Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Fluch, Legende, Urban
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: TE weg, Thread weg...
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:28
Hallo liebe Allmys ^^
Ich war neulich bei einer Freundin zu Besuch, dort erzählte sie mir was ihrer kleinen Schwester passiert ist:

Besagte Schwester ist eine junge Erwachsene (17 Jahre alt). An dem Tag musste sie um an ihr Ziel zu kommen an ein paar Bushaltestellen umsteigen, ich glaube sie war mit dem Bus unterwegs zu meiner Freundin die nicht mehr bei deren Eltern wohnt. Nun ist es so dass die Busse an einer dieser Haltestellen angeblich unregelmäßig fahren. Alle drei Stunden denk ich mir da so. Ich habe mich nicht auf die Details konzentriert als meine Freundin mir die Geschichte erzählt hat.

Jedenfalls stand die Schwester und hat auf den Bus gewartet. Dazu muss man sagen an der Haltestelle standen nicht viele Leute, weil die nicht in der City ist, zumindest nicht direkt. Nach einer Zeit stellte sich ein Mann auch an die Bushaltestelle. Der hat die Schwester dann gefragt wie es ihr so geht und was sie dort macht. Sie dachte sich wahrscheinlich etwas in der Art von "aha der will Smalltalk führen"... Also sagte sie ihm dass sie auf den Bus warten würde. Der Mann meinte dann dass sie noch etwas warten müsste bis der Bus kommt und sagte ihr er würde mal gehen und sich die Beine vertreten.

Die Schwester hat dass Schulterzuckend hingenommen und hat weiter gewartet. Irgendwann kam der Mann wieder und stellte ihr die gleichen Fragen. Diesmal wartete er aber garnicht ihre Antworten ab. Der Mann ging wieder seiner Wege. Die gleiche Richtung aus der er gekommen und gegangen war. Die Schwester hat sich natürlich gewundert. Meine Freundin hat mir dass so erzählt dass ihre Schwester dachte der Mann hätte Alzheimer oder etwas in der Art, das würde erklären warum er wieder zur Haltestelle gegangen war und sie dass gleiche gefragt hatte. Der Mann kam noch ein drittes Mal zur Bushaltestelle und fragte sie wieder dass gleiche, ohne Antworten abzuwarten und ging wieder seiner Wege...

Der Schwester wurde die Art dieses fremden Mannes wahrscheinlich langsam unheimlich. Dann kam aber endlich der Bus und meine Freundin erzählte mir dass die Schwester ziemlich gezittert hatte als sie einstieg. Sie hatte sich dann neben eine ältere Dame gesetzt und sich nach der Bushaltestelle umgesehen. Die ältere Dame hat sie dann darauf angesprochen warum sie so zitterte und nach einem Zögern hatte die Schwester der Frau von dem Mann erzählt. Sie dachte sich vielleicht dass der Typ schon bekannt war, sojemand muss doch auffallen.

Die Alte Frau aber sagte ihr dass die Schwester Glück gehabt hatte dass der Mann nicht ein viertes Mal zu ihr gekommen war, sonst wäre sie nämlich mit ihm mitgegangen und gestorben. Der Mann soll ein Geist sein. In alten Zeiten war diese Haltestelle nämlich ein Galgen und man erzählt sich seitdem der Mann das erste Mal gesehen worden war, dass er dort aufgehängt wurde.

Dass hat der Schwester meiner Freundin dann verständlicherweise den Rest gegeben obwohl sie eigentlich nicht an sowas glaubt. In Gegensatz zu meiner Freundin und mir... Verständlicherweise wollte die Schwester nicht mehr mit dem Bus zurück weil sie sich noch nicht gut genug auskannte und keine andere Bushaltestelle kennt in der sie würde umsteigen können... Meine Freundin hat sie dann mit dem Auto gefahren.

Jetzt will ich von euch wissen ob jemand von euch sicher weiß ob es eine UL ist oder nicht. Ich bin mir nämlich nicht ganz sicher irgendwie hört es sich ja schon danach an :)


melden
Anzeige

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:31
Klingt schon etwas sehr verrückt...ich bin der Meinung das es nur eine Legende ist...ist wohl eindeutig zu absurd um wahr zu sein


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:33
@HiKO
also der anfang der story hört sich doch recht glaubwürdig an. es gibt ja wirklich die komischsten gestalten auf dieser welt.
aber die story mit dem tod und dem galgen lässt das ganze scon eher wie eine urban legend wirken.

vielleicht mal zusammen mit der freundin übers stadtarchiv prüfen, was da los war oder versuchen, andere augenzeugenberichte einzuholen. sowas muss ja bekannt sein, vor allem in ländlicheren gebieten.


melden
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:35
@rutz
Wieso? Also ich finde dass eigentlich garnicht absurd. Naja für einen Fluch oder irgendwas halt... Ich frage eben weil ich jemanden suche der SICHER weiß dass es eine UL ist... :)

@godfree
Schade wieder keiner der dass ganz sicher sagen kann ob es so eine ist... >.<
Angeblich sollte dass ja wirklich ein Galgen sein. Früher mal. Ich denke dass dieser Ort vielleicht nicht der erste ist wo der Galgen irgendwann entfernt und Jahre später was anderes hingebaut worden ist :)


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:35
Woher weiß man, dass der Mann genau viermal kommt und dann die Leute verschwinden und sterben? Die "Opfer" könnten das sicher nicht erzählen :D

Die Bushaltestelle hat sicher einen Namen. Wie hat der Mann ausgesehen? Wie hat seine Kleidung ausgesehen?

Hört sich für mich auch nach einer UL an. Irgendjemand hätte ja sicher schon nachgeforscht, FALLS so etwas echt sein sollte :D


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:36
@HiKO
SICHEr, weiss ich es nicht..aber ein Geist der vier mal auftaucht und dann einen umbringt?...hat nicht viel wahres...haha :D


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:36
in welcher stadt soll denn das gewesen ´sein?


melden
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:37
@Bodo
@rutz
@Cäptn_blauhook

Ich denke mal dass es einige gab die ihm nicht zum Opfer gefallen sind und irgendwann hat man halt sich was zusammen gereimt. Wie der Mann oder die Haltestelle hießen weiß ich nicht, da ich die Schwester nicht mehr gesehen habe die war schon zuhause.


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:37
@HiKO
naja, wie gesagt. einfach mal stadtarchiv auschecken. so hast du klarheit und so bisl recherche arbeit macht sogar nen heidenspaß wenn mans richtig macht ;)


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:38
@godfree
genau so ist es.


melden
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:42
@Cäptn_blauhook
@godfree
Ich glaube ich habe mich unklar ausgedrückt :(
Alles was wir in Erfahrung bringen konnten war dass dort angeblich wirklich mal ein Galgen stand


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:43
@HiKO
nein-nein.das habe ich ganz und gar verstanden. aber könnsetst du mir sagen wie der stadtname heißt?


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:43
@HiKO
und das habt ihr übers stadtarchiv rausbekommen? ich denke nicht, sonst würde das wort "angeblich" nicht fallen ;)


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:44
@HiKO
Ich denke man muss schon Anhaltspunkte liefern um herauszubekommen, WO in der Stadt ein Galgen stand.....


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:44
@HiKO
Hört sich für mich nach ner typischen urbanen Legende an. Vieleicht einfach irgendein verwirrter/komischer Mann, über den sich gruselige Gerüchte ausgedacht wurden.


melden
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:46
@godfree
@Cäptn_blauhook
@Gorgarius


Wir haben die Schlüsselwörter gegoogelt... Ich persönlich weiß nicht welche Stadt das war wo die umgestiegen ist sie weigert sich auch permanent weiter drüber zu sprechen... gab ziemlich krach als die Schwester rausgefunden hat dass IHRE schwester drüber geplaudert hat -.-

@Türkis
Ja aber du weißt es nicht sicher du hast sie noch nie gehört... Ich will wissen ob das ganz sicher eine ist :)


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:48
@HiKO
hm, ihr habt rausgefunden dass irgendwo in deutschland mal ein galgen rumgestanden hat, aber ihr wisst nicht die stadt dazu? wie habt ihr dann, rausgefunden, wo der galgen stand?^^


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:49
Das hört sich an wie 3x Bloody Mary vorm Spiegel....
Das ist eine klassische UL.
Allein schon diese Zufälle....
Oma fragt warum sie zittert.Oma kennt natürlich die Geistersage....


melden

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:51
@amsivarier
ja und es passierte der schwester einer freundin. immer sind dies nicht direkt bekannte personen, die auch nach der story auf ewig verschwinden.a ber mich interessieren die usprünge solcher stories immer und die tatsache, wie man einen galgen findet, ohne die stadt dahinter zu kennen.


melden
Anzeige
HiKO
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handelt es sich hierbei um eine Urbane Legende oder echt passiert?

07.11.2011 um 15:51
@godfree
NEIN! Wir bzw. Meine Freundin wissen dass der Galgen da stand wo die Haltestelle heute steht. -.-
tut mir leid aber ich hasse dass wenn man schon vorher verurteilt wird

@amsivarier
Wenn sich dass rumspricht ja


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt