weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

425 Beiträge, Schlüsselwörter: Garage, Kreide

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 14:48
Wenn er sich das Ganze nur ausgedacht hat ( nur mal angenommen ) wieso hat er dann eine

Kreide gewählt und nicht etwas seltsameres z.B. Knochen usw ?


melden
Anzeige

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 14:49
@Aniara

ich war vor einiger zeit auf einem Vortrag von Dr.michael Koenig,

Das 'Urwort


der mathematische Beweis des Paralleluniversums



http://www.drmichaelkoenig.de


ausserdem habe ich vernommen, daß es neben den uns bekannten drei Aggregatzuständen noch den prä-plasmatischen und den post-plasmatischen Aggregatzustand gibt, sowie auch Feldraum.


Plasma: Das Plasmatische ist eine Spezialform der Materie, die zwischen realer Existenz und Feldraum liegt,
dh. zwischen völligem Masseverlust und reiner Energiezufuhr variabler Art, wenn Materie "geschoben" wird.


Eigentlich gibt es in der wirklichen Physik keine bipolaren Kräfte, sondern nur betrachterabhängiges Spiegelverhalten einer einzigen großen Kraft auf verschiedenen Ebenen.



mfg,


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 14:54
@silas: Sehr gut zu lesen Dein Eingangsthread und auch Deine Beantwortung der Fragen, von denen die meisten überflüssig waren, da ja wohl die meisten hier in diesem Thread Probleme haben, Texte intensiv zu lesen, die länger als 2 Zeilen sind.

Darum habe ich mir auch erspart, die Seiten 3 bis 11 zu lesen.

@all:Hier auf Seite 12 geht es um Elefanten. ? Ist doch wohl kein Wunder, das silas,hier wohl nichts mehr schreiben wird.

Auf jedenfall selten so einen wohl formulierten und detaillierten Beitrag gelesen.Respekt !

nochmal@silas: ich schreib Dir ne kurze PM mit meinem Erklärungsversuch/Idee.

Nu denn


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 15:09
@Thraker
Falls Silas dir antwortet toll mir hat er bis jetzt noch nicht geantwortet.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 15:10
@Thraker
Mich würde dein Erklärungsversuch aber neugierig machen und ich hab nichts von Elefanten geschrieben.

Davon abgesehen ist es doch normal das so was eine Eigendynamik entwickelt, wenn der TE nach regem Anfang ohne Erklärung fern bleibt.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 15:14
Ich hatte nur erwähnt das ein Elefaant schwerer ist als ein Stück Kreide mehr nicht.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 16:00
@Thraker
Mich würde es auch interessieren was du dazu meinst...poste es bitte hier damit wir mitdiskutieren können


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 18:34
@smut
Wobei ein Elefant nicht unbedingt schwerer ist wie ein 5 Tonnen schweres Stück Kreide (sollte man nie vergessen - wäre allerdings fatal für das Auto).


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 21:03
Hey, tut mir wirklich leid, dass ich mich jetzt erst melde.
Ich war ein paar Tage nicht zu Hause und habe verdammt viel um die Ohren. Morgen habe ich mehr Zeit und werde berichten, was sich so getan hat. Da gab es nämlich einige intressante Erlebnisse. :)

Bis morgen dann!

Schöne Grüße
Silas


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 21:56
@silas1983
NEIN, nicht schlafen gehen....unbedingt heute berichten! *bettel*


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 21:59
@silas1983
Na da bin ich mal gespannt...

Gruß
CM_Punk


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

20.01.2012 um 23:55
@silas1983

Danke, dass du dich überhaupt noch gemeldet hast!
Ich bin gespannt. :)


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 00:03
O.o Ich freue mich irgendwie total darauf!


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 02:05
Also ich habe jetzt mal alle Beiträge gelesen, die seit meinem letzten Besuch geschrieben wurden.
Da frage ich mich echt, ob einige von euch den Arsch offen haben. Lese ich mich so, als ob ich sonst nichts anderes zu tun hätte, als euch zu verarschen? Wirklich, da könnte ich kotzen. -.-

Auf ein paar Einträge möchte ich gerne eingehen:


@victory:
Hallo @silas1983
Du hast Schlösser mit jeweils nur EINEM Schlüssel gekauft ?
Warum glaube ich dir und deiner ganzen Geschichte nicht ? ;)

Nein, habe ich nicht. Ich habe mir im Baumarkt insgesamt 3 Schlösser mit ca. 9-10 Schlüsseln gekauft, die alle für das gleiche Schloss sind. Gibt es bei Max Bahr. Glaubst mir nicht? Fahr halt hin. -.-

@X-RAY-2:
@silas1983
Wie hast du "sie" (das Auto) denn genannt wenn ich mal fragen darf ...? Ich will auf nichts bestimmtes hinaus nur aus Interesse ...
Nelly :)

@Bruja:
Bruja schrieb:Er ist 28 Jahre und seine Mutter hat seit über 40 Jahren keine Schule mehr von innen gesehen...

"Ich heiße Silas, bin 28 Jahre alt "
"meine Mutter hat seit über 40 Jahren mehr keine Schule von innen gesehen"
Ich glaube, dass ich darauf nicht eingehen muss. Bist du echt so blöd, oder warum verstehst du die Aussage nicht?

@ariovist
ariovist schrieb:Also: Ich besuche dieses Forum jetzt schon seit 2007 (dies ist jetzt mein 3 Account). Und ich denke mit Sicherheit sagen zu können, dass wir von einem Troll bzw. einer ganzen Trollgruppe heimgesucht werden, undzwar seit Anfang 2008.
Damals fing es mit diesen Geschichten an: Spannend erzählt, mit vielen pregnanten Tatsachen, hier zB. die Garagentore, der Wachhund - alles Dinge, welche die Story noch spannender und unerklärlicher machen.
Der Threadersteller betont immer wieder, wie blöd sich alles anhören müsse, weiß aber, dass Geschichten solcher Art Opium für Allmy-Nutzer sind, mich eingeschlossen :-)
Die ersten paar Seiten geht der TE dann auf Fragen ein, meist kommen ganz plötzlich noch weitere "Tatsachen" hinzu, welche eine natürliche Erklärung unmöglich machen.
Werden die Fragen dann zu unangenehm, bzw. droht der Lügenkomplex in sich zusammenzubrechen, ist der TE unauffindbar oder auf einer nie endenden "Geschäftsreise" (Diese Ausrede kam nun schon ziemlich oft).
Anschließend gewinnt der Thread an Eigendynamik, weil natürlich jeder spekuliert, da sich diese Stories auch hervorragend für Spekulation eignen. Und so wird eine kleine Verarsche dann zu einem 9 Seiten langen Thread, welcher vielen Meschen viel Zeit kostet und sie zudem in die Irre führt.
Zudem sind Wortwahl, Duktus und Schreibweise immer sehr ähnlich und ziemlich professionell, was mich vermuten lässt, dass es sich hierbei um einen Mann vom Fach handelt, der sein geschichtenerzähleriches Talent an gutgläubigen Menschen testen will oder irgendwie sonst Spaß daran findet.
Du redest vom 3. Account und unterstellst mir, dass ich ein Troll bin? Du hast ja echt super Theorien da, aber Ahnung vom Netz scheinst du nicht zu haben. Natürlich trolle ich nur. Ich bin sogar eine ganze Trollgruppe. Merkst du noch irgendwas?

@a.nonym:
a.nonym schrieb:"Mir wäre meine Zeit zu schade, er hat ein RL, warum macht man so was, etc" - Der TE Ersteller eines Fakethreads hat doch Spass an jeder einzelnen Eurer Reaktionen ... Ich bin - so traurig es ist - seit über 15 Jahren in Foren und Chats als Moderator oder Teilnehmer unterwegs - und es gibt nichts, was es nicht gibt ...
Willkommen im Club. *Zufällig* moderiere ich nebenbei ein Forum, was DEUTLICH größer ist, als allmystery.de. Das Trollaufkommen ist nebenbei deutlich höher, als hier. Das lässt sich übrigens im Zweifelsfall verifizieren. Aber vermutlich hast du recht - immer, wenn mir langweilig ist, dann trolle ich bei Allmystery rum, weil mir nix besseres einfällt. Willst du mich jetzt provozieren, oder eher langweilen?

@Lale:
Lale schrieb:Ich glaube, das wird hier nix mehr! Er ist so oft on, aber schreibt hier nix rein. Also gehe ich davon aus, dass er gar kein Interesse mehr an seinem Thread hat... Finde ich echt schade, weil die Story echt interessant war.. -.-
Falsch gedacht. Ich bin gerade recht eingespannt, und kann hier nicht täglich antworten. Die bisherigen Aussagen nehmen einem nebenbei auch echt den Spaß an der Sache. Ist das bei euch im Board normal?

Ernsthaft - ich glaube an nix paranormales oder an irgendwelche Geister. Aber selbst, wenn ich meine Einschätzung hier äußere und mal ein paar Tage nicht antworte, werde ich gleich als Troll dargestellt?

Dann bin ich wohl im falschen Forum gelandet. Dem Ogur habe ich per PN gerade geantwortet und ihm (gerne) gestattet, dass er meine Garage untersuchen kann. Und dann muss ich solchen Müll hier lesen?

Ihr seid echt ein komischer Haufen.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 02:54
@silas1983
Meine Güte ignoriere die von dir zitierten Posts und erstatte den interessierten Personen bitte Bericht.
:)


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 03:06
DeepThought schrieb:Meine Güte ignoriere die von dir zitierten Posts und erstatte den interessierten Personen bitte Bericht.
:)
Seh ich auch so. Geh doch lieber auf die ernstgemeinten Hinweise oder Ratschläge ein als dich hier zu rechtfertigen...


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 09:24
@silas1983
Moin Moin,

endlich mal ein weiterer bekennender Hamburger

Ich hab mit mal so ein paar Dinge überlegt als ich den gesamten Thread durchgelesen habe.

1. Ich musste zuerst an eine Katze denken, man glaubt garnicht wo die überall durchpassen. Gibt auch einige Katzen die "Dinge" klauen und/oder mitbringen. An eine Katze vor der Tür ist der Hund warscheinlich auch noch am ehesten gewohnt. Bei den Eltern meiner Freundin ist der Schäferhund immer ausgerastet wenn draußen ein Mader oder so auf dem Hof war. Naja, zu den Katzen oder ähnlich großen Tieren. Ist ja bekanntlich Kalt am Boden, evtl schläft ein Tier gerne auf deinem Auto ? Ich denke fast das es sich um einen Sportwagen Handelt, da könnte die Kofferraumklappe durchaus aus Aluminium oder gar Kunststoff/Verbundsstoff sein. Diese Stoffe leiten Wärme schlechter und sind somit wärmer (zumindest gefühlt) als gewöhnlicher Stahl. Ist für einen Mader oder eine Katze oder einen Umpalumpa sicher ganz gemütlich

2. Du könntest mal Rund um das Auto Mehl streuen, ruhig ne ganze Packung. Mach das am besten unbemerkt um auszuschließen das dich ein Mensch der dir evtl einen streich spielt dich dabei sieht und dann aufhört mit dem Kreide Joke. Aufjedenfall könntest du in der Kreide dann jegliche Fussspuren von Hund, Katze, Maus oder eben eines Menschen finden. Oder eben vielleicht sogar auf dem Auto selbst.

3. Die Nassen spuren könnten evtl auf Öl oder Diesel von der Straße zurückzuführen sein, dieser hält sich am boden doch recht lange wenn man durchgefahren ist. Das Wasser an der Scheibe könnte dann auch durchaus einfaches Schwitzwasser sein was bei Warmer Sommerluft und hoher luftfeuchtigkeit an einer kalten Glasscheibe garnicht so ungewöhnlich wäre.

4. Schau mal in die untere Innenkante deines Garagentors, nicht das von dort aus was beim Öffnen/schließen immer nur aufs Auto fällt.

Kannst ja mal rumprobieren.

Schöne Grüße, JimmyWho
Ich zitiere mich mal selbst, irgendwie halte ich meine Ideen für recht brauchbar :D Nur irgendwie folgten auf den Post 10 Seiten gemecker über Trolle und die Unmöglichkeit Kreide aufzutreiben.

Ich kann dich@silas1983 gut verstehen wenn es dir auf den Senkel geht das hier teils echt Brutal auf TEs rumgehackt wird. Ich mein klar schreiben hier manche echt die dubiosesten Geschichten rein, aber ich kann nicht behaupten das deine jetzt sonderlich nach "Blödsinn" klingt.

Natürlich kann ich nicht feststellen ob du lügst, aber ganz ehrlich, wie der Typische 13-Jährige "Im Schlachterkeller des freundes eines freundes lebt ein Monster das man nicht fotografieren kann" Troll-TE hörst du dich nun nicht an.

So am Rande bemerkt versteh ich auch nicht warum man, wenn man einen Thread eindeutig als getrollt erkennt, sich da Seitenweise drüber auslassen muss. Es heißt doch so schön "Never feed a Troll"... Also wenn ich irgendeinen thread für ausgedacht halte dann schreib ich da garnicht erst rein, höchstens mal nen Einzeiler um das Erzählerische "Niveau" zu würdigen wenn es etwas ganz wüstes ist.

Gruß, JimmyWho


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 09:38
Erst einmal, ignoriere die, die keine Interesse in deinen Thread haben.

Am besten wäre erstmal ein paar Bilder hoch zu laden, das würde der Lage ungemein gut tun.

Ich glaube kaum das du dir hier extra die Zeit nimmst Blödsinn zu erfinden und die Leute zu verärgern, also am besten erstmal paar Bilder.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 10:30
@silas1983
schön dass du doch noch reinschaust.
aber eine frage kann ich dir nicht ersparen:
silas1983 schrieb:Nein, habe ich nicht. Ich habe mir im Baumarkt insgesamt 3 Schlösser mit ca. 9-10 Schlüsseln gekauft, die alle für das gleiche Schloss sind. Gibt es bei Max Bahr. Glaubst mir nicht? Fahr halt hin.
es gibt also zur garage eben doch mehrere schlüssel? genauer gesagt sogar 9-10? oder wie ist das zu verstehen?

wie ist das eigentlich mit dem garagentor, ist es ein roll- oder ein sektionaltor? du schriebst es wird "von unten nach oben aufgeschoben", da gibt's mehrere möglichkeiten, könntest du das genauer beschreiben? bei einem sektionaltor könnte auch kreide in den fugen stecken, die peu à peu rausbricht...
wem hat das haus zuvor gehört bzw. die garage? gab's da kinder?

die versprochenen fotos wären schon gut, damit man sich ein bild von der situation machen kann - mich interessiert dabei vor allem die garagentor-mechanik, aber für den allgemeinen überblick wäre ein bild von der "standardsituation" auf jeden fall gut.

wenn du moderator in einem grossen forum bist, dann solltest du so'n müll doch kennen, gibt's doch in jedem forum. darüber solltest du dich wirklich nicht mehr aufregen, gerade als mod.

UND du solltest das kennen wie das mit der erwartungshaltung der user ist. wenn man fotos verspricht, dann sollten die auch kommen, ist ja keine grosse sache, das ist selbst bei mir in wenigen minuten erledigt.


melden
Anzeige

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

21.01.2012 um 10:48
Das mit dem umschreiben der Garangentormechanik kann er sich sparen, Bilder würden alles 1000mal genauer erklären und darstellen.


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden