Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich werde beobachtet?!

243 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranoia, Beobachten, Rabe, Krähe

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:48
@zaramanda
Nein gar nicht , die fliegen auch normal nicht direkt über mich sondern etwas weiter rechts von dem Haus ne runde und landen dann wieder auf die Bäume ...


melden
Anzeige

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:50
@blackoutares
Dann ist es schon eher einfach ein Aussichtspunkt.... musst mal weiter beobachten.
Sitzt der auch Tagsüber da? Oder nur am Abend?


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:52
@miku
Nein,das sollte man nicht. Bei uns hat früher mal ein, Ich glaub das waren Schwalben,also ein päärchen genistet.War auch eher nicht auf dem Balkon,aber vollgeschi..haben se alles.

Aber wenn die kleine Flüge werden is schon süß. :)


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:53
@zaramanda kann ich gar nicht sagen , habs tagsüber nicht angeschaut komme selten vor 8 heim

In der früh schau ich gleich mal nach ob der dort sein neues zuhause hat


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:54
@zaramanda
Ne, ich hab Angst vor Vögeln :no:

@blackoutares
Ja beobachte das mal und stell mal was zu essen raus, wenn du dich traust :D


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:56
Ich habe mein Balkon aber ganz links draussen also letztes balkon von die Bäume dazwischen gibt es 5 andere wieso unbedingt gegenüber von meinem schlafzimmer ... ^^ villeicht schweif ich von mir selber etwas ab und werde leicht abergläubisch =/


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:57
@miku
Na,wenn son ganzer Schwarm über mein Kopf direkt....das find ich auch net so dolle. ..

@blackoutares
Ja,mach das mal. Ne Cam hinhängen kannst nicht,oder? Das du mal siehst was am Tage da so abgeht wenn du nicht da bist.


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:57
würd ich gerne ich glaub ich leg mir echt so ne cam zu wieder ... meine letzte ist silvester "verloren" gegangen ... scheiß alk


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 01:59
@zaramanda
Mir reicht schon einer... Bei uns ist mal son kleiner Vogel in die Küche geflogen durchs halb geöffnete Fenster und kam nicht mehr raus, weil die Öffnung ziemlich klein war. Ich war alleine zu Hause und hatte noch nie so eine Angst... Musste dann erstmal rumtelefonieren bis eine Freundin sich bereit erklärt hat, die Küche zu betreten und das Vieh rauszulassen... :D


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:00
@miku ich hatte dass problem schon 2 mal mit fledermäuse haha einmal ist einer von selbst wieder raus und einmal musste ichs mit nem handschuh hinter nem kasten rausholen ^^


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:00
@miku
Kenn ich,Meine Tante is auch so. Bekommt regelrecht Panikanfälle... warum weiß sie nicht.

@blackoutares
Hehe,ja,zuviel is nie gut. ;)


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:02
@blackoutares
Auch nicht schön...

@zaramanda
Ich denke mal das wirds sein

http://www.onlineberatung-therapie.de/stoerung/angst/phobien/ornithophobie.html

ausgelöst durch "Kindheitstrauma" bei mir...


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:03
Mal so ne frage aus reiner neugier

Haben Raben eigentlich eine bedeutung auch ? so ihr wisst schon mit geister seelen gut böse oder sowas ?


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:06
Mythologie [Bearbeiten]

Die auffälligen Krähen und Raben spielen weltweit eine Rolle in Sagen und Märchen. Demnach haben alte Götter und Könige ihre Weisheit, Intelligenz und Flugfähigkeit genutzt. Parallel dazu spielen diese Vögel auch eine Rolle im Volks- und Aberglauben. In vielen Märchen zum Beispiel ist häufig vom weisen Wanderer „röiven“ (altdeutsch) die Rede, welcher verirrten Wandersleuten den richtigen Weg weist (und oft ein paar Tipps mit auf die Reise gibt). Bekannt sind die Grimmschen Märchen Die sieben Raben und auch Die Rabe.

In der nordischen Mythologie symbolisiert der Rabe die Weisheit, der Gott Odin hatte stets die beiden Kolkraben Hugin und Munin bei sich, die auf seinen Schultern saßen und ihm berichteten, was auf der Welt vor sich ging. König Artus soll in einen Raben verwandelt worden sein. Dem griechischen Gott Apollon waren die Raben heilig (siehe Koronis). In der Erzählung von der Sintflut lässt Noah einen Raben fliegen. (Gen 8,6-7 ELB) Der Prophet Elija wird während einer Hungerzeit von Raben versorgt. (1 Kön 17,6 ELB) Nach der Christianisierung galt der Rabe in Europa aufgrund seiner mystischen Bedeutung bei den Vorgängerkulten aber als ein böses Tier. Im Mittelalter und später wurden die Leichen von Erhängten häufig nicht beerdigt, so wurde der Rabe sogar zum Galgenvogel.

Eine Rolle spielt die Krähe auch in nordamerikanischen Indianer-Märchen, wo sie im Gegensatz zu westafrikanischen Märchen eine positive Rolle innehat. In Indien begleiten Krähen die Göttin Kali. In christlichen Sagen ist die Krähe der Bote des Heiligen Oswald. Hexen und Zauberer vermögen sich in Krähen zu verwandeln, ein Motiv, das der Kinderbuchautor Otfried Preußler sehr ausführlich in seinem Buch Krabat aufgegriffen hat, sowie die Macher des Fernseh-Märchens Rumburak.

Bis in die heutige Zeit sind Raben und Krähen beliebte Symbole in Lyrik, Prosa, Filmen und Lebensart. Beispiele dafür sind mehrere Gedichte und Filme mit dem Titel Der Rabe, die Comicreihe The Crow, die Band Corvus Corax und die Kinderbuchfigur des kleinen Raben Socke.

Tower-Raben und Kyffhäuser-Sage [Bearbeiten]

Einer Legende nach droht der englischen Monarchie ein katastrophales Ende, wenn die auf dem Tower of London lebenden Raben diesen verlassen. Deshalb werden dort eigene Raben gehalten. Damit die Raben auch im Tower bleiben, werden die Flügel gestutzt.

Dagegen wird der im Kyffhäuser verborgene Kaiser Barbarossa sein Reich erneuern, wenn keine Raben mehr dort fliegen.
Wikipedia: Raben_und_Krähen

Link von Wiki @blackoutares


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:06
@miku
Meine Mutter hatte das mit Mäuse
Ich bin dann mal mit nem hamster zu ihr Sie hat rote stellen auf dem Gesicht bekommen und wär fast umgekippt , ich hab ihr erklärt dass es keine maus ist und seitdem hat sie auch kein schiss mehr vor Mäuse :D vll probierst du dass mal mit ner henne ?


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:08
@zaramanda aber so direkt ne bedeutung hat es nicht oder ? Danke für den Link scheinen Begehrte Vögel zu sein


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:09
@blackoutares
Ne, Hennen sind ja auch Vögel, die fliegen können...

Naja Raben sind schon geschichtsträchtiger als jetzt Wellensittiche oder so. Und sie werden auch oft zumindest von Medien mit schwarzer Magie und Totenwelt und sowas in Verbindung gebracht.


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:11
@blackoutares
Hab halt oft gehört dass sie Unglück vorraus sagen,oder bringen,,,,kann dem aber nichts abgewinnen.


melden

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:11
@miku
Dann muss ich mir den spruch abgewöhnen : wenn Gott wollte dass wir keine Hennen essen hätte er sie flugfähig gemacht ^^


melden
Anzeige

Ich werde beobachtet?!

25.01.2012 um 02:11
@miku
Haha, :D sorry.... wer würde lauter schreien? Das Huhn oder du?


melden
461 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Post und Vision36 Beiträge