weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dunkle Mächte?

380 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Sehen, Dunkle Mächte
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 12:49
@Keysibuna
diese behauptung stammt aber von dir!nicht von mir!es war eine reine wissenschaftliche angabe von mir und gerade du solltest darüber bescheid wissen.

meine letzte info ist eben das festgestellt wurde,das es dieses gen ja doch garnicht gibt und der mensch dadurch (in diesem falle) auch nicht beeinflusst wird ob jetzt einer gläubig ist od nicht.bzw wieviel gläubig manche menschen sind.


lg tina


melden
Anzeige
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 12:55
aber eigentlich wollte ich ja nur ein beispiel bringen das auch wissenschaftler thesen aufstellen.

lg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 13:00
@tina76

Findest du nicht das es etwas schwer ist eine genetische Veranlagung mit Informationen von Außen zu beeinflussen zu versuchen?


Natürlich willst du etwas bringen, aber dabei denkst du nicht wie "jung" manche Thesen sind und wie schnell sie überprüft werden können, und das von allen.

Aber manche Behauptungen sind Jahrtausende alt und man hat immer noch nur Behauptungen und Aussagen von Menschen die sich beeinflussen haben lassen, die nicht von allen überprüft werden können!


melden

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 13:01
Eine wissenschaftliche Theorie hat aber immer eine Basis. Diese beruht auf Fakten die nachprüfbar sind.

Also kann man eine Theorie nicht mit einer blossen Behauptung oder einem Glauben gleichsetzen ...


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 13:36
@X-RAY-2
ok aber wie zb war das mit der dunklen energie?da wusste man auch nix und ist nur eine these.nichts weiter ;)
die dunkle energie wurde anfangs nur mittels eines computers berechnet weil die galaxien auseinander vielen,also hat man energie dazu gerechnet damit sie zusammen bleiben.das war der anfang der dunklen energie und konnte bis heute nicht nachgewiesen werden!also so falsch ist das auch nicht was ich geschrieben habe ;)

... Als Dunkle Energie wird in der Kosmologie eine hypothetische Form der Energie bezeichnet. Die Dunkle Energie wurde als eine Verallgemeinerung der kosmologischen Konstanten eingeführt, um die beobachtete beschleunigte Expansion des Universums zu erklären. Der Begriff wurde 1998 von Michael S. Turner geprägt.
Die physikalische Interpretation der Dunklen Energie ist weitgehend ungeklärt und ihre Existenz ist experimentell nicht nachgewiesen. Die gängigsten Modelle bringen sie mit Vakuumfluktuationen in Verbindung, es werden aber auch eine Reihe weiterer Modelle diskutiert. Die physikalischen Eigenschaften der Dunklen Energie lassen sich durch großräumige Kartierung der Strukturen im Universum, beispielsweise die Verteilung von Galaxien und Galaxienhaufen untersuchen; entsprechende astronomische Großprojekte befinden sich in Vorbereitung...

lg tina


melden

Dunkle Mächte?

22.06.2012 um 14:26
Die Annahme der Existenz der "dunklen Materie" is aber durchaus begründet und hat eine wissenschaftliche Basis.

Eben das haben aber die "dunklen Mächte" nicht ... Sie sind weder eine logische Konsequenz, die sich aufgrund der gegenwärtigen Bedingungen voraussetzen liesse, noch haben sie die besagte aus Fakten bestehende Basis.

Natürlich versteh ich was du sagen willst, aber der Vergleich is meiner Meinung nach nich ganz richtig ...


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

23.06.2012 um 11:46
@X-RAY-2
ja vl war das doch ein blöder vergleich

lg tina


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:03
ich möchte mich herzlichst bei einem user bedanken der mich per pn angeschrieben hat und mir einiges sagen konnte womit ich tatsächlich etwas anfangen konnte!


ein apell an all jene die phenomäne haben und nicht wissen warum und wesshalb und überhaupt...

ich möchte euch bestärken,traud euch und schreibt über das was ihr erlebt habt!!es gibt user die nicht mehr öffentlich schreiben sondern nur noch per pn die wirklich was zu sagen haben und tatsächlich auch helfen können.habt geduld und habt mut.hier kann man euch antworten geben!

ich werde das was ich per pn erfahren habe vertraulich behandeln.ich werde also keinen namen nennen!

in diesem sinne, alles gut euch

glg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:18
Dann muss ich auch nebenbei erwähnen, wer sich seine Sicher ist muss nicht im verborgenen agieren und würde sein Wissen, Können, Erfahrung und Erlebnis zu jeder Zeit für alle zur Überprüfung stellen.

Wer wirklich Hilfe sucht der würde sich nicht auf einzelnen, der nur im Verborgenen agiert, wenden sondern eine breite Masse, die sich damit, öffentlich, beschäftigt.


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:22
@Keysibuna
wenn man die umstände hier bedenkt ist das für mich sehr wohl gut zu verstehen und ich habe auch kein problem damit.
bin sogar mehr als froh das sich genau diese leute nicht vertreiben haben lassen und hald jetzt auf diese weise hilfe und antworten geben können.
man lässt sich hald nicht gern als irrer bezeichnen od als krank.das würde dir genauso wenig gefallen ;)

lg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:29
@tina76

Wenn man schon an diesen Umständen denken soll, dann genau aus diesem Grund sollte man sein Wissen, Können, Erfahrung oder Erlebnisse, wenn man sich sicher ist, mit der Öffentlichkeit teilen.

Denke solche Actionen überzeugen die breite Masse und nicht diese versteckte und unüberprüfte Behauptungen,die man hinter den vorgehaltenen Hand.

Und diese Ausrede man würde jeden als Irre bezeichnen ist nicht mehr Modern wird auch nicht in dieser Form zum Ausdruck gebracht..


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:30
@Keysibuna
das kannst du sehen wie du möchtest,das steht dir frei

lg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:35
@tina76

Schade das dein Appel Menschen dazu auffordert ungeprüfte Behauptungen blind zu glauben forder.

Aber macht nichts Aberglaube könnte sich nur durch solche versteckte Actionen am Leben erhalten, deshalb verstehe ich es gut warum man solche Actionen nötig hat.


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:43
@Keysibuna
tja,ich weiss schon warum ich das mache ;)
und nocheinmal für dich zum mitschreiben,sorry wenn ich wieder ungehalten bin aber
NIEMAND MUSS DIR HIER ETWAS BEWEISEN!!!!!

bin wieder am montag on.schönes we euch

lg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 11:47
@tina76

Dir geht es schon lange nicht mehr darum um Hilfe zu suchen oder geschweige Erklärungen, das machen deine Aufforderungen und Appelle, die andere zu einer bestimmte Handlung bewegen sollen !!

Und für dich noch einmal in aller Deutlichkeit; wer wirklich davon überzeugt ist der muss sich nicht verstecken, aber nur mit Behauptungen andere, im geheimen beeindrucken versucht, der ist dazu leider gezwungen.

Sonst würde man sehen das ihre Behauptungen viele Schwachstellen haben und wie man sie zu vertuschen versucht.


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 12:06
@Keysibuna
du gehst mir mit deinen unterstellungen sowas auf den keks.DU bist so ein grund warum einige nicht mehr öffentlich schreiben.das möchte ich jetzt ganz klar sagen.worum es mir geht,steht im anfangspost und hör gefälligst auf mich als lügnerin darzustellen und mir ständig was zu unterstellen!

ich unterstelle dir ja auch nicht das du in deiner rosa welt lebst und nicht fähig bist über den tellerrand zu schauen und ich bin überzeugt das es so ist denn sowas von engstirniges wie dich hab ich noch nie in meinem leben erlebt.sowas von sich selbt eingebildet und überzeugt.absolut unbelehrbar und nicht fähig andere meinungen zu akzeptieren und zu respektieren!!!!!

das was du mir hier ständig und ununterbrochen nachsagst,praktizierst du ja ständig und ist auch für alle öffentlich nach zu lesen.in jeder diskusion in der du mit schreibst.denk mal selbst darüber nach!

du hast dich beschwert das ich einmal zu dir sagte,was garnicht meine absicht war, das du dich aufgrund weil du an nichts glaubst,nicht weiter entwickelt hast und selbst machst du ständig solche aussagen und noch viel ärgere.also nimm dich gefälligst selbt auf der nase und trete bissl leiser.
das wars von mir


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 12:06
diskusion bitte schliessen.bin per pn zu erreichen

danke


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 12:17
@tina76

Was du als "Unterstellungen" bezeichnest sind in Form von deinen eigenen Aufforderungen und Appelle selbst nachzuprüfen!

Denke das ist es was dich auch so verärgert, weil man andere darauf aufmerksam macht.

Denke dein Reaktion darauf sollte jeder für sich selbst beurteilen .


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 12:21
@Keysibuna
nein so ist es nicht aber du bist einfach nur frech und wirst persönlich und sowas geht ja überhaupt nicht.du hast keinen respekt und ja,die leser werden es selbst beurteilen.da braucht es niemanden der einem was unterstellt und persönlich wird.

ich möchte das du normal mit schreibst und nicht persönlich wirst aber das bekommst du ja nie im leben hin.egal.ich ärgere mich nicht mehr mit dir.

so wie man in den wald hinein schreit,so kommts auch wieder raus


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

30.06.2012 um 12:34
tina76 schrieb:so wie man in den wald hinein schreit,so kommts auch wieder raus
Jop, sehr gut erkannt, aber etwas verkehrt rum :}


melden

Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch.
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sehr Merkwürdiges38 Beiträge
Anzeigen ausblenden