weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister in alten Bauernhaus

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:10
@Nesca
OK :D


melden
Anzeige

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:13
Kurze Anmerkung:

Vier Leute können sich bestimmt nicht alles dasselbe einbilden, jedoch können vier Leute das selbe, aber nicht das gleiche sehen.

Stichpunkt Massenhalluzination

Gutes Beispiel in folgendem Link:

http://sphinx-suche.de/lexpara/kollhall.htm

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:14
Bleibt mal beim thema ;)

@Nömme4Hittn
Nömme4Hittn schrieb:und ich gluabe es hatte Gummistiefel an und wog mindestens das Gewicht eines 13 Jährigen Kindes .
schreib mal etwas mehr dazu
Nömme4Hittn schrieb:Wir standen gerade drausen und sprachen über irgend ein un wichtiges Zeugs als plötzlich das Scheunentor mit voller Wucht aufknallte obwohl diese mit einem Haken befestigt ist damid das nicht geschehen kann wenn etwas dagegenfällt. Wir alle erschraken total und keiner wusste sich zu helfen ...
beschreibe mal bitte das scheunentor mehr... am besten wäre es, wenn du vom tor und vom schloß inkl. der scharniere ein foto machen könntest und dieses hier einstellst.
Nömme4Hittn schrieb:meine Freunde bewaffneten sich mit Messern aus der Küche
wie kommt ihr von eurem schlafplatz in die küche, wenn der flur versperrt war?
Nömme4Hittn schrieb:und man konnte nur durch die Haustüre fliehen welche jedoch direkt neben den Treppen war . Wir dachten es sei ein Einbrecher jedoch wurde uns klar das wir raus mussten und zwar schnell ! Wir öffnteten die Türe voller Panik welche ebenfalls dirket neben den Treppen war und rannten mit den Messern in der Hand zur Haustüre und endlich waren wir drausen ..
beschreib das bitte noch mal so, dass es verstanden werden kann.

wieso musstet ihr raus?
wieso ward ihr nicht verwundert als keiner im flur war?


und bitte beschreibe diese "großen roten augen" noch mal deutlicher.

gruß


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:29
@Langenhorner
ich hab mir das mal durchgelesen da steht doch nur dass man unter hypnose mehrere menschen dazu bringen kann dass selbe wahr zu nehmen jedoch mit anderer wahr nehmung. ich denke aber nicht dass @Nömme4Hittn und seine freunde unter Hypnose standen, zummindest hab ich es so verstanden.


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:29
@luk4s7

Marihuana und Halluzinationen? Wohl eher Heißhunger und einschlafen :D

@Nömme4Hittn

Sicher keine Halluzinogene dabei gewesen? In dem alter, haben wir (meine Freunde und ich) soviel ausprobiert ;)


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:46
Das mit Marihuana war ein Scherz.

Allerdings kann ich zu 100% bestätigen, dass die Geschichte wahr ist, habe es selbst miterlebt.
Ich kann von mir aus heute, wenn wir in das Haus fahren Fotos schießen. (Vom Haus, Scheune etc.)

Ich nehme einen Zettel mit, wo unsere Namen draufstehen.

Liebe Grüße.


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:49
@luk4s7
Bist du der Kumpel von @Nömme4Hittn ???


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:49
@Asuka-Chan

Die Hypnose ist eine Art der Halluzination und entsprechend kann man dieses Art der Hypnosenhalluzination ebenfalls auf andere Arten von Halluzinationen zurückführen und (ja und das muss man zugeben, auch wenn ich mehr in Richtung "Skeptiker" bewege) nach belieben einer Situation zuführen.

Jedoch entsteht eine Halluzination auch nicht von ungefähr, sondern ist eine Verarbeitung von Erlebtem und Wünsche. Da diese Gruppe alles daselbe gesehen haben (Scheunentor) und entsprechend, ich behaupte das jetzt einfach mal, leicht panisch im ersten Moment reagiert haben, hat sich dieser Punkt schon mal in ihren Gedächtnis eingebrannt. Auch, wenn die ne Stunde oder lass es nur 10 Minuten danach nicht mehr weiter daran gedacht haben, dieses Erlebnis ist erstmal drin und muss verarbeitet werden. Oftmals im Schlaf in den Träumen.

Wenn er jetzt in der Nacht aufwacht und Schritte hört, die gerne von Holz kommen könnten, das knarren von Holz kann sich ja nun mal wirklich erschreckend anhören (hinzu noch die Lärmepfindlichkeit in der Nacht, Geräusche hören sich im Allgemeinen lauter an) kann dies schon im Zusammenhang mit den Erlebten zu einer Art Halluzination führen. Der Threadersteller weißt mit den in diesen Moment erlebten nicht wirklich was anzufangen, die anderen werden ebenfalls wach, sehen wie schreckhaft da jemand ist und durch die suggestion von der einen Person wird diese auch auf die andere übertragen. Es entsteht eine kleine (Massen)Panik in dieser Gruppe und alle sehen auf einmal dasselbe.

Hier könnte man eventuell zum besseren Verständniss den Nocebo Effekt ranholen:

http://www.lebenshilfe-abc.de/nocebo.html

Nach diesen Prinzip könnte eine Massenhalluzination stattfinden. Hinzu kommt, sofern die schon geschlafen haben, ein möglicher Wachtraum etc. Die großen Augen, die der Threadersteller dann draußen gesehen hat würden ebenfalls dann, nach dieser Theorie (die weiß Gott nicht stimmen muss, aber ne Möglichkeit darstellt) der Halluzination zugeschrieben werden.

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:49
@luk4s7
mach das. und es wäre toll gewesen, wenn ihr zwei es am anfang des threads gleich erwähnt hättet. weil gerade jetzt klingt es für mich noch unglaubwürdiger.
Beitrag von luk4s7, Seite 1 dieser beitrag spricht jetzt nicht wirklich dafür. oder siehst du es anders?

gruß


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:50
@Tele.caster
Jep.
Wollte mich hier eigentlich raushalten, aber wenn ihr uns mit so viel Misstrauen entgegenkommt, muss ich mich wohl oder übel involvieren.
Wie gesagt wir machen euch heute Bilder und morgen lade ich sie hoch.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:50
@luk4s7

Dann kannst du doch bestimmt etwas zu den obrigen Fragen beisteuern, oder ?


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:52
@luk4s7
luk4s7 schrieb:aber wenn ihr uns mit so viel Misstrauen entgegenkommt, muss ich mich wohl oder übel involvieren.
das hat mit misstrauen nichts zu tun. soweit ich es sehen kann, bin ich zur zeit der einzige der diese geschichte nicht glauben wird.


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:55
@Nesca
Jo, klar.

Es ist etwas die Treppen heruntergegangen.
Dieses "Etwas" hatte mindestens 80kg.
Es kam dann immer näher zu Türe, die Türklinge hat das "Etwas" allerdings nicht benutzt.

Es ist ein altes aus holzgebautes Scheunentor.
Fotos dazu siehst du morgen.
Von der Treppe machen wir auch welche.

Er hat es etwas verwirrend geschrieben.
Als wir die Dinge oberhalb gehört haben, sind wir schnell runter in das Erdgeschoß gelaufen - in die Küche eben.

Wir sind dann sofort raus, da wir es mit der Angst zutun hatten.
Was würdest du machen?
Sag mir jetzt nicht, die würdest klaren Kopf behalten und gechillt dastehen a lá "Gespenst du kannst mir nichts, ich bin hier der Chef".

Fotos könnt ihr morgen betrachten. ;)

Lg.


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:56
Ich schliesse mich outsider an.

Vor allem wegen dem 13 Jähriges Kind in Gummistiefeln, woher weisst du das?
Tönt ein Kind anders, als ein Erwachsener?


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 17:57
@luk4s7

Da freu ich mich schon auf die Bilder. Egal ob man es glaubt oder nicht, es geht einfach eine Faszination von solchen Dingen aus. Ich bin gespannt :)


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 18:04
13 jahre - 80kg

weiß man, wie schwer die beiden kids waren, die mal dort verstorben bzw. aufgebahrt waren?


version des TE
Nömme4Hittn schrieb:Die Schritte kamen in den oberen Flur .. Meine Freunde wachten auch auf in diesem Moment und fragten ob wer aufs Wc gegangen ist doch alle waren im Raum ... Die Schritte hörten plötzlich auf ... ca 5 Minuten später ging es wieder los ..dieses etwas näherte sich den Treppen.. Ganz langsam ging es herunter die Stiegen knarrten wie verrückt und ich gluabe es hatte Gummistiefel an und wog mindestens das Gewicht eines 13 Jährigen Kindes . Es kam immer weiter runter und kam bis zur Türe heran man hörte es ganz genau und richtig laut . Jeder wartete nur ncoh das die Türklinke heruntergedrückt wird was jedoch zum Glück nicht geschah.. ich sprang auf und rannte zum Lichtschalter .. meine Freunde bewaffneten sich mit Messern aus der Küche
version von lu4s7
luk4s7 schrieb:Es ist etwas die Treppen heruntergegangen.
Dieses "Etwas" hatte mindestens 80kg.
Es kam dann immer näher zu Türe, die Türklinge hat das "Etwas" allerdings nicht benutzt.

Es ist ein altes aus holzgebautes Scheunentor.
Fotos dazu siehst du morgen.
Von der Treppe machen wir auch welche.

Er hat es etwas verwirrend geschrieben.
Als wir die Dinge oberhalb gehört haben, sind wir schnell runter in das Erdgeschoß gelaufen - in die Küche eben.

Wir sind dann sofort raus, da wir es mit der Angst zutun hatten.
Was würdest du machen?
Sag mir jetzt nicht, die würdest klaren Kopf behalten und gechillt dastehen a lá "Gespenst du kannst mir nichts, ich bin hier der Chef".
tut mir leid aber das trägt nicht zur glaubwürdigkeit bei.


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 18:06
@Outsider
Uns ist das doch echt blunzn, ob du uns das abkaufst oder nicht.
Wollten halt nur Meinungen hören.
Wir sind zu nichts verpflichtet, also sei froh dass wir extra Fotos für euch machen.

Glaub es oder glaub es nicht, mir ziemlich egal.

Lg.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 18:09
@luk4s7
luk4s7 schrieb:Uns ist das doch echt blunzn, ob du uns das abkaufst oder nicht.
Wollten halt nur Meinungen hören.
Wir sind zu nichts verpflichtet, also sei froh dass wir extra Fotos für euch machen.
Mit was für Meinungen werdet ihr wohl rechnen müssen , wenn das alles so gar nicht stimmt ? ;) :D


Und was sollen uns die Fotos beweisen ? ;)


melden

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 18:10
Wir haben doch nichts anderes zutun als euch zu verarschen.
Deshalb haben wir uns ein altes leerstehendes Haus bei uns in der Nähe gesucht, uns ne lange Geschicht ausgedacht um euch zu entertainen und zu begeistern.

Nebenbei kurz angemerkt ist meine Geschichte mit dem Spiegel auch erlogen, habe ja nichts besseres zutun.

Also mal ehrlich.

Glaubt es oder glaubt es nicht, es tangiert mich peripher.
Wollten eigentlich nur Meinungen zu der Sache hören und ob eventuell irgendjemand was ähnliches erlebt hat.

Ohje.

Lg.


melden
Anzeige

Geister in alten Bauernhaus

28.06.2012 um 18:11
@luk4s7
aber es liegt doch einzig bei euch, diese geschichte schlüssig zu beschreiben.. damit man sich ein bild der sache machen kann. und bis jetzt ist außer dem gruseleffekt, die geschichte nicht schlüssig. ganz im gegenteil! sie ist eher noch unglaubwürdiger geworden. tut mir leid aber was soll ich da machen? soll ich mir jetzt einreden, dass es wahr ist und ich mit dem was ich aus dem geschriebenen und eurem verhalten im thread herauslese/ erkenne falsch liege?

es geht hierbei nicht ums glauben luk4s7, denn ich glaube sehr wohl an diese erscheinungen. aber eben nicht in diesem fall.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden