weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

4.199 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Video, Leben Nach Dem Tod
Kürbis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 00:19
@Heijopei
Das ist schon klar, aber irgendwas muss so ein Viech (egal ob Mensch oder sonst was) ja auch futtern.
Und das Futter ist irgendwo ja auch teil des Systems „Leben“.
Die Reize müssen auch da sein sonst gibt es nicht warüber so ein Viech grübeln kann und ist somit tot.
So meinte ich das jetzt nur.
Naja, war auch nur so ein spontaner Gedanke, dass es da ein paar Lücken gibt, mag schon sein. :D
Will die jetzt auch nicht anfangen zu versuchen die zu schließen, so ein Gefummel ist mir zu müßig.
Die eindeutigen Dinge im Leben richtig zu interpretieren ist schon schwer genug.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 00:26
@Kürbis
So ein System kann sich völlig Autark aufrechterhalten , das ist ein ewiger Kreislauf von fressen und gefressen werden .
Wenn sich aber innerhalb eines solchen Systems eine Spezies herrausentwickelt die ein Bewusstsein hat und sich als einzige über das ganze Gedanken machen kann , finde ich das ziemlich gruselig irgendwie .


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 00:37
Ich bin mir nicht ganz sicher ob rübergekommen ist was ich meine , aber die Frage was nach dem Tod kommt können wir uns doch nur stellen weil wir über diesem System stehen .

Der Preis den wir dafür zahlen müssen ist die Angst vorm sterben , und aufgrund dieser angst reden wir uns was ein von wegen "Paradies " oder "Leben nach dem Tod ".


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 10:33
Ich bin fest davon überzeugt, dass es geht.Ich denke oft darüber nach, ob man vielleicht seine gesamten Erinnerungen nocheinmal durchlebt und danach vielleicht wiedergeboren wird...ich weiß nicht, ob das geht, aber für mich hört sich das logisch an...


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 11:54
Die Wiedergeburt krankt an einer Stelle: vor 200 Jahren lebte auf der Welt gerade mal eine Milliarde Menschen. Heute, ca, 7 Generationen später, sind es 7 Milliarden. Wo sind denn die ganzen Extra-Seelen auf einmal hergekommen? Oder haben 6 Milliarden Menschen keine Seele? Das würde einiges erklären...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 11:57
Grymnir schrieb:Die Wiedergeburt krankt an einer Stelle: vor 200 Jahren lebte auf der Welt gerade mal eine Milliarde Menschen. Heute, ca, 7 Generationen später, sind es 7 Milliarden. Wo sind denn die ganzen Extra-Seelen auf einmal hergekommen? Oder haben 6 Milliarden Menschen keine Seele? Das würde einiges erklären...
Wieso gehst du überhaupt davon aus, dass die erde die einzige Welt ist, in der Seelen inkarnieren? So einzigartig werden wir wohl kaum sein.
Außerdem hast du die ganzen tierseelen vergessen :D


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 11:59
Ich frag mich grade, wo der Unterschied liegt zwischen der Seele und der Person, die man is ...

Einen Unterschied muss es ja wohl geben, sonst wäre ja alles noch unlogischer als es eh schon is ...


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:00
@Dawnclaude
Wegen Tieren ist so ne Sache: Buddhisten glauben ja, daß deren Seelen auch menschlich inkarnieren können.

Wieso gehst du davon aus, daß es weitere Welten gibt, mit humanoiden Seelen?!

Und überhaupt, sowas wie ne Seele gibts ja mMn nicht, aber das weißt du ja schon :)


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:04
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Außerdem hast du die ganzen tierseelen vergessen :D
haben tiere eine seele?
müssten dann nicht pflanzen ebenfalls eine seele haben?


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:06
outsider schrieb:haben tiere eine seele?
Also entweder haben alle Lebewesen eine Seele, oder wir verfallen ALLE lediglich zu Staub nach unserem Tod.
Unterschiede gibts bestimmt nicht!


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:08
@chima
pflanzen sind ebenfalls lebewesen. bakterien auch. haben die dann auch eine seele?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:12
X-RAY-2 schrieb:Ich frag mich grade, wo der Unterschied liegt zwischen der Seele und der Person, die man is ...
Wenn die Seele z.b. 100 mal inkarniert ist als Mann, Frau, Tier , Politiker :D z.b., dann hat sie mehr Erfahrung und deine Persönlichkeit wäre dann ein Fokus auf dieses eine Leben.
Als Seele könnte dir dann schlagartig klar werden, dass du aber schon Person XY warst und hast somit einen anderen Bewusstseinzustand, bist aber auch gleichzeitig die Person, die du jetzt bist. Quasi ein "Wir".
Wie gesagt wäre es vollkommen logisch, dass du in dem derzeitigen Bewusstseinszustand keine erinnerungen an andere leben hast, damit du davon nicht beeinflusst wirst, sonst könntest du nie wieder ein Kind sein, wenn du dich immer direkt an alles erinnern würdest. Daher gehe ich davon aus, dass die erinnerungen absichtlich genommen werden, um das zu ermöglichen.
ist natürlich sehr theorethisch keine Frage, aber zumindest hab ich selbst schon mal so eine Astralreise erlebt, wo mir Erinnerungen genommen wurden und mir dann einleuchtete, wieso sie das getan haben.


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:21
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:wieso sie das getan haben.
Wer sind denn "sie" ?


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:25
@all

Ihr schreibt hier alle so selbstverstaendlich ueber den Begriff "Seele". Kann mir denn einer mal genau beschreiben, was so ein Teil (Seele) ueberhaupt ist ? Wie diese aufgebaut ist etc ?
Also wenn so eine Seele Persoehnlichkeit beinhaltet dann muss solch Seele schon mal aehnlich dem organisatorischen Aufbau eines Gehirns entsprechen. Also die IT muss schon in etwa stimmen, sonst wird das nichts. :)


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:26
@Dawnclaude
Ich meinte das etwas anders ...

Schwer zu erklären ^^

Ich meine, welche Unterschiede bzw Gemeinsamkeiten gibt es zwischen der Person, die ich seit meiner Geburt bin und meiner Seele, die ja schon vor meiner Geburt existiert haben muss ... Ansonsten hätte es ja nichts zu inkarnieren gegeben ...

Das würde dann ja bedeuten, dass meine Seele, in früheren Leben, auch schon andere Personen war und die Seele nicht gleichbedeutend ist mit der Person die ich bin ...
Dawnclaude schrieb:Als Seele könnte dir dann schlagartig klar werden, dass du aber schon Person XY warst und hast somit einen anderen Bewusstseinzustand, bist aber auch gleichzeitig die Person, die du jetzt bist. Quasi ein "Wir".
Das erinnert mich an die AkteX-Folge "The Field where I died" wo Agent Mulder, sich an sein früheres Leben erinnert inklusive gewaltsamem Tod ...


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:26
@nemo

Wikipedia: Seele

SoulCarriedtoHeaven


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:30
@ZenOfStars
Danke, da war ich schon und zugleich im ersten Satz wird auch erlaeutert, das da unterschiedliche Auffassungen vorhanden sind.

"Der Begriff Seele hat vielfältige Bedeutungen, je nach den unterschiedlichen mythischen, religiösen, philosophischen oder psychologischen Traditionen und Lehren, in denen er vorkommt"

Also so richtig genau detailiert ist es nicht wirklich mit dem Begriff Seele.


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:31
@nemo
nemo schrieb:Ihr schreibt hier alle so selbstverstaendlich ueber den Begriff "Seele". Kann mir denn einer mal genau beschreiben, was so ein Teil (Seele) ueberhaupt ist ?
Genau das versuch ich auch grade zu erörtern ...

Muss dazu sagen, dass ich kein grosser Freund von dem Begriff "Seele" bin weil er doch sehr undifferenziert is...

Sofern ich persönlich überhaupt von einer Seele ausgehe, dann wäre diese nach meinem Verständnis das selbe wie die Person, die ich bin mit allen Eigenschaften, Stärken, Schwächen etc ...

Aber eben natürlich nicht vor meiner Geburt ...

Is gar nich so einfach diese Thematik logisch zu erfassen ...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:33
nemo schrieb:Wer sind denn "sie" ?
Seelen aus meiner Seelenfamilie, die sich um mich kümmern.
http://www.seele-verstehen.de/themen/casting-der-seele/struktur-eines-seelenvolkes/
Warum ich das denke, lag daran, dass die Seele mit der ich sprach ständig ihr Aussehen veränderte (sozusagen wie ein Formwandler aber energetischer) aber immer innerhalb meiner Familie blieb.
Ihr schreibt hier so selsbtverstaendlich ueber den Begriff "Seele". Kann mir denn einer mal genau beschreiben, was so ein Teil (Seele) ueberhaupt ist ? Wie diese aufgebaut ist etc ?
Hier gibts auch noch eine komplexe Erklärung zu:

Die Beseelung – oder wenn man so will die Energetisierung - von Pflanzen und Mineralien erfolgt durch Projektionen größerer Seeleneinheiten, die sie erschaffen haben. Das gilt auch für Phänomene, wie Atmosphäre, Wetter oder Vulkanismus und, damit zusammenhängend, auch für große Gebilde, wie ein Planet, eine Galaxie oder ein Universum. Das Tao als „Alles was ist“ entfaltet sich in all seinen Teilen.

Die Essenz der Seele ist die Seele auf der astralen Ebene, manche nennen es auch das „höhere Selbst“, ein körperloses, rein energetisches, spirituelles Wesen, das einerseits Mitglied (oder Fragment) einer Seelenfamilie ist und sich andererseits selbst fragmentiert, um als Teil seiner Entwicklung, in physischen Körpern zu inkarnieren.


http://www.seele-verstehen.de/themen/beseelung/
X-RAY-2 schrieb:Das würde dann ja bedeuten, dass meine Seele, in früheren Leben, auch schon andere Personen war und die Seele nicht gleichbedeutend ist mit der Person die ich bin ...
Genau, man sagt zwar dass jede Seele auch ein individuellen Kern hat und somit indviduelle Interessen, aber stell dir z.b. eine Person vor mit multiplen Persönlichkeiten, die die Persönlichkeit unfreiwillig ändern kann. Sie sind unterschiedlich, haben sie aber noch Gemeinsamkeiten? Ich denke schon. Aber du wärst als Frau sicher anders und erlebst ja auch ganz andere Erfahrungen.


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:33
@nemo

Nein, da hast du recht es gibt da einige unterschiedliche Auffassungen es ist auch nichts das einfach greifbar ist wie ein Stein oder dergleichen. :)


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:33
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Muss dazu sagen, dass ich kein grosser Freund von dem Begriff "Seele" bin ...
haha, .. ich bins auch nicht, der Begriff Seele ist viel zu schwammig.


melden

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:43
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Wenn die Seele z.b. 100 mal inkarniert ist als Mann, Frau, Tier , Politiker :D z.b., dann hat sie mehr Erfahrung und deine Persönlichkeit wäre dann ein Fokus auf dieses eine Leben.
Als Seele könnte dir dann schlagartig klar werden, dass du aber schon Person XY warst und hast somit einen anderen Bewusstseinzustand, bist aber auch gleichzeitig die Person, die du jetzt bist. Quasi ein "Wir".
ok, schaun wir mal was dies bedeutet und was daraus wird>


Da ist also eine "neue" Persoehnlichkeit die mittels Transportmittel (Seele) neu geschliffen/moduliert wird, indem Diese mehrfach als Mensch in unterschiedlicher Weise Leben durchlaeuft.

Nehmen wir mal ein par Leben:

Ein par Musiker Inkarnationen:

als Gittarist
gittarist-300
Bassist
69CF97B7-9AE9-45D1-B0A1-9CC6ADA0331A
Schiessbudenplayer
tonyroyster215
Keyboarder
00002848
Saenger
I32670024015809090 BLD Bild 560x360 Gree


So, also diese Persoehnlichkeit, die durch alle diese Leben durch ist, ist schon mal eine gute One-Man-Band, wenn se im Jenseits wieder ankommt.

Gleich gehts weiter, dann bekommt das Teil (Seele) noch ein par andere Dinger mit dabei.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:46
@nemo
One Man band , baby! :D


melden
Anzeige

Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art?

18.08.2013 um 12:48
@nemo
Hat der "Gitarrist" nich n Bass um ...?

Aber selbst wenn, Gitarre spielen kann ja den Bass einschliessen, is ja auch eine Art Gitarre ...

Sorry off topic


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden