Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komische Dinge passieren

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Dinge

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:41
@bigsbags
Aus dem Grund wuerde ich gerne mal ein Foto des Laptops sehen.


melden
Anzeige

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:42
@Alari
ja das wäre schonmal ne gute sache :)


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:42
ja es kommt auf die tastatur an aber es wäre irgendeine spur da gewesen kratzer, dreck, haare irgenwas
Das kann ja auch sein. Glaube die TE war zu sehr damit beschäftigt, dass sie sich um den Umstand, wie das passieren konnte, kümmerte und noch gar nicht auf ev. Spuren geachtet hat. Wird sie dann hoffentlich eh heute machen und ein Foto auch davon.


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:43
@bigsbags
Plastik ist uebrigens schwer zu zerkratzen, auch von Hunden. ;) Und meiner hinterlaesst auch nicht bei jedem Schritt Dreck und Haare.


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:47
@ackey
ok ja das ist natürlich möglich hm hoffen wir einfach auf mehr infos und fotos :)

@Alari
ja aber hunde kratzen ja nunmal sehr schnell (jeder weiss denke ich wie ein hund an etwas rumkratzt) und dabei würden kratzer entstehen da bin ich mir fast sicher aber wie @ackey
bereits sagte sie wird nicht drauf geachtet haben
und das mit dem dreck wenn er draussen war kann ja schon passieren und wenn er dann auch noch mit der kralle hinter einer taste hängen bleibt und diese raus bricht dann würde er schon etwas dreck unter seinen "fingernägeln" verlieren denke ich ;)


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:52
@bigsbags
Haette ich ein altes Laptop oder ne Tastatur wuerd ich das heute Abend ausprobieren!

Was den Dreck angeht, der durchschnittliche Hundebesitzer wischt seinem Hund die Pfoten ab bevor er ihn ins Haus laesst. :) Und unter Hundekrallen kann sich kein Dreck sammeln.


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 15:54
@Alari
schade eigentlich


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 17:47
@aleeks
Na dann bin ich ja beruhigt. Erstmal. Aber man weiss nie, wie sich Personen nach einer Trennung oder mit neuem Partner verhalten. ODer es ist die neue, wurde ja auch schon erwähnt. Davon muss er dann ja auch nichts wissen.
Aber gehe mal davon aus dass du einfach im Halbschlaf warst oder geschlafwandelt bist ;)

@Alari
@bigsbags
@alle
Na dann ist der Hund evtl auf den Tisch gehoppst und dann hat er sich auf die Hinterbeine gestellt um an die Chips zu kommen und hat dabei die Tasten mit seinen Hinterpfoten, bzw dessen Krallen, abgekratzt, sozusagen


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 18:05
Entilsar schrieb:Na dann ist der Hund evtl auf den Tisch gehoppst und dann hat er sich auf die Hinterbeine gestellt um an die Chips zu kommen und hat dabei die Tasten mit seinen Hinterpfoten, bzw dessen Krallen, abgekratzt, sozusagen
Na dann müsste er noch vorher die Schranktür aufmachen, die war vorher zu. Oder lagen die Chips heraussen ? @aleeks , oder ist beim Hopsen gegen die Schranktür geknallt, so daß die Chips runterfielen. Die Chips dürfte er ja nicht angerührt haben. Da tippe ich eher auf: Tastatur – war Hund, Schranktür – schlafwandeln – Schlüssel dito
dinge tauchen da auf
wo ich sie niemals hingelegt hatte .___.
welche Dinge denn noch ?


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 18:08
@ackey
Nein, die waren im verschlossenen Schrank, aber es wäre nicht der erste Hund der eine Tür aufbekommt. Leider kann ich auch @aleeks Beschreibung der Möbel nicht ganz folgen, aber so wie ich das verstanden habe, scheint es für den relativ kleinen Beagle eher unmöglich an die besagte Schranktür zu kommen. Ich spiele nur alle Möglichkeiten durch


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 18:39
@Entilsar
Vermutlich wirds einfach ein Regalschrank sein. Meiner Wissens wirklich unmöglich für einen kleinen Hund den obersten Regal zu erreichen.


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 18:43
@Entilsar
@Schenkel

Ja, aber er könnte z.B. beim Hopsen unten bei den“Schrankbeinen“ oder was auch immer, angeknallt sein, bei instabilen Ikea-Möbel wäre das kein Problem, ein kleiner Ruck und die Chips fielen im Kasten runter.


melden

Komische Dinge passieren

14.11.2012 um 18:45
@Schenkel
Unwahrscheinlich, aber es gibt auch Hunde die wirklich gut Klettern können. Meist sind es Hunde die etwas kleiner sind als Beagles, aber man kann nie wissen.
ABer ich schätze, würde er diese Fähigkeit besitzen, hätte aleeks es schon vorher mal bemerkt.

@ackey
Das stimmt natürlich, einige Möbel, so schön sie sein mögen, haben eine gewisse Instabilität xD Wenn ich da an meine "Billi-Regale" denke uiui


melden

Komische Dinge passieren

15.11.2012 um 07:26
@Entilsar
Beagles gehen aber ueber Tische und Baenke wenn's um Futter geht. Meiner steht immer hinten auf der Sessellehne.


melden

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 14:12
@Alari
ich weiss ;) aber ich bin mir sicher dass sie dieses Verhalten schon hätte bemerkt.


melden

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 14:28
@Entilsar
Nicht wenn sie gerne was paranormales haette :)


melden

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 15:15
@Alari
Selbst dann würde sie wissen wenn ihr Hund klettern kann. Aber wenn man etwas nicht sehen will oder nur das was macn möchte, dann ist das so, da stimme ich dir zu :)


melden

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 17:20
Wir haben zwei Hunde, einer ist ein Labrador. Also verfressener geht`s nicht mehr.
Nur haben die sich noch nie an unserem Rechner zu schaffen gemacht, egal, wie der riecht. Und das er tatsächlich nach Essen riecht, lieget daran, dass mein Mann da sitzt und frühstückt. Trotzdem ist den beiden noch nie eingefallen, da rum zu nagen. warum auch? Nach der Logik hätten sie meine Küche schon lange zerlegt-, denn ich koche viel.
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, der Hund hätte die Tasten da raus geholt?
Ohne dass die umliegenden Tasten Schaden genommen hätten?
Und den Sabberfilm bemerkt man. Selbst wenn das trocknet, ist die Konsistenz etwas anders.
Und dann ist der Hund selbstverständlich noch auf den Schrank geklettert und hat die Chips runter geholt. Ja nee, is`klar.
Finde ich sowas von hanebüchen, aber gut. Vielleicht sind Beagle ja auch Kletterer, wer weiß.

Meine (Teil)-Erklärung: Schlafwandeln. Macht mein Mann auch ab und wann und dann ist es schon vorgekomnmen, dass Gegenstände herum getragen wurden. Einmal hat er sein ganzes Bettzeug weg geschleppt.
Allerdings erklärt das nicht den Laptop. Der dürfte ja heruntergefallen sein, wenn ich`s richtig verstanden hab. Hat also Lärm gemacht, von dem man normalerweise aufwacht. Ist bei meinem Mann jedenfalls so. Und dann steht man eigentlich bedeppert vor der Situation und fragt sich: "was mach ich denn hier?"


melden

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 17:25
@Cethlinn
Lies genauer...nicht absichtilich. Eher so dass er sich, um an die Chips zu kommen, auf den Rechner gestellt hat und mit seinen Krallen dabei evtl die Tasten rausgepult hat.
Aber auch dass er dran rumgenagt hat kann man nicht 100%ig ausschließen.

Und das mit dem Schlafwandeln haben wir auch schon angeführt, also nichts neues.


melden
Anzeige

Komische Dinge passieren

16.11.2012 um 17:55
Entilsar schrieb:Eher so dass er sich, um an die Chips zu kommen, auf den Rechner gestellt hat und mit seinen Krallen dabei evtl die Tasten rausgepult hat.
Aber auch dass er dran rumgenagt hat kann man nicht 100%ig ausschließen.
Ah okay, das hab ich überlesen, entschuldigt!
Muß aber trotzdem sagen, dass ich auch diese Lösung nicht unbedingt wahrscheinlich finde. Vielleicht, aber auch nur ganz vielleicht, wenn es ein welpe wäre. Die haben nur Unsinn im Kopf, das kenn ich von unserem Labbi. Aber selbst dann... ich kann es mir echt nicht vorstellen.

Er könnte dran genagt haben, klar, aber dann würde man Spuren sehen. Und wie!
Irgendwer schrieb, Plastik sei widerstandsfähig. Ja vielleicht, allerdings hält es Hundezähnen nie und nimmer stand. Habt ihr eine Ahnung, was die für eine Beißkraft haben? Ein Schäfi könnte einem Menschen mit einem Haps den Arm abbeißen. Ja, klar ein Beagle ist kein Schäfi, aber trotzdem stellt Plastik null Komma gar kein Hindernis dar. Glaubt mir`s, unser Labbi hat als Welpe dieses und jenes benagt und klein gekriegt. Als Welpe!
Entilsar schrieb:Und das mit dem Schlafwandeln haben wir auch schon angeführt, also nichts neues.
Weiß ich. Wollte euch ja auch nur zustimmen, jedenfalls ein bisschen. ;)


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden