weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In die Zukunft sehen, ohne zu wissen was und wann etwas passiert

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In die Zukunft sehen, ohne zu wissen was und wann etwas passiert

15.12.2012 um 23:34
@Haret

Wunschdenken war ja auch nicht auf ihn bezogen sondern warum manche solche "Selbst erfüllende Prophezeiungen brauchen :}

Und wenn man bereits auf so ein Situation innerlich gefasst ist dann ist man doch wohl auf der Hut :}

@cognition


Jop, das sind deine Aussagen und ich muss sie eben auch solches behandeln.

Und hab dir auch ein sehr schönes Bild gepostet wie solche "Wiedergabe von Erinnerungen" funktionieren und sie sind leider nicht immer zuverlässig sind :}

Hab noch viel Spaß miteinander hier weiterhin :}


melden
Anzeige

In die Zukunft sehen, ohne zu wissen was und wann etwas passiert

15.12.2012 um 23:38
@Keysibuna
Ich kannte das Schaubild schon vorher.
Und ich weiß ja was davor passiert ist, ich habe diese Kopfszene ja gehabt und das mit dem Auftrag und dann erst und nichts von der Kreissäge überhaupt wissen, ist ja sogar lokal nachweis und nachvollziehbar.
Es ist mir herzlich egal was du davon hälst, ich WEIß was passiert ist, ich glaube es nicht nur und deswegen bin ich auch dazu bereit das hier zu posten.
Dir auch noch einen schönen Abend ;)


melden

In die Zukunft sehen, ohne zu wissen was und wann etwas passiert

15.12.2012 um 23:39
@Keysibuna
hab du auch noch viel spaß hier :D


melden

In die Zukunft sehen, ohne zu wissen was und wann etwas passiert

16.12.2012 um 02:25
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Wenn es so ein Festlegung geben sollte wie alles ablaufen wird, dann wären solche "Informationen" unnötig, ja sogar Gefährlich, das diese Ablauf gestört werden könnte.
Tatsächlich ist es nicht möglich, den "Ablauf" zu stören. Ich habe schon Dinge erahnt, die dann später eingetroffen sind, und ich habe zwischen der Ahnung und dem Eintreffen mich mit allen Mitteln dagegen gewehrt, habe alles versucht so dass sie *nicht* eintreffen. Dennoch sind sie passiert.
Keysibuna schrieb:Das würde dann bedeuten das wir alle nur Marionetten wären!
Der freie Wille ist ohnehin Illusion.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Grüne Blitze ?51 Beiträge
Anzeigen ausblenden