Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschwören

227 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Gläserrücken

Beschwören

29.12.2012 um 17:21
Letzter Beitrag: am 16.12.2012
@shi-no-tenshi
Also meine frage.... Dämonen sind ja meistens nich gerade nett und wollen meistens nichts gutes.... aber ich habe mir überlegt wenn ich gläserrücken mache und den Geistern bzw Dämonen eine Tür öffne,um in die Welt der lebenden zu gelangen glaubt ihr dass der besagte Geist/Dämon mich verschont und mir villeicht sogar dankbar ist das ich ihm zutritt verschaffen habe? Oder glaubt ihr dass es ihm egal ist dass ich ihm geholfen habe....? bitte ernste andwort, danke schonmal..
So, also hast du in dieser Richtung (hoffe nicht) was getan, und wenn, dann was? Hat sich deine Frage nun geklärt? u.a.w.g. :)


melden
Anzeige

Beschwören

29.12.2012 um 17:54
Ob Gläserrücken Kopfsache ist, da bin ich mir nicht all zu sicher.

Ich hatte es vorgestern mit drei meiner Freunden gemacht.. Wir waren in einem Verlassenem Gebäude in Bochum/Wattenscheid.. Naja.. Ich hatte es davor nie gemacht, weil meine Angst zu groß war. Trotz der Spekulationen, Kopfsache, Realität usw..

Wir kamen an und ich machte direkt Fotos, während ich das Tat richtete ein Freund alles so hin wie es sein müsste, er kennt sich eigentlich damit aus, macht viel in der Hinsicht usw. Wir vier hatten uns dann irgendwann drum rumgesetzt. Gekreuzt. Das erste mal als wir einen Geist rufen wollten musste meine Freundin lachen, und somit auch ich.. Und haben bei den Fragen sehr ironisch geklangen, also haben wir es abgebrochen. Haben uns erstmal eine geraucht.. Und dann habe ich, kein Witz gemerkt wie meine Hand weggschlagen wurde und sie nach der hälfte ausging. Ich habs aufgewühlt meiner Freundin erzählt und wollte direkt weg.. Wir habens dann aber trd nochmal versucht.. Wir haben nach seinem Namen gefragt und er buchstabierte uns ihn, aber viel konnten wir nicht sehen, dafür war es zu schnell. Dann hatte meine Freundin eine Frage gestellt, wo nur sie die Antwort drauf wusste. Niemand anderes, ich dachte irgendjemand aus der Runde will mich echt verarschen.. Alle Finger waren so locker drauf das niemand, wirklich niemand schieben konnte. Sie fragte nach den Namen eines verwandten und der geist oder was auch immer es war buchstabierte den Namen.. erst richtig, aber er hang noch 3 Buchstaben dran, wieso auch immer. Vorallem dann habe ich gedacht die wollen mich verarschen, da sie sagte, es stimmt was er buchstabiert hat außer die letzten drei Buchstaben. Da ich mich verarscht gefühlt habe, stellte ich die Frage wie mein Hund hieß den wir früüher abgeben mussten, das wusste niemand außer ich, und mein finger war locker drauf.. Er buchstabierte J E R kann auch sein das, das r doppelt gezählt werden sollte.. Er hieß Jerry. Dabei hatten wir ebenfalls eine geraucht und da war es wieder mit meiner Hand, nur das die Zigarette anblieb. Nach "r" ging er auf viele andere Buchstaben und es kam sehr oft das Wort "Sex" bei raus, deshalb unterbrachen wir somit den Kreis. Die Bilder die ich anfangs gemacht hatte, habe ich mir dann erst zuhause angesehen, weil ich eh schon voll durch dem Wind war dannach. Ich habe das Galaxy S3 und es schießt auch in dunkeln richtig gute Bilder, normalerweise, die Aufnahmen die ich gemacht habe, waren aber alles andere als gut.. Später habe ich dann zum Bergleich Bilder in meinem Zimmer gemacht, wo es komplett dunkel war. Komplett andere Qualität, und gleiche Einstellung. Als hätte etwas nicht gewollt, das ich Bilder mache, und deshalb auch die Qualität und das mit dem Hand wegschlagen.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

29.12.2012 um 17:58
@justmyself.
interessant!
was war denn mit dem "sex"? habt ihr sonst nichts von den worten in erinnerung?


melden

Beschwören

29.12.2012 um 18:01
Nein garnichts, das wort kam in einer "buchstabensuppe" an die 6 mal vor, und das Glas bewegte sich dannach schnell im Kreis. Deshalb hielten wir es für angebracht das ganze vorsichtig ab zu brechen, und sind nicht weiter darauf eingegangen.


melden

Beschwören

31.12.2012 um 11:53
Es wird ihm egal sein. Glaub mir, damit spielt man nicht. Mein Rat: Lass die Scheiße!


melden

Beschwören

02.01.2013 um 18:24
@Durance
yes, geb dir recht!

egal, ob es dämonen gibt, oder nicht - damit spielt man nicht!!!
gründe für meine aussage muss ich ja nicht mehr erläutern da in dieser runde bereits alles gesagt wurde, grins

samtschwarze grüsse an euch........


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:15
@justmyself

Endlich mal jemand, der Material liefern kann und mich in meiner Meinung, die ich hier schon
öfter geschrieben habe, bestätigt .
Hier handelt es sich - zweifelsfrei um einen herbeigerufenen Dämon der auch kam .
Allerdings,wie schon von jemandem geschrieben wurde - wenn ihr nicht über die nötige Erfahrung
verfügt oder Angst davor habt,dann lasst echt besser die Finger davon !
Geister sind nicht als Spielgefährten da ....

Lg Nightshadow81


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:25
@justmyself.
justmyself. schrieb am 29.12.2012:Die Bilder die ich anfangs gemacht hatte, habe ich mir dann erst zuhause angesehen, weil ich eh schon voll durch dem Wind war dannach. Ich habe das Galaxy S3 und es schießt auch in dunkeln richtig gute Bilder, normalerweise, die Aufnahmen die ich gemacht habe, waren aber alles andere als gut.. Später habe ich dann zum Bergleich Bilder in meinem Zimmer gemacht, wo es komplett dunkel war. Komplett andere Qualität, und gleiche Einstellung. Als hätte etwas nicht gewollt, das ich Bilder mache, und deshalb auch die Qualität und das mit dem Hand wegschlagen.
Lad sie trotzdem mal hoch....
justmyself. schrieb am 29.12.2012:Und haben bei den Fragen sehr ironisch geklangen, also haben wir es abgebrochen. Haben uns erstmal eine geraucht.. Und dann habe ich, kein Witz gemerkt wie meine Hand weggschlagen wurde und sie nach der hälfte ausging.
war bestimmt ein Nichtrauchergeist der sich dasselbe gedacht hat wie ich gerade... ;)


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:26
@shi-no-tenshi
Der Dämon, den du freiläßt, wird dir sicher etwas tun, weil du ja dann nicht unbedingt unmächtig bist und ihn vielleicht auch wieder einsperren könntest.

Das wird er verhindern wollen^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

03.01.2013 um 20:28
Nightshadow81 schrieb:Hier handelt es sich - zweifelsfrei um einen herbeigerufenen Dämon der auch kam
Wirklich? Beim einfachen Gläserrücken? :}

Und das auch noch "Zweifelsfrei"?

Also ich habe da doch große Zweifel das man mit Gläserrücken iwelche Dämonen herbeirufen kann ohne seinen Namen und sein Zeichen zu kennen und geschweige das man diesen ohne besondere Kenntnisse wieder losgeworden haben will :}


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:29
@Nightshadow81
Nightshadow81 schrieb:Endlich mal jemand, der Material liefern kann und mich in meiner Meinung, die ich hier schon
öfter geschrieben habe, bestätigt .
wo hast du denn das Material gesehen? bin ich blind?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

03.01.2013 um 20:31
@titus1960

Weiter oben, Gläserrücken "Erlebnis" von @justmyself. :}


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:33
Genau das meinte ich, als ich schrieb,das endlich mal jemand Fakten auf den Tisch legt.


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:35
@Keysibuna <-- ist ein Dämon, den ich gerufen habe und nicht mehr loswerde :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

03.01.2013 um 20:38
:} Fakten? Sry. davon hat man nichts gesehen geschweige gelesen :}

Die eigentliche Fakten wurden von mir erwähnt ^.^

@shi

Tja, wüsstest du mein wahren Namen könntest du mich los werden, aber dafür hast te mich viel zu lieb :}

:D


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:40
@Keysibuna
ich weiß deinen wahren namen aber ich will dich ja auch nich wirklich loswerden ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

03.01.2013 um 20:41
@shi

hihi ^.^

Und so kann ich mein Unwesen weiter treiben :}

Danke :lv:


melden

Beschwören

03.01.2013 um 20:43
@Nightshadow81
Nightshadow81 schrieb:Genau das meinte ich, als ich schrieb,das endlich mal jemand Fakten auf den Tisch legt.
Keysibuna schrieb:Weiter oben, Gläserrücken "Erlebnis" von @justmyself.
Hmmmm.... das ist aber kein "Material"....das ist eine ganz gewöhnliche Erzählung...und Fakten sind das meiner Meinung nach auch nicht....


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschwören

03.01.2013 um 20:47
Indria schrieb:egal, ob es dämonen gibt, oder nicht - damit spielt man nicht!!!
Was für eine Aussage !

Wenn es welche gibt mag diese durchaus zutreffen , wenn nicht ist das völlig egal ^


melden
Anzeige

Beschwören

03.01.2013 um 21:10
Indria schrieb:
egal, ob es dämonen gibt, oder nicht - damit spielt man nicht!!!

Was für eine Aussage !

Wenn es welche gibt mag diese durchaus zutreffen , wenn nicht ist das völlig egal ^
Na ja, wenn jemand zum Beispiel selbst an Dämonen glaubt, oder sogar, wenn einer nicht an Dämonen glaubt, sich aber (zu) viel mit "Dämonischen" und "dunklen" Seiten des Bewusstseins und des menschlichen Lebens auseinandersetzt, dann könnte das in einzelnen Fällen durchaus gefährliche psychologische Auswirkungen haben, auch wenn es keine Dämonen gibt. So völlig "egal" wäre das also unter Umständen nicht.


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden