Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister und Co im Schloß Ascheberg

673 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Tür, Brunnen, Ohren
maflu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

24.02.2013 um 20:12
Wieder offen? Dann...

... einen leisen, lieben Gruß, Seschmet

wurde vom System über die Wiedereröffnung unterrichtet... hab noch nix gelesen..


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

24.02.2013 um 21:02
@maflu
doch ich habe mit klausbaerbel geschrieben aber nicht so viel aber das kannst du ja hier lesen :)


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

24.02.2013 um 21:04
aber wenn du fragen hast dann frag ruhig :)


melden
maflu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

24.02.2013 um 21:15
nein, keine fragen

pass nur auf...^^


melden
maflu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

24.02.2013 um 21:16
..also ich...^^


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 18:59
@EssentiaVitae
@maflu
@klausbaerbel

Ah, mein Lieblingsthread mit den vielen Ungereimtheiten ist wieder auf?
Dann wollen wir mal :D
Ich war ja wie angekündigt mal am Schloss...
Also die Leute waren sehr freundlich, auch wenn sie mich etwas merkwürdig angeschaut haben, nachdem ich sie über ungewöhnliche Aktivitäten im Schloss erkundigt habe...

Wie @EssentiaVitae ja zu berichten wusste, würden mir die Anwohner und "Schlossbetreiber" eh keine Auskunft geben...

Also Auskünfte gab es schon, aber es gibt (wohl) weder in Aufzeichnungen noch in Erinnerungen der Anwohner irgendwelche Geistergeschichten ^^
Da die Betreiber einem christlichen Verein angehören, schlossen sie übersinnliche Aktivitäten nicht kategorisch aus. Diese würden sie aber wohl auf göttliche intervention zurückführen und nicht auf profane Geister. Grade dies lässt die Annahme zu das sie (wenn es denn etwas zu berichten gäbe) auch Auskunft gegeben hätten...

Das Schloss an sich ist natürlich schon schön anzusehen.
Ich war auch drinnen.
Wo mir die nächste Ungereimtheit in der Geschichte auffällt:
EssentiaVitae schrieb am 24.02.2013:und da das ganze schloß eine so alten holzboden hat der egal wo man hintritt es nur am knarren ist kann es nicht möglich sein das sie einfach so und auf leisen sohlen durch das schloß schleichen können .
Viel mit Holzfussboden ist in dem Schloss nicht zu finden ^^
Ich hänge dazu mal offizielle Fotos an...

e1017b lw

d8164b lw2

8e1595 lw45

8b0ed7 -Christliche-Jugendfreizeitstaett

Ein Traum aus Polyester und Linoleum... Schon seit vielen Jahren verlegt ^^

@EssentiaVitae
Wie erklärst du dir das?
Haben die Geister neue Fussböden eingezogen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:07
@Detritus

Das nenne ich mal eine gute Recherche.

Vielen Dank dafür, daß Du mal eine Ortsbegehung gemacht hast und dadurch Aussagen veri- oder falsifizieren kannst.

Hast Du auch mal nach in dem Schloß verstorbenen gefragt?
Detritus schrieb:Also Auskünfte gab es schon, aber es gibt (wohl) weder in Aufzeichnungen noch in Erinnerungen der Anwohner irgendwelche Geistergeschichten ^^
Auch interessant.
Detritus schrieb:Viel mit Holzfussboden ist in dem Schloss nicht zu finden
Noch wesentlich interessanter. Lässt doch dieser Fakt einige Aussagen von @EssentiaVitae mehr als fragwürdig erscheinen.
Detritus schrieb:Wie erklärst du dir das?
Da bin ich auch mal gespannt. Eine Mutmaßung habe ich ja aufgrund meiner Erfahrungen.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:10
Detritus schrieb: Wie erklärst du dir das?
Haben die Geister neue Fussböden eingezogen?
Genau diese Ungereimtheiten und "Räuberpistolen" ... nicht nur hier im Thread ... sind es, welche dazu führen das man Dich, liebe @EssentiaVitae, nicht wirklich ernst nimmt!

Feststellung ... keine Beleidigung!


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:21
@klausbaerbel
Naja, in letzter Zeit (etwa die letzten 100 Jahre; zumindest keine die in Erinnerung geblieben sind bei älteren Anwohnern) sind da natürlich keine Toten zu vermelden...

Da es ein schon etwas älteres Gebäude ist und es damals eigentlich üblich war zu Hause "einzugehen" kann man natürlich damit rechnen das es dort auch Todesfälle gab...

Ob das dann doch genügend für ne zünftige "Geisterparty" waren wage ich zu bezweifeln. ^^


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:24
Detritus schrieb:Ob das dann doch genügend für ne zünftige "Geisterparty" waren wage ich zu bezweifeln.
Auch im Hinblick darauf, daß den Betreibern keine solchen Geschichten bekannt sind, bestätigt einige Mutmaßungen.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:35
@EssentiaVitae
Meine Mutmaßungen zum Thema hab ich ja schon zum Besten gegeben ^^
Zu viele Ungereimtheiten...
Aber als Gute Nacht-Geschichte für die Enkelkinder taugts immerhin noch was, solange sie nicht anfangen nachzuforschen ^^


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 19:35
@klausbaerbel
Sorry, wollte dich ansprechen...

Naja, das hatte Seschmet aber auch angekündigt...
Hab jetzt keine Lust zurückzublättern, aber war sowas in der Art "das ist ne Verschwörung der Betreiber, die Anwohner haben viel zu viel Angst um mit "ungläubigen Aussenstehenden" zu sprechen" und solche Sachen ^^


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 21:46
@Detritus
was soll ich wozu sagen ? das die neue fußböden haben ? schön freut mich . das du mir nicht glaubst ? weiß ich schon .


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 21:55
@Detritus

Ich wurde nicht enttäuscht. :D

Meine Erfahrung lehrte mich, daß genau solch eine Ausweichende Spottantwort von seschmet kommen würde.

@EssentiaVitae

Nun bist Du endgültig unglaubwürdig.

Deine Geschichte, die Du im Schloß erlebt haben willst ist frei erfunden und entsprang ganz und gar Deiner lebhaften Phantasie.

Was ich mich nur frage, warum Du hier solche Geschichten auftischst?

Weiterhin hast Du mal wieder bewiesen, daß Du berechtigten Fragen an Dich nur mit Hohn und Spott begegnest.

Daß Dich hier Niemand wirklich ernst nimmt darfst Du also Keinem übel nehmen.
Selbst gemachtes Elend, wie ich zu sagen pflege. *kopfschüttel*


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 21:58
@klausbaerbel
das ist deine meinung und mir egal . ich lasse das so stehen den ich weiß ja das ich nicht lüge und sowas nicht nötig habe auch wenn du der meinung bist das es so ist . nun ja mir egal .


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 21:58
EssentiaVitae schrieb:was soll ich wozu sagen ? das die neue fußböden haben ? schön freut mich . das du mir nicht glaubst ? weiß ich schon .
Und wieder stellst Du dich selber ins Abseits ... :(


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 22:00
EssentiaVitae schrieb:das ist deine meinung und mir egal . ich lasse das so stehen den ich weiß ja das ich nicht lüge und sowas nicht nötig habe auch wenn du der meinung bist das es so ist . nun ja mir egal .
Merkst Du eigentlich nicht selber, das Dir immer weniger Leute hier (und auch in anderen Threads) deine Geschichten, gerade wegen diesem Verhalten, wenn man Dir ungerreimtheiten nachweist, abnehmen und Du Dich selber demontierst?


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 22:02
@EssentiaVitae
Ist das Hotel als "Geister Hotel" bekannt?
Wäre es vielleicht möglich das das alles fake war?


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 22:03
@Jofe
ja weiß ich aber was soll es mich stören ? mal im ernst ihr habt eh eure meinung über mich also warum sollte ich mir ein bein ausreißen und versuchen das zu ändern ? ich sehe kein . nur damit der schöne schein gewart wird ? na dann wers braucht ich nicht . was ich zu sagen habe /hatte habe ich gesagt bzw geschrieben .


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

10.03.2013 um 22:04
@Lady_Silvana
kein hotel ne herberge . nein ist mir nicht bekannt .


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeichen?26 Beiträge
Anzeigen ausblenden