weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Begegnung

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Warnung, Böses Omen
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:42
Wir reden hier von einem schweren Überfall mitten in Deutschland. Natürlich steht sowas in der Presse. Außerdem hat Deine Räuberpistole noch andere Logigfehler. Beim nächsten mal etwas mehr Mühe geben und jetzt bin ich mal gespannt, wann der Thread dicht ist.


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:42
@omem
wenn der fall noch untersucht wird (und das wird wohl der fall sein wenn die täter bisher nicht gefasst wurden) ist das oft so dass ABSICHTLICH nichts in der zeitung steht.
ich würd das jetzt jedenfalls nicht zum anlass nehmen die story nicht zu glauben.

@Stephan_m
naja, das was du da markiert hast kann man da natürlich reininterpretieren - ebenso wie tausend andere sachen auch.
und ich bin trotzdem der meinung dass man solche putzstreifen leicht übersieht - GERADE bei den türen die man ständig benutzt. wenn du ins wohnzimmer gehst guckst du ja nicht die türe an sondern das wohnzimmer. und die wohnzimmertüre scheint ja eine zu sein die ständig offensteht, immerhin ist die "geisterfrau" ja auch von der diele ins wohnzimmer gerannt ohne die tür aufmachen zu müssen, richtig?
ich seh da nach wie vor ganz klar einen putzstreifen oder zumindest einen wischer mit irgendwas - vielleicht ist ja auch jemand im verbeilaufen da dran entlanggestreift? z.b. mit einem dicken mantel oder so? ich hab einen ganz ähnlichen "wischer" im windfang, allerdings in dunkel auf weiss gestrichener rauhfaser...


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:42
@omem

nein sowas steht nicht natürlich in der Presse...


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:42
*Logik wenn schon. Welche Fehler denn?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:44
Es steht tatsächlich nicht alles in den Zeitungen. Kommt immer auf den Pressesprecher der Polizei an.
Komme aus einer Kleinstadt und neulich hat mir einer gesteckt, das es ein heißes Pflaster ist. Man will die Bevölkerung oft nicht verängstigen.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:46
Ich versteh trotzdem nicht was der Überfall (der ja nie stattgefunden hat *vorsicht ironie* ) mit diesen Gestalten zu tun hat, grundliegend bleibt doch die Frage offen was diese wollten.
Und ich bleibe dabei es sind keine Putzstreifen :D


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:49
@Stephan_m
Dieses Gebilde auf dem Foto ist schon eigenartig. Nachdem du es gekennzeichnet hast, sehe ich auch eine Gestalt , allerdings ohne Kopf? Vorher hatte ich dieses Gebilde als Kelche gesichtet.
Ansonsten ist deine Geschichte tragisch und mysteriös! Gute Besserung für deine Freundin!

LG


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:50
Richtig der Kopf ist nicht vorhanden, eventuell weil die Täter (soweit alles damit in zusammenhang steht) nicht gefasst wurden.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:50
@Stephan_m

Oh, herzlichen Glückwunsch. Du hast einen Tippfehler gefunden.

In der Regel findet man was in der Presse. Kurz vorher ist z.B. das hier passiert.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/lichtenberg-brutaler-ueberfall-auf-radfahrerin/7417944.html

Bei der Täterermittlung hilft es zudem oft weiter, wenn die Öffentlichkeit mitarbeitet. Wochenlang lag sie im Krankenheus und heute rennt sie schon wieder durch die Bude. Das ganze Konstrukt hört sich sehr an den Haaren herbeigezogen an.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:52
Übrigens zu dem Foto:

Die Hand einmal in Rotband getaucht, über die Tür gewischt und ein paarmal mit den Fingern hin und her durch, fertig ist sowas. Wahrscheinlich beim Renovieren passiert.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:52
Ehm das ganze ist am 15.12 passiert, ich sagte nicht sie lag ein halbes Jahr im Koma oder irre ich?
Ich bitte dich nochmals höflich wenn du keine Ahnung hast dich einfach rauszuhalten. ich benötige keine Kommentare in denen ich als Lügner hingestellt werde ;)


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:54
@omem
gell? sieht aus wie beim renovieren passiert... beim streichen hat die tür einen tropfen weisser farbe abgekriegt, man hatte eh schon einen feuchten lumpen in der hand für solche zwecke und ist direkt drübergefahren... rotband? keine ahnung was das ist...
die querstreifen kommen daher dass jemand beim dran-vorbeilaufen hängengeblieben ist...


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:54
@Stephan_m

Ja, ist ok. Deine Räuberpistole fliegt eh früher oder später auf. ab noch ein bisschen Spaß damit.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:54
Die Wohnung wurde nicht Renoviert und die Dame ist sehr auf Sauberkeit versessen und würde nen mittelschweren Anfall bekommen wenn da irgendwo Farbspuren sind


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:54
@wobel

Rotband ist Gipsputz ;)


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:56
@Stephan_m
Es ist ja ein interessanter Aspekt, wenn du die noch nicht gefassten lebenden Täter für oder als die Geister verantwortlich machen würdest? Meinst du es so?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:57
@omem
ah ok, alles klar...
aber gut, @Stephan_m meint ja das kann nicht sein dass es sowas ist. das könnten wir jetzt nur überprüfen wenn wir's vor ort angucken (und dann müsste man wohl das zeug auch noch analysieren lassen um sicher ausschliessen zu können dass das nichts paranormales ist).
also lassen wir das.

mich würd aber interessieren wohin die gestalten denn verschwunden sind bzw. wie.
haben die sich langsam in luft aufgelöst?
oder waren sie plötzlich weg?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:57
@Stephan_m
Habt ihr eigentlich schon versucht, das Zeichen abzuwischen?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:58
@Stephan_m
sorry, ich kann's nicht lassen, aber:
Stephan_m schrieb:Die Wohnung wurde nicht Renoviert und die Dame ist sehr auf Sauberkeit versessen...
das widerspricht sich in meinen augen ein bisschen. wie lange wohnt sie denn schon da und wann wurde das letzte mal renoviert?


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 18:58
Nein so meine ich das nicht, ich denke das diese Gestalten ein zeichen waren und sie warnen wollen. Die Afrikanerin hat das so interpretiert das etwas Böses kommen wird und diese Wesen ihr das mitteilen wollten auf diese Art. Halte ich auch für Plausibel, den überfall hatte ich ja erst gar nicht damit in zusammenhang gebracht, es war wie ein Puzzle.


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden