Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Begegnung

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Warnung, Böses Omen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:00
@Stephan_m
warum sind die gestalten dann nicht VOR dem überfall schon gekommen um sie zu warnen?


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:01
Das "Zeug" wurde abgewischt, mit einem Nassen Lappen.
Ja selbstverständlich wurde die Wohnung renoviert aber nicht vor kurzer Zeit.
Also nicht von wegen letzte Woche gemalert und heute erst den Schmutz entdeckt oder so.
Die gestalten waren einfach weg


melden
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:01
@wobel
vllt weil sie damals nicht in Lebensgefahr war.
Möglicherweise hat der Kerl jetzt vor sie umzubringen.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:03
Warum die vorher nicht da waren weiß ich doch nicht.
Gehen wir mal davon aus jemand hat einen Riesen Hass auf sie, warum auch immer und will sie "loswerden" vielleicht wird das bald der Fall sein das der Täter es noch einmal versucht und deswegen erst jetzt diese Warnung kommt... ich hab doch keine Ahnung, wenn ich alles wüsste würde ich hier nicht Rat suchen


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:03
@kkroyal Richtig! 2 Dumme ein gedanke ;)


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:41
und wieder die leute hier...die alles schlecht reden müssen...ist echt zum kotzen.
@Stephan_m
ich finde es schon interessant.
hast du vielleicht mehr bilder von der wohnung?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:45
@gaston85
heyeyey...
und immer diese leute hier die garnicht erst nach rationalen erklärungen suchen sondern alles gelten lassen ohne auch nur zu hinterfragen...
sorry, aber wenn du so oder so glaubst dass das was paranormales war, dann ist das thema doch erledigt und du brauchst nicht mehr zu fragen oder gar zu diskutieren?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:48
@wobel

habe ich gesagt das ich das so oder so glaube???
und ob ich frage, dass lass mal meine sorge sein.
und hinterfragen ist das eine..aber hier dann
noch jemanden patzig zu kommen ,was anderes.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 19:49
Naja Leute die ständig alles zerreden gibt es ja immer, finde eine gesunde Skepsis auch nicht verkehrt, aber zu behaupten ich habe den Überfall erfunden und bla, ist dann doch etwas frech.
Mehr Bilder habe ich von der Wohnung nicht da für mich nur diese Spuren interessant waren.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 20:50
@gaston85
du beschwerst dich doch, findest leute hier zum kotzen usw...
ist das etwa nett und höflich? wohl kaum.
wurdest du hier angegriffen? ich wüsste nicht wo.
also lass doch leute die nicht deiner meinung sind einfach in ruhe genauso wie sie dich in ruhe lassen.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 20:55
@wobel
lässt du mich in ruhe???nein
habe ich jeanden persönlich angesprochen? auch nicht .

du ja... ich bin auch nicht auf deine antwort gespannt. also lass es einfach..gute nacht


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 20:56
Entspannt euch :D


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:00
Hallo @Stephan_m ...
Heftige Sache,das mit deiner Freundin.

schade,das ihr das Zeug weggewischt habt...
es hätte ja zb. auch Ektoplasma sein können,
das anscheinend bei geisterscheinungen entstehen
und weisslich,staubähnlich aussehen soll...
da hab ich aber nicht wirklich die Ahnung.


man hätte es auch vielleicht nach DNA spuren untersuchungen lassen können ectr.
nur um sich sicher zu sein...


Hat die Polizei irgendwelche ergebnisse rausgefunden
oder
Verdächtige vernommen bzw. deiner Freundin gegenübergestellt?

der Überfall war bei einer Bushaltestelle...benutzt deine Freundin wieder diesen Weg?
und
kann man von daher leicht eine verbindung zur Wohnung deiner Freundin herstellen.

Tatsächlich könnten solche feigen Täter aus Furcht,
erkannt zu sein oder zu werden,wieder zuschlagen.

ein umzug oder überwachungsanlagen mögen in dem Fall eine weisse Entscheidung sein
oder vielleicht sogar eine notwendige Massnahme.

vielleicht sollte man,wenn man es kann und event.Spuren hat,
sogar in betracht ziehen,mal für ein paar Tage zur eigenüberwachung einen Dedektiv einsetzen,
um festzustellen,ob deine Freundin beobachtet wird.

solche Kreaturen sind für jeden gefährlich und gehören unschädlich gemacht.
wünsche euch ein gelassenes Herz und gutes Gelingen.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:07
@Tettenbura Danke für deine Worte, endlich mal etwas womit was anfangen kann.
DIe Spuren hat sie weggewischt, ich hätte sie auch erstmal da gelassen um das ganze später in ruhe nochmal zu untersuchen. Bis jetzt konnte niemand identifiziert werden geschweige denn verdächtigt.
Sie hat ja nicht mal ansatzweise ne Idee wer sowas machen könnte bzw.aus welchem Grund.
Ihr Fahrtweg ist immer der selbe, eine direkte verbindung zu ihr lässt sich ausschließen.
darauf das diese Wesen sie warnen wollten ist sie gar nicht gekommen, sie hat halt was gesehen und natürlich Panik bekommen, nachdem wir uns die halbe Nacht um die Ohren geschlagen haben mit der Fragen nach dem Warum bin ich irgendwann auf den Überfall gekommen, eine freundin meinte ja dann letzendlich das etwas Böses kommen wird und sie nur gewarnt wurde. Aber auch das sie schnell dort weg muss und heiliges Wasser in der Wohnung verteilen soll um negative Energien abzuwenden.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:16
@stephan
Was haben die Täter denn geklaut? War der Ausweis dabei?


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:18
@melamy Ist ne gute Frage, das weiß ich gar nicht, ich frag sie mal


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:18
@gaston85
gaston85 schrieb:lässt du mich in ruhe???nein
habe ich jeanden persönlich angesprochen? auch nicht .
jetzt mach aber mal halblang!
immerhin hast du angefangen. ich hab nur was dazu geschrieben weil ich das halt nicht angesagt finde, dass man sich hier permanent über andersdenkende beschwert und sie "zum kotzen" findet - nund dazu muss man keine namen nennen, genau genommen ist es sogar noch perfider wenn man eben KEINE namen nennt. ist doch eh klar wen du meinst. hier und in anderen threads.
hab ich hier jemanden persönlich angesprochen? nö. genauso wenig wie du.
also lass gut sein.
und sei so lieb und spar dir das künftig hier und in anderen threads den leuten mitzuteilen dass du anderer leute meinung "zum kotzen" findest nur weil dir ihre meinung nicht passt.


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:19
@stephan
Dann ist da vielleicht doch was dran, falls die Täter die Adresse kennen, ist das ja doch ne grosse Gefahr


melden

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:20
@wobel

ok :D


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

24.02.2013 um 21:20
@wobel @gaston85 könntet ihr diesen Streit bitte ausserhalb des Themas austragen? In jedem beitrag ufert das irgendwann aus das sich alle in die Flicken bekommen. Ich kann nachvollziehen was gaston meint da es wirklich so ist das immer Leute alles zerreden wollen. Seit einfach nett und helft mir :D


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden