weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Begegnung

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Warnung, Böses Omen

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:21
@Stephan_m
Stephan_m schrieb:Die Mädels haben die Wohnung an dem Tag nicht verlassen UND dieses Gestalten sind spurlos verschwunden -.- Nicht sowas wie "hoppla, falsche Wohnung wir gehen dann mal wieder"
Ja, eben ... Das zeigt doch nur um so deutlicher, dass da niemand gewesen sein kann ... Also muss die Wahrnehmung ja da einen Streich gespielt haben ...
Stephan_m schrieb:Angenommen ich beruhige sie
Angenommen ...? Ja was denn sonst ...?

Wenn du cool und rational an die Sache rangehst wirst du den beiden viel eher helfen können ...


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:21
@-Belle- soll ich mal ausmessen lassen? :D


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:21
@-Belle-
das ist ein gedächtnis-grundriss den @Stephan_m auf meine bitte hin erstellt hat.
da wirst du doch jetzt hoffentlich keine maßstabstreue erwarten?
da fehlt übrigens auch die toilette.
sorry, aber hast du etwa die grundrisse der wohnungen deiner freunde zur hand?


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:22
@Stephan_m
ja unbedingt! und dann mal auch gleich das klo mit rein!
(witzle)


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:24
@Stephan_m
aber ernsthaft: wenn man vom flur ins wohnzimmer guckt - auf welcher seite ist die tür angeschlagen?


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:24
@wobel
Ich ging jetzt von dem Foto von der Tür aus, nicht vom Grundriss.


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:24
@wobel ich telefonier grad mit nem Architekten, morgen fertigen wir den Grundriss an ^^
@X-RAY-2 es ist ja schön das du nichts glauben möchtest, aber sie ist sich zu 100% sicher das dort etwas war. Ich hatte auch so meine begegnungen und schließe deshalb nichts grundsätzlich aus.


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:26
@Stephan_m
Meine Überlegung. Wenn die Tür vom Flur ins Wohnzimmer aufgeht und eine von dem Mädels beim reinkommen das Stück Wand und die Tür gestriffen hat, die weißen Streifen daher kommen.


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:26
@-Belle- ich weiß nicht was du meinst ehrlich gesagt, das bild vom Wohnzimmer aufgenommen, links neben der Tür ist der Flur nicht das Zimmer, falls du das meinst


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:28
@-Belle- achsoo. ja "könnte sein" aber für vorbeigestreift war dieses "Material" zu fest an der Tür, es ging ja nicht einfach ab. Und am Schrank war auch was aber ziemlich weit oben und so groß sind die beiden nicht


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:29
Ist aber lustig, wie man direkt angegangen wird, wenn man nach Lösungen sucht. Dazu muß man nunmal hinterfragen.


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:29
@Stephan_m
Stephan_m schrieb:es ist ja schön das du nichts glauben möchtest, aber sie ist sich zu 100% sicher das dort etwas war. Ich hatte auch so meine begegnungen und schließe deshalb nichts grundsätzlich aus.
Nich falsch verstehen ... Ich sag ja gar nich dass die beiden lügen ...

Nur dass man die Mädels eher "runterholen" sollte, als da noch Öl ins Feuer zu gießen, indem man sagt oh Gott alles so ominös und mysteriös wir sind alle in Gefahr ... verstehst?

Dass man grundsätzlich nichts ausschliesst ist ja auch okay, aber man sollte auch nicht grundsätzlich alles EINschliessen ... schon gar nicht, wenn es überhaupt keine rationale Basis gibt ...


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:29
@-Belle- wir wollten dich nicht angehen, es war mehr scherzhaft. Du machst mir auch nicht unbedingt den eindruck als würdest du Grundlos fragen


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:30
@X-RAY-2 ich weiß auch was du meinst und finde den vorschlag ja nichtz abwägig, aber wenn was passiert wäre es dumm gewesen der sache nicht auf den Grund zu gehen


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:35
@Stephan_m
Stephan_m schrieb:ich weiß auch was du meinst und finde den vorschlag ja nichtz abwägig, aber wenn was passiert wäre es dumm gewesen der sache nicht auf den Grund zu gehen
Natürlich ist es immer richtig wachsam zu sein ... Grade wenn, wie bei deiner Freundin, schon mal etwas vorgefallen ist ...

Grundsätzlich: Lieber ZU vorsichtig sein, als zu UNvorsichtig ...

Aber ich würde mich da eher auf Menschen aus Fleisch und Blut konzentrieren und nicht auf Geister oder ähnliches ...


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:39
@X-RAY-2 na das sage ich ja. Wenn mir alles so grundlos vorkommen würde, hätte ich die sache schon ankühlen lassen, aber es sind einfach zu viele merkwürdige dinge um das zu ingnorieren


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 17:59
@Stephan_m
also jetzt suchste mal den haus-eingang, das gartentörchen usw. nach gaunerzinken ab, ok?
das wär ja dann auch noch so 'ne theorie die man mit gewissen anderen thesen zusammenbringen könnte - die passen aber nicht so gut zu irgendwelchen afrikanischen geschichten...

woher kommt deine afrikanerin eigentlich? afrika ist ja nicht ganz klein und die religionen und kulte dort sehr, sehr vielfältig...


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 18:08
Darf ich eure Diskussion mal kurz unterbrechen, um zum Wesentlichen zu kommen?

Vorahnungen gibts wirklich, ich hatte schon ein paar mal welche, jeder kann theoretisch mal eine haben und sie warnen meist vor ernsthaften Bedrohungen.
Sie sind von Natur aus oft etwas vage und ungenau.
Natürlich weiß man erst hinterher mit Sicherheit, ob man tatsächlich eine Vorahnung hatte.

Dass sich eine Vorahnung wie hier beschrieben äußert, ist zwar sehr ungewöhnlich, aber nicht unmöglich.
Die Frage ist, wie die betroffene Frau das deutet (Egal, ob Geistererscheinung oder Halluzination könnte man das Ganze ähnlich wie einen Traum deuten).
Die Frau selbst müsste eine Ahnung haben, was das bedeutet, denn sie ist vermutlich der Auslöser des Ganzen.

Wenn der Überfall wirklich persönliche Motive wie Rache gehabt haben könnte und/oder wenn man den Rat dieser Afrikanerin annimmt, es könnte sich um eine Warnung handeln, dann wäre es sicher nicht schlecht, wenn die Betroffene besuchsweise eine Zeitlang woanders leben könnte.
Die Frau sollte auch in ihrem Leben bestehende Risiken minimieren und bei Gesundheitsproblemen Arztbesuche nicht aufschieben, das sind so allgemeine Vorsichtsmaßnahmen, die man in so einem unklaren Fall durchführen könnte.


melden

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 18:08
Woher die genau kommt weiß ich nicht, war mir aber in dem moment auch irgendwie egal, ich brauchte Antworten und das ist ne gute freundin einer bekannten. Die erklärung so dumm es auch klingt war für mich einleuchtend


melden
Anzeige

Merkwürdige Begegnung

25.02.2013 um 18:11
@tanja Stimme ich dir voll zu, sie wohnt momentan nicht bei sich, aber ich mache mir Sorgen da sie ja direkt vor ihrer Arbeit angegriffen wurde. Und mal schnell den Job wechseln ist auch nicht so leicht.


melden
200 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden