Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komische Frau

135 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Träume, Mysteriös, Verfolgung

Komische Frau

08.04.2013 um 21:11
@Windlicht
Hatten wir schon bemerkt.


melden
Anzeige

Komische Frau

08.04.2013 um 21:35
Ich denke diese Story hier ist von der Story des Filmes abgekupfert...

...Also nicht weiter interessant für mich.


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 01:03
So, Premier Post hier auf Allmystery. Bin auf diese Geschichte hier gestoßen und hatte auch erstmal den Eindruck, dass sie sich wie ein Skript zu nem Film liest. Kenne aber den später hier genannten Streifen nicht.

Was mich in dem Kontext interessieren würde: fanden die Ereignisse mit der älteren Dame in der Geburtsstadt von Dir statt, bzw. ist es die Stadt, in welcher Du Deine Kindheit/Jugend verbracht hast, oder bist Du dort erst hingezogen? Ist es eine Großstadt oder eher eine kleine Stadt?

Könnte evtl. nicht unwesentlich sein, um eine mögliche Beziehung zu der Frau herzustellen, die vielleicht eher in der Kindheit oder so begründet liegt.

Wesentlich finde ich auch noch die Frage nach dem Ablauf der tatsächlichen Begenung mit der Frau: hättest Du die Möglichkeit gehabt, ihr auszuweichen (z.B. die Strasse zu wechseln o.ä)?


melden
norris30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komische Frau

09.04.2013 um 04:54
@Windlicht

Defintiv eine sehr sehr schlechte schriftliche Version von "Drag me to Hell"

@mysteryfälle

Pass auf dem nächsten Bahnsteig gut auf dich auf ;-)


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 13:20
Ob die Geschichte, die hier dargestellt wurde, stimmt, kannst nur Du selbst wissen. Falls sie stimmt, und die Ursachen für diese Erlebnisse nicht in Deiner eigenen derzeitigen psychischen Verfassung zu suchen sind (beim Psychologen abklären!), halte ich die folgende Theorie am wahrscheinlichsten:

Über irgend eine flüchtige, zufällige Bekanntschaft kennst Du diese Frau und stehst (ob tatsächlich oder nur eingebildet sei dahingestellt) in einem Konflikt mit ihr. Diese Bekanntschaft muss nicht bewusst zustande gekommen sein, es reicht, dass Du irgendwann einmal ein negatives Erlebnis mit ihr hattest, welches Du vergessen / verdrängt hast (etwa zufälliges Anrempeln im Gedränge, auf den Fuß steigen, vordrängeln etc). Dein Unterbewusstes hat dann versucht, diesen Konflikt zu verarbeiten, was Deine ersten Träume vor dem Erlebnis mit dem "in die Hölle verfrachten" erklären würde. Ganz offensichtlich hat besagte Dame den Konflikt aber nicht vergessen, siehe ihre unangemessene Reaktion auf der Straße. Sollten weitere Anrufe folgen oder sie Dich bei einer weiteren Begegnung bedrohen, kannst Du durchaus Strafantrag wegen Nachstellung (Stalking) stellen.
Bleiben die Anrufe. Wie sie an Deine Handynummer gelangt ist, kann ich nicht sagen. Unmöglich ist es allerdings nicht, wenn sie Dir etwa nachspioniert und sich in Deinem Umfeld als Verwandte / Bekannte ausgegeben hat. Hier solltest Du mal überprüfen, ob jemand Deine Daten weitergegeben haben könnte. Jedenfalls würde es auf eine enorme kriminelle Energie, Geistesgestörtheit und dementsprechend Gefährlichkeit besagter Dame hindeuten, wenn sie sich tatsächlich diese Mühe machen würde, um Dich zu ängstigen. Du solltest grundlegende Regeln des Selbstschutzes in dieser Situation auf keinen Fall vernachlässigen, also Türen absperren und Fenster geschlossen halten. Ich wünsche Dir, dass diese unerfreulichen Erlebnisse bald vorbei sind.


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 13:50
@skeptiker82
@warteschlange
Ich gebe in diesem Zusammenhang auch zu bedenken, dass die TE als Erzieherin tätig ist.

Erfahrungsgemäß sind Personen, die in Berufsfeldern auf dem Gebiet der - im weitesten Sinne - Pädagogik arbeiten, besonders häufig Anfeindungen ausgesetzt, deren Urheberschaft im Umfeld der betreuten Kinder und Jugendlichen zu finden ist und deren Gründe meist in, tatsächlichen oder vermeintlichen, beruflichen Fehlern oder Verfehlungen zu suchen sind.

Geradezu "klassisch" ist ein Fall, der sich Anfang der 70er Jahre in meinem Heimatort ereignete, und bei dem ein Hauptschullehrer (a) mit der eigenen Todesanzeige und (b) mit dem Besuch eines Bestatters inkl. Sarg "bedacht" wurde.

Selbst Trauerkarten an Bekannte dieses Mannes wurden damals von zunächst Unbekannten versendet, die sich später als Eltern eines sich "unverstanden" fühlenden Kindes entpuppten.

Es dürfte heute für Kinder und Jugendliche nicht schwierig sein, die Handynummer einer Erzieherin herauszufinden.

Ebenso könnte die, zugegebenermassen beunruhigende, Begegnung mit der älteren Dame in dieser Richtung, nämlich ein aus irgendeinem Grund verärgertes Familienmitglied (Oma, Tante etc.) eines Kindes, interpretiert werden.


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 14:05
@Sunthorice
@skeptiker82

Finde Eure Theorien beide nachvollziehbar! Eine ähnliche habe ich in dem Thread etwas weiter vorne auch schon mal aufgestellt.

Was die Handyanrufe angeht, muß das auch nichts mit der Begegnung mit der Frau zu tun haben. Die TE schreibt ja, dass sie bereits vorher "Scherz"-Anrufe von Jugendlichen bekommen hat, es könnte meiner Meinung also auch Zufall sein, dass die Begegnung und die Anrufe etwa zur gleichen Zeit kamen. Vielleicht hat einer der Kids seine Stimme so verstellt, dass es sich am Handy, wo die Klangqualität ja manchmal nicht besonders ist, wie eine alte Frau anhörte.


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 15:23
Hast du mal einer Person etwas angetan oder oder sie verletzt ?


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 19:15
@mysteryfälle
Könnte Zufall sein, vielleicht hatte die Frau auch einfach einen Schatten.
Warte mal ab, wie es dir sonst so geht.

Wenn du durch Stress oder so eine Psychose entwickelst, erstmal den Weg zum Hausarzt deines Vertrauens.

Anonsten gilt: Entspannen.
Lass dich nicht stressen, geh die Dinge ruhig an, achte nicht auf Sachen, die dir komisch oder unheimlich vorkommen.


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 22:31
Was mir grad noch einfällt, wo einige ja auch vorschlagen, dass die gute Dame vielleicht nicht ganz klar im Oberstübchen ist:
Vielleicht hat die Frau Alzheimer/Demenz?
Die reden natürlich viel wirres Zeug, bekomme ich fast täglich mit.
Der Anruf ist damit natürlich nicht geklärt, es sei denn es waren tatsächlich wieder irgendwelche Halbwüchsige Burschen :)


melden

Komische Frau

09.04.2013 um 22:52
würde mich ne alte frau packen und derartiges zu mir sagen würde ich ihr mit großer wahrscheinlichkeit erheblichen korperlichen schaden zufügen um es nett zu formulieren


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komische Frau

11.04.2013 um 14:05
@Machiavelli89

Na dann wollen wir mal hoffen, dass DIR eine Frau, wie @felicitatis sie einen Post über dir beschrieben hat, die also Alzheimer hat, dir nicht begegnet.


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 14:22
@Machiavelli89

Ich hätte das Gespräch mit der Frau gesucht! Und ich hätte mit ihr geschimpft!


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komische Frau

11.04.2013 um 14:27
Ich glaube die Thread Erstellerin wird sich zu dem Vorfall nicht mehr melden, wie es aussieht.


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 16:20
Herbert41 schrieb am 05.04.2013: Doch dann packte sie mich von hinten an den Schultern, blickte mir in die Augen und sagte: "Ich verfrachte dich in die Hölle"
@mysteryfälle
Wäre es nicht möglich das Du die alte Frau vielleicht einfach akkustisch falsch verstanden hast?
Auch sehr plausibel scheint mir das Du Dich aufgrund vorran geschehener Ereignisse in etwas hinein gesteigert hast und Du es sozusagen hören "wolltest".


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 17:39
Einige Minuten später rief wieder Unbekannt an und nach drei Anrufen ging ich doch ran. Eine alte Stimme sagte mit bösem Tonfall: "Jetzt ist es zu spät Kirstin."
Das war deine Mama... Sie wartet bei MCDonalds auf dich doch du hast wiedermal das Treffen verschlafen..


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 20:40
Der TE ist schon Tage nichtmehr on gekommen
Ich hoffe die Geschichte ist nur ein Gag


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 21:16
Oder sie wurde in die Hölle gezogen.... smileygarden halloween12


melden

Komische Frau

11.04.2013 um 21:55
@nohrainne
Von Lamia höchstpersönlich! :D


melden
Anzeige

Komische Frau

12.04.2013 um 16:46
Hmm, als Erzieherin redet man weniger von Klapsmühlen, und weiß zumindest minimal etwas über psychosoziale Grundversorgung, oder dass alte Menschen traumatisiert oder dement sein können. Ist die Ausbildung echt so nutz- und anspruchslos? Ich glaube nicht, eher ist dieser Thread...ach ihr wisst schon...


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden