weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

411 Beiträge, Schlüsselwörter: Doppelmord, Koblenz, Horchheim, Schemmer

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:21
@Singaporesling
Ich verstehe nicht warum Dich der Mietwagen in der Logik stört. Er ist wahrscheinlich mit dem Zug nach Mü. gefahren. Um dann flexibler zu sein hat er sich einen Mietwagen genommen um nach Neuss zu fahren. 200km (DD-KO und zurück)kann man immer unterbringen wenn man vorgibt mal von Mü abends an den Starnberger See gefahren zu sein.
Klar kann die KP auch dieses Auto ausfindig machen und auf Spuren untersuchen. Die Hundestory hatte ja auch den Hang Richtung DD aber die möchte ich auch außen vor lassen.


melden
Anzeige
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:23
@regenbogen1
Ja, stimmt, habe auch schon mal einen Mietwagen nach München genommen trotz eigenem Wagen.
Nehmen wir an, auf eigenen Namen. Wurde doch sicher dann komplett auf links gemacht der Wagen. Und wenn da auch nur der Hauch einer Blutspur gewesen wäre... aber mit diesen Maler-Anzügen möglich. Dann mit ganz viel "Glück".
Hatte man nicht ganz am Anfang auch nach dem Dacia gefragt?


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:29
@Singaporesling
Wenn BS mit ihr unter einer Decke steckt ist doch klar, dass er ihr den BMW überlässt und mit dem Zug fährt. Bequemer erstens und zweitens kann man im Zug schom mal "vorarbeiten".

Gitter vor den Fenstern und sich bei den Nachbarn nicht mitteilen?? Okay kann sein aber kann auch anders sein, dass nämlich die Verwandten aus KO mal anruft und fragt wie der Urlaub war und was man denn am Geburtstag so vor hat.

Ich schrieb ja, dass der Plan mit dem Ü.besuch per Tel. angekündigt für alle Eventualitäten von Nutzem war.


melden
Malilule
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:30
Wie gesagt, ich denke, dass BS aus dem ganzen Geschehen bewusst rausgehalten werden sollte so, dass ja kein Verdacht in seine Richtung fällt und man somit kein Interesse hat, die "Leichen in seinem Keller" in diesem Zusammenhand glaube ich dass er aus der Auto-Geschichte eher rausgehalten wurde. Warum die den armen Kerl zum Nachbereiten gerade mitten zwischen Tat-und Wohnort geschickt haben finde ich aber auch suspekt. Es sei denn die Neusser Mädels sind Granaten ;) Sorry...Alles andere ist so einleuchtend. Auch, dass es gar keinen geplanten Überraschungsbesuch gab. Und mal ehrlich der musste ja ein Überraschungsbesuch sein weil sonst alle Nachbarn gesagt hätten: davon war keine Rede, dass die kommen, die ollen Schemmers wolllten mit dem Pfälzer Waldverein feiern ;)


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:34
regenbogen1 schrieb:dass der Plan mit dem Ü.besuch per Tel. angekündigt für alle Eventualitäten von Nutzem war.
Ja, das ist schon ein bizarrer Vorgang, dieses seltsame Telefonieren. Und wie Du sagst, passt es ja alles genau da rein. Habe ich mir noch gar nicht so den Kopf drum gemacht. *schäm*


melden
Malilule
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:34
@Singaporesling
ja aber das war ein Daccia aus Haren EL-AN und dann schieß mich tot


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:36
Man schrieb ja, dass im Haus in Haren diverse Sachen sichergestellt wurden, die man auswerten muss. Was kann das sein? Küchenmesser? Kleidung? PCs? Handys?


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:36
@Malilule
Bin auch fest davon überzeugt, dass beide sein Alibi in jede Richtung abgesichert haben. Schließlich war er ja der Esel der goldene Dukaten scheißen sollte.


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:37
Kann ein Mensch so devot sein, sich am Mord an den eigenen Eltern zu beteiligen oder reinziehen zu lassen? Oder hat er schon gequatscht und deshalb die Verhaftung? Nein, oder? Mir ist das mit dem Alleindahinfahren und die Tat ausführen einfach zu kritisch... dann muss ja wirklich ALLES zusammengepasst haben.


melden
Malilule
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:39
Also Küchenmesser und Kleidung werden ihnen sicher NICHT weiterhelfen. Da wird nix auf die Tat hinweisen. Eher würde ich mal sagen PC's Handy's und nicht zu vergessen Post und Akten, wer bei mir im richtigen Ordner schaut hat zum Beispiel meine ganze Krankengschichte auf einen Blick...okay die meine lässt sich weder vermarkten und ist auch nicht so spektakulär, dass man daraus eine psychpathische Mörderin machen könnte. Aber man hebt doch allerlei so Sachen auf. Negativen ´Briefverkehr evtl mit den Eltern, Absagen von Banken...


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:40
@Singaporesling
Mit Gehirnwäsche und Sexentzug ist alles möglich....


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:41
dazu mal was per PN


melden
Malilule
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:42
@regenbogen1
wie wahr wie wahr....du sprichst so wahres aus...


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:45
@Malilule
...und natürlich die Drohung ihn zu verlassen hatte ich beinahe vergessen. Ach jechen Frauen können so viele Register ziehen......irgendwann hat er vielleicht gesagt:" Mensch was soll ich denn tun? Sie umbringen?" Und schon waren sie beim Thema und sie hat ihm verklickert, dass dieser, nämlich sein Gedanke doch genial ist.


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:47
Immer dazuschreiben "möglicherweise"... ;)
oder als Zeuge bei Gericht: "Meiner Erinnerung nach..."


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:51
@Singaporesling
natürlich alles fiktiv und Theorie aber nicht schlecht für mein eigenes Drehbuch.

Es kann auch komplett anders gewesen sein und der Briefträger hatte Weihnachten kein Trinkgeld bekommen und sich entsprechend gerächt.


melden
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:51
Nun, nach 15 Jahren Ehe ist Sexentzug m.E. nach kein großes Druckmittel mehr. Das sage ich nach 15 Jahren Partnerschaft und als Sexsüchtiger... habe heute alles unter Kontrolle... keine Sorge...


melden
Malilule
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:52
Jedenfalls habe ich bei meinem unfreiwilligen Ausflug in eine Klinik im tiefsten Bayern Menschen mit Abgründen und Lebensgeschichten kennengelernt, dass ich seither wenig für ausgeschlossen halte....
Wenn wir schon bei Bayern sind: SERVUS DERWEIL ;)


melden

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:57
@Malilule
@Singaporesling
Von meiner Seite auch Guts Nächtle, morgen füh um 7:00 kommt der Rolladenreparateur. Erdgeschoss und ohne ist mir nach Allmy nicht mehr sicher genug. Gucke auch gleich noch unters Bett.


melden
Anzeige
Singaporesling
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Koblenz-Horchheim, Gruppendiskussion

26.07.2012 um 23:58
@regenbogen1
Gute Nacht Dir nach Malle :)
Muss das mal in Ruhe auf mich wirken lassen. Sucht ist auf jeden Fall ein Druckmittel sondergleichen.
Meine Kettensäge liegt nachts auch (laufend) neben dem Bett :)


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden