weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theosophie nach Madame Blavatsky

2.655 Beiträge, Schlüsselwörter: Theosophie, Blavatsky
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:05
Letzte Frage ging an theosoph


melden
Anzeige

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:07
geeky schrieb:Wie man sieht, kannst du es nach wie vor nicht.
Aber ja kann ich weiterhin: Packe einfach zu Deinen Zitaten diese hier hinzu und überleg was dann dabei rauskommt:



"""glauben einige Engländer in ihrer
Anmaßung fest daran, daß jede andere menschliche Familie [...]eine niedriger stehende Rasse ist.
Obendrein giebt es Naturforscher, welche ernstlich die Frage erwogen haben, ob einige wilde
Stämme [...]überhaupt als Menschen betrachtet werden können."""

"""""""Und doch finden wir sowohl im civilisierten Europa als
auch bei den tiefstehenden Wilden von Centralamerika denselben archäischen,
ursprünglichen Gedanken, wenn wir ihn nur suchen wollen, und nicht - in der
Anmaßung unserer eingebildeten geistigen und körperlichen Überlegenheit - die
ursprüngliche Idee des Symboles entstellen.""""

"""einen Kern der allumfassenden Bruderschaft der Menschheit zu bilden ohne Unterschied von Rasse, Glauben, Geschlecht, des Standes oder der Hautfarbe.[...] Der Einsatz in selbstloser Liebe für andere Menschen, [...] Hauptpraxis[...] alle Wesen Brüder sind [...]Einheit allen Seins""""


"""Die allmähliche Entwicklung des Menschen in der Geheimlehre zeigt, daß
alle späteren (für den Profanen die frühesten) Rassen ihren
physischen Ursprung in der frühen vierten Rasse haben."""



"""Die Monaden sind keine getrennten Principien, begrenzt oder
bedingt, sondern Strahlen von jenem einen universellen absoluten
Princip. ""


"""Die Lehre von der Einheit allen Seins sagt aus, dass alle Wesen im Innersten derselben göttlichen Natur teilhaftig sind, welche sie im Verlauf einer postulierten geistigen Evolution entdecken und willentlich entwickeln sollen. Daraus folgt, dass durch die innewohnende göttliche Natur alle Wesen Brüder sind bzw. sogar alle nur ein göttliches „Ich“ (eine Wurzel) haben."""



"""So käme es vor allem auf den Leser an, „ob die Anthroposophie rassistisch interpretiert wird oder nicht“. (Die Theosophie wird da oft beigemengt)"""
geeky schrieb:Dann solltest du dich jetzt aber beeilen, zumindest deine Behauptung "das alle lebenden Menschen laut Blavatsky in der fünften Wurzelrasse (von 7) leben" aus dem Reich der Lüge zurückzuholen. Bisher konntest du das nicht, und da Blavatsky nachweislich selbst deiner Behauptung widerspricht, wird es dir wohl auch weiterhin schwerfallen. Worüber also beschwerst du dich?
Schon wieder? Gut wenn ein Mod nachfragt werd ich ihn erstmal darauf hinweisen das das Wort Wurzelrasse ein Synonym für eine Epoche innerhalb der Menschheitsentwicklung ist und werde auch gerne abermals über den Zusammenhang mit dem Wassermannzeitalter referien und auch den Rest posten welchen du unterschlägst, nochmal erklären das der Durchschnittsmensch damals und im Buch in der 4,5 Runde sein solle, der Ureinwohner aber in der Tendenz eher bei 4 bis 4,1 und der "abnormal" intelligente zumindest geistig schon fast in der fünften Runde sein solle, aber nur geistig was bedeutet, das alle Menschen in der selben Runde sind.
Das ist alles kein Problem für mich es nochmals zu belegen.

Ich beschwere mich ansonsten lediglich weiterhin das du andere hier Lügner nennst, sie herabwürdigst und anderes mehr.

Ich zitiere gerne auch dies hier noch einmal:

"""So käme es vor allem auf den Leser an, „ob die Anthroposophie rassistisch interpretiert wird oder nicht“. (Die Theosophie wird da oft beigemengt)"""


Das halte ich weiterhin für einen fairen Kompromiss.
geeky schrieb:Statt hier ständig wissentlich Unwahrheiten zu verbreiten und Blavatskys Aussagen solange zu verdrehen, bis sie nicht mehr ganz so rassistisch klingen, solltest du dich besser erstmal etwas intensiver mit ihrer Geheimlehre auseinandersetzen.
Tunnelblick halt, Du beisst Dich in deine 2 Zitate fest, wo über 2000 weitere Seiten in diesem Buch eine ganz andere Sprache sprechen. Und das kannst du nicht negieren. so unverschämt wie Du auch bist, mit mir nicht!


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:15
Irgendwann wird es auch geeky verstehen, das er hier falsch liegt und sich wieder den wirklichen Rassisten zuwenden. Anti-Rassimus ist eine gute Sache, es darf nur nicht die falschen treffen, und gerade bei einem solchen Thema muss man schon sehr genau hinschauen.

Theosophie und Mde. Blavatsky bzw. die Geheimlehre, auch wenn Potenzial für Missverständnisse gegeben sind, sind nun ja wirklich absolut nicht als rassistisch bekannt geworden, ganz im Gegenteil.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:19
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Das ist alles kein Problem für mich es nochmals zu belegen.
Der Beleg für deine wahrheitswidrige Behauptung, "das alle lebenden Menschen laut Blavatsky in der fünften Wurzelrasse (von 7) leben" wäre ein Zitat, wo sie das schreibt. Bisher hat sich aber alles, was du dazu anführtest, als untauglich erwiesen; während ich dir ein Zitat vorlegte, in dem sie das genaue Gegenteil deiner Behauptung erklärte. Aber das ignorierst du ja nach wie vor.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:22
geeky schrieb:Der Beleg für deine wahrheitswidrige Behauptung, "das alle lebenden Menschen laut Blavatsky in der fünften Wurzelrasse (von 7) leben" wäre ein Zitat, wo sie das schreibt. Bisher hat sich aber alles, was du dazu anführtest, als untauglich erwiesen; während ich dir ein Zitat vorlegte, in dem sie das genaue Gegenteil deiner Behauptung erklärte. Aber das ignorierst du ja nach wie vor.
Ja das darfst du Dir alles so einbilden, (gegen das wahrheitswidrige verwahre ich mich weiterhin) ,ich suche mir derweil selber aus wie ich was belege und halte die Ausführungen zu der damals gegenwertigen Runde ebenso wie die Textstellen welche du stets unterschlägst für sehr geeignet. Das so ein Ignorant wie du, der selber niemals auf Fragen und konkrete Sachverrhalte eingeht andere ingorant nennt, ist aber nun doch ein kleiner Scherz, oder? :D


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:26
Es gibt sieben verschiedene Wurzelrassen, die sich durch Vermischung nacheinander entwickeln. Die
gesamte derzeitige Menschheit ist Bestandteil der fünften Wurzelrasse, d. h. der Begriff Wurzelrasse ist ein Synonym für Menschheit. Siehe dazu bspw. auch die Studienausgabe der Geheimlehre von Frank Troemmel, Adyar Theosophische Gesellschaft, S. 617: „Die fünfte Wurzelrasse ist also unsere Menschheit.

Geeky, das Problem ist, dass Du leider die Belege immer und immer wieder ignorierst, die dir hier immer und immer wieder vorgebracht werden und die Deine Ansichten immer und immer wieder stichhaltig widerlegen.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:29
@Theosoph

Völlig korrekt und interessant auch, das dieses Konzept laut ihr eine Art göttliche Vorhersehung ist und nichts, was ein Mensch ändern könnte. Es läuft so oder so.

Und auch rassistische Massnahmen wie Selektierung oder ähnliches könnten diesen Lauf nicht ändern.

Zumal ja ohnehin alle Wesen Brüder sind, aus dem einen Strahl kommen usw.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:31
^^ also da kann ich Dir zum Teil nicht folgen. Wir sind Selbstverantworltiche Wesen. Wir tragen die Verantwortung. Karma ist ein Thema, was wir gerne besprechen können, wenn es etwas ruhiger ist. Danke für Deine Unterstützung hier, Du bist eine große Hilfe :)


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:32
@jimmybondy
jimmybondy schrieb: ich suche mir derweil selber aus wie ich was belege
Ich erinnere mich. Das letzte mal fiel deine Wahl auf "Das brauche ich gar nicht belegen", als dir klar wurde, daß sogar Blavatsky selbst deiner Behauptung widerspricht.
Man darf gespannt sein, welche durchsichtige Ausrede du diesmal wählen wirst.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:32
@Theosoph

Das eine schliesst ja das andere nicht aus. Wir können ja selbstverantwortlich sein, sind aber dennoch in dieses Zeitalter geboren und dazu auch ein Produkt und geprägt von der Umwelt.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:33
Ja ,da stimme ich Dir zu.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:35
geeky schrieb:Ich erinnere mich. Das letzte mal fiel deine Wahl auf "Das brauche ich gar nicht belegen", als dir klar wurde, daß sogar Blavatsky selbst deiner Behauptung widerspricht.
Man darf gespannt sein, welche durchsichtige Ausrede du diesmal wählen wirst.
An was du dich zu erinnern glaubst kann ja nicht viel sein, da du ja auch nicht viel zur Kenntnis nimmst. Ich brauche darin gar keine Ausrede. Diese Sichtweise ist lediglich Deine eigene Welt und Deine Provokationen sind wie gesagt reichlich abgenutzt, Du langweilst lediglich.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:36
Geeky ist ja auch der Meinung, die Geheimlehre bestehe aus zwei Bänden, was von jedem leicht nachvollziehbar widerlegt werden kann (es sind drei + Indexband), im übrigen genauso leicht zu widerlegen wie seine Rassimsus-Ansichten bezgl. Mde. Blavatsky, der Geheimlehre und Theosophie, wie es schon so oft hier geschehen ist...


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:38
@Theosoph

Naja es gibt ja verschiedene Auflagen, da ist für jeden Geschmack alles dabei. Gekürzt, mit und ohne Index, mit und ohne den aus ihrem Nachlass erstellten dritten Band usw.

Ich habe sogar eine gekürzte einbändige Ausgabe. :D


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:39
Also von der der haben wir aber an der Stelle aber nicht gesprochen und üblich sind drei., also die ungekürzte.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:42
@Theosoph
Theosoph schrieb:Die gesamte derzeitige Menschheit ist Bestandteil der fünften Wurzelrasse
Hier geht es um "Theosophie nach Madame Blavatsky" und nicht darum, was sich heutige Theosophen zusammenreimen, um ihren Rassismus schönzureden. Und Blavatsky sagt nun mal eindeutig, daß NICHT "die gesamte derzeitige Menschheit" zur fünften Wurzelrasse gehört, insbesondere nicht die Aborigines oder die Polynesier. Ist das denn wirklich so schwer zu begreifen oder verbreitest du hier absichtlich Unwahrheiten?


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:42
@Theosoph

Jo hatte es mitverfolgt.
dies hier ist die einbändige Geheimlehre:
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51QA1G81RVL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY50...
Diese Ausgabe nennt sich zwar Studienausgabe, ist aber dennoch nicht das Maß aller Dinge.
Man kann einfach schauen über welche Ausgabe genau man grade redet und fertig.
Ist eigentlich ja alles klar und deutlich.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:47
jimmybondy schrieb:Willst du mir irgendwas in den Mund legen? Meine Meinung ist nach wie vor die selbe wie ich sie von Anfang an hatte und habe niemanden die Intelligenz abgesprochen.

Der zivilisationsferne Ureinwohner hat nicht den selben Intellekt wie der zivilisierte Stadtmensch.
Das halte ich für völlig richtig! Das hab ich geschrieben.

Die Denkweisen dieser Leute sind völlig verschieden.

Das impliziert jedoch keine Wertigkeit, sondern diese Wertigkeit hast du da selber integriert.
Ist wohl wie bei geeky auch bei dir ein Hinweis auf Deine eigene Denkweise. ;)
Ich habe dich damit quasi zitiert. Also bleibt es beim Rassismus. Auch gut.


melden

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:48
Geeky, das Thema Menschheit haben wir schon letztes Jahr ausgiebig diksutiert. Du bringst nichts Neues vor. Das ist nunmal kein Rassismusnachweis, so wie Du es gerne hättest, selbst wenn es stimmen würde, was Du behauptest.


melden
Anzeige

Theosophie nach Madame Blavatsky

22.01.2014 um 15:48
Schleierbauer bringe doch mal konkrete Belege, Geeky versucht es wenigstens.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden