Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedanken, Anziehung, Gesetz Der Anziehung
Seite 1 von 1

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 05:48
Das Gesetz der Anziehung besagt ja, das negatives, negatives anzieht und positives wiederum positives anzieht. Kann es sein das man durch Gedanken wie zb. "Ich mag die Person X nicht so richtig...", das diese Person dann auf einmal negative Dinge zurückgibt und unfreundlicher wirkt, auch wenn es nur im Chat ist? Auch wenn man freundlich bleibt?

Lg


melden
Anzeige

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 06:21
@stormoffreedom
stormoffreedom schrieb:Das Gesetz der Anziehung besagt ja, das negatives, negatives anzieht und positives wiederum positives
Gegensätze ziehen sich an und Gleichpolare stoßen sich ab - siehe Magneten
Also schon im ersten Satz hat sich der Fred selbst vernichtet


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 09:02
@RobbyRobbe hat recht, gleiches stößt sich ab, minus an plus, und die Sicherung isch duss, sagen sie hier, also reagiert minus mit plus, nicht mit minus.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 09:24
@allmotley
Aber Minus und Minus ergibt auch Plus, so rein mathematisch betrachtet. :)


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 09:53
stormoffreedom schrieb:Ich mag die Person X nicht so richtig...", das diese Person dann auf einmal negative Dinge zurückgibt und unfreundlicher wirkt, auch wenn es nur im Chat ist? Auch wenn man freundlich bleibt?
Das kommt auf die Person an, jemand der damit positiv umgehen kann, wird bestimmt nicht unfreundlicher sein aber jemand der damit nicht umgehen kann, wird wahrscheinlich auch unfreundlicher sein.


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 09:59
@Wolfshaag

Wenn man es ganz genau nimmt, ergibt minus und minus, also minus plus minus noch mehr minus. Minus mal minus ergibt plus.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 10:04
@allmotley
Ist ja gut, oller Streber. :D


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 13:18
stormoffreedom schrieb:Gedanken wie zb. "Ich mag die Person X nicht so richtig...", das diese Person dann auf einmal negative Dinge zurückgibt und unfreundlicher wirkt, auch wenn es nur im Chat ist?
Im Chat weniger, wenn du neutral mit der Person schreibts. Es könnte eher negative Dinge kommen, wenn deine Weltanschauung dem anderen Chatter nicht passt.
Ich hatte auch schon Chatter gehabt, die mir nicht sympatisch rüberkamen, als ich dann sie besser "kennenlernte" war es nicht mehr der Fall gewesen.

Bei einem persönlichen Gespräch sieht der Gegenüber eher wenn du ihn nicht magst.
allmotley schrieb:Minus mal minus ergibt plus.
Nee immer noch minus, weil ja 0 mal 0 ergibt immer noch 0 ;)


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 14:36
Wolfshaag schrieb:Aber Minus und Minus
Minus mal Minuns ergibt Plus - Beispiel: -5 x -5 = 25
Minus und Minus ergibt Minus - Beispiel: -5 + -5 = -10


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 14:41
@RobbyRobbe
@Wolfshaag
Wollt ihr euch jetze hier im Schulmathe messen oder was? :o:


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 19:55
Minus mal Minus ergibt Minus!

(-2i) x (-2i) = 4i^2=-4

:trollking:


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

17.12.2013 um 21:31
@stormoffreedom

Also. Ich persönlich habe folgende Erfahrungen gemacht, und konnte auch differenzieren, ob mir die Dinge einfach "Nichtsmehr ausmachten."
Da kann man objektiv differenzieren-was ich meine? -:

Wenn ich gut drauf war, traten auch gute Dinge in mein Leben. Das Umfeld war mir wohlgesonnen, dies, das, jenes, etc.

Es gibt dann auch das Gegenteil. Und ja, es machen einem die Dinge auch nichtmehr soviel aus, dann, weil man sich stärker fühlt, etc.

So ergeht es jedem Menschen.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

18.12.2013 um 02:30
stormoffreedom schrieb:Kann es sein das man durch Gedanken wie zb. "Ich mag die Person X nicht so richtig...", das diese Person dann auf einmal negative Dinge zurückgibt und unfreundlicher wirkt, auch wenn es nur im Chat ist? Auch wenn man freundlich bleibt?
ich glaub schon, dass da was dran ist. andererseits glaube ich, dass das weniger auf das internet zutrifft, weil es mehr von pheromonen abhängig ist und etwas, dass mich manchmal an "highlander" denken lässt.
wir versuchen ständig zu rekonstruieren, was den anderen ausmacht.
solch ein "ich mag den anderen" nicht basiert meist auf nicht viel mehr als ein paar flüchtigen ersten eindrücken einer person, auf die man diese irgendwie festnagelt, sich ein bild von ihr schmiedet.
dieses bild wird oft zu einem sieb, einem filter, der dann nur noch das von dieser person durchlässt, was man auch erwartet, während alles andere (nicht störende) ausgeblendet wird.
so malen wir uns monster. unentwegt. monster aus unserer eigenen seele.
Wikipedia: Schatten_%28Psychologie%29
Wikipedia: Schatten_%28Archetyp%29
es hat seinen sinn, wenn man sich auf bestimmte (gefährliche) eigenarten einer person einstellt, oder auf eine bestimmtes routiniertes verhalten, welches man ausgemacht haben will, gefasst macht.
aber wir sollten nie vergessen, dass auch das komplette gegenteil in jedermann steckt, wenn dieser nur je über seinen schatten springt.

ich denke in letzter zeit öfter darüber nach, ob darin nicht vielleicht sogar eine höhere logik, ein höheres prinzip steckt, dass wir andere oft so grob und unwirsch zeichnen, manchmal sogar wiedergeben. ich frag mich das, weil es in der natur ja auch vorkommt, das beispielsweise pflanzen äusserlich tiere imitieren, obwohl sie nachweislich gar keine augen haben. und ähnliche sachen. etc ...
gibt es hässlichkeit und hass und monster wohlmöglich nur aufgrund der angst davor? ist dann nicht vielleicht sogar alles einem steten fluss aus befürchtungen entsprungen? was sagt uns das dann über befürchtungen und was sagt uns das dann über die existenz?


melden

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

18.12.2013 um 21:27
Ich weiß nicht, ich persönlich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass dieses Prinzip iwi stimmt.


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

19.12.2013 um 00:27
ich denke schon, daß das funktioniert, wenn man positiv denkt und so.
Geht aber leider nicht in allem und jeden, weil es noch was größeres gibt was man nicht mit purem Positivdenken beeinflussen kann.


melden
Anzeige

Gesetz der Anziehung und Gedanken!

19.12.2013 um 13:28
@stormoffreedom
stormoffreedom schrieb:Das Gesetz der Anziehung besagt ja, das negatives, negatives anzieht und positives wiederum positives anzieht. Kann es sein das man durch Gedanken wie zb. "Ich mag die Person X nicht so richtig...", das diese Person dann auf einmal negative Dinge zurückgibt und unfreundlicher wirkt, auch wenn es nur im Chat ist? Auch wenn man freundlich bleibt?
Nun es kann sein da du eh eine anbneigung hast dann das auf deinen gegen über mehr projezierst.

wenn du die besten Gedanken an die Person hast dann schreibst du zu dieser Person auch anders ,

und es stimmt auch wenn man nur negativ denkt dann zieht man das auch an und es kann sein das man in einen Teufelskreis gerät , wiel du auf dauer wie ein Magent nur kake anziehst .

so ist es auch mit den Postiven Gedanken und Vorstellungen :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt