Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Gedanken, Energie, Gesetz Der Anziehung
Seite 1 von 1

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 03:01
Hallo,

mir passierte was schreckliches... ich habe jemanden kennengelernt verstehe mich gut mit ihr und alles lief auch lange zeit gut, aber dann dachte ich oft negative Dinge zb "wenn ich den Text da abschicke" "wenn ich diesen menschne anspreche" "wenn ich diese zeile lese" und hatte, während ich diesne Text schrieb ganz viele negative Gedanken, das sie mich dann verlässt oder sich abwendet... ich konnte solche Gedanken oft wieder ins positive umkehren, zum glück. Aber, seit Wochen schlafe ich weniger und auch mein Schlafrhythmus hat sich wieder geändert, so das ich immer morgens so zwischen 8 und 10 ins bett gehe und bis abends schlafe... wir haben uns scheinbar verloren, wir waren im einklang, doch nun denke ich dauernd negatives und habe meien Gedanken nicht mehr unter Kontrolle und habe wahrscheinlich viel zu viele negative Energie in SIE reingesteckt "sie wird mich verlassen, sie wendet sich von mir ab, sie liebt mich nciht mehr" und noch andere gedanken... ich hatte gestern sogar alpträume das sie mich verlässt! Ich habe wie gesagt seit Wochen meien Gedanken nicht mehr unter Kontrolle und lass alles negative an mich heran und bekomme Angstzustände... und sie wendet sich zurzeit wirlklich von mir ab! kann ich das wieder rückgängig machen? muss ich mir erst allen gedanken, bei denen ich böses und negative Gedanken über sie hatte, mir wieder bewusst machen und ins positive umkehren? aber ich weiß gar nicht mehr bei welchen gedanken ich so negativ dachte. ich brauche eure hilfe! Ich habe Angst das sich diese negatiben Gedanken wirklich bewahrheitet haben und verwirklicht haben! ich habe es sogaqr in ein textdokument geschrieben und dort alles aufgeschrieben das sie mich verlassen wird wegen dem text abschicken und so weiter und danach hingeschrieben, um mir bewusst zu machen das es nicht wahr ist "DAS IST NICHT WAHR DAS SIND NUR DEINE GEDANKEN" und habe den text abgespeichert. und dann auch wieder gelöscht... habe nun angst da ich es abgespeichert und gelöscht habe das es sich verwirklicht

Nebenbei auch so Gedanken das alles unreal ist und ich vllt gesteuert werde durch jemanden und willenlos bin!

Bitte keine doofen anmerkungen! das gesetz wirkt... und das gnadenlos

Die leute die dneken es sei quatsch, das ist nciht wahr! dieses gesetz bestimmt unser Leben!

Ig


melden
Anzeige
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 04:18
Kadrael schrieb:dieses gesetz bestimmt unser Leben
Kadrael schrieb:wir haben uns scheinbar verloren, wir waren im einklang, doch nun denke ich dauernd negatives
Du hast dir dieses Gesetz zu sehr verinnerlicht und nun bestimmt es dein Leben.

Warum hältst du an deinen ja fast schon prophetischen Mantras so fest ?

Hattest du denn schon negative Erlebnisse die dich in dieser Hinsicht geprägt haben ?

Denn dein verhalten liest sich schon ein wenig obszessiv.


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 04:22
@GwUpPi

Ja die hatte ich. Wurde oft enttäuscht von Menschen und Freunden.
Wenn ich etwas negatives denke und den Menschen miteinbeziehe und mir vorstelle wie er/sie mir wehtut, dann trifft es oft auch ein.


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 04:34
@stormoffreedom

Das wundert mich nicht denn deine innere negative Einstellung erzwingt bei deinem gegenüber eine entsprechende Reaktion.

Link zu Wikipedia

Wikipedia: Selbsterfüllende_Prophezeiung


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 05:23
@stormoffreedom

bist du mit Kadrael identisch? Du antwortest, als ob das dein eigener Beitrag wäre...

@Kadrael
Für alle Fälle spreche ich dennoch dich an.

Deine Beschreibung wirkt auf mich so, als ob du dein Denken nicht beeinflussen kannst. Als ob es sich verselbstständigt.

Du schreibst unter anderem, dass sich dein Schlafrhythmus "wieder" verändert hat und du nun tagsüber schläfst. Hattest du das also schon mal und waren da auch die negativen Gedanken so vorherrschend?


Dass deine Freundin sich von dir abwendet, könnte ja auch daran liegen, dass du dich ganz offensichtlich verändert hast. Und einfach auch daran, dass du nicht mehr wie sonst lebst? Wahrscheinlich ist sie tagsüber wach und schläft nachts? So werdet ihr ja auch wenig Zeit miteinander haben.

Ich selbst habe Depressionen, eine Persönlichkeitsstörung und habe es auch sehr schwer, einen gesunden Tagesrhythmus einzuhalten.

Ich würde dir raten, nimm ärztliche Hilfe in Anspruch, wahrscheinlich psychiatrische und psychologische. Das ist ein Teufelskreis... du schläfst nicht vernünftig, das macht die Seele anfällig und dann werden die Gedanken immer negativer, davon schläfst du nicht... usw. usf.


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 05:55
@safra

Ja. Ich habe ständige Angst das sie mich verlässt und finde keine Ruhe mehr...


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 06:19
@Kadrael

Ja... ich kann dich gut verstehen... und kann dir nur noch einmal raten, geh zum Psychiater und Psychologen. Beschreibe dort genau, was du denkst, dass es dich nicht loslässt und dass deine Gedanken dich bestimmen, nicht umgekehrt.
Und lass dich nicht mit Schlaftabletten und/oder Psychopharmaka nur abspeisen... Eine Therapie ist vielleicht auch angesagt. Chemie sorgt nur erstmal dafür, dass du zur Ruhe kommst und deine Seele wieder "zuhören" und mitarbeiten kann.


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 06:21
@Kadrael

Und ich würde sagen, jetzt gehen wir beide ins Bett... ^^

Und nicht ausschlafen, bis du von selbst wach wirst... Wecker stellen... 5 Stunden oder so nur... dann bist du vielleicht morgen früher müde... Ich muss es auch so machen...

Guten... Morgen... :)


melden

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 09:02
@Kadrael oder @stormoffreedom

Habt ihr nur zeitgleich exakt das gleiche Problem, oder seid ihr identisch? :ask:

Wie auch immer, manchmal verändert man sich unbewusst, d. h, negative Gedanken wirken sich auf das eigene Verhalten negativ aus, was nicht selten zu den sich selbst erfüllenden Prophezeiungen führt.
Das solltest du dringend ändern, du merkst, dass es sich bereits auf deine Gesundheit auswirkt.
Wenn sie sich von dir abwendet, wundert mich das nicht. Wer hängt sich schon gerne einen Problemfall an die Backe?


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

12.02.2014 um 23:06
@Kadrael


Wenn du nur Angst spürst, statt Liebe, dann liebst du sie nicht. Wo vor hast du also Angst? Vor der Erkenntnis, das du sie nicht liebst? :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

13.02.2014 um 01:02
versuch nicht die Gedanken um zu wandeln, versuch an anderes zu denken, dein Denken bestimmt dein Leben, ändere dein Denken @Kadrael


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

13.02.2014 um 01:14
Schlafmangel und Stress beseitigen, nen normalen Rhythmus versuchen ein zu halten/zu bekommen und versuchen Denkmuster zu ändern..

sprech mal mit Ihr drüber..


melden
Anzeige

Das Gesetz der Anziehung und Wirkung

13.02.2014 um 16:51
Ich würde sagen du solltest mit ihr darüber reden.

Sie ist die einzige die dir ein gegenteiliges Gefühl geben kann.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt