Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist die Wahrheit?

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahrheit, Freiheit, Illusion
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 17:00
@LoveSexDrugs
@Koman

Beeindruckende Einsichten, die ihr gewährt!

Beides begreife ich. Das "Nichts" und auch den weiterexistierenden Geist. Beides gibt es meiner Erfahrung nach.

Das "Nichts" zu erkennen ist wirklich eine abartige Erfahrung. Vor allem in unserer Zeit, die von Aktionismus & Bespaßung nur so überquillt.

Als ich dieses "Nichts" erforschte hatte ich eine Wach-Vision. Ich dachte nur: "Ich bin ja noch DA" ... was da DA war oder ist, keine Ahnung, doch seit dem ist meine Angst weg, dass mein ganzes Bewusstsein, meine ganzen Gedanken, die ich hege & pflege einfach WEG sind.

Wenn man ehrlich zu sich selbst ist, so ist es doch der Horror anzunehmen, dass hinterher nichts mehr ist, bzw. stattfindet. Es ist ein Horror zu ahnen, dass man sich im Universum als hirnloses Quantenteilchen verfliegt, bzw. kein Ziel mehr sich finden lässt.

Daher gefallen mir @komans Worte. Es hört nämlich auf, wenn man sich mit dem Nichts "anfreundet". Es ist als wäre man vertraut mit diesem Null-Zustand. Und nach der Null kommt die 1. Was danach kommt, das liegt möglicherweise IN einem selbst. Denke schon, dass das was dann kommt mit dem Individuum selbst zu tun hat, und nicht mit der Welt, die uns umgibt, manipuliert & es so schwer macht, diese Wahrheit herauszufinden.


melden
Anzeige

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 17:03
@Phantomeloi
Aber dann bist du ja erleuchtet ^^. Du sagst seit dem hast du keine Ängste mehr und so weiter.
Dann bist du angekommen. Gratulation.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 17:12
@LoveSexDrugs

Ja, so könnte man es sehen, doch "Gratulieren" bitte erst, wenn ich durch´s Ziel bin :)

Dieses Bewußtsein, die Erleuchtung oder diese "Macht", die der Mensch hat, ist wie eine Superbombe in der (meist unsicheren) Hand.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 17:24
@LoveSexDrugs
Wenn sie zu dir kommen, vergleichen sie sich mit dir. Und sie bilden sich ein, du müßtest voller Friede sein, denn du schaust so passiv aus.
Passivität kann sich den Anschein von Frieden geben.
Sie ist kein Frieden. Sie ist nur Passivität, etwas Abgestorbenes. Friede ist lebendig. Passivität ist tot.
Diesen Text hast du gepostet in "Osho", S. 22.

Die "Mönche" (Erleuchteten) sind ja so zufrieden ... etc.
DAS z. B. ist für mich ein großes Missverständnis! Osho hat Recht.

Passivität, so wie viele "Meister & Gelehrte", bzw. Gläubige oder Scharlatane sie ausleben oder präsentieren, ist nicht das, was das Leben in Wahrheit WILL.

Im Fluss zu sein - den Fluss zu spüren - sich von ihm "tragen" lassen, und je nach Bedarf oder Lustigkeit sich zu bewegen.

Es gab in den letzten Jahren mehrere Situationen, in denen ich meine "Ziele" aufgab, bzw. FREIWILLIG aufgeben wollte.

"GIB AUF!" war und ist das Motto. ICH WILL! heißt: GIB AUF.


melden

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 18:41
@Phantomeloi
Du sagst "doch >>"Gratulieren" bitte erst, wenn ich durch´s Ziel bin :)<<
Und dann im nächsten Post:
>>"GIB AUF!" war und ist das Motto. ICH WILL! heißt: GIB AUF. <<

Gib also auf da ist kein Ziel :D
Ne ich weis schon wie es ist... es ist eine Angewohnheit die sich über Jahre entwickelt hat sie wird eine Weile brauchen um einen zu verlassen aber Freiheit ist schon bereits da nur die gewohnheit in alten denkmustern zu denken zieht einen immer wieder zurück von der Wahrheit. Man muss also meditation üben, üben hier und jetzt zu sein.
Ich geb dem weder ne chance trotz Psychose denn ICH muss was verkehrt interpretiert haben oder so... hoff ich jedenfalls mal sehen was kommt.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 19:40
@LoveSexDrugs
LoveSexDrugs schrieb:Gib also auf da ist kein Ziel :D
So könnte man es interpretieren. Doch "Gib auf, da kommt ein DIR zugeschnittenes Ziel", wäre vlt. besser erklärt.

Man hört ja öfter so eigenartige Sachen, wie:
"Erst dachte ich es sei eine persönliche Katastrophe und jetzt weiß ich, dass es das Beste für mich war." Was für eine Aussage.

Nehmen wir die Null als Stillstand/Schock und die 1 als Bewegung/Aktion. Mitten, bzw. dazwischen liegt eine Zeit der Leere. In dieser Leere könnte man DAS aufgeben, was man so sehr geglaubt sich gewünscht zu haben ohne die KONSEQUENZEN dieses Wunsches ernsthaft in Betracht gezogen zu haben.

Ein Ziel! Jeder - alle - sogar Feinstaubteilchen haben auf mehr oder weniger längere Sicht ein Ziel:
Anziehung und Verklumpung :) = Schöpfung

Niemand, und ich denke nicht mal Gott ist wirklich gerne ganz alleine.
Alle & alles liebt & lieben gute Gesellschaft.
Das ist für mich die (reine) Wahrheit.


melden

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 22:46
Die Wahrheit is ALLES, absolut.

Warum?
Alles was existiert, existiert. Also ist es wahr.
Die Summe all dessen ist Wahrheit.

Was wir wahr nehmen, ist TEIL der Wahrheit (so wie wahr nur Teil von Wahrheit ist).
Also nehmen wir auch nur den TEIL der Wahrheit wahr.

Und da wir Menschen TEIL des Universums sind,
TEIL der Schöpfung,
nehmen wir auch nur diesen TEIL WAHR.

Das ist die WAHRHEIT!
Oder?

:)


melden

Was ist die Wahrheit?

19.02.2014 um 23:05
Warum ist es so schwierig das Formlose zu mögen?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

20.02.2014 um 08:39
@Munich_Leipzig
Munich_Leipzig schrieb:Das ist die WAHRHEIT!
Oder?
(für mich) eindeutig :)!

Die Wahrheit wäre somit formlos als auch formbar &/oder formbeständig :) @LoveSexDrugs
3? Es sind 3 Eigenschaften? Möglicherweise die Heilige Dreifaltigkeit, lol.


melden

Was ist die Wahrheit?

20.02.2014 um 08:56
man kann wohl nur leben

wenn du Monopoly spielst , dann bist du den regeln des spiels untersetzt ... hälst du dich nicht an die regeln , dann entsteht chaos und der fluss wird unmöglich

ich frag mich auch oft , wieviel von unseren alltäglichen Selbstverständlichkeiten nur Illusionen sind

nun manche sind offensichtlich ... manche versteckt

aber wir können etwas tun ... wir können das beste draus machen ... wir können nach vorne streben ... und das spiel mitspielen

am ende geht's nur um vertrauen ... vertraust du dem schöpfer der matrix ... oder nicht ... meint er es gut mit uns ... oder nicht ?

die Matrix ist überall ... auch ohne bits and bites und Computer Programmen ... gene ... Psychologie ... unser körper ... träume ... andere menschen ... vehaltensroutinen ... unsre Natur ... unser planet .. das alles hält uns in festen bahnen ... ob und wie man da ausbrechen kann .. und ob man das sollte ... das gilt es herauszufinden ... ich hab das noch nicht geschafft

abre eins ist sicher ... ich nehm nichts mehr so ernst ... denn was man ernst nimmt , hat macht über einen ... und nicht alle meinen es gut mit dir ... also besser man gibt ihnen keine macht :)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

22.02.2014 um 23:15
Was ist die Wahrheit ? Das Gegenteil von Lüge.


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

23.02.2014 um 01:36
Die Wahrheit ist das wir auf einem Elektron leben das sich um einen Atomkern dreht, das in einem Sandkorn in einem Behälter voller anderer Sandkörner.
Die Wahrheit ist das Menschen immer wieder theroien entwickeln, um unserer Existenz einen Sinn zu geben.
@GiusAcc
Ja, aber was ist die Lüge?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

23.02.2014 um 02:45
@Linschko
Das sind die Fakten die von der Gravitation der Wahrheitsinterpretation gekrümmt werden bis sich die Balken biegen


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

24.02.2014 um 15:05
Probiere einfach einmal, durch Wände zu gehen. Dann kennst Du eine Wahrheit. Alles andere kannst Du ähnlich erfahren. Was Du in dir selbst findest, solltest Du besser überprüfen. Meine Meinung.


melden

Was ist die Wahrheit?

24.02.2014 um 15:53
Was ist die Wahrheit?

Wahrheit kann subjektiv sein.
Sie kann auch objektiv sein.
Sie kann im Auge des Betrachters liegen.
Und sie kann auch unabhängig von einem Beobachter existieren.

Was sie nun aber letztendlich ist können wir wohl nur herausfinden in dem wir einfach unser Leben leben...


melden

Was ist die Wahrheit?

24.02.2014 um 23:52
Libertin schrieb:Wahrheit kann subjektiv sein.
Sie kann auch objektiv sein.
Für den einzelnen ist die Wahrheit immer subjektiv, sollte er etwas für "wahr" befinden kann dies jedoch der objektiven Wahrheit widersprechen. Damit gibt es eigentlich nur eine objektive Wahrheit der Dinge, denn der einzelne kann irren und eine verfälschte Vorstellung der Wahrheit haben, gleichzeitig kann auch eine ganze Gesellschaft einem Irrglauben unterliegen. Die Objektivität ist im Prinzip schon eine Umschreibung für die unverfälschte Betrachtung der Wahrheit.

Kompliziert wird es wenn man jemanden die Frage stellt, ob sein rot auch wie mein rot ist was wir sehen. Man wird Objekte mit gleicher Farbe gleichermaßen erkennen und bezeichnen, doch bei Farbenblindheit wird es noch komplizierter. Am Ende könnte aber unsere ganze Spezies eine verfälschte Sicht der Dinge haben, dank unserer psychischen und neurologischen Reizfilter. ;)


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

25.02.2014 um 00:17
Fonic :)


melden

Was ist die Wahrheit?

25.02.2014 um 02:43
@cRAwler23
Objektive Wahrheit, gibt es so nicht immer. Z.B. was ist Gut und was ist böse. Die beiden Eigenschaften sind relativ und damit nie wirklich eindeutig klar, was jezt gut oder böse ist. Deswegen kann die Behauptung "Es ist gut oder es ist böse" nicht objektiv wahr oder falsch sein, sondern nur subjektiv.


melden

Was ist die Wahrheit?

25.02.2014 um 03:11
Die Wahrheit gibt es nicht.
Sie ist eine selbst auferlegte Illusion, sowie alles in diesem Leben.
Wir wurden in dieses Leben hineingeboren, frei von jeglichen Werten und Wahrheiten.
Irgendwann hat dann der Verstand angefangen zu arbeiten, welcher seine eigenen "Wahrheiten" manifestiert.
Das Leben ist bloß eine Illusion.
Was wirklich ist erkennen wir erst wenn wir uns vom Verstand gelößt haben.


melden
Anzeige
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Wahrheit?

25.02.2014 um 10:42
@ähhh
Was Du von gut und böse schreibst, gibt es so auch nicht. Wenn Du Menschen nämlich beobachtest, dann haben alle ohne Ausnahme nur etwas Böses an sich(das ist bei manchen sehr versteckt oder auch böse zu sich selbst). Also muss das Böse im Inneren eines jeden Menschen zu finden sein. Aber dann gibt es weder gute noch böse Menschen, sondern einfach nur Menschen.

Die Wahrheit als solche ist nie subjektiv, trotzdem gibt es aber eine subjektive Wahrheit. Aber das nennt sich dann nicht subjektive Wahrheit, sondern Meinung oder Glauben oder Überzeugung.


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt