Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist die Wahrheit?

256 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wahrheit, Freiheit, Illusion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist die Wahrheit?

04.03.2014 um 19:56
@cRAwler23
Zitat von cRAwler23cRAwler23 schrieb:Die Wahrheit kennt weder Partei, noch Einseitigkeit, die Wahrheit ist Vielfalt in scheinbar unendlichen kausalen Konstellationen und Wechselwirkungen, vereint in der Ganzheitlichkeit des Universums :)
Sollte das ECHT sein, d. h. aus deiner echten Persönlichkeit heraus sprudeln, dann könnte es ganz leicht & einfach sein, auf das Echte (siehe komans Post oben) zu bauen, um weiter und weiter und weiter zu bauen.


1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

04.03.2014 um 20:10
@cRAwler23

Dem brauche ich für mich nichts mehr hinzu zu fügen. Gutes Motto! :D


1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

04.03.2014 um 22:48
Zitat von PhantomeloiPhantomeloi schrieb:Sollte das ECHT sein, d. h. aus deiner echten Persönlichkeit heraus sprudeln, dann könnte es ganz leicht & einfach sein, auf das Echte (siehe komans Post oben) zu bauen, um weiter und weiter und weiter zu bauen.
Ich würde sagen damit hätte man dann auch das Prinzip der Evolution erkannt, jede Entwicklung basiert auf möglichst unbefangene Prägungsprozessen, die einzige Befangenheit resultiert aus der Kausalität. Der Mensch hat auf diese eigentlich keinen Einfluss, daher gäb es ja auch die Ganzheitlichkeit ohne uns und unsere Wahrnehmung, nur da wird es interessant, was ist wenn man nicht mehr ist? Wir sind Beobachter des Universums und sind gleichzeitig vielleicht der Auslöser einer kreativen, künstlichen Evolution. Alles kann möglich sein, die Wahrheit ist grenzenlos, nur gibt es eben Hürden, die für Lebewesen scheinbar als unüberwindbar gelten, bis jemand das Gegenteil beweist. Einst gab es den Traum vom Fliegen, heute ist es schon Alltag. :)

Die Evolution hat viele Formen und viele Verzweigungen, sie alle resultieren aus einem kausalen Wechselbad der Kräfte, doch sind die Materie und die Energie unteilbar ein Teil des Ganzen. Eben ein ewiger Transformationsprozess. Wenn wir sterben, hinterlassen wir unsere Körper die wieder in ihre Bestandteile zerfallen und wieder die Grundlagen für neues Leben schaffen, von kleinsten bis später zu komplexen Lebewesen. Doch wir alle entstammen ja den Fusionskammern "verstorbener" Sterne. Ich finde diesen unbefangenen Blick auf die Wahrheit und Wirklichkeit sehr tröstlich. :)
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:Dem brauche ich für mich nichts mehr hinzu zu fügen. Gutes Motto! :D
Dabei ist es einfach die Einschätzung unserer verbindenden Wirklichkeit. Dieses Video geht noch einen Schritt weiter im Denken:

Youtube: Terence McKenna - Culture is your operating system / Kultur ist dein Betriebsystem
Terence McKenna - Culture is your operating system / Kultur ist dein Betriebsystem


Wir müssen uns einfach "nackt" machen in unseren Denkweisen und und von unseren Illusionen befreien um die Ganzheitlichkeit zu erkennen. Mit allen Sinnen, mit vollem Bewusstsein, ohne störenden Einfluss des unruhigen Egos das ständig durstig nach Illusionen und Unterhaltung ist.
„Den Weg zu studieren heißt sich selbst zu studieren, sich selbst zu studieren heißt sich selbst vergessen. Sich selbst zu vergessen bedeutet eins zu werden mit allen Existenzen.“

„Wenn unser Geist die Ruhe findet, verschwindet er von selbst.“



1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

05.03.2014 um 09:48
@cRAwler23
Deine Posts lese ich gerne. Auch wenn sie mich anstrengen.
Kann alles nachvollziehen. Und der Abschluss könnte genial sein:
Zitat von cRAwler23cRAwler23 schrieb:Wir müssen uns einfach "nackt" machen in unseren Denkweisen und und von unseren Illusionen befreien um die Ganzheitlichkeit zu erkennen. Mit allen Sinnen, mit vollem Bewusstsein, ohne störenden Einfluss des unruhigen Egos das ständig durstig nach Illusionen und Unterhaltung ist.
Ganz ehrlich!?
Das ist GUT! Gedankengut! Gedankliches Vermögen und Reichtum steckt da drin.
Wieder die Frage: bist du echt (& der Überzeugung)?


1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

05.03.2014 um 23:24
Zitat von PhantomeloiPhantomeloi schrieb:Deine Posts lese ich gerne. Auch wenn sie mich anstrengen.
Kann alles nachvollziehen. Und der Abschluss könnte genial sein:
Danke :)
Was ist daran anstrengend? Ich versuche schon so verständlich wie möglich zu schreiben, aber manchmal verrenne ich mich in Nebensätze und manche Sätze kennen bei mir auch kein Ende, wie dieser hier, ach verflixt, na ja nun aber mal ein Punkt. :D
Zitat von PhantomeloiPhantomeloi schrieb:Ganz ehrlich!?
Das ist GUT! Gedankengut! Gedankliches Vermögen und Reichtum steckt da drin.
Wieder die Frage: bist du echt (& der Überzeugung)?
Also wenn ich nicht echt wäre, würde ich hier sicherlich nicht schreiben :)
Ich bin solange von etwas überzeugt, wie keine Fakten, wissenschaftliche Erkenntnisse oder klare Sachverhalte gegen meine Überzeugung sprechen. Durch meine Intuition weiß ich aber recht gut was stimmt und was nicht, ich geh da sehr naturwissenschaftlich und naturalistisch an die Sache. Denn so denke ich als Agnostiker auch über die "Wahrheit", sie ist ist die Ganzheitlichkeit in der Wahrnehmung eines jeden einzelnen, eben die subjektive Wahrheit, die objektive Wahrheit ist die naturwissenschaftliche, physikalische, messbare :)


melden

Was ist die Wahrheit?

14.02.2016 um 03:00
Die Wahrheit liegt versteckt im Herzen des Menschen der wahrhaftig er selbst ist.


1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

14.02.2016 um 06:52
Zitat von LightwarriorLightwarrior schrieb:Die Wahrheit liegt versteckt im Herzen des Menschen der wahrhaftig er selbst ist.
Die Wahrheit ist das Du mit Deinen massenhaft Einzeilern - gar nicht diskutieren willst - sondern nur DEINE Welt akzeptierst. Dazu habe ich heute gesehen kommen von Dir auch Posts in denen gar nichts steht. Was noch Hoffnung gibt ist das diese im UH Bereich gepostet wurden.
Anyway - "Einzeilerorgien" haben wenig mit Diskussionsbereitschaft zu tun.


melden

Was ist die Wahrheit?

14.02.2016 um 09:41
Die Wahrheit ist genau das Gegenteil von dem was die Menschheit im Moment lebt.


1x zitiertmelden

Was ist die Wahrheit?

14.02.2016 um 11:15
Zitat von eDiEnRe77eDiEnRe77 schrieb:Die Wahrheit ist genau das Gegenteil von dem was die Menschheit im Moment lebt.
...tut sie das nicht schon seit es gesellschaftliche Strukturen gibt?


melden

Was ist die Wahrheit?

15.04.2016 um 10:34
Wahrheit ist immer als Erstes Deine persönliche Wahrnehmung von dieser!


melden

Was ist die Wahrheit?

15.04.2016 um 15:49
Nicht blind sein heißt blind zu sein...

und umgekehrt...


melden

Was ist die Wahrheit?

15.04.2016 um 22:39
Jesus Christus


melden

Was ist die Wahrheit?

16.04.2016 um 08:15
die Wahrheit ist jenes, was jeder zu glauben vermag, was jemand glaubt entsteht aus Erfahrungen/erlebten/seinem Umfeld.... oder Dokus und die Bild ^^


melden

Was ist die Wahrheit?

02.05.2016 um 00:26
Wahrheit ist ein Fakt


melden

Was ist die Wahrheit?

05.05.2016 um 13:23
Was ist die Wahrheit?

"Die Wahrheit ist unsterblich."


melden

Was ist die Wahrheit?

14.06.2016 um 22:37
Wahrheit ist für natürliche Sprachen nicht formulierbar. Wie der große Logiker Alfred Tarski zeigte liegt dies daran, dass für natürliche Sprachen keine System existiert, zu bestimmen ob ein Satz wohlgeformt ist oder nicht.
Wahrheit in formalen Sprachen hingegen ist über das T- Schema, auch nach Tarski, der Modelltheorie definierbar.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Philosophie: Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)
Philosophie, 126 Beiträge, am 07.09.2013 von saba_key
saba_key am 02.07.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
126
am 07.09.2013 »
Philosophie: "Worte sind Taten." Wittgenstein
Philosophie, 140 Beiträge, am 17.05.2020 von FlamingO
Gerlind am 10.05.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
140
am 17.05.2020 »
Philosophie: Was bedeutet es, die Wahrheit zu kennen?
Philosophie, 379 Beiträge, am 19.12.2020 von off-peak
Gerlind am 01.09.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
379
am 19.12.2020 »
Philosophie: Gibt es Zufälle? Haben wir die freie Entscheidung über uns selbst?
Philosophie, 253 Beiträge, am 26.08.2019 von sarevok
Lufu am 11.02.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
253
am 26.08.2019 »
Philosophie: Ist der Genuss Ursache allen Übels?
Philosophie, 67 Beiträge, am 07.02.2019 von weißichnixvon
5okrates am 27.01.2017, Seite: 1 2 3 4
67
am 07.02.2019 »