Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

347 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Menschheit, Mensch, Steinzeit, Archetypen, Archaisch, Urmenschlich, Naturvölker, Naturvolk
Wandermönch
Diskussionsleiter
Profil von Wandermönch
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

05.06.2014 um 22:16
Heute wird's deep

was ist menschlich ? was ist archaisch ? was ist ur-menschlich ?

ich hab nie verstanden , wieso man in seiner eigenen welt unglücklich sein kann ... bei seiner eigenen Spezies ... und vorallem ... als mensch (unter menschen)

dann hab ich so herumphilosophiert ... mit Symbolen ... mit filmen über ur-völker

und da wurde es mir klar

der mensch lebt gar nicht mehr menschen-gerecht ... ja geradezu un-menschlich

98% des menschlichen Daseins haben wir in Einheit mit der Natur gelebt ... haben wir unser unbewusstes ausgebaut und ausgerichtet ... zu etwas ... was heutzutage gar nicht mehr vorhanden ist

ich denke DESHALB sind viele so unglücklich

ich empfehle wirklich sich einmal "die götter müssen verrückt sein" anzusehen ...



... und dann sein menschliches dasein ... die eigenen ideale und träume ... seinen charakter und seine sprache ... seine Gewohnheiten und normen ... gründlich zu überdenken

es gibt einen grund , warum ihr die welt nicht versteht ... warum euch viele dinge ein rätsel sind

doch da müsst ihr schon selber draufkommen ... und eigene schlüsse ziehen

nur so viel sei gesagt ... ihr habt euer leben selber in der Hand ... ihr könnt jeder zeit eigene schlüsse ziehen .... und aufwachen ... nachdenken ... euch gesund machen :)

was sagt ihr dazu?

wie fühlt ihr euch als menschen ?

was macht für euch einen menschen aus ?


melden
Anzeige

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

05.06.2014 um 22:22
@Wandermönch

Die alten Germanen haben auch mit der Natur gelebt, aber warum sollten wir auf Komfort verzichten.. Die Technik ist jun mal da also warum keinen Nutzen daraus ziehen..


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

05.06.2014 um 22:24
Als ich heute (21 Uhr) nachhause fuhr, habe ich mir die Sonne betrachtet...so riesen groß und so hell, soviel energie.. es ist da oben.. einfach so da.. und wir halten die Sonne für selbstverständlich weil wir von unserer Geburt an die Sonne kennen. Wenn wir ein Ufo sehen würden, wären wir geschockt und keine ahnung wie ich das erklären soll aber die Sonne ist da oben warum und wie ist die SOnne da. Wenn ein Mensch ein Lebenlang irgendwo eingeschlossen wäre, und nach was weiß ich wievielen Jahren rauskäme, würde die Sonne ihn sowas von faszinieren..


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

05.06.2014 um 22:28
SagopaKajmer schrieb:und wir halten die Sonne für selbstverständlich weil wir von unserer Geburt an die Sonne kennen
So ist es bei und im Dorf mit unserem Wald..
Es ist wirklich wunderschön zu betrachten aber man ist daran gewohnt, doch wenn man mal absieht wie viele Menschen hier bei uns Urlaub machen wird einem schnell bewusst wie schön es hier ist..


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 09:45
SagopaKajmer schrieb: Wenn wir ein Ufo sehen würden, wären wir geschockt und keine ahnung wie ich das erklären soll aber die Sonne ist da oben warum und wie ist die SOnne da.
Da weißt du ja jetzt wo die Marmenschen ihr Raumschiff parken müssen, damit wir sie nicht entdecken. Einfach direkt vor der Sonne. Weit genug entfernt, dass wir sie durch den Sonnenschein nicht erblicken. ;) :D


Wir sind Säugetiere. Wir sind Rudeltiere. Und doch unterscheiden wir uns glänzlich von en anderen Rudeltieren. Wir haben uns zu weit entwickelt, um uns noch als Tiere zu sehen. Wir haben nicht mehr die stärksten als Alphatiere, sondern irgendwelche Schwächliche die uns einreden, sie wären besser gewappnet für das Alphatierleben als wir. Habt ihr das mal bemerkt? ;) Der Mensch ist schon lange nicht mehr das, was er vor vielen Jahrtausenden gewesen ist. Und woran liegt das? an der Entwicklung. :D


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 16:05
@Pika
Pika schrieb:Da weißt du ja jetzt wo die Marmenschen ihr Raumschiff parken müssen, damit wir sie nicht entdecken. Einfach direkt vor der Sonne. Weit genug entfernt, dass wir sie durch den Sonnenschein nicht erblicken. ;) :D
Hast wiedern Clown gefressen :D :D


Und ich sag mal so auch die Entwicklung hat 2 verschiedene Seiten...nicht alles was glänzt ist Gold


Und dieses Leben wurde uns nicht geschenkt sondern wir haben uns um unsere Umgebung angepasst..


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 16:07
SagopaKajmer schrieb:Und dieses Leben wurde uns nicht geschenkt sondern wir haben uns um unsere Umgebung angepasst..
In welcher Welt? Wir haben das Leben geschenkt bekommen, die Umwelt haben wir zu unseren Gunsten gestalten. ;) Oder was meinst du? :D


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 16:29
@Pika


Wie welcher Welt? Wieviele Welten kennst du? :D Ich kenn nur diese Welt :D

Ich meine, Sonne ist nich da, weil Gott uns erschaffen hat damit wir Licht haben sondern genau weil die SOnne schon da war, hat sich das Leben so entwickelt.


Wir können die Umwelt nur bis zu einem Gewissen punkt gestalten aber im endeffekt ist das ein Kreislauf und wir leben, weil wir uns so gut angepasst haben.


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 16:30
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:Ich meine, Sonne ist nich da, weil Gott uns erschaffen hat damit wir Licht haben sondern genau weil die SOnne schon da war, hat sich das Leben so entwickelt.
Für wen hälst du mich eigentlich? Wir nicht in Philosophie und nicht in Religion. Ich weiß wie die Erde und ihr Leben entstanden ist. ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied


Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 17:15
Tiere.


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 17:35
@Pika


Warum gleich so ? Ich habe dich nicht für dumm gehalten sondern nur meine Meinung geschrieben aber vll. bist du dumm wenn du zwischen solchen Sachen nicht unterscheiden kannst VIKI

:D


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 17:37
SagopaKajmer schrieb:Warum gleich so ? Ich habe dich nicht für dumm gehalten sondern nur meine Meinung geschrieben aber vll. bist du dumm wenn du zwischen solchen Sachen nicht unterscheiden kannst VIKI
Es geht darum dass du mir erklären musst (deiner Ansicht nach), dass die Sonne nicht selbstverständlich ist. Wer sie für selbstverständlich nimmt ist doch dumm. DU Dummi. :troll:


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 17:44
@Pika


Ich habe dir das nicht erklärt Viki ehm irgendwie fand ich das komisch, dass du denkst, ich hätte es erklärt..habs nur geschrieben um meinen Senf dazu zu geben... naja ich muss jetz losfahren... machs gut


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 17:48
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:Ich meine, Sonne ist nich da, weil Gott uns erschaffen hat damit wir Licht haben sondern genau weil die SOnne schon da war
Wie nennst du das sonst? Liebeserklärung oder was? :nerv:


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied


Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 19:39
@Pika
Wurde zwar in einem anderen Thread mal gepostet, aber finde es hier grade ziemlich treffend.


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 21:29
@Pika
Pika schrieb:Wie nennst du das sonst? Liebeserklärung oder was? :nerv:
Wenn jemand an Gott glauben kann, finde ich das gut und schön würde ich auch gerne

Aber ich habe eine andere Weltansicht. Klar, wir können das ganze einfach nicht begreifen und vll. ist da noch mehr aber mir (als ein sehr kleiner Mensch (aus dem Weltraum betrachtet) ist es einfach logischer, dass sowas wie Gott garnicht gibt und wir per Zufall enstanden sind

Du kennst ja die Geschichte Urknall, Materie breitet sich aus, Sterne entstehen auf einem Planeten gibbet et Wasser und erst Einzeller etc. etc. brauch ich dir nicht zu erklären du weisst das alles. Und klar vll. muss man Gott und Evolution nicht trennen...aber wie gesagt, jeder glaubt an das, was er besser verstehen und nachvollziehen kann.


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 21:33
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:brauch ich dir nicht zu erklären du weisst das alles.
Gut, merk dir diesen Satz. ;) Und wie wäre es wenn du deine Weltansicht erklärst, statt irgendwelche Dinge aufzuzählen die anscheinend nur dazu dienen, deinen Beitrag föllig wirken zu lassen. :|


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 21:36
@Pika
Pika schrieb:Gut, merk dir diesen Satz. ;) Und wie wäre es wenn du deine Weltansicht erklärst, statt irgendwelche Dinge aufzuzählen die anscheinend nur dazu dienen, deinen Beitrag föllig wirken zu lassen. :|
Also damit triffst du mich wirklich.

1. du bist schon eingebildet :D

2. warum föllig? Ich versuche eine diskussion zu führen und du schreibst da was von föllig wirken zu lassen.. ?!

Du willst dass ich meine Weltansicht erkläre? Nun, da müsste ich dann auch dinge aufzählen, und dir wird das dann wieder nicht gefallen...also ist das mir ZU mühsam Apfelchenmitherz


melden

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 21:37
@SagopaKajmer
Ich bin eingebildet aber nicht wegen meinem Wissen. ;) Ja warum schreibst du dann hier was, nur um mir dann zu sagen, dass du es nicht willst. Entweder wir diskutieren, oder wir diskutieren nicht. Ist ja nicht bös gemeint, aber was hat dein Beitrag oben für einen Inhalt?


melden
Anzeige

Der Ur-Mensch - was sind wir wirklich?

06.06.2014 um 21:40
@Pika


-.-

Du hast mich gefragt,
Pika schrieb:Wie nennst du das sonst? Liebeserklärung oder was? :nerv:
Und ich habe geschrieben, was ich darüber denke.

Ich bin NICHT der Meinung, dass alle Beiträge unbedingt wie ein Aufsatz aussehen muss. Ich schreibe gerne in Stichpunkten.

Aber das is alles jetzt OT


melden

Anzeige
109.799 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bewusstseinstiefen57 Beiträge
Anzeigen ausblenden