weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

117 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Das Böse
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 08:03
Amen


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 19:17
BibleIsTruth schrieb:Sicher kann es das Gute ohne das Böse geben, umgekehrt nicht wie ich meine Sichtweise schon dargelegt habe, das Böse kann nicht ohne das Gute aber andersherum kann es sehr gut funktionieren
wie kannst du aber etwas als Gut betiteln wenn es keinen Kontrast dazu gibt, sprich Böse?
wenn etwas gut ist, ist es ja nur gut weil das Gegenteilige Böse wäre, wenn es nun kein Böse gibt kann man nicht sagen das etwas gut ist..


melden
Nicolaus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 19:36
@tic

Es ist wie es ist, sagt die Liebe :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 19:46
:nerv:

aber is doch so, es gibt zu allem ein Gegenstück, oben - unten, voll - leer, Schwarz - Weiß etc
steht einer ne Stufe tiefer als die anderen ist er tiefer, gäb es kein tiefer wäre alles eben und es gäb weder höher noch tiefer, in unserer Welt ist aber nicht alles höher/eben, es gibt auch tiefer weshalb das höher ohne das tiefer nicht existent wäre, ohne tief wäre es eben, also würd es beides nicht geben, kein höher und kein tiefer...
das kann man dann auch auf Gut und Böse ummünzen, ohne böse/gut wäre alles neutral, also gäbe es auch kein gut weil es eben neutral wäre, ohne böse kein gut und umgekehrt, gut allein kann nicht bestehen da es ja neutral wäre..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 19:52
ups, Satz wiederhohlt und Zeit um :nerv:


melden

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 23:20
Hallo @tic, das schreibst Du nur weil Du es nicht anders kennst von dieser Welt. Genauso wie der Mensch es sich nicht vorstellen kann das Gott keinen Anfang hatte, sondern schon von Ewigkeit her dagewesen ist. Wir können es uns deshalb nicht vorstellen, weil wir selbst geschaffene Wesen sind, deshalb übersteigt es unsere Vorstellungskraft das Gott ein Wesen ist das keinen Erschaffer braucht. Und das selbe Prinzip gilt bei dem Weltbild welches Du hast, hier in dieser Welt scheint es nicht anders zu gehen, weiß ziemlich gut wie Du es meinst aber wenn wir mal theoretisch an die Sache rangehen, dann ist es doch möglich, oder nicht? Das Licht braucht keine Dunkelheit um hell zu leuchten, die Dunkelheit braucht kein Licht um dunkel zu sein. Die Liebe braucht keinen Hass um existent zu sein.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

01.12.2014 um 23:54
möglich ja, wahrscheinlich nicht sehr.. @BibleIsTruth

da du immer Gott mit einbeziehst, wie wahrscheinlich ist es, das alles (Gott) genau so ist wie wir Menschen uns es in unserer Geschichte zurecht gelegt haben, sprich, wie wahrscheinlich ist es das es genau diese eine Sache ist?

ich tendiere da eher zu, es gibt unendlich viele andere Möglichkeiten, Gott ist sehr unwahrscheinlich und gehört ins Mittelalter genauso wie Hexen & co. Der Glaube an ihn gehört meiner Meinung nach in die Zeit, wo Menschen Hexen, den Teufel oder was auch immer für ne Sonnenfinsternis etc verantwortlich gemacht haben..

nix für ungut, nur meine Meinung..
BibleIsTruth schrieb:Das Licht braucht keine Dunkelheit um hell zu leuchten, die Dunkelheit braucht kein Licht um dunkel zu sein. Die Liebe braucht keinen Hass um existent zu sein.
<^ Hell bezeichnet aber mehr als den Normal Zustand, dunkel das Gegenteil, ist es nur noch hell ist es ja dann der Normalzustand und eben nicht mehr hell.. genauso verhälts sich dann mit der Dunkelheit..

Liebe dient im Grunde nur der Paarung und der gemeinsamen Aufzucht der jungen ^^


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 05:28
den Dualismus zwischen Hell und Dunkel oben und Unten kalt und Warm existiert nur in unserre Vorstellung.
Kälte ist nur ein Fehlen von Wärme, nicht das Gegenteil von Wärme ! Der Mann ist nicht das Gegenteil von der Frau.
Wenn ich Schulden auf er Bank, einen Minussaldo habe, sagen wir mal -200 Euro dann ist das nicht das Gegenteil von 200 Euro !
Der Tod ist das Fehlen von Leben.
Auch das Konzept der Zeit wurde von uns erdacht und die perfekten geometrischen Formen wie sie in der Natur so nicht vorkommen.
Deshalb kann man diesen Dualismus nicht benutzen um irgendwas darzustellen.

Daher kam vorher auch meine Fragestellung Gut und Böse sind auch nur Konzepte. Was für mich gut ist kann für mien Gegenüber schlecht sein. Daher kann so nicht argumentiert werden.


melden

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 07:51
@Buhmann0815
wir brauchen nicht einen sondern viele:)
dann haben sie auch noch zeit für sich...


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 07:52
@Koman
??
...
was meinst Du mit "nicht einen sondern viele" ?!

mehrere Dualismen ?!?!


melden
kavinsky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 13:37
@Buhmann0815
@Koman

... herrlich :D


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 13:40
@kavinsky
nur hatte er sich tatächlich nicht auf diesen Thread sondern auf
"brauchen wir Superman?" bezogen.
Aber irgendwie passt es hier auch, wenn auch unbeabsichtigt :)


melden
kavinsky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

02.12.2014 um 13:41
@Buhmann0815

Ja und deswegen finde ich es ja so lustig. :D


melden

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

06.12.2014 um 12:59
Die Frage ist vor allem will man überhaupt die Wahrheit wissen? Ich bin mit dem Glauben an Gott aufgewachsen und habe ihn meist dazu benutzt andere zu manipulieren. Wenn du dies und jenes machst wird Gott dich bestrafen. Es ist zwar nützlich ein Vorbild zu haben wie das reine Gute, aber man muss sich bewusst sein das niemand von uns je diesem Ideal entsprechen wird.


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

09.12.2014 um 00:05
@supercasanova
supercasanova schrieb:aber man muss sich bewusst sein das niemand von uns je diesem Ideal entsprechen wird.
Die Religion behauptet das auch nicht sondern wir sollen dem Ideal nacheifern auch wenn wir es nicht erreichen.
Andernfalls gäbe es nurnoch die andere Richtung, alle Beschränkungen aufheben und die inneren Dämonen ausleben, aber das bringt Tod und Zerstörung über die Welt, sehen wir ja zur Genüge. Der grösste Katalysator dieser Gewaltausbrüche ist Geld, wovor so gut wie alle Religionen warnen weil unser Charakter korrumpiert wird.


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

09.12.2014 um 00:11
So gesehen standen die Hippies dem Ideal sehr nahe, wenn auch nicht komplett.


melden
Anzeige

Sind die Dämonen von gestern, die Dämonen von heute ...

13.12.2014 um 07:37
Daimons sind gut. "Dämon" ist eine Sockenpuppe.
Die Menschen wehren sich halt immer gegen Strafen. Anders würde eine Strafe auch zur Gewohnheit werden und damit keine Strafe mehr sein.

Lies dir mal die Story von den Oni durch, dann verstehst du vielleicht was ich meine.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
83am 14.11.2012 »
von ägir
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden