Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Sinn des Lebens

701 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Philosophie, Sinn ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Sinn des Lebens

15.09.2009 um 21:05
Herr Gott braucht keine Verehrung von uns, er will uns glücklich sehen.


melden

Der Sinn des Lebens

15.09.2009 um 21:07
@jelena

Er braucht keine, aber er begrüßt sie.


melden

Der Sinn des Lebens

15.09.2009 um 21:09
@The.Secret
Zitat von The.SecretThe.Secret schrieb:. ich meine es gehört schon eine ordentliche Prise Anmaßung dazu das man einfach so Behauptet was DER Sinn DES Lebens ist.
Ehrlich gesagt finde ich eher deine Aussage anmaßend weil du das Aufspüren des Lebenssinnes damit außerhalb der menschlichen Fähigkeiten platzieren willst.
Dem kann ich überhaupt nicht zustimmen.
Überall in der Natur folgt das Leben doch einer gewissen Ordnung daß sich jeder halbgescheite Kopf irgendwann mal fragen wird "warum?", desweiteren diese Frage auf den Menschen übertragen wird welcher ein Teil des Kosmos ist.
Und wenn es einen Sinn des Lebens gibt, wovon deutlich auszugehen ist, muß es auch in unseren Möglichkeiten liegen ihn zu finden da es ja nichts wichtigeres als dieses gibt.
Hätte Gott/derSchöpfer oder wie man den Ursprung auch immer nennen will sich so einen grausamen Scherz erlauben sollen, uns in einer offensichtlich sinnbehafteten Umwelt leben zu lassen ohne daß wir selbigen Sinn erkennen können? Nein das ergäbe wiederum auch keinen Sinn.
Heute verkomplizieren wir doch immer alles, ich denke das ist das wirkliche Hindernis, die tatsächliche Anstrengung, nicht das Finden des Sinnes an sich


melden

Der Sinn des Lebens

15.09.2009 um 21:30
Ach übrigens, um sich unglücklich zu fühlen, sollen wir uns nicht besonders anstrengen, es ist leicht.
Es ist aber ein schwieriges Job, sich selbst glücklich zu machen.


melden

Der Sinn des Lebens

16.09.2009 um 14:06
Zitat von SatanaelSatanael schrieb:musst nich alles so ernst nehmen, mehr brauch ich dazu nichmehr sagen.
jetzt hab ich wenigstens die antworten, die ich gebraucht hab, danke dafür.
@Satanael


Die da wären ?


melden

Der Sinn des Lebens

16.09.2009 um 18:17
@Aelia

Ach richtig... und nur weil der werte Herr/die werte Dame es grausam findet muss es zwangsläufig auch den großen Sinn geben! :D
Sorry, das ist reine Anmaßung und Naivität. Als ob das was du empfindest oder nicht irgendwie von objektiver Relevanz ist und sich das Universum inklusive der Welt irgendwie dannach richten muss.

Selbstredend steht es uns frei der Welt selber einen Sinn zuzuordnen.


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

16.09.2009 um 20:28
@ Voovu:
antworten über dich und deine ansichten.
gewisse wortwahlen fordern andere worte förmlich heraus und diese sind nun offenbar geworden.


melden

Der Sinn des Lebens

16.09.2009 um 20:41
@The.Secret

Du widersprichst dir ja selber:
Zitat von The.SecretThe.Secret schrieb:Selbstredend steht es uns frei der Welt selber einen Sinn zuzuordnen.
und dann
Zitat von The.SecretThe.Secret schrieb:Als ob das was du empfindest oder nicht irgendwie von objektiver Relevanz ist und sich das Universum inklusive der Welt irgendwie dannach richten muss.
Warum du so blöde daherkommst ist mir auch ein Rätsel. Empfindlicher Nerv getroffen?
Reg dich nicht auf, deine Ansicht ist vollkommen unwichtig^^


1x zitiertmelden

Der Sinn des Lebens

16.09.2009 um 21:30
@Aelia

Hö? Was für nen Nerv? Gibt ja auch Leute die an Elfen und Dämonen glauben. Ist ja nicht mein Defizit! :) Hat halt nicht viel mit einer anspruchsvollen Diskussion zu tun.
Du widersprichst dir ja selber:


the.secret schrieb:
Selbstredend steht es uns frei der Welt selber einen Sinn zuzuordnen.

und dann


the.secret schrieb:
Als ob das was du empfindest oder nicht irgendwie von objektiver Relevanz ist und sich das Universum inklusive der Welt irgendwie dannach richten muss.
Da sind keine Wiedersprüche. Du kannst deinem eigenen Leben einen Sinn geben oder der Welt persönlich einen Sinn zuordnen das heißt aber nicht, dass das Universum von sich heraus einen Sinn hat, ich begreife nicht was daran so schwer zu verstehen ist?
Zitat von AeliaAelia schrieb:Reg dich nicht auf, deine Ansicht ist vollkommen unwichtig^^
Meine Ansicht ist für mich von Bedeutung somit hast du schoneinmal unrecht damit das meine Ansicht unwichtig ist. Woher nimmst du überhaupt den Absolutheitsanspruch?
Wäre nett wenn du mehr schreiben würdest als ein paar leere Worthülsen...


melden

Der Sinn des Lebens

27.09.2009 um 19:42
Der Sinn des Lebens besteht darin sich auf das 2te Leben vorzubereiten!


melden

Der Sinn des Lebens

27.09.2009 um 20:04
"Der Sinn des Lebens besteht darin sich auf das 2te Leben vorzubereiten!"

und der sinn des zweiten lebens?



Nein der Zwang in jeder Zelle einen Sinn finden zu müssen, ist nur allzu menschlich, Sinnlosigkeit überfordert und ängstigt uns.
Sollte hinter all dem keine höhere Ordnung stecken, fühlen wir uns hilflos und verloren, Unendlichkeit erregt keine Geborgenheit.
Sinn nach menschlichen Maßstäben ist wertlos, das Leben bedarf solcher Nichtigkeiten nicht.


melden

Der Sinn des Lebens

27.09.2009 um 20:09
Der Sinn des Lebens ist Leben.
Eigentlich ne ganz einfache Sache.

Sollte man hier so bewenden lassen und es einfach nur machen!


melden

Der Sinn des Lebens

28.09.2009 um 07:14
Der Sinn des Lebens, ist es dem Leben einen Sinn zu geben...


melden

Der Sinn des Lebens

28.09.2009 um 08:15
der sinn des lebens ist 42, iss doch klar oder? ;)


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 17:11
@guest84

das is von per anhalter durch die galaxis xD


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 17:20
Das wäre die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und allem.


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 18:57
@graueGans

42 ist die Antwort auf alle Fragen, auch nach der Frage des Sinns des Lebens.


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 20:45
durch numerologie ließe sich daraus die 6 machen^^
und wofür steht die.?^^ :P


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 20:47
@Satanael

Das muss jeder für sich selbst herausfinden. ^^


melden

Der Sinn des Lebens

30.09.2009 um 20:48
aber wenn man jetzt dreimal den sinn des lebens sucht... dann isses ja 666 O.o
also sowas aber auch^^ sache gibbet, die gibbet net^^


melden