Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Allmacht

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 22:42
@psreturns
Nein, die Bedeutung von Allmacht.


melden
Anzeige

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:37
@therichter
therichter schrieb:Nein, die Bedeutung von Allmacht.
Die Bedeutung von Allmacht ist eine rein menschliche Interpretation,deren Sinn
unserem Denken entspringt.


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:44
@psreturns

Was ist wenn Gott aber die summe von allem ist, dann müsste es doch einen allmächtigen Gott Geben?


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:46
@ZenOfStars
ZenOfStars schrieb:Was ist wenn Gott aber die summe von allem ist
Die Summe von was?


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:47
@psreturns

Die Summe von allem was ist.


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:50
@ZenOfStars

Also ist alles Gott? Jedes Leid?


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:54
@psreturns

Ich würde eher sagen alles ist göttlich, Gott ist nicht gut oder Böse, Leid oder Glück......Gott ist.


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:56
Ich glaube ja


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

08.05.2013 um 23:57
@ZenOfStars
ZenOfStars schrieb:Ich würde eher sagen alles ist göttlich, Gott ist nicht gut oder Böse, Leid oder Glück......Gott ist.
Das ist mir zu oberflächlich.


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:04
@psreturns

Wo ziehst du die Grenze? Funktioniert alles einfach oder unterscheidest du zwischen dem lieben Gott und dem bösen Teufel, Leid und Glück, Schwarz und Weiss?


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:05
@psreturns
Nein, Allmacht bedeutet einfach alles zu können. Wir Menschen können dies nicht einmal im entferntesten Interpretieren, da es für uns unmöglich zu verstehen und der Umfang unvorstellbar ist.


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:06
Hey Leute,

Das hier ist absolut albern !


Stellt euch einmal folgendes vor: Ein Regenwurm versucht, uns Menschen oder die ganze Welt zu verstehen, zu begreifen : Lächerlich, Absurd, Keine Chance ! Dem Regenwurm fehlt sowohl die Wahrnehmung als auch das Instrument des Denkens.

Und ganz genauso muß es uns logischerweise ergehen, wenn wir versuchen etwas zu verstehen, was schon per definitionem weit über unseren Horizont hinausgeht. Logisch, oder?


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:09
@therichter
therichter schrieb:Nein, Allmacht bedeutet einfach alles zu können.
Also Wunschdenken. :}


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:11
@schtabea
Sag ich doch, das ist so wie die ganzen Gott gläubigen, welche sich die Welt so einfach vorstellen. Sie wollen einfach nicht begreifen das "Gott" keine Person ist und dass die Menschen nicht im Mittelpunkt den Universums stehen. Sogar wenn es eine Persönlichkeit gäbe welche uns geschaffen hat, sie wäre selbst nur eine Figur wie wir Menschen, unbedeutend wie ein Regenwurm.

@psreturns
Was hast du denn gedacht?


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:14
@therichter

Nichts, dass hat hier Vorteile. :D


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:17
psreturns schrieb:Das ist mir zu oberflächlich.
Du verstehst es einfach nicht ;)


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:21
@ZenOfStars
ZenOfStars schrieb:Du verstehst es einfach nicht
Oder Du siehst nur Dich?


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:35
@psreturns

Es geht hier um "Allmacht" und nicht darum das nur das "Gute" von Gott stammt. Gott müsste demnach über der Dualität stehen wenn er Allmächtig währe. Gut und Böse ist subjectiv.

Wie ich schon sagte, du verstehst es nicht ;)


melden

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:37
Wenn er allmächtig wäre, dann würde ihn unser Universum nicht interessieren, da er keine Persönlichkeit besitzt. Etwas allmächtiges würde garnix tun.


melden
Anzeige

Allmachtsparadoxon - Gibt es den allmächtigen Gott?

09.05.2013 um 00:40
@therichter
angenommen "das Allmächtige" wäre wohl allmächtig aber nicht allwissend, dann wäre es doch durchaus interessant, mal ein paar Universen zu erschaffen um zu sehen was so alles möglich ist.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden