Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedankenspiel
Mr.Cerveau
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

01.12.2012 um 12:00
Wenn alles Perfekt wäre, dann wäre alles paradox, weil Perfektionismus keine objektive Definition besitzt.


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

01.12.2012 um 23:35
@Mr.Cerveau
Ja so kann man dieses durchaus stehen lassen, Perfektionismus in der Dualität ist nur ein Konstrukt besserer Quantität aber nie Qualität weil es Qualität in der Dualität nicht gibt.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

02.12.2012 um 01:21
@Mr.Cerveau
Mr.Cerveau schrieb:Wenn alles Perfekt wäre, dann wäre alles paradox, weil Perfektionismus keine objektive Definition besitzt.
Perfektionismus ist immer nur das, was du dafür hälst. Wieso ist das für dich paradox?

Du bist zwangsläufig dazu verdonnert, einen Perfektionismus immer nur von jener Qualität zustande zu bringen, den deine geistigen Fähigkeiten jeweils hergeben. Wo ist da das Paradoxe?


melden

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

09.12.2012 um 16:39
@Mr.Cerveau
@oneisenough

Zurück zum Thema "was wäre wenn"

"Was wäre, wenn" oneisenough Recht hat mit Seiner Antwort?
Und es sieht meiner Meinung nach stark danach aus.
Wärst Du bereit oneisenough auch Recht zu geben?


melden

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

09.12.2012 um 17:12
Ich würde sagen, wir sehen etwas als perfekt an, wenn es genau in die jeweilige Lebenssituation passt und unser Leben positiv beeinflusst. Auch negative Geschehnisse können sich im Nachhinein als hilfreich für unser weiteres Leben herausstellen und uns beeinflussen. Also paradox finde ich das auch nicht.


melden

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

10.12.2012 um 00:53
# 1

PERFEKT ist noch kein Masstab ob es auch die Wirklichkeit ist.
Somit kann "PERFEKT", auch so wie es gerade ist, auch eine perfekte Illusion sein.

Der Geist, der den beobachteten Geist beobachtet "sieht" das jedenfalls so.
Er würde sich selbst aber nicht als "perfekt" bezeichnen, sondern als stiller leerer Raum.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

25.12.2012 um 12:14
Wenn alles perfekt wäre wären wir im Himmel.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

25.12.2012 um 12:35
Eine perfekte Welt würde einen großen Nachteil haben: Sie wäre nicht Real, sondern
nur in der objektiven Meinung der Menschen vorhanden. Die Welt ist also faktisch gar nicht
perfekt, sondern nur die Menschen in ihr glauben es. Und wenn etwas passiert, was eigentlich
gar nicht perfekt ist, wird es von den in dieser Welt lebenden Menschen wieder so ausgelegt,
das es zur Perfektion passt.


melden
Paulette
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

11.04.2013 um 21:06
Gabriel_ schrieb am 10.12.2012:Der Geist, der den beobachteten Geist beobachtet "sieht" das jedenfalls so.
Er würde sich selbst aber nicht als "perfekt" bezeichnen, sondern als stiller leerer Raum.
Ich bin der Meinung, dass der Geist, der sich selbst beobachtet das SELBST ist.
Und natürlich ist das SELBST perfekt, wie könnte es anders SEIN?

@Gabriel_


melden
Anzeige
Paulette
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Philosophisches Gedankenspiel - was wäre wenn ...

27.04.2013 um 12:25
lieben Dank an alle Beteiligten von Herzen alles Gute für euch :lv:


melden

Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers.
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt