Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Seele, Schicksal, Vampire, Schmerz, Vampir, Blut, Zombies, Selbstzerstörung

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

29.12.2012 um 02:38
ich hab heute etwas interessantes gelesen

ich tippe es mal in diesen thread ... aber vieleicht mach ich auch noch einen eigeenn thread auf

also es ist so ... der mensch reagiert auf bedrohung mit drei grundlegenden reaktionen

Kampf/Flucht/Erstarrung

eines dieser drei

jetzt kann es aber passieren , dass man so schlimme sachen erlebt , oder durch drogen oder sonstige sachen verstärkt erlebt , dass man viel zu sensibel auf gefahren reagiert ... bzw gefahren da sieht ... wo gar keine sind

und dann reagiert man mit Kampf/Flucht/Erstarrung

und das ist scheisse ... da man sich ja die scheisse nicht unbedingt eingebildet hat
ich hab eine gewisse erfahrung mit der psychiatrie .. und jeder psychiater wird dir sagen , dass du dich der bedrohung aussetzen sollst ... aber in soner störung geht das nicht ... da man imerwieder auf die selbe scheisse stösst ... die den zustand nur bestärkt

eine aussichtslose situation

und ich tippe jetzt mal dass 90% aller sogenannten psychischen störungen darauf basieren

aber doch ist man um einen ganzen schritt weiter , wenn man sich das erstmal klar macht

denn dann kann man damit arbeiten

und das gute daran ist , dass wenn man es erstmal schafft das zu überwinden , man niewieder in sone situation kommen kann ... da man dann weiss wies geht .. also nur mut :)

jetzt fragt ihr euch vieleicht was es mit vampirismus zu tun hat ... aber glaubt mir ne ganze menge

es gibt sowas wie eine vampirkarankheit ... die man bekommen kann wenn man sich zu intensiv mit ihnen beschäftigt ... und jeder betrofene findet sich sicher in meinen worten wieder ... aber jetzt hab ich euch gesagt wo man ansetzen muss ... also wenn ihr herausfindet wie man diese erkentniss praktisch anwenden kann , seid bitte so fair und lasst es mich wissen :P


melden
Anzeige

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

04.01.2013 um 03:05
es ist ein zauber ... man ist verzaubert

man geht durch die straßen ... räubert durch ein land aus gold

doch kommt man näher zum schönen , bringt man doch das dunkel mit sich





der kopf hat sein eigenleben ... man vergiftet die die man liebt .... nan will gutes tun ... doch verströmt man nur die pest
man labt sich an jungfräulichen engeln .... und bringt sie zum kotzen



ein seltsam dünnes leben , das ich hier lebe .... ich les gerade zum ersten mal bram stokers dracula ... und dieses buch hat eine ganz seltsame wirkung auf mich

es ist ein tanz mit einem feuerteufel ... wie gut man auch tanzen mag ... man geht doch verbrannt nach hause...


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

05.01.2013 um 23:16
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:es ist ein tanz mit einem feuerteufel ... wie gut man auch tanzen mag ... man geht doch verbrannt nach hause...
:D Ja vortrefflich gesagt!

Man brauch ja aber nicht mit dem Teufel tanzen! Man kann ja auch mit Gott tanzen, wenn man will! :)


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

06.01.2013 um 01:03
@dergeistlose

ja aber sind vampire wirklich des teufels ?

gut vieles deutet darauf hin ... aber der vampir hat sich gewandelt ... vom ungeheuer zum noblen wesen :) ... und wenn nicht zum noblen wesen ... dann zumindest zum antihelden ...


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

06.01.2013 um 01:06
@Wandermönch


Man sagt auch der Affe hat sich gewandelt zu einem noblerem Wesen. Die Parallelen dazu sollten dir wohl aufgefallen sein! Ein nobler Vampir das nach Blut dürstet, trinkt in nobler Manier immer noch Blut :)


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

06.01.2013 um 01:13
@dergeistlose

nun gut ... aber wie immer kommt es auf die perspektive an

blut trinken ist nichts anderes als fleisch essen ... es ist einfach in seiner natur blut zu trinken

mir ist natürlich bewusst , wie beladen mit symbolen das trinken von blut ist ... und dass es was von satanismus hat

aber kann gott die vampire nicht auch lieben?...


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

06.01.2013 um 01:17
@Wandermönch


Fleisch essen sollte man auch nicht. Nicht aus Mitleid, sondern aus ganz anderen Gründen! :)


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

07.01.2013 um 17:40
@dergeistlose

erkläre dich unhold :P


_________________________________________


iwie denk ich dass zum vampirdasein ... auch ein gebrochenes herz gehört

erst dieses weinende herz macht den vampir zu einer tragischen figur

vieleicht ist sein herz verletzt ... vieleicht eingefroren ... vieleicht hat es verlernt zu lieben ... vieleicht weint es um eine verflossene geliebte ... oder eine unerreichbare schönheit

vieleicht sollte ein solcher mensch manchmal im bett liegen und herzschmerz haben ... sich dessen erinnern , wie sein herz lebte , als er noch kein untoter war ... wie es liebte und lachte

vieleicht gehört zum vampirdasein ... das dürsten nach jener welt , welche man einst gedankenlos von sich wies

das dürsten nach leben , ist doch der ureigenste begriff des vampirs ... ich schätze , deshalb gefällt mir der gedanke


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 00:27
@Wandermönch



:D

Dir gefällt der Gedanke ein Vampir zu sein?


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 00:37
@dergeistlose

nur ein paar aspekte

ich will doch kein scheiss serienkiller werden (denn auch so kann man den vampir betrachten)

wie gesagt es ist der tanz mit einem feuerteufel :P

mal sehne ich mich nach der philosophie der vampire ... aber dann will ich wieder ins licht zurück ... ich wandle irgendwo im grenzbereich ...



aber sag wieso sollte man kein fleisch essen ? interessiert mich ... meinst du aus gesundheitlichen gründen ?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 00:40
@Wandermönch

Warum man kein Fleisch essen sollte ist klar! Ein Geist,das die schreie von geschlachteten Tieren wahrnemmen muss, wird Krank! Und ein Kranker Geist will immer mehr Blut sehen! :)


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 00:50
@dergeistlose

aso klar ... ja das find ich gut

wenn sie das fleischessen verbieten , wär ich voll dafür

es wird halt portioniert und hübsch verpackt ... so dass man den schmerz dahinter nicht sieht ...

... ähnlich dem vampir der einen grausamen todesakt hinter wollust und leidenschaft verbirgt


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 00:51
@Wandermönch

Ganz genau :)


melden
Primordium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 06:36
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Warum man kein Fleisch essen sollte ist klar! Ein Geist,das die schreie von geschlachteten Tieren wahrnemmen muss, wird Krank! Und ein Kranker Geist will immer mehr Blut sehen! :)

Was meinst du damit genau? Dass man die Schreie z.B. im TV sieht oder dass die Schreie der Tiere im Fleisch "widerhallen"?
Ich esse fast jeden Tag Fleisch (nicht besonders viel), doch giert es mir nicht nach Blut. :D


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 10:52
@Primordium
Primordium schrieb:dass die Schreie der Tiere im Fleisch "widerhallen"?
Ganz genau :)
Primordium schrieb:Ich esse fast jeden Tag Fleisch (nicht besonders viel), doch giert es mir nicht nach Blut.
Das Blut das ein Vampir trinkt ist gleich zu stellen mit einem Gedanken! Den nichts anderes ist Blut. Der Gedanke ist zu erst anwesend als das Blut das man trinken möchte! In diesem Sinne dürstet du sehr wohl nach Blut. Den wer dürstet nicht nach Gedanken und ist in diesen Gefangen?!

Wer aufhört Fleisch zu essen, bei dem hören die Gedanken auch auf unentwegt zu schreien. Zu schreien nach einem Sinn, nach Erklärungen, nach Schuld und letztendlich nach Macht!


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 11:34
gerade kam mir ein seltsamer gedanke

ich sitz so da und kuck aus dem fenster ... und beobachte den schnee

reiner weisser jungfräulicher schnee , der die welt in ein kleid des friedens hült ...

... doch das kann ich nur sagen , weil ich ihn aus dem warmen zimmer aus beobachte ... wäre ich gezwungen draussen in der natur zu sein ... dann würde ich früher oder später erfrieren


so ist es doch auch mit dem vampirismus ... als beobachter mag es schön sein , den vampiren zuzusehen ... wie sie umhergeistern ... und abenteuer erleben .... voller süsse und voller leidenschaft ... doch wäre ich gezwungen in einer welt mit vampiren zu leben ... dann wäre das wohl ziemlich tödlich ... es wäre weder als vampir noch als sein opfer schön ... es wäre ein grausamer blutakt ... ein verlust der seele ... ein teuflisches ritual

daher komm ich zu dem schluss ... dass vampire nur als literarische figur ihren reiz haben ... in sicherem abstand zu diesem (un-) leben


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 11:47
@Wandermönch


du wandelst dich wohl zu einem wahren Poeten :)


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

08.01.2013 um 11:51
@dergeistlose

das wäre schön =)

aber poesie ist nicht erfüllend ... gedanken sind viel spannender :lv:


melden

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

29.05.2013 um 21:15
ich fühle mich genau SO! nur, dass ich nicht um meine seele kämpfe :D ich will so sein, ich will das alles, ich würde gerne ein vampir sein, hätte nichts dagegen, anderen das leben zur hölle zu machen
der tod bedeutet mir nichts es gibt nichts was ich nicht daran mögen würde, ein vampir zu sein, ich fühle mich allein und leer nachts kann ich nicht schlafen, ich weiß nicht, warum aber ich sitze in meinem zimmer, starre in die dunkelheit, und denke: da draußen ist etwas, das wir nicht kennen, etwas das mir das leben erträglich macht


melden
Anzeige

Eine tragische Figur werden - Das Vampirdasein

01.06.2013 um 09:05
Ansonsten kann ich dein Gefühl verstehen und gebe die Schuld unseren System, der für uns nicht sorgt. Bzw. wir uns nicht richtig ausleben können und die Sachen tuhen, die wir machen wollen. Also, find eine Tätigkeit, die dir gefällt!
Was willst du denn machen? Und wie hält "der System" dich davon ab?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

696 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt