Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meinungsfreiheit im Internet!

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:14
Hi ! Aus gegebenem Anlaß diese Fragen:

Wo hört Euerer Meinung nach Meinungsfreiheit, vor allem im Internet, auf?

Wo sind die Grenzen...?
Wieso gibt es solche Grenzen?
Und wieso sollten sie eingehalten werden?

Grüsse Pan.


melden
Anzeige

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:18
Wenn man jemanden andern beleidigt.-

Wobei man bei einem heißen Thema wie Jude/Kz
aufpassen muss das man nicht falsch interpretiert wird.

Ansonst
Grundgesetz 1

Wobei ja auch Scheiß Aus***** eine Meinung ist nur halt eine sehr dumme einsstellung.


melden
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:24
Warum wenn man jemnden beleidigt...ist doch ne sichere Sache im Internet,
anonym und unerkannt.
Was ist der Grund warum jemand nicht beleidigend werden sollte?

"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:25
Moral,Ehre, Respekt...warum?

"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:32
ich denke die meinungsfreiheit isch sowieso allgemein ein problem nit nur im internet wenn man jedem seine meinung sagt auch wenn man es nur gut meint eckt man an und da ist das problem.

We are not alone

MUH


melden
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:35
@alien

Aber wieso eckt man an??

Falsche Form des Ausdrucks, schnell geschriebene Meinungen?



"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:51
man eckt an, wenn man seine meinung sagt, wenn sie nicht dem zeitgeist entspricht.
die menschen sind nämlich nicht so tollerant, wie sie tun. wenn irgendetwas nicht der momentanen welle entspricht, dann ist die empörung schnell gross!

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit,
wenn sie "ich" sagen...


melden
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 15:57
was erfordert toleranz...

"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 16:23
@ pan

man sollte auch im internet moral, ehre und respekt waren, denn es gibt auch menschen die mit dem thema (noch) nicht umgehen können, z.b. kinder. wenn diese nun rassistische/beleidigende texte im internet lesen können sie es als gut einschätzen sich so zu verhalten...


melden
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 16:39
ist das nicht der Sinn dieser "Propaganda"

"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 18:38
Pan,

der Grund warum man niemanden Beleidigen sollte, sowohl im Internet, als auch in der Realen Welt, liegt im Karma begründet,
trotzdem kommt es immer wieder, auch von meiner Seite, zu Bemerkungen,
die man als Beleidigung auffassen kann.
Wenn man jemanden Beleidigt, beleidigt man sich selbst...

Eine Grenze für Meinungsfreiheit, nun, wenn man die Meinungsfreiheit einschränkt, ist dies ein zweischneidiges Schwert, wenn man sagt, wir verbieten Rassismus, wer bestimmt was Rassismus ist, wer setzt die Grenze, es gibt immer Grauzonen.

alles gute,
Kikuchi

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会
どうもありがとう、皆さん


melden
mercuranus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 18:44
alles behält der mensch für sich, nur seine meinung nich

abiklmnopqstv


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 18:58
Wenn man seiner Meinung nach so weit gehen darf andere zu beleidigen, da hört bei mir die Meinungsfreiheit auf.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden
target
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 21:18
@kikuchi

"der Grund warum man niemanden Beleidigen sollte, sowohl im Internet, als auch in der Realen Welt, liegt im Karma begründet,"

Ohh da hat jemand ganz schön viel negative karma gesammelt.


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 21:21
Die Meinungsfreiheit endet dort, wo das Recht anderer anfängt.

Aber naja, daran hält sich keiner im Leben und genauso niemand im fiktiven.

Um negatives zu bewirken, muss erst positives geschaffen werden.


melden
target
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 21:30
@hi all

Meinungsfreiheit wird eigendlich nicht gross geschrieben auch im internet.Wenn mann nicht der gleiche meinung ist wie die anderen und dies auch kund tut wird von der anderen seite der jeniege meist als dumm hingestellt.Ich brauche doch nur die islam treads anzuschauen wie sich da leute gegenseitig angiften.Die meinung des anderen wird doch gar nicht mehr akzeptiert sondern gleich aufgeschrien der hat doch keine ahnung.Und wenn mann es nicht schaft die argumentation des anderen vernünftig gegen zu argumentieren versucht mann den jeniegen fertig zu machen siehe auch kikuchi gäste buch.


melden

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 21:37
@ target

hast volkommen recht, doch hinzufügen würde ich noch gerne, was bisher noch niemand gesagt hat, die meinungsfreiheit bedeutet auch, dass man die meinung des anderen aktzeptieren musss und ihn daüfr wiederum nicht beschimpfen darf. bisher ging es immer darum, was man selbst schreiben darf, doch selbst wenn jemand etwas radikales geschrieben hat was nicht ins internet gehört muss man dies aktzeptieren und ihn damit durchegehn lassen, oder?


melden
target
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 22:04
@oxayotel

" doch selbst wenn jemand etwas radikales geschrieben hat was nicht ins internet gehört muss man dies aktzeptieren und ihn damit durchegehn lassen, oder?"

Mann kann doch vernüftig gegen argumentiern.Ich habe es früher mit verbaler gewalt versucht aber das hat mich nicht weiter gebracht.Seit dem versuche es nur noch mit worten mann muss dabei eine gewisse hartnäckigkeit an tage legen und nicht gleich auf das niwo des anderen sinken.


melden

Meinungsfreiheit im Internet!

15.01.2005 um 22:22
das stimmt, man sollte mit einer argumentation warum deine eigene meinung richtig ist antwroten, jedoch nicht mit einer beleidigund oder dem radikalen gegenteil.


melden
orry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

16.01.2005 um 11:29
Ich denke, dass nicht nur das Recht der freien Meinungsäußerung (im Sinne von kontroversen Diskussionen, die nicht immer respekt- und ehrenvoll geführt werden) angesprochen werden sollte, sondern vor allem die Gefahr des Missbrauchs durch Radikale, Extremisten oder Kriminelle. Nicht der freie Gedankenaustausch (so gegensätzlich er manchmal sein kann) ist gefährlich, sondern die Gewaltdarstellungen, die härtesten Pornographien und die Verbreitung von politischem radikalem Gedankengut. Ich finde hier sollte eine Zensur stattfinden, da hier die Gefahren für unser Seelenheil (und das unserer Kinder) liegen.



Gruß
Orry

Der menschlichen Erkenntnis sind Grenzen gesetzt, aber wir wissen nicht wo diese liegen. (Konrad Lorenz)


melden
Anzeige
pan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit im Internet!

16.01.2005 um 11:44
@orry

vor allem da immer mehr kinder die internetforen bevölkern ? ;)

"Und mir das Herz erfüllt mit Traurigkeit
Seh' ringsum neue Qualen ich und neue Gequälte,
wohin auch den Blick ich wende." Dante


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt