weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Homosexualität weltweit

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 19:39
@Turboboost
das ist nunmal demokratie. und da haben auch die faschistischen staaten eine stimme.


melden
Anzeige

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 19:40
@Turboboost

Ich würde die im Eingangspost zitierte Klage nicht zwangsläufig als Handlung gegen Gleichgeschlechtliche Liebe werten. Eine Falschdarstellung ist eine Falschdarstellung, egal wie man jetzt über das Dargestelllte denkt.


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 21:54
@interrobang
interrobang schrieb:die regenbogenflagge ist in russland verboten. den link hab ich dir gestern geschickt.
hab den Gesetzestext gefunden
1. Förderung von nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen unter Minderjährigen, bei der Verbreitung von Informationen an der Bildung von nicht-traditionelle sexuelle Einrichtungen Minderjähriger , Attraktivität von nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen, ein verzerrtes Bild von der sozialen Gleichwertigkeit von traditionellen und nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen, oder die Aufdrängung von Informationen über nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen abzielen ausgedrückt, was das Interesse an solchen Beziehungen, Wenn diese Maßnahmen nicht über eine Straftat -

erwägt die Verhängung einer Geldbuße für die Bürger in Höhe von 4.000 bis 5.000 Rubel für Beamte bringen - 40000-50000 Rubel für juristische Personen - von 800.000 bis 1.000.000 Rubel oder administrative Aussetzung der Tätigkeit für bis zu 90 Tage.

2. Aktionen zur Verfügung nach Absatz 1 dieses Artikels verpflichtet mit dem Einsatz der Medien und (oder) Informations-und Telekommunikationsnetze (einschließlich Netzwerk "Internet"), wenn diese Maßnahmen nicht über eine Straftat -

erwägt die Verhängung einer Geldbuße für die Bürger in Höhe von 50.000 bis 100.000 Rubel für Beamte bringen - 100000 bis 200000 Rubel für juristische Personen - eine Million Rubel oder administrative Aussetzung der Tätigkeit für bis zu 90 Tage.

3. Aktionen zur Verfügung nach Absatz 1 dieses Artikels verpflichtet durch einen ausländischen Staatsangehörigen oder Staatenlosen, wenn diese Maßnahmen nicht über eine Straftat -

ist strafbar mit einer Geldstrafe von 4.000 bis 5.000 Rubel aus dem verwaltungsrechtlichen Ausweisung aus der Russischen Föderation oder Arrest bis zu fünfzehn Tage mit verwaltungsrechtlichen Ausweisung aus der Russischen Föderation.

4. Aktionen zur Verfügung nach Absatz 1 dieses Artikels verpflichtet durch einen ausländischen Staatsangehörigen oder Staatenlosen mit der Nutzung der Medien und (oder) Infokommunikationsnetze Netzwerke (einschließlich Netzwerk "Internet"), wenn diese Maßnahmen nicht über eine Straftat -

ist strafbar mit einer Geldstrafe von 50000 bis 100000 mit verwaltungsrechtlichen Ausweisung aus der Russischen Föderation oder Arrest bis zu fünfzehn Tage mit verwaltungsrechtlichen Ausweisung aus der Russischen Föderation.
https://translate.google.de/#ru/de/
originaltext
Статья 6.21. Пропаганда нетрадиционных сексуальных отношений среди несовершеннолетних
[Кодекс РФ об административных правонарушениях] [Глава 6] [Статья 6.21]

1. Пропаганда нетрадиционных сексуальных отношений среди несовершеннолетних, выразившаяся в распространении информации, направленной на формирование унесовершеннолетних нетрадиционных сексуальных установок, привлекательности нетрадиционных сексуальных отношений, искаженного представления о социальной равноценности традиционных и нетрадиционных сексуальных отношений, либо навязывание информации о нетрадиционных сексуальных отношениях, вызывающей интерес к таким отношениям, если эти действия не содержат уголовно наказуемого деяния, -

влечет наложение административного штрафа на граждан в размере от четырех тысяч до пяти тысяч рублей; на должностных лиц - от сорока тысяч до пятидесяти тысяч рублей; на юридических лиц - от восьмисот тысяч до одного миллиона рублей либо административное приостановление деятельности на срок до девяноста суток.

2. Действия, предусмотренные частью 1 настоящей статьи, совершенные с применением средств массовой информации и (или) информационно-телекоммуникационных сетей (в том числе сети "Интернет"), если эти действия не содержат уголовно наказуемого деяния, -

влекут наложение административного штрафа на граждан в размере от пятидесяти тысяч до ста тысяч рублей; на должностных лиц - от ста тысяч до двухсот тысяч рублей; на юридических лиц - одного миллиона рублей либо административное приостановление деятельности на срок до девяноста суток.

3. Действия, предусмотренные частью 1 настоящей статьи, совершенные иностранным гражданином или лицом без гражданства, если эти действия не содержат уголовно наказуемого деяния, -

влекут наложение административного штрафа в размере от четырех тысяч до пяти тысяч рублей с административным выдворением за пределы Российской Федерации либо административный арест на срок до пятнадцати суток с административным выдворением за пределы Российской Федерации.

4. Действия, предусмотренные частью 1 настоящей статьи, совершенные иностранным гражданином или лицом без гражданства с применением средств массовой информации и (или) информационнотелекоммуникационных сетей (в том числе сети "Интернет"), если эти действия не содержат уголовно наказуемого деяния, -

влекут наложение административного штрафа в размере от пятидесяти тысяч до ста тысяч рублей с административным выдворением за пределы Российской Федерации либо административный арест на срок до пятнадцати суток с административным выдворением за пределы Российской Федерации.
http://www.zakonrf.info/koap/6.21/

Da steht kein Wort von Verbot für Homosexuellesymbolik, kein Wort darüber das es strafbar ist sich zu outen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 21:57
@guevara
guevara schrieb:Förderung von nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen unter Minderjährigen
Komisches Gesetz. Wo hast das her? Es ging um dieses gesetz:
„Propaganda von nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen gegenüber Minderjährigen“.
Du redest scheinbar von einen ganz anderen.


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:04
@interrobang
der name des Gestzes Lautet:
Статья 6.21. Пропаганда нетрадиционных сексуальных отношений среди несовершеннолетних
Googel translate macht da halt da da raus:
Artikel 6.21. Förderung von nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen unter Minderjährigen

Da steht aber: Propaganda nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen unter Minderjährigen


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:05
@guevara
Jo und um dieses geht es nicht sondern um das verbot jeglicher Positiven äuserung über Homosexualität GEGENÜBER und nicht untereinander.


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:10
@interrobang
Hallo das ist dieses Gesetz keiner von euch hat sich die Mühe gemacht und sich den Gesetzestext angeschaut. Wenn du der Meinung bist es sei das falsche Gesetz dann stelle den Gesetzestext rein mit Quelle von dem du der Meinung bist das es sich um den Richtigen geht. Oder hat @Malthael
rech und du möchtest nur gegen Russland hetzen?


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:17
@interrobang

Hier ist das Russische Alphabet wenn du mir nicht glaubst übersetze “ Пропаганда” Buchstabe für Buchstabe oder übersetze es im Googel Translate.
Wikipedia: Kyrillisches_Alphabet#Russisch
https://translate.google.de/#ru/de/Пропаганда


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:33
@guevara
Schön für dich aber die übersetzung ist offensichtlich fehlerhaft:
http://russland-heute.de/politik/2013/06/14/homosexuellen-propaganda_unter_strafe_24361.html
unter anderem die Strafen für die „Propaganda“ nichttraditioneller sexueller Beziehungen gegenüber Minderjährigen.


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:40
@interrobang
Ich hab es mir auf russisch durchgelesen und auch auf deutsch es steht das selbe drin. Hast du einen anderen Gesetzestext? Den in deinem Artikel ist der Gesetzestext nicht drin.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:42
@guevara
http://www.russland.ru/mainmore.php?tpl=Recht&iditem=171
Is sogar ein Pro-faschistenblatt scheinbar.
Das Dokument sieht Strafen für "die Propaganda von nicht traditionellen sexuellen Beziehungen bei Minderjährigen in Form der Verbreitung von Informationen, die auf die Herausbildung von nicht traditionellen sexuellen Einstellungen bei Minderjährigen gerichtet sind", vor.
Es geht nicht um beziehungen sondern um Positive erwähnungen. MEinungsfreiheit adiö... Auserdem gibt es scheinbar Zwangsarbeit bei Gotteslästerung,..


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 22:47
@interrobang
interrobang schrieb:Es geht nicht um beziehungen sondern um Positive erwähnungen.
Das habe ich schon bereits die ganze zeit gesagt. Und die Regenbogenflagge ist auch etwas Neutrales und deshalb nicht strafbar.
interrobang schrieb:MEinungsfreiheit adiö... Auserdem gibt es scheinbar Zwangsarbeit bei Gotteslästerung,..
In Deutschland nennt man das Sozialstunden in Russland übrigens auch. Übrigens im Gesetzestext steht kein Wort über Homosexuelle


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 23:04
@guevara
guevara schrieb:Und die Regenbogenflagge ist auch etwas Neutrales und deshalb nicht strafbar.
Hier wieder ein Pro Russlandtyp.
Mythen ändern sich. Und mit ihnen die Tabus. Für sie gilt deshalb, dass sofern sie nicht ganz abzuschaffen sind, es dann nur lieber möglichst wenige sein sollten. Wenn in Russland also das Schwenken der Regenbogenfahne verboten ist, dann ist das zwar kritikwürdig.
Aber anders als in vielen muslimischen Ländern und anders als noch in der kommunistischen Sowjetunion werden Schwule in Russland heute nicht mehr verfolgt.
http://ef-magazin.de/2013/08/08/4388-russland-es-geht-nicht-um-schwule-sondern-um-meinungsfreiheit
guevara schrieb: Übrigens im Gesetzestext steht kein Wort über Homosexuelle
Im Ursprünglichen schon. Wurde geändert.
Die Abgeordneten hätten bei der Bearbeitung des Gesetzes Toleranz walten lassen. So sei etwa die Korrektur der Gay-Community berücksichtigt und das Wort „Homosexualität“ entfernt worden.
http://russland-heute.de/politik/2013/06/14/homosexuellen-propaganda_unter_strafe_24361.html


melden

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 23:18
Schon die schwammige Formulierung "nicht traditionelle sexuelle Beziehungen" bietet derart viel Raum für Interpretationen, dass einem Angst und Bange werden kann.

Was mögen wohl "traditionelle sexuelle Beziehungen" sein? Sex nur, wenn man verheiratet ist und dadurch dem Führer ein Kind schenkt?


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 23:20
@interrobang
http://www.focus.de/politik/ausland/einsatz-fuer-russlands-homosexuelle-oscar-preistraegerin-swinton-fordert-putin-herau...
HBNAq0AV Pxgen r 630xA
Sie wurde nicht festgenommen, keine Anzeige keine Verwarnung. Also nicht strafbar.
Im Ursprünglichen schon. Wurde geändert.

Die Abgeordneten hätten bei der Bearbeitung des Gesetzes Toleranz walten lassen. So sei etwa die Korrektur der Gay-Community berücksichtigt und das Wort „Homosexualität“ entfernt worden.

http://russland-heute.de/politik/2013/06/14/homosexuellen-propaganda_unter_strafe_24361.html
Der ursprüngliche text wurde nicht eingeführt er stand öffentlich zu diskussion und wurde auf Wunsch von LGBT geändert. In deinem Artikel steht auch noch folgendes:
Wie die Verfasserin der Initiative, die Duma-Abgeordnete Jelena Misulina, in einem Gespräch mit Russland HEUTE erläuterte, ziele das Gesetz darauf ab, „die Demonstration sexueller Beziehungen aus der Öffentlichkeit zu verbannen“.
http://russland-heute.de/politik/2013/06/14/homosexuellen-propaganda_unter_strafe_24361.html


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 23:26
@guevara
Ui eine Oscarpreisträgerin wurde nicht verhaftet. :D Liest du auch den Text?
m Kreml weht die Regenbogenfahne der Homosexuellen-Bewegung – zumindest in den Händen von Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton (52). Die britische Schauspielerin („Die Chroniken von Narnia“) hat mit dem Symbol der Homosexuellenbewegung in der Hand vor der berühmten Basilius-Kathedrale am Kreml gegen die Diskriminierung von Schwulen und Lesben in Russland protestiert – trotz drohender Strafen.


melden

Homosexualität weltweit

10.08.2013 um 23:30
Im Hintergrund wartet schon die Polizei.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:02
fragt sich nur, was eine britin in russland verloren hat.
warum muss sich der westen in alles einmischen und immer provozieren?
guevara schrieb:Oder hat @Malthael
rech und du möchtest nur gegen Russland hetzen?
das sagt ich doch... der thread handelt von homosexuellen weltweit und in anderen ländern werden menschen wegen ihrer vorlieben ermordet oder kommen lebenslänglich in den knast und was die da durchmachen müssen, will ich mir garnicht ausmalen.

trozdem handelt jeder beitrag von ihm nur über russland.
der sucht doch verzeiweifelt nach einem grund zum bashen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:20
@Malthael
Ich brauch keinen grund suchen um gegen Faschisten zu "bashen" aber ich kann es nicht ausstehen wen solche dinge verharmlost werden. Wo ist dein Beitrag zum tread?

@Topic
btw:
http://www.humanist-news.com/papst-segnet-ugandas-parlamentssprecherin-sie-will-todesstrafe-fur-homosexuelle-einfuhren/
Papst segnet Ugandas Parlamentssprecherin: sie will Todesstrafe für Homosexuelle
EIn hoch auf die Moralische Religon..


melden
Turboboost
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:29
interrobang schrieb:„Propaganda von nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen gegenüber Minderjährigen“.
Ja, damit kennt man sich anscheinend in Österreich auch noch gut aus, denn erst
Im Jahr 2003 wurde das Schutzalter für männliche Homosexuelle von 18 auf 14 Jahre gesenkt, nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die vorherige Gesetzgebung als Verstoß gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verurteilt hatte.
Wikipedia: Homosexualität_in_Österreich#Legalit.C3.A4t


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:32
@interrobang
sag mal besteht die ganze welt nur aus russland oder gibt es sonst nichts was dich stört?
du kannst machen was du willst.
russlands image wirste dadurch nicht schaden und das image der USA wird dadurch auch nicht aufpoliert.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:32
@Turboboost
Aha.. und was hat das eine mit dem anderen zu tun? o_O

@Malthael
Was hat Uganda mit Russland zu tun?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:35
@Turboboost
hier gehts doch um homosexuallität weltweit und österreich ist auch teil der welt oder nicht?
soll ich ma österreich unter die lupe nehmen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:36
@Malthael
Malthael schrieb:hier gehts doch um homosexuallität weltweit und österreich ist auch teil der welt oder nicht?
soll ich ma österreich unter die lupe nehmen?
Gerne. Kannst mich auch besuchen kommen. :)
Mir ging es darum was Eingeschränkte Redefreiheit über Homosexuele mit der herabsetzung des Schutzalters zu tun hat?


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität weltweit

11.08.2013 um 00:38
interrobang schrieb:Gerne. Kannst mich auch besuchen kommen
ganz sicher nicht.

definier mir mal schutzalter, was bedeutet das, was kann ich mir drunter vorstellen?


melden
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden