weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

910 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Prostitution, Verboten

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:21
@CrvenaZvezda

Ja und wenn dann 28 jährige 68 jährige Heiraten, das ist für mich auch nichts anderes. Ich will nicht allgemein sagen das es Frauen gibt die einen Vater Komplex haben, aber einen Opa Komplex ?

Das ist nichts anderes, also finde ich. Ich schnapp mir ja auch keine 80 jährige weil die viel Geld hat, aber das tun zb. einige andere ganz gerne mal, ist genau das gleiche.

Oder das hoch Schlafen, das gibt es auch schon immer.

Und was daran jetzt nicht oder doch freiwillig ist, das kann sowieso keiner sagen.

@Ashert001

Der einzige hier in einer Traumwelt bist Du selber, ich hielt mein Weltbild schon immer für etwas komisch, da ich IMMER vom schlimmsten Fall ausgehe und mich dann freuen kann wenn es nicht so schlimm kommt, aber bei Dir gibt es nur das SCHLIMME und das egal bei welchem Thema.

Du mußt ein wahres Musterbeispiel für einen Guten Menschen sein, nur an Regeln da willst Du Dich nicht halten, aber selber anderen alles Vorschreiben, sehr interessante Ansicht.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:29
ElCativo schrieb:aber bei Dir gibt es nur das SCHLIMME und das egal bei welchem Thema.
Das gute ist das was übrig bleibt, das brauch kein Lob oder wie schon Wilhelm Busch sagte:
Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, was man läßt.

Immer nur den halben Ausbeuter zu sehen, machen doch nur inkonsequente Menschen, die sich an das Schlimme überall schon gewöhnt haben!


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:44
@all

das frauen spass am sex haben und diesen spass in bare münze umsetzen, scheint einigen user hier eine unmöglichkeit zu sein.

solch ansichten erinnern mich an vergangenden zeiten, wo man frauen den spass am sex absprach.

diese ansicht wurde durch die religion ja sehr gut in die köpfe von männer und frauen verpflanzt und wirkt leider bis heute nach.

denn mutter maria ist ja keusch bis ins mark und wehe die frau hält sich nicht daran, früher gabs den scheiterhaufen, meist durch andere frauen inziniert und heute wird der soziale tod verteilt.

denn wer aus spass der prostitution nachgeht, ist bäh und muß sozial dominiert werden.

aber frauen die heute wie eine alte wetterhexe gegen prostitution wettern.was machen die? eine diät nach der anderen, weil die werbung, mit konstruierten bilder ein frauenbild verbreiten wie eine frau auszusehen hat, welche kosmetik doch die jugend erhalten kann usw usf. da fallen die frauen reihenweise auf lügen herein, nur um sich selber als ware anzubitten, auf den markt der eitelkeit.

nach meiner ansicht und ich bin eine frau, ist das nichts als bigotterie!


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:52
dasewige schrieb:das frauen spass am sex haben und diesen spass in bare münze umsetzen, scheint einigen user hier eine unmöglichkeit zu sein.
Aber warum müssen sie dann dafür Geld nehmen? Mit Sexlust hat das eher weniger zu tun.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:53
@pokpok
warum stellt einer autos her und verkauft die?


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 12:59
@dasewige
dasewige schrieb:warum stellt einer autos her und verkauft die?
Häh? ist ja wohl mal ein großer Unterschied ob man materielle Dinge verkauft oder seinen Körper.

"Du Schatzi, ich hab mir heute was schönes gekauft" LoL


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:02
Verbot wird nix bringen. Eher ist es eben so das man stärker Kontrollieren muss, bezüglich Menschenhandel, Zwang und co.

Ist ja nicht so als wäre das Gewerbe eine Neuzeitliche Erscheinung. Zumal in der Diskussion der Stantpunkt und die Perspektive der "Sexarbeiterinnen" eher unberücksichtigt bleibt.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:05
pokpok schrieb:Aber warum müssen sie dann dafür Geld nehmen? Mit Sexlust hat das eher weniger zu tun.
Mmh viele Menschen vereinen ihr Hobby/Spaß mit dem verdienst des Lebensunterhaltes. Es ist halt die Frage ob es eine eigene Entscheidung ist.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:07
@pokpok

Warum bitte darf eine Frau daraus dann kein Kapital schlagen ?

Wenn Sie es freiwillig macht und vielleicht sogar noch selber Spaß dran hat, dann ist das nichts anderes als ein gerne getaner Job, oder nicht ?

@dasewige

Ja, dieses Bild wird immer gerne genommen, aber was alles andere betrifft, wird so gelebt wie es einem gezeigt wird.
Komische Moral heutzutage.

@Ashert001

Dir ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Du klingst schlimmer wie ich, wenn ich alle Logik ablege und über meine Ex-Frau rede und da gehört schon verdammt viel zu.

Es gibt nicht Dein Weltbild, es gibt nicht DEN Ausbeuter, oder DIE Prostituirte.

JEDER ist ein Mensch mit Fehlern und guten Seiten, jeder ist anders.

Aber das willst Du ja gerne abschaffen und macht das jetzt schon in dem Du ALLE auf eine Stufe stellst.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:11
@pokpok

leider unterliegs du auch dem religiösen konstrukt das sex und liebe unbedingt zusammen gehören und das man es nicht trennen kann.

sex ist in wirklichkeit nichts anderes als eine ware, zwar eine inmaterielle, wie jede andere auch und diese ware wird auf dem markt angeboten und zu markt üblichen preise entlohnt.

diese entlohnung dient dem lebensunterhalt, wie die arbeit einer pflegefachkraft! nur weil im ersten anschein diese art der tätigkeit als leicht angesehen wird und unserer einer schuften muß und das noch für weniger geld, um gottes willen das darf nicht sein.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:11
@pokpok

Wenn Frau Spass am Sex hat und dadurch sogar ganz gut Kohle verdienen kann....warum sollte sie es nicht tun?
Oder ist Geld für Frauen was ganz Böses und Abwegiges?
Frauen vögeln genauso gerne wie Männer nur können sie dabei viel besser verdienen als Typen.

Freiwillige Prostitution gibt es nicht....was ein Schwachsinn!


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:14
@ElCativo
ElCativo schrieb:Warum bitte darf eine Frau daraus dann kein Kapital schlagen ?
Weil ich es für moralisch bedenklich halte. Einfach sich selbst gegenüber. Und seien wir mal ehrlich...diese Frauen die dafür Geld nehmen sind so weit unten,ohne Selbstwertgefühl, dass sie das Einzige was sie noch haben als Dienste anbieten.

Oder könnt ihr euch vorstellen das eine Mutter die sich prostituiert ihrer Tochter empfiehlt den gleichen Job zu machen? was wären wohl die Argumente dieser Mutter wenn ihre Tochter auf die Idee käme das Selbe zu tun?

Ich nehme hier mal Nymphomanen aus. Aber auch diese brauchen kein Geld nehmen.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:16
@dasewige
dasewige schrieb:leider unterliegs du auch dem religiösen konstrukt das sex und liebe unbedingt zusammen gehören und das man es nicht trennen kann.
Du redest da Blödsinn! Schon schlimm genug das du diesen Quatsch den du da von dir gibt auch noch glaubst.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:21
@pokpok
ehrlich gesagt, deine moralischen vorstellungen kannst du dir dahin stecken!
pokpok schrieb:.diese Frauen die dafür Geld nehmen sind so weit unten,ohne Selbstwertgefühl,
schon mal eine s.g. edelhure gesprochen, die strotz vor selbstbewußtsein und außerdem die überwiegende tätigkeit einer hure, ist die körperpflege, weil das der garant für ihren lebensunterhalt sind.
pokpok schrieb:Oder könnt ihr euch vorstellen das eine Mutter die sich prostituiert ihrer Tochter empfiehlt den gleichen Job zu machen? was wären wohl die Argumente dieser Mutter wenn ihre Tochter auf die Idee käme das Selbe zu tun?
ach du steckst als in den schuhen einer prostituierten!
pokpok schrieb:Du redest da Blödsinn! Schon schlimm genug das du diesen Quatsch den du da von dir gibt auch noch glaubst.
dann ziehe doch deine konsequenzen und jammere hier nicht rum!


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:22
@pokpok

Ob Du es glaubst oder nicht, das gibt es !

Geh mal raus und unterhalte Dich mit denen die es freiwillig und gerne tun...

Ich kenne sogar einen, der ging regelmäßig zu ein und der selben, seiner Ex-Frau.... und die brauchte es auch nicht zu tun, mit dem Unterhalt den er zahlen mußte, der wurde dann halt noch etwas aufgestockt.

Wie gesagt ich rede nicht von Frauen denen nichts anders übrig bleibt, aber ich habe auch schon die 50 jährige auf dem Kiez getroffen die es seit 30 Jahren macht und immer noch Spaß dran hat.

Wobei es wirklich kompliziert ist zu unterscheiden, vor allem wenn man mit falschen Moralvorstellugen groß geworden ist.

Was sind den die Party Bienen, die sich jedes Wochenende nen anderen Kerl suchen der die Rechnung im Club bezahlt ?
Was die Frauen die Männer heiraten die älter als Ihr Opa sind ?

Tun die das nicht freiwillig, sondern nur weil Sie "müssen" ?

Und die tun das sicher nicht weil Sie die Typen lieben oder was auch immer.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:25
dasewige schrieb:schon mal eine s.g. edelhure gesprochen, die strotz vor selbstbewußtsein und außerdem die überwiegende tätigkeit einer hure, ist die körperpflege, weil das der garant für ihren lebensunterhalt sind.
Looool also wenn ich an einer Kasse sitzen würde müsste ich mich auch pflegen. Und darauf soll man Stolz sein....das man sich pflegt? Ja öhm...weiß jetzt auch nicht so weiter...bin grad geschockt. :D
dasewige schrieb:ach du steckst als in den schuhen einer prostituierten!
Den habe ich jetzt nicht verstanden,sorry.

Und,ich jammere nicht. Beteilige mich hier nur an einer regen Diskussion.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:25
pokpok schrieb:Weil ich es für moralisch bedenklich halte. Einfach sich selbst gegenüber. Und seien wir mal ehrlich...diese Frauen die dafür Geld nehmen sind so weit unten,ohne Selbstwertgefühl, dass sie das Einzige was sie noch haben als Dienste anbieten.
Das mag zutreffen aber eben auch nur auf einen Teil. Diese Frauen sind ja im Grunde Sexuell dominant, bzw nicht Unterwürfig. Nein der Mann ist der Kunde.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:27
@pokpok

Die 23-Jährigen, vollbusigen, 90-60-90 Frauen in Ihren gesponserten Autos und Klamotten neben Ihren moppeligen, alten reichen "Säcken" wurden auch dazu gezwungen....vermutlich?

Dieser unnötige, heuchlerische Feminismus geht mir so auf den Senkel


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:27
ElCativo schrieb:Ob Du es glaubst oder nicht, das gibt es !

Geh mal raus und unterhalte Dich mit denen die es freiwillig und gerne tun...
Ja aber nur des Geldes wegen. Ich finde das schlimm!
Mensch,willige Männer gibt es doch überall...unentgeltlich.


melden

Sollte Prostitution in Deutschland verboten werden?

23.11.2013 um 13:27
@karliah

Von ,,schlechten Menschen" habe ich auch nichts geschrieben. Ich halte Prostituierte nicht für schlechte Menschen wegen dem, was sie tun.

Aber ich glaube, dieser Beruf schadet stark der Selbstachtung der meisten Frauen. Es kann mir keiner erzählen, dass die sich gerne von verschiedensten Kerlen durchbumsen lassen und die sogar noch anmachen müssen, egal ob die widerlich oder gewalttätig oder sonstwas sind.

Wenn Prostituierte in der Position sind, Leute auch ablehnen zu können, mag das vielleicht ein wenig anders aussehen, weil sie dann eher entscheiden können:,,Den nehm ich, den nicht...".

Bei den meisten, denke ich, sieht es doch aber so aus, dass sie aufgrund von Geldmangel, von Rauschgiftabhängigkeit oder Drohungen anschaffen müssen. Und da haben sie diese Freiheit nicht unbedingt, zu sagen:,,Mit dem mach ich nicht rum". Denn dann gibt`s vielleicht vom Zuhälter einen auf den Deckel, weil man zu wenig eingenommen hat. Oder man kann sich nicht die nächste Runde Stoff finanzieren.

Diese Umstände führen, meine ich, dazu, dass die Achtung vor dem eigenen Körper, dem eigenen Selbst verloren geht. Weil denen ja bewusst sein muss:,,Ich muss mit nahezu jedem Sex haben...Mein Körper ist nur noch ein Ding zum Geldverdienen...".


Nee, ich halte absolut nichts von Prostitution.

Aber auch nichts von Strafen für die Prostituierten. Ich befürworte die Bestrafung von ,,Freiern" und Zuhältern.


melden
186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt