Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

287 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Arbeit, Gehalt, Lohn

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:05
@Aperitif

Gestern hast du noch fest behauptet wir wären bei 1:1 Kosten gelandet. Jetzt auf einmal ist etwas völlig neues an allem schuld?


melden
Anzeige

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:15
@kalamari
Warum sind wir doch. Deine 50 cent fürs Brötchen sind ne mark. In dem fall biste sogar über deinem eins zu eins.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:18
@Aperitif

Wenn es stimmt das es der deal euro gegen Wiedervereinigung war dann würde man das Erpressung nennen

Ja, der Euro um uns arme Deutsche zu knechten, obwohl wir als exportorientierte Nation mit am meisten profitieren. Sorry, aber das sind Verschwörungstheorien, gepaart mit dem was man retrospektive Verfälschung nennt ("früher war alles besser"). Daraus entsteht eine gefühlte Realität. Aber sieht man sich mal die Geschichte der DM an und wie sich die Preise entwickelt haben, sich anschaut, wie es in Staaten aussieht, die keinen Euro haben, dann merkt man, das es zwar schön einfach ist, den bösen Euro für alles verantwortlich zu machen, aber eben auch falsch.

Witzig ist, das die deutschen VTler den Euro für ein instrument halten damit uns der Rest Europas knechten und ausbeuten kann, während die VTler in griechenland, Spanien etc. den Euro für ein Instrument halten, mit dem wir bösen Deutschen den Rest Europas unterjochen können.

Also, wer hat Recht? ;)

Also ich zahle 30 Cent für ein Brötchen vor 13 Jahren habe ich 40 Pfennig bezahlt, ist zwar teurer geworden, aber Preissteigerungen gab es auch bei der DM. Als ich 15 war, kostete das Brötchen noch 25 Pfennig, 5 Jahre soäter schon 35. alles ohne pösen und phiesen Euro.


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:23
Obrien schrieb:wie es in Staaten aussieht, die keinen Euro haben, dann merkt man, das es zwar schön einfach ist, den bösen Euro für alles verantwortlich zu machen, aber eben auch falsch.
Na dann lass uns mal schauen. Wie siehts den in GB schweden Dänemark Norwegen aus? Ich hab nicht den Eindruck das man sich darum reißt dem euro beizutreten. Sind alles staaten die wesentlich besser da stehen als einige andere mit euro.


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:27
Übrigens nochmal zum Deal euro Wiedervereinigung.

Lügt der spiegel?
http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-719608.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.de/

Dann hätte pegida mit der lügen presse recht.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:32
@Obrien
Der Deal mit der Wiedervereinigung ist keine Verschwörungstheorie, sondern hinlänglich
Bekannt.


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:33
Warmduscher schrieb:Der Deal mit der Wiedervereinigung ist keine Verschwörungstheorie, sondern hinlänglich
Bekannt.
Dann kann man es also Erpressung nennen? So ne kleine unter europäischen Partnern.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:38
@Aperitif
Na klar, was sonst.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:43
@Aperitif

Sind alles staaten die wesentlich besser da stehen

Machst du Witze? UK steht besser da? Klar, die Briten haben ein gigantisches Aussenhandelsdefizit, sind wesentlich höher verschuldet als Deutschland, die hohe Abhängigkeit von der Finanzindustrie sorgt dafür, das jede Bankenkrise katastrophale Auswirkungen hat. Das Land ist weitestgehend deindustrialisiert, das Wirtschaftswachstum nach der Bankenkrise marginal. London hat zwar ein enormes BIP/Kopf, aber der Rest des Landes, insbesondere England und Wales ist fast genauso arm wie bei uns das Ruhrgebiet. Schottland ist aufgrund des Ölreichtums vor der Küste und Investitionen in Zukuntfsbranchen deutlich besser gestellt. Viele Schotten wollten deswegen auch die Unabhängigkeit und sind pro europäisch.

Klar, wenn ich Griechenland mit Norwegen vergleiche sieht es anders aus. Norwegen hat aber auch riesige Ölvorkommen vor der Küste. Oder glaubst du ernsthaft, wir werden auf einen Schlag so reich,wie Norwegen, wenn wir den Euro einführen? :D


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:44
@Warmduscher

Nope, das ist eine Verschwörungstheorie. Im 2+4 Vertrag steht nichts von Euro drin ;)


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:47
@Obrien
Zur vt.

Meinste das würde einer zugeben, und gar vertraglich festhalten?

Zu den nicht eurolandern.

Und trotzdem sie wollen nicht.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 14:57
@Aperitif
Applaus applaus


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:00
@Aperitif

Meinste das würde einer zugeben, und gar vertraglich festhalten?

Warum nicht? Alles was man so an TTIP kritisiert etc. ist auch niedergeschrieben, auch wenn da der Wahnsinn drin steht. Das hat noch niemanden gehindert, etwas schriftlich festzuhalten. Also VT.

Ja und? Den Dollar wollen sie auch nicht einführen oder den Schweizer Franken. Im übrigen hat auch Madagaskar eine eigene Währung, die stehen sogar noch schlechter dar als Griechenland ;)

Du siehst, wenn ich mir beliebige Beispiele rauspicke, kann ich jeden Bullshit scheinbar untermauern. Deswegen reite ich auch gerne auf Statistiken und Fakten zurück.

In den Jahren nach der Einführung der DM, gab es ein System fester Wechselkurse (Bretton Woods System). Die DM war unterbewertet und relativ weich. Auch in dieser Zeit gab es eine Zeit großer Lohnzurückhaltungen. Und in dieser Zeit viel die Phase des Wirtschaftswunders und des Aufschwungs. Von diesen Bedingungen hat Deutschland massiv profitiert. Als dann die festen Wechselkurse aufgegeben wurden, wurde die DM massiv aufgewertet. Folge war eine Wirtschaftskrise, welche durch die Ölkrise noch verschlimmert wurde.

Du siehst, DM allein macht nicht selig.


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:07
Also zwischen ttip und einer kleinen nicht öffentlichen erpressung liegen doch welten.

Erpressung ist ein straftatsbestand. Wenn manSchriftlich fixieren würde könnte man ja glatt wen zur Verantwortung ziehen. Ich glaube nicht das jemand so blöd ist. Wenn irgendwas ans licht kommt leiden doch alle an massivem gedaechtnisschwund. Hatten wir doch mit edathy erst letztens wieder. Oder im fall Schreiber. Oder ..... Fälle gibts genug.


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:12
Ganz Europa ist von Brüssel besetzt. Ganz Europa? Nein ein kleiner idyllischer Staat leistet widerstand.....

Daran muss ich im Zusammenhang mit der Schweiz immer denken^.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:13
@Aperitif

Selbst Schreiber hatte ein Notizbuch mit den Namen derer, die er geschmiert hat ;)

Aber nuja, das ist eben ein Merkmal von Verschwörungstheorien, das Fehlen von Belegen ist eben Teil der Verschwörung ;)

Ich behaupte, die griechischen VTler haben recht, der Euro wurde von den Deutschen eingeführt um Europa zu unterwerfen. Wenn es den fiesen Nazisdas schon nicht mit Hilfe der Wehrmacht gelang, dann doch wenigstens mit Geld.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:19
@Obrien
Was Statistiken angeht beschäftige Dich mal mit Professor Gerd Bosbach, dann wird Dir klar warum Du nicht jeder Statistik oder Studie glauben schenken solltest.
Und ja die DM alleine hat uns auch nicht glücklich gemacht, der Euro hingegen wird uns meiner Meiner Meinung Nach in
Den nächsten Jahren in den Ruin führen. Auf jedenfall steht fest der Euro hat uns nicht
Glücklich gemacht und uns Europa auch nicht näher gebracht,
Also was ist der Sinn des Euros - es lohnt doch nur etwas zu andern wenn es danach besser wird.
Außerdem ist es ja nicht der erste Versuch einer Gemeinschaftswährung, die Lateinische
Münzunion ist ja bekanntlich auch kläglich gescheitert.
Manchmal kann man aus der Geschichte eben lernen


melden

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:33
Warmduscher schrieb:Meiner Meinung Nach
Eine Meinung interessiert nicht, es zählen die Fakten.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:43
Meine Meinung bezieht sich aber auf die Zukunft, wir sind alle keine Hellseher, daher nur Meinung und keine Fakten.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeit muß sich wieder lohnen...!

19.03.2015 um 15:45
@Aperitif

Ja und die Schweiz hat Euros gekauft, damit nicht das passiert, was uns im Falle der Wiedereinführung der DM passiert, eine massive Aufwertung des Schweizer Franken. so ganz egal, was in europa passiert, ist es nicht einmal den Schweizern ;)

@Warmduscher

Beschäftige dich mal mit den Begriffen Scheinkorrelation und kognitive Dissonanz ;)


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt