Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

971 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug, Unglück, Paris, Airbus, Kairo, Egypt Air, Ms804

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

24.06.2016 um 10:11
schaunischaf schrieb:....stimmt, aber Frankreich ist irgendwie immer involviert.....
Woran könnte das liegen...

...ich würde mal sagen, daran, dass sie das Flugzeug hergestellt haben und daher Kompetenz damit haben sollten. Ausserdem haben sie die Technologie, die notwendig ist, um die Daten auszulesen, ein hochmodernes Labor, welches sonst nur ganz wenige Länder besitzen und sicherlich nicht Ägypten: die USA (sind aber immer pöse), die Briten (die stimmen aber für den Brexit), die.... ach, das war's schon. Bleibt Frankreich.


melden
Anzeige

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

24.06.2016 um 10:31
Schon verwunderlich warum man die Boxen nicht redundant auslegt, da wäre durchaus mehr möglich. Warum sich Ägypten überhaupt daran wagt wenn sie nicht die Qualifikation haben ist eigentlich unverständlich


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

24.06.2016 um 11:31
@Rick_Blaine
Rick_Blaine schrieb:die USA (sind aber immer pöse)
OFFTOPIC:
Du brauchst das nicht immer so zu betonen.
Die Politik der USA seit 9/11 ist schrecklich. Gefangenen-Folter, Bombadement von in Falle von 9/11 definitiv unschuldigen Staaten, Colin Powell, der bewusst lgelogen hat, Nichtverfolgung der Saudis.... wo soll ich aufhören?
Und, ja, Bush jr. hat die Welt in einen weltweiten Krieg gezogen.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

24.06.2016 um 13:06
@taren

Die Blackboxes sind am "sichersten" Ort im Flugzeug platziert. Wenn die dort beschädigt werden - wo sollen sie sonst noch positioniert werden?

Die bisher gefunden Wrackteile lassen auf einen Aufprall mit sehr hoher Geschwindigkeit auf die Wasseroberfläche schließen.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

24.06.2016 um 13:39
La semaine prochaine, les deux enregistreurs seront transférés au Bourget, dans les laboratoires du BEA, où sous le contrôle d’enquêteurs égyptiens, les experts français vont les réparer. L’analyse des données sera faite ensuite au Caire.

http://www.aerobuzz.fr/transport-aerien/breve/egyptair-ms804-le-bea-reprend-la
vom 24.6.2016

Übersetzung:
Nächste Woche werden die beiden Aufzeichnungsgeräte nach Le Bourget in die Labors der BEA gebracht, dort werden sie unter Aufsicht ägyptischer Ermittler von französischen Experten repariert. Die Auswertung der Daten wird dann in Kairo erfolgen.




The Egyptian-led investigation team, already assisted by investigators from France's BEA air accident investigation agency, will now be joined by two representatives of the U.S. National Transportation Safety Board (NTSB).

http://abruzzo.tv/news/2016/06/24/egyptair-flight-ms804-second-black-box-voice-recorder
Das ist wohl so üblich in den Fällen bei denen die lokalen Ermittler nicht mehr ohne die wirklichen Experten weiterkommen.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

27.06.2016 um 20:06
Les mémoires des deux boîtes noires de l'Airbus d'Egyptair qui s'est abîmé en Méditerranée le 19 mai sont arrivées lundi au laboratoire du Bureau d'enquêtes et d'analyses (BEA) où elles seront réparées pour être lisibles, a-t-on appris auprès du BEA. "La mission du BEA est de rendre les cartes mémoires des deux enregistreurs de vols lisibles car aujourd'hui elles sont très endommagées", a indiqué un porte-parole du BEA.

http://www.lefigaro.fr/flash-actu/2016/06/27/97001-20160627FILWWW00275-egyptair-les-boites-noires-arrivees-en-france.php
Die Speicher der beiden BlackBoxen sind heute im Labor der BEA angekommen. Hier noch ein interessantes Video in dem gezeigt wird welche Details aufgezeichnet werden.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

28.06.2016 um 09:32
Le Flight Data Recorder (FDR), qui enregistre tous les paramètres de vol, avait été repêché en plusieurs morceaux, le 17 juin dernier. "Des tests ont été effectués" après la réparation et "ont permis de s'assurer que les paramètres du vol sont bien enregistrés" dans la boîte, selon la commission d'enquête égyptienne ajoutant que "la réparation de la deuxième boîte noire commencera demain" mardi.

http://www.bfmtv.com/international/vol-paris-le-caire-l-une-des-boites-noires-a-pu-etre-reparee-997530.html
Der FDR konnte bereits repariert werden, morgen ist der CVR dran. Das lässt zumindest auf eine baldige Aufklärung des Geschehens hoffen.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

29.06.2016 um 19:09
"Cairo, 28 June 2016
Following the successful repair of the FDR board of the doomed A320 at the laboratories of the French Investigation Bureau; the data file was transferred to Cairo today for decoding, validating and studying of data at the laboratories of the central department for aircraft accidents at the Ministry of Civil Aviation; which might take several days to ensure the accuracy of reading the data recorded.

Today repairing of the electronic board of the Cockpit Voice Recorder (CVR) has started; in attendance of the investigation committee members. The repair process will continue until the damage of the board is fixed and being able to read its data. A meeting was also held today between the investigation committee members and the accredited French and American representatives to evaluate the work accomplished up till today.

John Lethbridge; the vessel contracted by the Egyptian government to map the entire location of the plane wreckage and victims remains; will continue its mission till recovery of wreckage and remains"

https://www.bea.aero/index.php?id=115&L=0&communique=286
Langsam aber sicher geht es hier voran.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

29.06.2016 um 19:24
@HerculePoirot
Zwischendurch mal vielen lieben Dank, dass du uns immer auf dem Laufenden hältst.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

29.06.2016 um 23:42
On Jun 29th 2016 Egypt's CAA reported that the flight data recorder has been successfully downloaded, more than 1200 parameters are being decoded and validated. Data are present from departure at Charles de Gaulle Airport in Paris until the aircraft was at FL370 just after the ACARS messages (see below in data section) were transmitted, the data are consistent with the ACARS messages of lavatory and avionics bay smoke. Recovered wreckage parts from the forward section of the aircraft show severe heat damage and evidence of thick black smoke (soot). The investigation is going to undertake comprehensive analysis to try to determine the source and cause of the fire.
http://www.avherald.com/h?article=4987fb09&opt=0


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

29.06.2016 um 23:49
Wrackteile mit Rußspuren
Blackbox offenbart Rauch in Egypt-Air-Jet
http://www.n-tv.de/panorama/Blackbox-offenbart-Rauch-in-Egypt-Air-Jet-article18078801.html


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 07:39
Aber jetzt mal ehrlich...... in Bezug auch auf MH370....

Soviel dann zu den Punkten: ELT, Notruf, Kommunikation mit Tower bzl. Notruf. Und den ewigen Fragen: Warum hat denn Keiner Notrufe abgesetzt.
Und bitte nicht bei MH370 die lange Pinglaufzeit als Indiz für den Weiterflug anbringen. Wir kennen die Software gegen 0.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 08:04
@lullaby69
Wenn dir die Kiste um die Ohren fliegt bzw. abzuschmieren droht, handeln Piloten nach einem ganz einfachen System:
Aviate Navigate Communicate
Das heißt, höchste Priorität ist erst mal zu versuchen, die Kiste in der Luft zu halten. Wenn du das geschafft hast, stellst du als nächstes sicher, dass du auf einem gefahrenfreien Kurs (Keine Berge, Bäume, Gebäude etc. im Weg) bist. Wenn du diese beiden Dinge sichergestellt hast und das Flugzeug wieder unter Kontrolle ist, nimmst du erst Kontakt zur Flugsicherung auf.

Wenn die Piloten also in eine akute Gefahrensituation geworfen werden, wird nicht erst mal ein Notruf abgesetzt, sondern zu aller erst versucht die Kiste in der Luft zu halten.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 08:08
@Fennek
Gibt es kein System an Bord das bei unerwarteten Flugbewegungen automatisch einen Notruf absetzt?


melden
jihotiyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 08:19
@Geisonik

Wozu?


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 08:19
Am "einfachsten" wäre natürlich der squawk Code 7700 für General Emergency. Allerdings bin ich da wenig vertraut mit an welchen Punkt der eingesetzt wird und ob der nur dazu da ist den Verkehr zu warnen Achtung da ist was .
Offenbar hatten die Piloten zu rein gar nix Zeit ausser ums Überleben zu kämpfen


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 12:51
@jedimindtricks
@Geisonik
@Fennek
Nur bei MH370 wird zum Selbstmordszenario immer erwähnt, dass ja kein Notruf kam
Ich wollte nur mitteilen, dass es durchaus Szenarien gibt, wo Piloten eben andere Dinge wichtiger erachten.


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 13:28
Einer der vom Dach springen will hat noch selten die Feuerwehr gerufen .
Selbstmord und Notruf schliessen sich aus,ausser derjenige möchte noch eine Botschaft hinterlassen


melden

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 18:26
Der Flugdatenschreiber hat bereits auf Reiseflughöhe den Geist aufgegeben. Heißt, man wird kaum mehr daraus erfahren, als man jetzt schon weiß (es gab ein Feuer und Rauch).

Der Stimmrekorder wird noch repariert.

Aufschluss bringen vielleicht noch die vom Feuer betroffenen Teile im vorderen Teil des Flugzeugs.

http://www.civilaviation.gov.eg/News/news%20pages%20ar/messs_30_6_16.html


melden
Anzeige

Egypt Air MS804 auf dem Weg von CDG nach Kairo: Kontakt verloren

30.06.2016 um 23:00
Höre ich zum ersten Mal, dass eine Blackbox den Geist aufgibt.
Sollte nicht gerade das nicht passieren?


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden