weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Apokalypse

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Apokalypse
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 12:04
@space

????

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anzeige
mescalito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 12:20
Es wird keine Apokalypse geben, weil Jesus nicht als das geboren wurde, was die Schrift uns Glauben machen will. Die Evolution aber könnte sich wieder zum Anfang entwickeln bis es erneut zum "Urknall" kommt. Bloss wir Menschen werden davon nicht betroffen sein, weil wir uns entwickelt haben in anderen Dimensionen zu leben.....

Ka Hey


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 13:41
Tao verrät gewiss nicht das datum wann jesus geboren wurde, denn einige die dadurch das datum der apokalypse erfhren könnten würden durchdrehen.
Allerdings hat er nicht gesagt dass wir das nicht wissen dürfen, wir müssen es jediglich selber herausfinden, wenn wir die wahrheit suchen, sind wir durchaus in der lage sie zu finden.....

Life is not a game


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 13:44
nicht für jeden ist die apokalypse das ende.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:02
Wir können alles selber bestimmen!
Wir können unser eigenes Schicksal bestimmen,
warum nicht dann auch das der Welt.
Es wird immer davon gesprochen,
dass die Apokalyps ein Kernkrieg ist,
allerdings können wir selber einen Kernkrieg verhindern.
Wir dürfen es nur nicht zustande kommen lassen.
Wir wissen schon längst das Datum der Apokalyps allerdings
wird es nciht preisgegeben weil dann alle wie
hysterisch herrumlaufen würden und so wäre das das schlimmste
was nab hätte machen können.
Das beste ist immer noch die Menschen so leben zu lassen,
dass sie nicht Wissen wann ihr Ende kommt!
Dann können wir alle in Frieden leben,
dabei sind wir eh schon eine tickende Zeitbombe
durch die ganzen Atomkraftwerke es muss nur eines in die
Luft gehen und schon gibt es eine Kettenreaktion und
ur viel ist versäucht.
Wenn wir jetzt auch ncoh Wissen wann wir entgültig ausgerottet
werden, dann hat das Leben sowieso keinen Sinn mehr,
weil die meisten Selbstmord begehen würden,
weil sie es nicht ertragen würden.
Und was bringt das dann?
Nichts außer ein Massensterben und wer weiß ob
es überhaupt eintritt?
Wir können alles ändern wir müssen es nur wollen!


Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:05
@Semmel
ich stimme dir da absolut zu ;)

Life is not a game


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:10
ein guter grund mit derartigem wissen vorsichtig umzugehen.

daß wir alles ändern können, kann stimmen, aber ob es wirklich möglich ist?
dazu müßte die vielzahl der menschen sich komplett ändern und gutes wollen und
danach streben.
und die wahrscheinlichkeit dafür scheint mir gering zu sein.
aber das wollen des einzelnen kann diesen menschen retten, bzw er sich selbst.
jeder mensch bestimmt sein schicksal und richtet über sich selbst - entweder zum guten
oder zum schlechten.


melden
mr_maloney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:11
Tja, da krieg ich immer margenkrämpfe, wenn ich solche idioten von einer Sekte sehe, die sich an einem bestimmten Datum umbringen!

mfg

Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:16
gabs da nicht mal sone sonnensekte oder so?
hoi ... ich weiß es nicht mehr so genau.
jedenfalls dachten die, es wäre so weit und haben sich alle mit gift umgebracht - oder
wars ne kugel?
jedenfalls komplett irre.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:20
@Anonym

Du hast Recht,
es besteht nur eine geringe hoffnung da manche
nur an sich denken die das alles mit Links ändern
könnten, das ist wirklich Schade.
Weil es schließlich um das Überleben aller Menschen geht!

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
mr_maloney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:22
Jo!

ganz meiner meinung!


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:27
@Semmel
es ist auch nicht die aufgabe des individuums die welt retten zu wollen.
die entscheidung darüber, obliegt jedem selbst.
wenn du es für dich richtig machst, dann reicht das.
aber niemand ist für das verantwortlich, was andere für sich selbst entscheiden.
- es sei denn, es hätte wiederum mit einem selbst zu tun, bzw wäre das resultat, des
eigenen bestrebens und eine wirkung auf den jeweils anderen.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:32
@Anonym

Es geht hier um jeden!
Da geht es nicht nur um mich,
es geht mich allerdings was an,
weil es auch um mein und das Leben aller
Menschen und Lebewesen geht!
Also muss jeder was dafür machen!

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:35
was auch richtig ist,semmel.
aber anfangen muß damit jeder bei sich selbst,
eine wirkliche änderung kann nur aus einem selbst heraus von bestand sein und
wirkung zeigen.
von außen kann dazu nur der anstoß kommen.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:42
@ Anonym

Stimmt da hast du recht,
allerdings muss man eine Richtung vorgeben,
weil sonst viele Menschen darauf (sorry) scheissen.

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 16:44
die richtung gibt es ja und trotzdem sch... die menschen drauf.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 17:15
Schon aber sagt jemand klar und deutlich
wie sie sich ändern solln?
Nein es wird ignoriert und nicht einmal
die Politiker machen etwas dagegen nur die
kleinen Sekten und die werden dann als gefährlich
abgestuft was gar nicht stimmt.

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
phoenix2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 17:23
fakt ist, daß es ihnen nicht erst gesagt werden sollte.
jeder mensch ist frei in seinen entscheidungen und hat einen eigenen kopf, den er sich
zerbrechen kann und soll.

von den meisten politikern halte ich gar nichts. ihre beweggründe sind leider selten
idealistischer natur.


sorry, ich war anonym ... ;)

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 17:33
:)
ok

Es sollte ihnen insofern gesagt werden,
dass sie eine Entscheidungsmöglichkeit haben.
Jeder hat seinen eigenen Kopf das ist schon klar,
allerdings sollte man sich ein bisschen von
anderen beeinflussen lassen,
und auch ein bisschen weiter in die Zukunft denken.
Aber das kapieren die meisten nicht,
die sind nur auf jetzt bedacht.

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anzeige
phoenix2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 17:40
jaa .... doch entscheiden tun wir uns ständig für irgendwas.
und oft kommt dabei das falsche wollen und empfinden zum ausschlag.
diese entscheidungen haben selten mit dem intellekt zu tun, sondern mit dem was in
unserem inneren vorherrschend ist - es muß uns nicht einmal völlig bewußt sein.
manchmal ist es wirklich besser, sich auch von anderen mit beeinflussen zu lassen,
bzw. ihren argumenten und ansichten gegenüber offen zu sein und nicht von
vornherein abblocken, weil man zu stur ist, zu erkennen, daß man sich selber irren kann.
in die zukunft denken tun nur wenige,
wohl deshalb, weil sie nicht erkennen können, daß es nach dem tod nicht zuende ist.



Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden