weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Apokalypse

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Apokalypse
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 20:56
@tao

Danke!
Aber trotzdem will ich noch immer Wissen warum du weißt,
dass die Apokalypse bzw. der Tag des Herrrn noch keine Kultur
erleben durfte mit ausnahme von den Atlantern?

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anzeige
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 20:57
@ semmel

> und auch versuchen die Apokalyps zu verhindern,
werden errettet. «br>
......die apokalypse verhindern...? das jüngste gericht ? weißt du eigentlich was du da sagst ? da hast du dir aber ne menge vorgenommen :)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:02
weil es nur eine apokalypse (offenbarung ) über das jüngste gericht bzw den tag des herrn gibt . es ist ein von anbeginn der menschheit festgelegtes einmaliges ereigniss .
die atlanter haben etwas ähnlichrs erlebt aber es war nicht das jüngste gericht wenn es auch vergleichbar ist...
...warum ich weiß ? :) hab halt schon ein wenig länger als du gesucht :)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:09
was ist den atlantern denn widerfahren?
oder haben die dermaßen in sünde gelebt, dass sie es verdient haben?

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:11
@ taothustra1

:)
Ok ich geb zu es ist ein wenig unrealistisch die ganze Welt zu ändern,
allerdings ein Versuch ist es Wert!
Und die manche Menschen muss man gar nicht mehr ändern.
Allerdings es muss ja nicht sein,
dass nur die Atlanter davon Betroffen waren oder?
Wo hast du deine ganzen Informationen her oder sind
das wie bei Galatea geheime Quellen?

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:13
galatea hat geheime quellen?
hacker, oder was? ;)

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:18
Ja über ihre Aliens... :)

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden

Apokalypse

10.06.2003 um 21:22
@ all

Hier mal eine version über die apokalypse sagen wir mal aus süd amerika.

Vier grossse zeitalter sind schon vorbeigegangen. Die Bruchstücke von diesen alten Zeiten: die kostbaren knochen befinden sich in der region des todes.
Zum anfang des fünften zeitalters müsste quatzalcoatl (die gefiederte Schlange) die kostbaren knochen wegschaffen. Nur von seinem geistigen führer begleitet, trat quetzalcoatl in die welt des todes ein.

Der Herr der region des todes hatte anderes vor und wollte die beseitigung und wiedereinsetzung der kostbaren knochen verhindern. Quatzalcoatl setzte seinen geistigen führer ein, um den herr der region des todes aufmerksamkeit zu zerstreuen, und versuchte mit den kostbaren knochen zu entfliehen. schnell war ein loch gegraben, um den diebstahl zu verhindern, und Quetzalcoatl fiel, und verstreute unbeabsichtigt die kostbaren knochen. Etwas später erwachte er und fragte seinen geistigen führer:
Was sollen wir jetzt tun?
Sein selbst, also sein geistiger führer antwortete:
Obgleich die sache schlecht begann, lass uns uns das beste daraus machen.


Der mythos beschreibt, wie Quatzalcoatl mit hilfe einer göttin die knochen einsammelt, seine genitalien über den pulverisierten knochen ausbluten lässt.
Dabei beginnt das sich fünfte zeitalter dergefühle auf der erde zu minifestieren.
Das Blutopfer, ist bemerkt, schafft ein gefühl, einen sinn für buße und verflichtungen fortan - bis zum mayajahr 5124, islamische jahr 1391 oder gregorianisches Jahr **** - wenn alle hölle einmal wiederkommt, unerwartet bricht es los.

Die zeit des letzten zeitalters begann am 11 august 3114 vor unserer zeit (wurde aufgrund von astronomischen und archäologischer daten) die gregorianische zeit ist schon damit eingerechnet. Das jetzige zeitalter endet am
*****

.
Erwehneswert wäre zu diesem Kalender das er in 13 zeiträumen unterteilt ist wovon ein zeitraum 13 baktum umfasst.
Ein Baktum umfasst jenen zetraum dr anzahl an menschen die errettet werden sollen (glaube semmel erwähnte die zahl in einem anderen thread.



täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:22
ach die galatea!
jatzt weiß ich!

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden

Apokalypse

10.06.2003 um 21:24
Die zahlen sind es auf die wir schauen,
doch wer weiss es von uns allen,
gewiss ist das was passiert,
doch ungewiss wann,
tue was mensch
lass es nicht so
enden.

Ist eben von mir erdacht der reim


täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:25
@ Tshingis
Ja die :)

@ Joseelle

Wie wäre es wenn du deine eigene Meinung hinschreibst?

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:33
@ joeselle

wie gesagt...ein seit anbeginn der menschheit festgesetzter zeitpunkt . unabänderlich .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:33
@ joeselle

wie gesagt...ein seit anbeginn der menschheit festgesetzter zeitpunkt . unabänderlich .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:38
@taothustra1

Gibst du nun deine Quelle bekannt?
Oder muss ich es selbst herrausfinden?

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden

Apokalypse

10.06.2003 um 21:41
Warum ich das hier reingestellt habe, eigentlich sollte es eine rechenaufgabe sein vieleicht macht sich ja einer die mühe das zu errechnen!?

Danach schreibe ich die jahreszahl hinein, und allein aus dieser zahl herraus erkennst du meine meinung.


täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:42
boah, das mienst du nicht ernst, oda? ;)

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:43
Daraus werd ich net schlau.... sorry

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:44
@ semmel

galatea hat keine geheimen quellen . sie ist selbst das opfer einer ufosekte leider weiß sie es noch nicht . aber sie hat noch eine chance herauszukommen.
sie ist noch bereit zu hinterfragen und darüber zu diskutieren .

was meine quellen betrifft , würde es dir im moment nichts nutzen wenn ich sie dir preisgeben würde . es würde dir aber schaden wenn du es einst aufnehmen könntest aber nicht tun wirst weil du sie schon einmal abgelehnt hast . ich weiß nicht ob du mir folgen kannst.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:48
@ joeselle

...hau nicht so aufs blech......

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
Anzeige
gast01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

10.06.2003 um 21:49
HAHAHHA

das sagt der richtige!


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden