Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

426 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Verschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 06:35
https://www.google.de/amp/www.merkur.de/politik/chemnitz-terrorist-jaber-selbstmord-im-gefaengnis-zr-6835212.amp.html.

Seltsam, das er, obwohl suizidanfällig eingestuft, nur stündlich überprüft wurde. Im Vorfeld gab es bereits zwei Suizidversuche in Leipzig. Rumors?


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 06:43
Wozu braucht man dafür einen eigenen Thread?


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 06:43
Gab offenbar nen Streik in der Belegschaft, somit herrschte Peronalmangel.
Das hat der Kerl wohl genutzt.

Rumors? Mal wieder ne VT erstellen?

Ich würde mal sagen, dass es für die deutschen Behörden eher schlecht ist. Damit fällt ne recht wichtige Informationsquelle weg, die man sicherlich gut hätte gebrauchen können.


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 06:48
Na da ham die faulen Säcke sich beim Reizen und Ramschen gedacht das Al Bakr das Reizen und Ramschen nur unnötig die Länge zieht,am Ende gar noch unterbricht,SKANDAL!!
Und ferner das ein selbstgemordeter Al Bakre doch für alle Beteiligten die stressfreieste Lösung wäre...


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 07:11
Damit wäre das demokratische Wertesystem aus den Angeln gehoben? Der Häftling befand sich in U-Haft und galt zudem als Suizidgefährdet. Somit müsste ihm eine besondere Aufmerksamkeit zuteil werden. Zu Zeiten der RAF sah das anders aus.


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 07:30
@HF
Zitat von HFHF schrieb:Ich würde mal sagen, dass es für die deutschen Behörden eher schlecht ist. Damit fällt ne recht wichtige Informationsquelle weg, die man sicherlich gut hätte gebrauchen können..


Dann hätte man dem U - Häftling, insbesondere
nach bereits zwei Vorfalles, mehr Aufmerksamkeit schenken sollen?


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 07:36
@Issomad

"Wozu braucht man dafür einen eigenen Thread?".

Weil unter mysteriösen Umständen ein Mensch in einem deutschen Gefängnis verstorben ist/wurde. In Untersuchungshaft!


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:09
Zitat von AvramAvram schrieb:Weil unter mysteriösen Umständen ein Mensch in einem deutschen Gefängnis verstorben ist/wurde. In Untersuchungshaft!
Passiert öfter als man denken mag. Ich vermisse die Threads dazu. Hast du vielleicht eine Erklärung dazu oder hegst du eine bestimmte Absicht ausgerechnet jetzt ein Thread dazu zu eröffnen. Ich mag keine Lügen.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:12
@Avram
Ich glaube dass das ganze durchaus noch größere Kreise ziehen wird, aus diesem Grund finde ich den eigenen Threat durchaus ok. Die Frage die sich mir halt langsam stellt, wäre es einer anderen Polizei/Justiz als der sächsichen auch passiert?

Gruß


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:12
Es wird doch bereits in diesem Thread darüber diskutiert.
Gewinnt der islamistische Terrorismus? (Seite 189)

Falls jemand eine Verschwörung wittert, dann bitte einen Thread im Verschwörungsbereich aufmachen ;)


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:19
Zitat von AvramAvram schrieb:Seltsam, das er, obwohl suizidanfällig eingestuft, nur stündlich überprüft wurde. Im Vorfeld gab es bereits zwei Suizidversuche in Leipzig. Rumors?
Hätte sich ein Justizbeamter dazu setzen sollen oder was hast du dir da so vorgestellt?!

Nur mal zur Info. Doppelaccounts werden hier sehr schnell erkannt.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:21
@Salatschuessel
Naja, wie wird denn sonst bei Suizidgefährdeten verfahren?


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:25
Zitat von IndividudummIndividudumm schrieb:Naja, wie wird denn sonst bei Suizidgefährdeten verfahren?
Ich wollte wissen was du dir so vorstellst. Aber gut.
Ich stelle mir vor dass man solche Leute öfter als anderen einen Besuch abstattet. Wäre es dramatisch gewesen wäre er in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Klingt logisch oder?


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:35
@Salatschuessel
Ja, macht ja nix.

Ich hätte da was:

"Plakativ gefragt: Wie kann es passieren, dass sich ein Häftling in der Zelle erhängt?
Liegen keine Hinweise auf eine Suizidalität vor, können und dürfen die genannten Maßnahmen zur Suizidverhinderung nicht ergriffen werden. Es kann in solchen Fällen nicht vollends ausgeschlossen werden, dass sich ein Gefangener in seinem Haftraum mit Alltagsgegenständen, die ihm im Hinblick auf einen menschenwürdigen Vollzug zu belassen sind, suizidiert."

und

"In sich krisenhaft zuspitzenden Situationen erfahren die Gefangenen umgehend psychologische oder psychiatrische Betreuung durch die Fachdienste der Anstalten oder durch externe Psychologen und Psychiater."

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Justizministerium-Suizide-im-Gefaengnis-koennen-nicht-ausgeschlossen-werden;art1172,246789

So wie ich dass hier rauslese, hätte man einiges tun können um den Gefangenen zu schützen. Zumal ja laute seinem Verteidiger das Suizidvorhaben eindeutig zu erkennen war!


1x zitiertmelden
melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:54
@Individudumm
@Salatschuessel
Bei gefährdeten,labilen Insassen schaut man einmal pro Stunde nach,sind verstärkte Anzeichen von möglichen Selbstverletzungen oder Suizidgedanken zu bemerken wird alle halbe Stunde nachgeschaut,besteht akute Gefahrenlage wird alle 15 Minuten kontrolliert,wenn vorhanden die Person ins Haftkrankenhaus überführt...offenbar ist nichts davon geschehen


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:56
@Warhead
Ok, danke für die Aufklärung. Es gebietet ja auch der gesunde Menschenverstand jemanden stärker zu beobachten wenn er suizidgefährdet ist.
Noch dazu wenn eine Decke o.ä. im Raum vorhanden ist.

Koscher ist dass Ganze nicht...


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 08:58
Da nun hier diskutiert wird, packe ich das auch mal hier rein:
Da ja bekannt war das der Verdächtige Suizid gefährdet war und auf Grund der Wichtigkeit seiner Person, wäre der BgH (Besonders gesicherter Haftraum) eine Option gewesen:
BgH (Besonders gesicherter Haftraum, auch „B-Zelle“): In diesem in der Regel nur mit einer Matratze ausgestatteten Haftraum werden Gefangene untergebracht, die Gewalt gegen sich selbst oder andere ausüben, oder die akut suizidgefährdet sind. Oft sind die Wände und der Boden mit weichen, kissenartigen Stücken ausgestattet, damit kein Suizid verübt werden kann. Im BgH sind zudem Vorrichtungen angebracht, mit deren Hilfe der Gefangene fixiert werden kann. Außerdem befinden sich zumeist zwei Kameras in diesen Hafträumen, um eine ständige Beobachtung gewährleisten zu können und keinen „toten Winkel“ entstehen zu lassen. Der Zugang kann, im Gegensatz zu normalen Hafträumen, über zwei verschiedene Türen erfolgen um die Sicherheit der Bediensteten gewährleisten zu können. Die Raumecken sind oft abgerundet und das WC meist im Boden eingelassen. Es befinden sich keinerlei Einrichtungsgegenstände in diesem Haftraum, damit der Gefangene keinerlei Möglichkeit bekommt, sich selber oder Bedienstete mit beschädigten oder zweckentfremdeten Einrichtungsgegenständen zu gefährden. Zumeist erfolgt die Unterbringung nur in Unterwäsche oder ganz ohne Bekleidung, da es in der Vergangenheit immer wieder zur Selbststrangulation der Gefangenen mit zerrissenen Kleidungsstücken kam. Neben den oben genannten Gründen kann es auch aus Gründen der Sicherheit und Ordnung notwendig sein, einen Gefangenen im BgH unterzubringen. Während ein Gefangener im BgH untergebracht ist, wird er ständig überwacht. Zusätzlich wird ein Arzt und der psychologische Dienst den Gefangenen dort regelmäßig aufsuchen und begutachten. Der Behördenleiter wird zudem immer sofort von der Unterbringung eines Gefangenen im BgH in Kenntnis gesetzt. Die Notwendigkeit der Fortdauer der Unterbringung im BgH wird fortlaufend geprüft. Die Unterbringung im BgH ist eine besondere Sicherungsmaßnahme und keinesfalls eine Disziplinar- oder Strafmaßnahme.
Quelle: Wikipedia: Gefängniszelle


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:13
Wenigstens die Kosten für die Unterbringung und Prozess gespart....Find ich gut


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:13
Zitat von IndividudummIndividudumm schrieb:Zumal ja laute seinem Verteidiger das Suizidvorhaben eindeutig zu erkennen war!
Ist nicht schon am Wort "Selbstmordattentäter" ein gewisser Hang zur Suizidalität erkennbar?
Das ist ja meist Grundvoraussetzung für die (oft kurze) berufliche Karriere in dem Berufszweig.

Ich nehme mal an, dass er die Weste nicht gegen die bevorstehenden Kältemonate genäht hat.


melden