Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

426 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Verschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:18
@abyss2307
Ja, aber die Beerdigung zahlst du trotzdem.
Mit schönem Gruß an seine Mutter.
Arme Angehörige,...

PS: Bist schon ein harter Hund...


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:20
@Individudumm

Er ist seinen Weg gegangen.

Und Mutter?Tja Mutter hast glück das du dann doch keinen Mörder in die Welt gesetzt hast.


Arme Angehörige, hängt der Typ sich auf, nur weil er andere Menschen auf dem Flughafen umbringen wollte und das vereitelt wurde.

ja arme Angehörige.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:21
@Individudumm

ja grüß seine Mudda auch von mir...arme Angehörige....ohhhhh


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:24
Zeichnet sich ein demokratisches Gesellschaftssystem nicht zuletzt durch gelebte und gesetzlich verankerte Humanität aus? Somit wäre, hinsichtlich der latenten Suizidgefahr eine Unterbringung in einer psychiatrischen Abteilung eines Gefängniskrankenhauses ratsam und wünschenswert gewesen? Allein um die Informationsquelle zu schützen, gleichermaßen vor sich selbst, als auch vor Anderen?


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:24
@Avram:

"Sogar der Feind ist uns nütze, denn um Mitgefühl empfinden zu können, müssen wir uns in Toleranz, Vergebung und Geduld üben – und das lässt die Wut verfliegen."
Dalai Lama

Zumal der Mann ja erstmal juristisch als unschuldig gilt, bis seine Schuld beweisen ist...


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:27
So ist es, @Individudumm


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:35
Wer sich etwas im Gefängnisalltag auskennt (aus welcher Sicht auch immer^^) weiß das der Selbstmord in dem Gefängnis auszuschließen gewesen wäre. Bei Anzeichen von Suizidalität (und er hat ja wohl auch schon Steckdosen abgeschraubt) und besonders in seinem Fall wäre der "Bunker" (BgH s. Seite 1 mein Beitrag) das normale Vorgehen.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:36
@WildeStadtente
Nach meinen (oberflächlichen) Recherchen nicht zu 100%, aber gerade bei einem derart "Prominenten" wäre besondere Vorsicht geboten gewesen...


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:37
"ständig beobachtet?"... bedeutet demnach, dir durch ein großes Zeitfenster die Möglichkeit einzuräumen, dein Leben gewaltsam zu beenden? Welche bzw. lässt sich hier eine, wie auch gestaltete Motivation spekulieren. auch durch den Rechtsstaat? http://m.tagesspiegel.de/politik/suizid-in-jva-leipzig-terrorverdaechtiger-albakr-tot-in-zelle-aufgefunden/14681102.html?utm_referrer=http%3A%2F%2Fwww.google.de%2F


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:40
@Individudumm
Meine "Recherchen" dazu liegen nun schon etwas zurück aber zu der Zeit war das Standard. Die JVA hätte Optionen gehabt und nicht genutzt. Ein Skandal ist es in jedem Fall.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:50
@WildeStadtente
Ok, bin ganz deiner Meinung.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:56
@Avram

in ne Psychatrie kann er nur nach Untersuchung kommen.

Das ist er ja jetzt umgangen. Pech bzgl weiterer Information.

Der Mensch in mir sagt, gut eine Gefahr weniger.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:57
he he, also ich wusste ehrlich gesagt auch nicht ob ich lachen oder heulen soll als die Meldung gestern noch kam.
...das stinkt doch bis zum Himmel...das merkt ja wohl jedes Kind.

Erst kann unbemerkt aus dem Plattenbau entkommen, dann muss er erst von seinen eigenen Landsleuten festgenommen werden, dann beschuldigt er sie...und auf einmal begeht er Selbstmord..... mit seinem T-Shirt *brüll* *gröhl* :D

ja nee is klar. :D
Ich denke jede Seifenoper hätte es nicht besser hinbekommen.....

Will keine VT-theorie aufstellen…aber an der Sache ist was faul…. glaubt mir.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:57
@Fedaykin
Der Hobbypsychologe in MIR sagt, der wäre bestimmt eingeknickt und hätte gezwitschert wie ein Vögelchen. Das hätte mir mehr gefallen.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 09:59
the he, also ich wusste ehrlich gesagt auch nicht ob ich lachen oder heulen soll als die Meldung gestern noch kam.
...das stinkt doch bis zum Himmel...das merkt ja wohl jedes Kind.
Nicht wirklich ganz. Ist eben die Frage ob er wirklich so klar erkennbar schwer Suizidgefährdet war.
Erst kann unbemerkt aus dem Plattenbau entkommen, dann muss er erst von seinen eigenen Landsleuten festgenommen werden, dann beschuldigt er sie...und auf einmal begeht er Selbstmord..... mit seinem T-Shirt *brüll* :D
Er ist nicht Unbemerkt entkommen. Was Schlamperei angeht, da haben wir in Frankreich und Belgien größere Klöpse erlebt

ist halt blöd das man solche Täter im Zweifel nicht fixieren darf.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 10:00
@Fedaykin

ne ne ne ne ne
nicht wieder alles relativieren. Ich meine so viele Zufälle, hallo?

und dann noch in Sachsen.... nee also wirklich.

Da hat noch irgendjemand seine Finger im Spiel...


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 10:01
Denke stündliche Überprüfungen reichen. Ein bisschen Recht auf Privatsphäre sollte ein Häftling auch schon noch haben. 24/7 permanent ihn überwachen zu lassen wäre auch viel Personalaufwand. Klar: Ne Kamera wär da gleich installiert. Aber da würd doch niemand permanent draufgucken - selbst wenn Personal da zu abgestellt wäre würden die mal kurz nicht hingucken, weil das ne eintönige Arbeit ist.

Man sollte lieber die Räumlichkeiten so gestalten, dass Selbstmord nicht möglich ist. Kleidungsstücke mit denen man sich erhängen kann werden ja üblicherweise schon den Gefangenen abgenommen (Krawatte, Gürtel usw.)

Müsste man halt gucken wo hier das Problem lag und ob man das bei zukünftigen Fällen berücksichtigen kann.

Ist halt jetzt schade, dass man ihn nicht mehr weiter vernehmen kann - aber viel hätte er dann sicher auch nicht ausgesagt, also kein zuuu großer Verlust.


melden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 10:01
@Fedaykin
"ist halt blöd das man solche Täter im Zweifel nicht fixieren darf."
Du meinst Verdächtige...
Und nein, dass finde ich nicht blöd dass man nicht jeden x-beliebigen im vorrauseilenden Gehorsam "fixieren" darf...

@lkdwpi
"Denke stündliche Überprüfungen reichen." q.e.d.....


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 10:03
Das mit dem T-Shirt ist tatsächlich irritierend. Wie viel Kilo Zugkraft hält denn ein T-Shirt so aus? Ich könnte jedes in meinem Schrank mit der Hand zerreißen ohne mich groß anzustrengen.

Was wog der Kerl?

Nachtrag:

Schade das die Portale sich ob dieses Vorfalls an Artikeln überschlagen und die Berichterstattung über die heut anstehende BVG Entscheidung bezüglich CETA irgendwie untergehen wird... :(


1x zitiertmelden

Terrorverdächtiger Flüchtling in der Zelle erhängt

13.10.2016 um 10:05
@def
aber nicht, wenn Du es zusammen rollst, also quasi erst aufreisst, damit es länger ist und dann den Stoff entlang der längsten Seite aufrollst....dann kannst Du es nicht mehr so einfach zerreissen


melden