Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:17
@Nerok
Wieso will man MIR jetzt hier rechte Propaganda unterstellen?
Langsam wird es lächerlich!

Zumal ich die Seite kenne wo ich das Bild her habe. Da geht es weder um Propaganda noch um sonst einen Müll sondern um die Geschichte.


melden
Anzeige
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:25
CICADA3301 schrieb:Wieso will man MIR jetzt hier rechte Propaganda unterstellen?
Langsam wird es lächerlich!

Zumal ich die Seite kenne wo ich das Bild her habe. Da geht es weder um Propaganda noch um sonst einen Müll sondern um die Geschichte.
Wer redet denn wieder von DIR? Langsam wirds echt lächerlich, nachdem ich schon zum wiederholten mal gesagt hatte, dass du die Kritik an den Dingen nicht persönlich nehmen sollst.

Es ist auch egal ob die Seite nur Geschichte behandelt, das Bild ist mit hoher Wahrscheinlichkeit als rechte Propaganda gemeint gewesen. Das passt da voll ins Schema.


Kannst es dir ja gerne von der Verwaltung bestätigen lassen, wenn du mir nicht glaubst. Wie gesagt, prüfe die Aussagen.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:30
CICADA3301 schrieb:Denn ansonsten wird das ein Fass ohne Boden und Deutschland zahlt sich für viele andere aus und man kommt wieder dieses Bild vom Deutschen:
Sehe ich ähnlich. Polen ist jetzt seit fast 30 Jahren aus dem Warschauer Pakt entlassen, nun auch schon eine Weile in der EU und bezüglich Letzterer auch intensiver Nutzniesser.
Viele Milliarden sind inzwischen an Polen geflossen, auch in dem Glauben, es nun mit einer neuen Ära des Miteinanders zu tun zu haben. Ich glaube daher auch nicht, dass -abgesehen von der rein finanziellen Seite- es weiteren Entwicklungen gut tun würde, wenn damit zu rechnen wäre, dass der eine oder andere "Verbündete" so zwischendurch schnell mal wieder in den Kriegsmodus wechselt, nur weil seine wirtschaftlichen Fähigkeiten nicht mit den finanziellen Begehrlichkeiten mithalten können.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:36
@Tripane
Ich denke nicht, dass man das auf diese populistische Weise behandeln kann. Wie gesagt, wenn es offene Rechnungen gibt, die noch nicht beglichen worden sind, sollten die auch als solche behandelt werden.
Viele Milliarden sind schon geflossen, nur die, die diese Postion abdecken, eventuell noch nicht, also was soll diese Feststellung überhaupt?

Du gehst doch auch nicht zu deinem Becker, und argumentierst auf diese Weise, dass du eine offene Rechnung nicht begleichen möchtest, weil ja in der Zwischenzeit viele deiner Familienmitglieder viel Geld für anderes Zeug ausgegeben hatten. Absurde Vorstellung.

Außerdem, Kriegstmodus? Jesses :D


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:38
Philipp schrieb:Du gehst doch auch nicht zu deinem Becker, und argumentierst auf diese Weise, dass du eine offene Rechnung nicht begleichen möchtest, weil ja in der Zwischenzeit viele deiner Familienmitglieder viel Geld für anderes Zeug ausgegeben hatten. Absurde Vorstellung.
Hier ist die Vorstellung aber eher:

Der Bäcker hat 2x gesagt das du nichts zahlen brauchst (Beim ersten mal mit dem "Chef" im Hintergrund) und dann plötzlich soll doch gezahlt werden.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 15:40
@Nerok
Die Prämisse ist, wenn bezahlt werden muss. Es wird ja geprüft, ob.


melden
accattone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:04
CICADA3301 schrieb:Das Bild stammt aus der Zeit nach den zweiten Weltkrieg.
Was ist die Quelle?

Ich denke, diese Karikatur ist nach dem Ersten Weltkrieg veröffentlicht worden.

Sieht mir eher nach einer Anspielung auf den Versailler Vertrag aus.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:07
accattone schrieb:Ich denke, diese Karikatur ist nach dem Ersten Weltkrieg veröffentlicht worden.
Da könntest du recht haben. Sieht so aus. Aber an der Grundaussage bezüglich der Thematik hier ändert das ja nichts.


melden
accattone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:09
CICADA3301 schrieb:Von dieser Seite kommt es. Diese Seite befasst sich mit dem deutschen Reich von der Zeit von 1871 bis 1918
Okay, sorry! Habe ich übersehen.


melden
accattone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:22
Ein anderer Aspekt:

Nach dem "Fall des Eisernen Vorhangs" versuchten ja ehemalige "Heimatvertriebene"
bzw. deren Nachkommen in Osteuropa wieder verlorenes Eigentum oder Entschädigungen dafür zu erlangen.

So viel ich weiß wurde das damals (1990er Jahre) von der BRD nicht unterstützt.

Berliner Zeitung von 1999:

Vom schwierigen Umgang mit dem konfiszierten deutschen Eigentum in Polen und in der Tschechischen Republik
{...}

Für Tschechen wie Polen blieb die juristische Grundlage für die Konfiskation deutschen Vermögens seit Kriegsende unverändert. Beide Staaten verweisen auf die Potsdamer Beschlüsse vom August 1945, als sich die alliierten Siegermächte auf eine neue Grenzziehung und die Vertreibung der Deutschen einigten.
Vorbehaltlich einer endgültigen Regelung bei einer Friedenskonferenz sollten Königsberg mit Umland unter sowjetische und die Gebiete östlich der Oder und Neiße unter polnische Verwaltung fallen. Ferner wurde verfügt, die Deutschen aus Polen, der Tschechoslowakei und Ungarn in "ordnungsgemäßer und humaner Weise" auszuweisen und die Beschlagnahme deutschen Besitzes als Reparation für erlittene Schäden zu betrachten.Für polnische Juristen wie den Oppelner Marek Suchecki bilden diese Beschlüsse die unumstößliche juristische Ausgangsregelung für die Nachkriegsordnung als "Friedensverständigung" zwischen den alliierten Siegermächten, die zur Übergabe Ostdeutschlands in die Jurisdiktion Polens führte. Alle folgenden polnischen Entscheidungen sind danach als Gesetzgebung des territorial (neu) zuständigen Staates gerechtfertigt. {...}


https://www.berliner-zeitung.de/vom-schwierigen-umgang-mit-dem-konfiszierten-deutschen-eigentum-in-polen-und-in-der-tsch...


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:47
accattone schrieb:Sieht mir eher nach einer Anspielung auf den Versailler Vertrag aus.
Das ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch. Wie gesagt, rechte propaganda der Weimarer Zeit, würde ich sagen. Die genaue Quelle der Erstveröffentlichung wäre hier ganz interessant.
accattone schrieb:So viel ich weiß wurde das damals (1990er Jahre) von der BRD nicht unterstützt.
Wurden weitere Gründe genannt, warum die BRD das nicht mehr unterstützte? Meines Erachtens hatte das was mit dem 2+4 Vertrag und der Wiedervereinigung zu tun, bin mir aber nicht sicher.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:51
Philipp schrieb:Meines Erachtens hatte das was mit dem 2+4 Vertrag und der Wiedervereinigung zu tun, bin mir aber nicht sicher.
Soweit ich weiß wurde mit dem 2+4 Vertrag und der Wiedervereinigung alles quasi als "Erledigt" angesehen.
Auch von den Siegermächten.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 16:53
@Nerok
Vermutlich schon, ich Großen und Ganzen. Auch Reparationsforderungen müssten damit abgeschlossen sein, weshalb die PiS hier eh kaum Chancen haben wird. Aber wer weiß, was sie da noch für Argumente auffahren können. Bis jetzt sehe ich nicht wirklich was substanzielles.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 17:36
accattone schrieb:Nach dem "Fall des Eisernen Vorhangs" versuchten ja ehemalige "Heimatvertriebene"
bzw. deren Nachkommen in Osteuropa wieder verlorenes Eigentum oder Entschädigungen dafür zu erlangen.
Meine Eltern waren solche "Heimatvertriebene" und verloren auch alles!
Philipp schrieb:Wurden weitere Gründe genannt, warum die BRD das nicht mehr unterstützte?
Wir dürfen den 8. Mai 1945 nicht vom 30. Januar 1933 trennen.
http://www.sueddeutsche.de/politik/bundespraesident-von-weizsaeckers-rede-zum-kriegsende-der-mai-ist-ein-tag-der-befreiu...

Deshalb verlange ich Entschädigung für das Eigentum meiner Eltern

von den Nazis und denen zurück, die das Erbe der Nazis am Leben erhalten!


melden
accattone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:25
Philipp schrieb:Wie gesagt, rechte propaganda der Weimarer Zeit
Naja, das muss nicht so sein.

Der Versailler Vertrag wurde natürlich von der deutschen Politik ausgeschlachtet.

Aber damals ging man außenpolitisch nicht gerade zimperlich miteinander umgegangen.
Im Internet wird die Karikatur als "britische Propagandakarte" bezeichnet.

Da gehts um Schadenfreude.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:26
accattone schrieb:Da gehts um Schadenfreude.
@accattone
Man kann es Schadensfreue oder schwarzer Humor nennen.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:30
@accattone
Könnte schon sein. Schließe ich nicht aus. Deshalb meinte ich, dass mich die ursprüngliche Quelle dazu interessiert hätte.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:37
@CICADA3301
@accattone
Hier wird doch sogar geschrieben, dass es wirklich Propaganda ist. Von britischen Rechten halt, nicht von unseren.
So oder so, es ist allem Anschein nach rechte Propaganda.
Britische Propagandakarte - Belgien, Russland, Frankreich und Britannien teilen sich das geschlachtete Schwein Deutschland auf.
https://www.deutsche-schutzgebiete.de/vertrag_von_versailles.htm


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:40
@Philipp
Wie man aber schon sagte, waren damals die Außenpolitik der einzelnen Länder anders als heute.

Was hängst du dich jetzt bitte so an dem Bild, das ungefähr 100 Jahre alt ist so auf?


melden
Anzeige
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

05.02.2018 um 18:41
@CICADA3301
Ich hänge mich an gar nichts auf. Will nur bestimmte Sachverhalte klären, wie immer. Was hängst du dich wieder darauf auf, dass es mir bei solchen Dingen um Genauigkeit geht? Kann ja jeder kommen, und irgendwas erzählen, oder?

Edit:
Wie man aber schon sagte, waren damals die Außenpolitik der einzelnen Länder anders als heute.
Deshalb ist es trotzdem nur das was ich gleich vermutet hatte, was es ist. Dümmliche rechte Propaganda.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt