Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

416 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Gesellschaft, Bundeswehr ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:35
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Damit hast du dir das Argument bereits selbst gegeben.
Nein, das ist nicht wirklich ein Argument dagegegen.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:In den ersten Gedankengängen hierzu geht es um einen allgemeinen Pflichtdienst. Das kann ein Wehrdienst sein, muss aber nicht.
Ja, und? Dann haben zumindest die Frauen über 23 glück gehabt. Alle anderen habe Wehr oder Zivildienst abgeleistet oder warn Körperlich /Psychisch nicht tauglich dafür.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Wieso denn nicht? Wenn ich einen 20-Jährigen aus seinem gewohnten Leben herausziehen kann, dann kann ich das doch auch einem 40-Jährigen antun.
Was denn für ein Gewohntes Leben? Mit Ende SChule etc ist sein Leben eh im Umbruch. Hat früher auch Funktioniert. Ein 40 Jährigen vom Vollzeitarbeitsplatz oder Familienerziehung abziehen ist da was anderes.
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:Ich lehne so etwas ab, genau so wie ein verpflichtendes soziales Jahr, weil in dem Rahmen immer Menschen ausgebeutet werden.
Ach Gott alles was nicht Arschkriechen ist, ist sofort Ausbeutung, ist ja nicht als würden sie im Steinbruch Arbeiten etc

Wie erwähnt wer das als Ausbeutung sieht, sollte dann auch nix von der Gesellschaft fordern.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:43
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Es zeigt einfach, dass die Bw ein absolut unattraktiver Arbeitgeber (geworden) ist.
Nee. Das passt nicht mit den Aussagen.

btw will man mit den 10 Monaten keine Lücken füllen, da bleiben eh nur Restdienszeiten von 5 Monaten wenn es hochkommt
Zitat von MaterianerMaterianer schrieb:Mehr Konkurrenz bedeutet meistens mehr Lohndruck usw.
LOL, weil die Zivis auch in Konkurrezn dazu stehe. Glaubt ihr eigentlich das wären alles Idiotenberufe. Nein auch unsere Eliteabiturienten sind nicht nach 2 Wochen ausgebildetet F


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:49
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Hat früher auch Funktioniert.
Ein absolutes Totschlagargument.

Das Kind gehört der Mutter
Der Jugendliche dem Staat
Der Erwachsene sich selbst.

Die Idee, dass der junge Erwachsene beliebiges Verfügungsmaterial im Besitz des Staates ist, ist sowas von überholt.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:51
@SergeyFärlich

Wie alt bist du? Wenn die Frage erlaubt ist.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:52
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Ein absolutes Totschlagargument.
Ja, so wie dein Verweis auf Minderjährige 1 Tag unter 18 kann man beliebig das Leben diktieren.

D
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Das Kind gehört der Mutter
Der Jugendliche dem Staat
Der Erwachsene sich selbst.
Jaja, auch dieser Argumentation ist mehr als Zweifelhaft.

Und wenn eine Gesellschaft beschließt das diejengigen die in ihr Leben, und ihr Profitieren wollen 12 Monate einen Dienst verrichten dann ist das völlig OK.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Die Idee, dass der junge Erwachsene beliebiges Verfügungsmaterial im Besitz des Staates ist, ist sowas von überholt.
Nicht zwingend. Vor allem ist es Unsinn als wären dieser 12 Monate auf einmal Beliebiges Verfügungsmaterial..

Ist einfach eine Erweiterung der Schulpflicht, etc, woanders beugst du dich ja auch Gesetzen und Vorgaben.


@mistaz

so wie er sich aufführt unter 23..


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:52
Zitat von gastricgastric schrieb:Dann sucht man in der weiteren umgebung eine stelle MIT UNTERKUNFT?
Zitat von gastricgastric schrieb:Wo ist das problem?
Interessenlage / Distanz / Geld

Ich kann als Staat nicht nur wollen und verlangen das alle hurra schreien. Das mindeste was erwartet werden kann ist eine Grundabsicherung für das Jahr. Das übernehmen bei 2 Abiturienten jetzt die Eltern.
Auch nur weil sie es sich leisten können. Was deine Ausschreibung betrifft. Das ist gut für Leute die in diesen Bereich hinein tätig sein wollen. Für andere uninteressant


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:54
Zitat von mistazmistaz schrieb:Wie alt bist du? Wenn die Frage erlaubt ist.
Lies ein paar Seiten zurück. Auch wenns schwer fällt, nicht alles präsentiert zu bekommen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ist einfach eine Erweiterung der Schulpflicht, etc,
Und die Schulpflicht endet wann?


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:56
@SergeyFärlich

Danke. Wäre das jetzt so schwer gewesen einfach zu antworten anstatt den patzigen Klugscheißer raußhängen zu lassen?


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 14:57
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Und die Schulpflicht endet wann?
Mit 18, und früher mal mit 21.

Und jetzt hast du eben noch 10 / 12 Monate Bürgerpflicht drauf. Ist sogar noch recht breit Gefächert.

Obwohl ich großer Fan der Marktwirtschaft bist, sehe ich bei dir die große Problematik einer Gesellschaft die in völlig egoistischen Konsum abgeglitten ist.

Wo ist das große Problem 12 Monate Dienst für die Allgemeinheit zu leisten? Wesse Leben wird denn dadurch nachhaltig zerstört?


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:01
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:früher
Du lebst in der Vergangenheit! Und genau da gehört jedweder verpflichtende Dienst ebenso hin.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wo ist das große Problem 12 Monate Dienst für die Allgemeinheit zu leisten?
Nirgends. Es passiert ja auch hunderttausendfach. Eben nur auf freiwilliger Basis.

Es darf nicht sein, dass politische Fehlleistungen durch Pflichtdienste versucht werden auszugleichen.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:05
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Du lebst in der Vergangenheit! Und genau da gehört jedweder verpflichtende Dienst ebenso hin.
Nein, warum sollte er, der Verpflichtende Dienst abzuschaffen ist eben ein Luxus einer Gesellschaft. Der einzige Fehler früher war das Frauen ausgenommen waren , wegen der vermeidlichen Aufgabe des Kinderkriegens.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Nirgends. Es passiert ja auch hunderttausendfach. Eben nur auf freiwilliger Basis.
Und dann ist es eben eine Pflicht, als Gegenleistung was die Gesellschaft auch an Kollketivgütern bereitstellt
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Es darf nicht sein, dass politische Fehlleistungen durch Pflichtdienste versucht werden auszugleichen.
Wie erwähnt sieht das ganze etwas falsch, vor allem wenn die Abschaffung dieser Pflichtdienste vielleicht der Fehler war.

Wenn du glaubst das mit diesen 12 Monaten Dienst diverse Personalprobleme lösen, haben einige eine recht interessante Vorstellungen von ihren Fähigkeiten.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:08
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wenn du glaubst das mit diesen 12 Monaten Dienst diverse Personalprobleme lösen, haben einige eine recht interessante Vorstellungen von ihren Fähigkeiten.
Wenn ich mit einem Dienst keine Probleme lösen kann, weshalb sollte es ihn dann geben?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Und dann ist es eben eine Pflicht, als Gegenleistung was die Gesellschaft auch an Kollketivgütern bereitstellt
Sollte man dann nicht lieber diejenigen verpflichten, welche von der Solidargemeinschaft vor allem profitieren und wenig dazu beitragen? Also Bezieher von ALG II?


3x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:10
Wo werden denn die ganzen Wehrdienstleistenden dann untergebracht?

Ich kann mich noch gut erinnern, wie in unserem Landkreis so ziemlich alle Kasernen geschlossen wurden. Meine Eltern sind deswegen wieder in ihre Heimat zurück, 400 km entfernt, weil mein Vater Berufssoldat war und noch ein paar Jahre bis zur Pensionierung hatte.

Ein paar Kasernen gibts ja noch, aber würden die dann für den Strom neuer Wehrdienstleistender ausreichen? Da muss dann erst mal wieder was neu gebaut werden.

Ich bin ja froh, dass ich aus dem Alter um eingezogen zu werden, schon raus bin. Ich wäre Wehrdienst wohl nicht geeignet und für den Zivildienst, der sich ja doch oft in der Pflege abspielt, genauso wenig. :D

Zitat von HFHF schrieb:Materianer schrieb:
Naja das ist zugegebenermaßen nicht ganz so einfach, viele wird abschrecken dass die Familienplanung ziemlich schwierig ist, weil die Kasernen eben meist nicht grad um die Ecke liegen und Auslandseinsätze usw.

Kasernen liegen nicht in der Wüste Gobi.
Oft liegen sie mitten in ner Stadt.
Wer dahin geht, ist oft erst 19-20.
Da ist das Thema Familienplanung noch Recht weit weg.
Und wer fertig ausgebildet ist, bleibt oft bis zum Ende der Dienstzeit am Standort, kein Probleme, die Familie dort zu gründen. Machen viele, hab ich auch gemacht.
Materianer schrieb:
Da hab ich andere Erfahrungen gemacht. Mein Vater (zum Schluss Oberstabsfeldwebel, kommt vielleicht auf die angestrebte Laufbahn an) war damals oft genug lange weg und wir sind mehrmals umgezogen. Das hat sich eigentlich durch meine ganze Kindheit gezogen. Das macht nicht jeder mit. Ich habe auch den Eindruck, dass die Leute immer unflexibler werden. Das erschwert die Familienplanung dann schon.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:12
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Sollte man dann nicht lieber diejenigen verpflichten, welche von der Solidargemeinschaft vor allem profitieren und wenig dazu beitragen? Also Bezieher von ALG II?
Du willst Leute in ein "Ehrenamt" schicken die eh schon ihr Geld von der Solidargemeinschaft bekommen?

Aber du kannst doch lieber massiv unterbezahlte "Freiwillige" nehmen! :D


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:14
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Luminita schrieb:
Ich lehne so etwas ab, genau so wie ein verpflichtendes soziales Jahr, weil in dem Rahmen immer Menschen ausgebeutet werden.
Falsch zitiert, nur mal kurz angemerkt.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Wenn ich mit einem Dienst keine Probleme lösen kann, weshalb sollte es ihn dann geben?
Es löst die Personalprobleme nicht, aber es würde unterstützen, wie ich ein paar Seiten vorher schon erklärt habe.
Zitat von NereideNereide schrieb:Ein paar Kasernen gibts ja noch, aber würden die dann für den Strom neuer Wehrdienstleistender ausreichen? Da muss dann erst mal wieder was neu gebaut werden.
Tja, ein Problem mit Wohnraum gibt es ja sowieso. Gutes Argument!


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:14
Zitat von NerokNerok schrieb:Du willst Leute in ein "Ehrenamt" schicken die eh schon ihr Geld von der Solidargemeinschaft bekommen?
Das wird wohl schwierig, weil so ein Pflichtdienst für 40-Jährige einfach unmöglich ist, wegen aus dem Leben rausreißen und so weiter :troll:


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:15
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Wenn ich mit einem Dienst keine Probleme lösen kann, weshalb sollte es ihn dann geben?
Lies dich ein ins Thema. Er hat einen Gesamtnutzen für die Gesellschaft, er sorgt dafür das Menschen nicht immer mehr in Blasen leben, er gibt vor allem Jugendlichen neue Perspektiven auf Leben, Gesellschaft und Verantwortung.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Sollte man dann nicht lieber diejenigen verpflichten, welche von der Solidargemeinschaft vor allem profitieren und wenig dazu beitragen? Also Bezieher von ALG II?
Sofenr sie zwischen 18 und 23 sind schon. Ich glaube dir ist nicht bewusst was alles so Kollektivgüter sind.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:17
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Sofenr sie zwischen 18 und 23 sind schon.
Ist das nicht diskriminierend? Sollte nicht jeder die Möglichkeit haben, zwangsverpflichtet zu werden und so der Gesellschaft etwas Gutes zu tun?


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:18
Zitat von NereideNereide schrieb:Wo werden denn die ganzen Wehrdienstleistenden dann untergebracht?
Soweit ist es noch gar nicht. Wird es vermutlich auch nicht kommen. Also brauchen wir hier auch noch gar nicht über das Wie debatieren.

Aber hey wir haben doch auch 100 000 tausnde Syrer unterbekommen.
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:Falsch zitiert, nur mal kurz angemerkt.
Nee das ist der Allmy Bug, wenn man ein Zietiertes Zitat wieder zietieren will. Es steht ja drin wer es im Original gepostet hat.
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Das wird wohl schwierig, weil so ein Pflichtdienst für 40-Jährige einfach unmöglich ist, wegen aus dem Leben rausreißen und so weiter :troll:
Ich merke schon dir fällt nix Sinnvolles zum Thema ein.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

06.08.2018 um 15:20
Zitat von SergeyFärlichSergeyFärlich schrieb:Ist das nicht diskriminierend? Sollte nicht jeder die Möglichkeit haben, zwangsverpflichtet zu werden und so der Gesellschaft etwas Gutes zu tun?
Du sprichst doch davon, dass ein Pflichtjahr nicht unbedingt für jeden das Beste ist, dann müsste es dir doch grade gelegen sein, wenn nicht jeder verpflichtet werden kann. ^^


2x zitiertmelden