Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

1.132 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Minneapolis Proteste ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 20:55
Die kannten sich, haben zusammen in einem Club als Sicherheitskräfte gearbeitet. Es ging um eine gefälschte 20 Dollar Note mit der George was bezahlt hat,und darauf hin der Verkäufer die Polizei gerufen hat. Dann nahm alles seinen lauf, was ich mich frage, warum der Polizist bewusst vor laufenden Kameras sowas abgezogen hat, so stolz fast poussierend sich präsentiert hat?


2x zitiertmelden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:08
Ich habe hier mal ein paar Hintergrund Infos zum Fall gefunden .
Wenn es stimmt , dass man das Opfer Mr . Floyd auf den bloßen Verdacht hin , mit einer 20$ Blüte bezahlt zu haben , derartig arretiert und letztendlich zu Tode gebracht hat , unvorstellbar solche Methoden .

https://news.sky.com/story/who-was-george-floyd-the-gentle-giant-who-loved-his-hugs-11997206


Hier ein Paar Hintergrund Infos zum Täter / Derek Chauvin plus einiger Daten aus seiner History / Im Polizeidienst ( da gab es schon einiges bei ihm ) sowie zu seinem Job als Security für den Club .

( sowie einiges zu den anderen 3 fired officers )

https://www.startribune.com/a-deeper-look-at-the-four-officers-fired-after-george-floyd-death/570885592/


Inzwischen lässt sich die Frau von Mr Chauvin scheiden und hat ein Statement voll Mitgefühl für das Opfer gegeben .


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:11
@Tussinelda

Du darfst alles was du willst. Ich würde es zwar bevorzugen wenn dein Diskussionsstil weniger emotionsgeladen wäre, aber auch das akzeptiere ich, da du es nicht böse zu meinen scheinst.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:ja was wird denn da genau geschrieben, bitte zitiere, worauf exakt Du Dich da aus dem Haftbefehl beziehst, denn von Kampf lese ICH da nix.
Danke.
"The officers made several attempts to get Mr. Floyd in the backseat of squad 320 from the driver’s side. Mr. Floyd did not voluntarily get in the car and struggled with the officers by falling down, saying he was not going in the car, and refusing to stand still.”

https://int.nyt.com/data/documenthelper/6975-derek-chauvin-complaint/cd9e96e708a9b0c8ba58/optimized/full.pdf


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:15
Zitat von makavellimakavelli schrieb:Die kannten sich, haben zusammen in einem Club als Sicherheitskräfte gearbeitet
das ist doch gar nicht klar, der Besitzer, somit Chef der beiden, sagt sie müssen sich nicht unbedingt gekannt haben weil a) es so viele Security gibt und b) Floyd drinnen und Chauvin draussen arbeitete.

@doree
"struggle with the officers by falling down, saying he was not going in the car and refusing to stand still" ist jetzt neuerdings Kampf? Ach so.


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:19
@makavelli
Ich habe mich da jetzt mal reingelesen . ( Mehrere Berichte dazu ) es ist noch nicht ganz klar, ob sich die beiden direkt kannten trotz der Arbeit beider als Club Security . Bisher gibt es dazu noch keine Bestätigung .
Chauvin wird im allgemeinen da recht rabiat in seinem Auftreten beschrieben . Bekannt dafür , seinen " Melting Point " recht schnell zu erreichen .
Dass seine Kollegen da komplett unemphatisch zugesehen haben ??? Ist das Korpsgeist , Machtgebaren ?
Ein Leben ausgelöscht.
Und zusätzlich haben sich 4 Police officers den Rest ihres Lebens komplett versaut und den ruf der Polizei ruiniert und ein Land in Aufruhr versetzt .


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:20
@Tussinelda

Ich habe das Wort "struggle" als "Kampf" übersetzt, dabei war kein Kampf im Sinne einer Prügelei gemeint und sollte auch nicht in dieser Form gedeutet werden, da ich Bezug auf die Angaben aus dem Haftbefehl nahm und du dich jederzeit selbst davon überzeugen kannst was drin steht. (Ist inzwischen oft genug verlinkt worden.)


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:23
struggle = Gerangel (in diesem Kontext) oder auch Wiederstand leisten


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:24
@doree
ja, dann übersetze mal schön weiter, man kann aber nicht einzelne Worte einfach übersetzen, man sollte schon den Kontext beachten.
Zitat von doreedoree schrieb:Es gibt inzwischen ein Video das einen Kampf zeigt. Das bestätigt auch die Angaben aus dem Haftbefehl.
Du sprichts von einem Video, dass einen Kampf zeigt, wo kein Kampf zu sehen ist und Du schreibst es so, dass man denkt, Floyd hätte mit den Polizisten gekämpft, also sich gewalttätig mit ihnen auseinandergesetzt, was nicht der Fall ist. So viel zu Sachlichkeit und Objektivität.


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:27
In den Amerikanischen Medien wird darüber so berichtet, habe zudem vor 2 Stunden mit Familienangehörigen aus Charlotte geskypt und es wurde mir so übermittelt.


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:30
Zitat von makavellimakavelli schrieb:was ich mich frage, warum der Polizist bewusst vor laufenden Kameras sowas abgezogen hat, so stolz fast poussierend sich präsentiert hat?
Ich vermute mal grad weil eine Kamera lief, hat er sich als Boss präsentiert, der den widerspenstigen Gefangenen zu Boden zwingt. Minutenlang haben ja mehrere Beamte versucht den Verdächtigen ins Polizeiauto zu bekommen. Der hat sich aber gesträubt und dann haben sie es geschafft ihn am Boden zu fixieren und der Polizist saß drauf auf ihm, in einer Art Siegerpose mit dem Gesichtausdruck: "Jetzt ist endlich Schluss mit dem Gezappel". Warum saßen die Beamten dann weitere Minuten auf dem Opfer? Weil sie auf einen weiteren Streifenwagen gewartet haben, denn die 4 alleine haben ihn ja nicht reinbekommen ins Auto.


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:46
@doree: Deine Ungenauigkeiten sind schon recht störend. Ich hab mich auch zuerst von deinem Kampf irritieren lassen.

Wenn du schreiben würdest: >>Im englischen habe ich gelesen es gab einen "struggle", vielleicht heißt das sie haben gekämpft?<< Dann kann man über die Übersetzung reden.

Aber wenn du gleich sagst auf deutsch es gab einen Kampf, dann denkt man du weißt das es einen Kampf gab. Das sind dann halt Fake News. Ist nicht schön


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:51
@frivol

Meine Ungenauigkeit-en? Möchtest du dich tatsächlich an der Diskussion um ein falsch übersetztes Wort beteiligen? :D Ernsthaft? Du hast doch das Video gesehen. Bilde dir selbst einen Urteil. Ich erhebe nicht den Anspruch immer richtig zu liegen und setze voraus, dass ich mit Menschen diskutiere, die selbstständig denken können.


1x zitiertmelden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 21:57
Zitat von doreedoree schrieb:Meine Ungenauigkeit-en? Möchtest du dich tatsächlich an der Diskussion um ein falsch übersetztes Wort beteiligen? :D Ernsthaft? Du hast doch das Video gesehen. Bilde dir selbst einen Urteil. Ich erhebe nicht den Anspruch immer richtig zu liegen und setze voraus, dass ich mit Menschen diskutiere, die selbstständig denken können.
Was soll eigentlich dieses dampfgeplaudere ?
Du willst hier von Anfang an ein Kampf als Tatsache / Meinung vorgeben und vorhin sollte mir das Video diesen belegen .
Struggle ist durchaus nachvollziehbarer, nachdem die Handschellen angelegt waren gab es keine Probleme mehr.
Ausser dann vielleicht die Szenen aus deinem Link in denen floyd immernoch in Handschellen gewesen sein dürfte.


melden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 22:01
Natürlich das er unbestraft davon kommt. Erstens wie oben bereits ausgeführt ist Knie auf dem Hals nach den Polizeirichtlinien in Mineapolis. Und zweitens ist er ja zunächst nicht gestorben. Er wurde bewusstlos und ist später auf dem Weg ins Krankenhaus daran gestorben, so weit ich weiß. Zunächst für die Polizisten ein wenn auch überzogener ganz normaler Einsatz.


1x zitiertmelden

In Minneapolis/USA stirbt ein Mann in Polizeigewahrsam

31.05.2020 um 22:02
Sorry, aber so langsam wird es lächerlich und da ich bei einem so ernsten Thema nicht herumalbern möchte räume ich das Feld und überlasse es den "Experten".

:peace:


1x zitiertmelden