Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wappen - Papst Benedikt XVI

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Papst, Katholische Kirche, Wappen, Benedikt Xvi
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

04.06.2005 um 19:24
Das von Benedikt XVI. gewählte Wappen enthält Symbole, die sich bereits in seinem erzbischöflichen Wappen fanden: Den Bär des Diözesanpatrons Korbinian aus dem Stadtwappen Freisings sowie den gekrönten Mohr aus dem Wappen der Erzbischöfe von München-Freising, ergänzt durch eine Muschel als Anspielung auf eine Legende über des Papstes Lieblingstheologen St. Augustinus. Überraschenderweise ließ er die jahrhundertelang sich mit den gekreuzten Schlüsseln über dem Wappenschild erhebende Tiara durch eine einfache Mitra ersetzen, die aber ähnlich wie bei den Kronreifen der Tiara mit drei goldenen Querstreifen geschmückt ist. Unter dem Wappen ist erstmals das Pallium in einem Papstwappen dargestellt.



Der Weg ist das Ziel


melden
Anzeige

Wappen - Papst Benedikt XVI

11.06.2005 um 13:53
ok, danke @all ich denke wir haben die bedeutung des wappens hinreichend geklärt. bleibt noch die frage offen. gibt es eine prophezeiung die von einem schwarzen mann als papst spricht? (denn wenn man sich überlegt, dass propheten diese dinge als visionen empfangen, wäre es denkbar, dass der prophet das wappenelement des mohren sah und nicht die person des papstes selbst)

grüße
ankh


melden
baldur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

11.06.2005 um 13:59
weis nicht, glaube nostredamus sagte mal sowas...
Aber its ja auchh egal, oder sieht Benediktus aus wie ein Schwarzer ;)


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

11.06.2005 um 14:24
Die Muschel in der Mitte ist das Zeichen von Shell Benzin :P

Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich das ich nichts weiss...


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

11.06.2005 um 14:40
challenger, bitte lies erst den thread, vor allem wenn er gerade mal 3 Seiten zählt.


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

11.06.2005 um 23:20
Tut mir leid war zu faul...

Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich das ich nichts weiss...


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

12.06.2005 um 01:49
benedikt sieht nich aus wie ein schwarzer aber er hat eben den schwarzen im wappen...aber so wichtig ist das nun auch wieder nicht. thnx für die hilfe

grüße
ankh


melden
blup
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

13.06.2005 um 09:54
Also, ich muss Wolfsspirit recht geben!
Als erstes ist mir auch gleich shell aufgefallen. Nicht nur die Muschel, auch die Farben!
und der Bär... naja dem wurde zwar was aufgebunden, also... steht nicht auch die Muschel auf dem Kopf? Dann drehen wir die Bären-Geschichte auch um und schon wird der Bär aufgebunden, und zwar dem weissen Mann...! Also, der westlichen "zivilisation".

*Man soll ja auch mal spinnen dürfen... :-)*

Das Herabsetzen der Leistungen Anderer zur Steigerung des eigenen Selbstwertgefühls empfinde ich als absolut überflüssig!


melden
blup
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

13.06.2005 um 16:02
Hab noch was vergessen:

Die rote Pyramide der Illuminaten!

Und wie war das noch mit der Offenbarung? Das Tier hat lästerliche Namen...
was ist den mit Papa-Razzi?

So, das wars nun zu dem Thema, entschuldigt meine verwirrungen:-)

Das Herabsetzen der Leistungen Anderer zur Steigerung des eigenen Selbstwertgefühls empfinde ich als absolut überflüssig!


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 00:16
nur dieser thread ist der extra sahnige mit dem - blup!
schöne grüße an verena
gute nacht
ankh


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 00:23
@wolfspirit
<"<"*g* Indem sie sich z.B. illegal zu Priesterinnen weihen lassen, mhm."

DAS war unfein!

DAS mit den Priesterinnen war gemeint - nix anderes! -gg* Ich teile doch Deine "zarte Hoffnung" und weiß um die "Pflänzchen" der jesuanischen Haltung!

Andersdenkende sind oft ganz anders, als wir denken.
© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 09:48
Link: de.wikipedia.org (extern)



Ja, ein Thread, in dem indirekt die Große Kreisstadt Freising thematisiert wird :D

Aaalso: Schutzpatron der Stadt Freising ist Korbinian. "Dieser wiederum wird in Begleitung eines Bären dargestellt, der ein Lastenbündel trägt. Dies beruht auf einer Legende, welche wissen will, dass ein wilder Bär auf einer Pilgerfahrt des Korbinian dessen Lasttier gerissen habe. Der Heilige habe ihm zur Strafe dafür seine Habseligkeiten aufgebürdet und sei mit dem Bären nach Rom gewandert."

Wikipedia: Korbinian


Wappen von Freising:

freising


"Der Bär im unteren Teil erschien das erste Mal 1340, als er zwischen zwei Stadttürmen abgebildet war. Dieser Bär ist das Symbol des Bischofs von Freising (siehe Geschichte). Das heutige Stadtwappen wurde 1819 festgelegt.

Als erster der Erzbischöfe von München und Freising übernahm Josef Ratzinger in Erinnerung an seine Freisinger Zeiten außer dem üblichen Mohren auch den Bären in seinem Bischofswappen und führte diese Tradition auch als Papst Benedikt XVI. fort."

pr14199,1118821732,baer


Papstwappen:

wappen benedikt xvi



"In einem dreigeteilten Wappenschild ist der „Freisinger Mohr“ zu sehen. Der nach links blickende charakteristische gekrönte Mohrenkopf ist seit 1316 durch den Freisinger Bischof Konrad III. als Wappen des alten Fürstbistums Freising bezeugt und blieb bis zur Säkularisation 1802/1803 fast unverändert erhalten. Auch danach haben alle Erzbischöfe von München und Freising ihr Bischofswappen mit
dem „Caput Aethiopum“, dem Haupt eines Äthiopiers, verbunden. Es findet sich auch im Wappen von Kardinal Friedrich Wetter und ist in das neue Logo des Erzbischöflichen Ordinariates München aufgenommen worden. "

http://www.pfarre-horn.at/Aktuelles_Papstwappen.htm



Bischofswappen von Freising sind schwer zu finden, aber hier das erstmal:

pr14199,1118821732,iMA00147101

"Das Bild zeigt das Bischofswappen Kardinal Michael von Faulhabers (1911).

Der Wappenspruch "vox temporis vox dei" lautet in der wörtlichen Übersetzung "Die Stimme der Zeit ist die Stimme Gottes". In der Auslegung Kardinal Faulhabers lauten diese Worte "Was das Bedürfnis der Zeit ist, ist ein Anruf Gottes." Kardinal Faulhaber formuliert diese Interpretation im Jahr 1921, um sein Selbstverständnis als Bischof zum Ausdruck zu bringen."

http://www.erzbistum-muenchen.de/EMF072/EMF007159.asp


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 09:53
Link: www.pg-schule.de (extern)



Freising ist übrigens voll von Bären, hier eine Homepage mit ein par Impressionen ;)


http://www.pg-schule.de/SchoolLife/Themes/baerenseite/


melden
lesoleil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 10:57
Oder mal so gesagt:
Das Wappen zeigt in freudscher Versprecherkunst, daß die katholische Kirche
allen einen Bären aufbindet bzw. den schwarzen Peter zuschiebt, und zwar mit
der augustinischer Wortverdreherkunst ...


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 11:38
@Tuknel
freising ist auch wg. den weihenstephaner bierbraustudenten und deren festen bekannt *g

@lesoleil
jaja, die katholische kirche ist ja soooo böse

@all
weiß man eigentlich wie freising zu dem mohr kam bzw. was er heraldisch bedeutet?

grüße
ankh


melden
lesoleil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 12:02
Ist sie in der Tat, ankh, denn nicht der katholischen Kirche haben wir die
Verbreitung menschlicher Werte zu verdanken, Freiheit des Denkens, Freiheit
der Wissenschaft und Forschung, Freiheiten wie sie beispielsweise in
verschiedenen Staatsverfassungen Niederschlag gefunden haben, Dinge, die
auch im neuen Testament zu finden wären, sondern den Bewegungen der
Aufklärung, welche sich allesamt gegen den tiefen Hass der Kleriker und ihrer
Anhänger wehren mussten.
Noch heute sind in Konkordaten zwischen Staat und Kirche verfassungsfeindliche
Artikel zu finden. Beipiel die Freiheit in Lehre und Forschung, wogegen Artikel
aus Rechtverträgen mit der Kirche stehen, in denen sie sich den alleinigen
Anspruch garantieren lässt, Professoren an vergleichend theologisch-
philosophischen Fakultäten zuzulassen ... und und und ...


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 12:19
Aber Jafrael! Wenn sich sogar ein Priester findet, der das durchführt... (ich glaub es war auf einem Boot, zu Wasser... symbolisch für internationale Gewässer? Schade, dass das dem Vatikan egal ist)

Ist durchaus erwähnenswert. Schließlich wurden die Damen von anderen Laien nicht davon abgehalten.

to love and respect should be the only rules


melden

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 12:24
du tust aber den ganzen klerikern, die sich berufen fühlen menschen die lehre jesu näher zu bringen. als seelsorger für diese menschen da zu sein. ihnen wenigsten eine richtung weisen zu können, doch unrecht, wenn du die kirche insgesamt als böse bezeichnest. nicht zu vergessen die ganzen laien, die sich in der kk nahestehenden vereinigungen und gruppen für andere menschen einsetzen.

meinst du nicht, dass sich die verbreitung jesu lehre (auch wenn sie teilweise verfälscht wurde) dieser konservativen einstellung der kk zu verdanken ist? meinst du nicht, dass wir hier sitzen und darüber so frei diskutieren können nicht auch ein verdienst dieser konstanz ist unter der sich in einem wenigsten von großen religiösen unterschieden befreiten europa eine relativ friedliche atmosphäre bilden konnte (sicher es gab große kriege aber wären die staaten nicht durch die religion im wesentlichen geeint gewesen, dann - bin ich mir sicher - wäre es öfter und zu noch viel schlimmeren ausseinandersetzungen gekommen.).

die kk verändert sich ja auch aber man kann nicht verlangen, dass sie stets das macht, was gerade gefordert wird und zudem kann man nicht verlangen, dass wirklich gerechtfertigte änderungen, die grob von der jetzigen linie abweichen, von heute auf morgen geändert werden. diese änderung muss von menschen, die teil der kk werden hineingetragen und gelebt werden und nach oben sickern aber dazu müssen sich menschen dazu entschließen reinzugehen und diesen weg auf sich zu nehmen. wenn man natürlich ständig gegen die kk stimmung macht und ein entsprechendes bild immer und immer wieder zeichnet, wird man viele abschrecken dies zu tun. die folge wäre, dass sie konservativ bleibt, weil kein frisches denken durch neue kleriker einzug hält.

zum glück gibt es aber menschen, die selbst diesen beschwerlichen weg auf sich nehmen. wir sollten diese eher ermuntern und die positiven veränderungen hervorheben und unterstützen und weniger pauschal verurteilen, dass tut den "guten" nämlich trotzdem weh.

grüße
ankh


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 12:25
Link: www.krajnik.si (extern)



@ ankh

Gute Frage. Aber ich bin eben auf eine HP gestoßen, die die Geschichte verschiedener Ortschaften mit dem gekrönten Mohr erzählt. Wahnsinn, was es da alles gibt. Mal schauen, ob wir das Geheimnis lüften können ;)

http://www.krajnik.si/zamorc/index_1d.html


melden
Anzeige
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wappen - Papst Benedikt XVI

15.06.2005 um 12:26
Hier wird net über Gott diskutiert, verpisst euch in die entsprechenden Threads - hier gehts um des Papstes Wappen!



"Spam am laufenden Band"

"Hebe nicht mehr den Arm gegen sie! Unzählbar sind sie, und es ist nicht dein Los, Fliegenwedel zu sein."


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
GHIU Book219 Beiträge