Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

253 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Militär, Konflikt

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:07
Naja, ich glaub aber auch, dass der 6. Juni nur halb so erfolgreich gewesen wäre, wenn die Amis sich den Strand entlang gekuschelt hätten und die deutschen Bunker ganz einfach kaputtgeausdruckstanzt hätten.....danach hätten sie sich durch Frankreich bis an den Rhein diskutiert. Die Ardennenoffensive hätten sie dann einfach totgequatscht und danach hätte man den Ret der Wehrmacht einfach weggeschmust.....ey, das hätte klappen können aber die mussten ja unbedingt schießen böse böse Soldaten tztztz


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:14
tsss...du raffst einfach nicht, dass die menschen dumm sind und waffen einfach eine dumme erfindung von dummen machtgeilen idioten sind oder?
aber mir soll segal sein, diskutier du(waffenfanatiker) ruhig mal weiter hier....hab keinen bock auf so'n schrott geschwafel :)


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:16
Caen: alliierte Truppen haben den Stadtkern von Caen eingelullt....der Feind küsst zurück. Die Alliierten konnten sich aus der Umklammerung lösen und umarmen die Wehrmacht von Norden. Heftige Techtelmechtel behindern die Truppen. Es wird erwartet, dass der Feind sie diese Nacht nicht ranlässt. Ein Ableckungsmanöver brachte nicht den gewünschten Erfolg.

Neue Nachrichten von der Ostfront, der Russe diskutiert heftig in den Seelower Höhen. Die Wehrmacht setzt Artillerie ein aber die Sowjets bringen immer mehr neue Argumente hervor. Die Verteidigungslinien wurden gestreichelt, erste Stützpunkte wurden bereits in den Arm genommen.....man übt sich in Ausdruckstanz.

Berlin: Gestern wurde die bedingungslose hingabe besiegelt. Bei einem Gläschen Rotwein und Hagebuttentee unterschrieben die Vertreter der Siegermächte den Ehevertrag. Deutschland verpflichtet sich zu Selbstkritik, kriegsverbrecher werden totgequatscht. :D

Geil


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:20
Böse Waffen.

Ohne potentielle Waffe kann ich keinen Baum fällen um mir ein Haus zu bauen......soweit denkt keiner oder? Und mitm Jagen wirds dann auch anstrengend....Autos sind auch ganz böse, man kann ja jemanden überfahren damit.....Waffen sind nunmal Waffen....sie sind zu etwas nütze, sonst gäbe es sie nich......nich die Waffen sind böse sondern die Natur des Menschen, denn der Mensch erfand sie und gäbe es keine, dann würde der Mensch sie wieder erfinden so einfach is das, ich kann mit einer Waffe einen Menschen töten oder einen Bären, der meine Familioe angreift...unf ohne Waffen würden heut noch Bären in meine Höhle kommen und was zu essen suchen.


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:26
LOL der eine Post von 00.16 ist echt endgeil...hab ich jetzt gefeiert!


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:28
WAFFEN BRINGEN DER MENSCHHEIT SO LANGE --->NICHTS<-- BIS MAL ALLE BEGRIFFEN HABEN, DASS MAN SIE DAZU VERWENDET, UM SICH SELBST AM LEBEN ZU ERHALTEN!
SPRICH: JAGEN!(ICH REDE VON TIEREN!!!!! ABER NUR, WENNS NÖTIG IST!!!!)

KAPICHE????!!!! du raffst wohl irgendwie nicht, dass du auch einer dieser dummen menschen bist...oder?
Hast du nicht hier auch irgendwo geschrieben, dass du selbst mal mit nem MG ballern "durftest" und es geil fandest? (wenn nicht, entschuldige...)
was is an ner waffe geil? oO

naja...jetzt möchte ich aber echt nichts mehr dazu sagen, weil das absolut zu NICHTS führt und das thema ja ein ganz anderes ist....


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:29
Wisst ihr das die Briten den Einsatz der 8.8 (ursprünglich Flackgeschütz) auf deutscher Seite in Nordafrika als "unfair" bezeichnet haben, weil dieses Geschütz zig werksneue britische Panzer abgeschossen haben, bevor diese auch nur Anstalten gemacht haben sich zu wehren...lol.


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:32
wie sinnlos der krieg doch ist....

wahrscheinlich haben die soldaten in den schützengräben von el alamein noch gemeckert, dass sie vom gegner sand in die fresse geschüttet bekommen haben >_>


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:36
Ja verstehst du denn den Zynismus nicht wenn man Waffen im Krieg als unfair bezeichnet?


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:37
ich habe das sehr wohl verstanden....

---> "wie sinnlos der krieg doch ist...." ;)


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:38
oder vielleicht ist die aussage nicht kräftig genug....

"daran bemerkt man mal wieder, wie verrückt/sinnlos/bescheuert der krieg ist"

das passt besser...^^


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:40
Natürlich ist Krieg scheisse...aber der Sound ist geil:D


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:42
das leben ist scheiße, nur die grafik ist geil....

damit hab ich wohl die schlacht gewonnen....und das sogar ganz ohne waffen, sondern nur mit sinnlosem spam ;)


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 00:54
Ich ergebe mich:D... Spass muss sein!

Natürlich ist es ein großer Unterschied mit ner Waffe auf Übung durch die Gegend zu ballern oder sie auf Menschen zu richten. Gar keine Frage, aber das ist ein anderes Thema!

Zum Thema selbst...hab die Gefechtsübung der chinesischen Armee gesehen...naja jeder MG-Schütze hätte seine helle Freude daran. Ihre Taktik ist der europäischen besonderst der Deutschen unterlegen. Gefechtsführung im Feuerkampf ist ihnen fast unbekannt, Angiffsoperationen sind viel zu unflexibel, Ausweichmanöver dank mangelnder Erfahrung kaum durchführbar. Und über die Technik lass ich mich erst garnet aus.


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 06:29
du raffst wohl irgendwie nicht, dass du auch einer dieser dummen menschen bist...oder?

Und du bist natürlich einer der ganz Schlauen uiiiiii na, Einstein außer jemanden der Dummheit zu bezichtigen bringst du sonst auch nix hervor, sonst würdest du dem Mainstream in Sachen Frieden nich so nachquatschen. Du laberst, was dir Pfarrer und Hippie erzählen und hälst es für die absolute Wahrheit, laberst von Frieden und brichst Wortgefechte vom Zaun. Aber ans Nachdenken denkst du nicht, nein, wenn dir Argumente fehlen, dann kommt einfach ne Beleidigung.......so wie die andern Proleten, die der bild nachquatschen und wenn sie dann mal geistig gefordert werden, dann reagieren sie so kindisch wie du, weil ihnen nix mehr einfällt....ach wie arm, quatsch den Buntfahnenträgern ruhig weiter nach, du bist der erste, der heult, wenn ihn ein Amokläufer jagt......dann schreist du auch danach, dass ihn jemand abknallt.....aber ich hoffe DANN werden die Polizisten ihre Waffen weglegen. Damit der arme pyron die Polizisten nich hinterher anzeigt, weil sie einen Verbrecher getötet haben, der vielleicht eine schwere Kindheit hatte.


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 08:05
dann werd ichs für dich anders ausdrücken....

meiner meinung nach bist du einer der typen, die geil auf waffen sind und nicht über konsequenzen nachdenken.....und nein ich rede hier keinem hippie oder pfarrer nach....einem pfarrer schonmal gar nicht, weil ich nichts von der kirche halte und hippies sind freaks ;)
aber nun gut....ich denke also nicht ans nachdenken? ich denke schon, das ich das tue...aber hast du schonmal bemerkt, dass dein beispiel einach blöd ist?
würde man waffen (zumindest für zivilisten) verbieten, dann würde es absolut keine amokläufe geben ;)
und nun komm mir nicht mit messerattacken, denn da gibts genug möglichkeiten, die abzuwehren etc....
tja und wenn mir wirklich ein amokläufer mal hinterherlaufen sollte, werde ich entweder rennen oder reden(wenn es noch nicht zu spät ist), alles andere ist bei amokläufern nämlich totaler quatsch....hab mir lange genug mit dem thema befasst.....


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 09:55
Zitat von GilbMLRSGilbMLRS schrieb:Schonmal was von Kampfpausen, Nachschubmangel, Verschleiß und Ähnlichem gehört?

Ich brauch kein Gewehr, dass ich nie wieder flott krieg, wenn sich ne Hülse verhakt hat oder Ähnliches.
Während den Pausen gibt auch genügend Zeit um Gewehr zu reinigen. Treffergenauigkeit ist alles was zählt.


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 10:00
Und Hülse verhacken kann sich in westlichen Knarren oO


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 10:00
+nur


melden

China rüstet auf...US.-Verteidigungsminister warnt

23.10.2007 um 10:55
würde man waffen (zumindest für zivilisten) verbieten, dann würde es absolut keine amokläufe geben

Ja nee is klar, man kann sich solche Sachen ja auch nich auf illegalem Wege besorgen, gelle. Das meinte ich mit Nachdenken, nur, weil etwas verboten ist, heißt das noch lange nich, dass niemand es hat.

Filesharing und Raubkopieren is auch nich wirklich legal. Und? Deiner Meinung nach dürfte es dann ja auch niemand machen......wir haben vllt aller zwei Jahre mal nen Amoklauf und die, die diese Amokläufe machen, die tun das auch mit illegalen Waffen, wenn sie so nich an die Dinger rankommen. Ein bisschen gefeilt und man kann aus einer normalen Pistole eine Maschinenpistole machen. Fallen dann unters KWKG aber trotzdem herstellbar.

Deine Aussage, wie oben zitiert, is purer Schwachsinn...du glaubst doch auch, dass jeder, der Battlefield und CS spielt, ein brutaler Amokläufer is oder?

Treffergenauigkeit ist alles was zählt.


Stimmt, wenn die Waffe nach ein paar Schüssen verklemmt, dann ist sie wenigstens noch zielsicher.....auch wenn man nich schießen kann, Hauptsache man könnte hypothetisch treffen. Hat man ja beim M16 gesehen, is schon recht treffsicher aber den Soldaten praktisch in den Händen weggerostet. Will nich wissen, wieviele Witwen das Ding gemacht hat...auf der falschen Seite natürlich.


1x zitiertmelden