Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terroranschlag in Wien

439 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Terror, Polizei, Österreich ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:02
Zitat von PallasPallas schrieb:Eher unnötig. Denn wen hilft man damit eigentlich? Die Polizei wird nicht grundlos bitten, davon Abstand zu nehmen.
Ja bei den Medien mag das zutreffen, hier nicht
Zitat von 000zero000000zero000 schrieb:Einfach unfassbar was da los ist ... was ist das nur für eine Welt :(
Eine wo hoffentlich man mal merkt das Kopf in den Sand keine Lösung ist.


1x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:06
@lovestar
Auf ntv redet gerade ein Kenner der Materie . Es geht hier um Terror gegen auch gegen jüdisches Leben . Synagoge ( Tempel) als auch jüdisches Restaurant . Das hat Methode . Wien ist ein Zentrum für so vieles was Europa ausmacht . Hier wird gezielte Koordination vermutet .
das verbreiten von Dreckszeug wie Videos ist exakt was diese Unmenschen wollen . damit erreichen sie genau das , was sie wollen , uns zu terrorisieren .
Viel Angst und Schrecken soll uns vermitteln , dass das jeden Tag überall passieren kann, wenn wir unsere Stimmen gegen Tenoristen erheben und unsere Art zu leben verteidigen .


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:07
Meiner Meinung nach ist es gut und richtig Videoaufnahmen anzufertigen. Was jedoch falsch ist, ist diese in sozialen Medien hochzuladen.

Man sollte sie lieber der Polizei zusenden. Die können dann entscheiden ob und inwiefern die Aufnahmen zu gebrauchen sind, auch für einen späteren Prozess.


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:12
Wer er es live mitverfolgen möchte:

https://tvthek.orf.at/live/ZIB-Spezial-Anschlag-in-der-Wiener-Innenstadt/14090516

Ich verfolge es mit Entsetzen. Es ist regelrecht surreal.


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:12
Oh man.
Hoffe dass Wien bald zur Ruhe kommt.
Das erinnert mich dennoch ein wenig an Paris 2015 wo auch überall es Angriffe gab.
Sowas will man eigentlich nicht sehen um die Uhrzeit. Meine Gedanken sind bei den Opfern. Glaube die hätten sich den Abend besser vorgestellt.

Hoffentlich finden sie die Täter schnell damit nicht noch mehr passiert.


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:13
heiß gerade auch dass wien ein sekundäres ziel für terroristen war bisher. nicht involviert im irak, nicht involviert im krieg gegen IS und auch nicht so im weltweiten fokus wie london,paris etc.

aber zb die opec-zentrale ist in wien


2x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:17
@Calligraphie
Es scheint lt ORF auch Schüsse am oder gegen das Café Europa gegeben zu haben, eins der berühmtesten und traditionsreichsten Cafés der Stadt. Stellt sich die Frage, ob das Café gezielt angegriffen wurde. Während der österreichischen EU Ratspräsidentschaft 2006 gab es unter dem Namen Café Europa auch eine europaweite Kulturinitiative
Wikipedia: Café d’Europe


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:18
Zitat von lovestarlovestar schrieb:heiß gerade auch dass wien ein sekundäres ziel für terroristen war bisher. nicht involviert im irak, nicht involviert im krieg gegen IS und auch nicht so im weltweiten fokus wie london,paris etc.
@lovestar
Ich denke mir, die Täter wohnen in Wien und kennen sich dort aus. Ausserdem ist das Gefühl von Feinden umgeben zu sein, dort wo man zu Hause ist größer. Vorausgesetzt, es geht den Tätern darum, der Gesellschaft zu schaden.

Wahrscheinlich werden alle west-europäischen Großstädte irgendwann Ziel solcher Attacken.


1x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:20
Zitat von lovestarlovestar schrieb:aber zb die opec-zentrale ist in wien
Mmh bis jetzt gibt es Indizien die eher Juden bzw jüdische Einrichtungen als Ziel implizieren


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:23
Hab das gerade auf nem einschlägigen Telegram Kanal gesehen, da werden auch schon erste Bilder eines Instagram accounts eines mutmaßlichen Täters gezeigt.
Bleibt abzuwarten, ob das auch wirklich der Kerl ist.
Allerdings sehen Überwachungsvideos eines der Täter dem zumindest etwas ähnlich.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Eine wo hoffentlich man mal merkt das Kopf in den Sand keine Lösung ist.
Und in Europa speziell im deutschsprachigen Raum lebt man diesbezüglich noch auf ner Insel der Glückseligkeit.


2x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:25
Zitat von HFHF schrieb:Und in Europa speziell im deutschsprachigen Raum lebt man diesbezüglich noch auf ner Insel der Glückseligkeit.
Gerüchten zufolgen werden in Berlin bereits die Reserveplatitüden aus den Arsenalen geholt und schwere Phrasenwerfer in Stellung gebracht, damit Österreich morgen zum Schaden auch noch den Spott hat. "Niemad hat es kommen sehen, wir sind ja alle so betroffen, es war ein Angriff auf uns alle, wir stehen fest zusammen".


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:27
macron lässt bereits eine harte gangart durchklingen. wüsste halt nur nicht, gegen wen. :
Wir, Franzosen, teilen den Schock und die Trauer von der Österreicher nach einer Angriff in Wien. Nach Frankreich ist es ein befreundetes Land, das angegriffen wird. Dies ist unser Europa. Unsere Feinde müssen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Wir werden nichts nachgeben.
Quelle: https://twitter.com/EmmanuelMacron/status/1323378271736729614?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1323378271736729614%7Ctwgr%5Eshare_3&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.tagesspiegel.de%2Fpolitik%2Faugenscheinlicher-terroranschlag-schuesse-nahe-synagoge-in-wien-tote-und-verletzte%2F26583870.html


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:30
Wir haben auch IS Kämpfer zurück genommen, ausgebildet und vernetzt.
Ich hoffe das es keine Rolle spielt. Aber das koordinierte Vorgehen erinnert mich an Paris, nur diesmal mit Schwerpunkt auf das Jüdische Leben.


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:36
Es ist purer Wahnsinn.. alle paar Minuten hört man (in Zentrum Nähe) Hubschrauber und Polizei Sirenen. Lt. ORF/Nehammer ist ganz Wien nun eine Gefahrenzone.


1x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:37
Es soll mindestens 7 Tote gegeben haben
(oe24.tv)


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:38
Zitat von HFHF schrieb:Und in Europa speziell im deutschsprachigen Raum lebt man diesbezüglich noch auf ner Insel der Glückseligkeit.
Wohl wahr.

Weist du ja auch wie die Realitäten so aussehen


1x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:39
@Fedaykin

Perverserweise funktioniert das einstweilen auch noch, weil die Terroristen nicht so blöd sind, sich ihre Rückzugs- und Operationsräume für Training, Vorbereitung, Beschaffung von Waffen und Geld und so weiter zu ungemütlich zu machen, so lange sie nicht müssen.


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:42
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Weist du ja auch wie die Realitäten so aussehen
Hmja, wir bekommen jeden Tag eine Lagemeldung des Raumes und des Landes...


melden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:42
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Wahrscheinlich werden alle west-europäischen Großstädte irgendwann Ziel solcher Attacken.
Letztendlich muss der Staat gegen alle radikal-islamistischen Netzwerke massiv vorgehen und dazu gehören auch iwelche Hinterhof-Moscheen.

Sobald wir Angst verspüren, bestimmte Themen wie die mohammed karikaturen auch nur anzusprechen, läuft was iwas falsch.


1x zitiertmelden

Terroranschlag in Wien

02.11.2020 um 23:43
Zitat von Jordy80Jordy80 schrieb:Sobald wir Angst verspüren, bestimmte Themen wie die mohammed karikaturen auch nur anzusprechen, läuft was iwas falsch
Ja durchaus. Aber da gab es ja einen extra Thread zu.


melden