Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

297 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, 10 Gebote, Selbstdisziplin, Regeln Brechen
re
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 21:55
Die 10 Gebote werden tagtäglich von der Menschheit KOLLEKTIV gebrochen!

Der Karikaturenstreit mit dem Islam hat auch vielen Christen bewußt gemacht, daßschon das 1. Gebot in 2. Mose 20 lautet: "Du sollst Dir kein Bildnis... machen...."

Das berufen wir uns auf die von den Menschen gemachten Grundrechte von"Pressefreiheit" und "Freiheit der Kunst" und meinen, diese vermeintlichen Grundrechte(Art. 5 Grundgesetz) seinen "heiliger" als das 1. Gebot Gottes. Ich glaube, vielenChristen ist nicht mal bewußt, daß in den 10 Geboten der christlichen Lehre ein Verbotder Gottesdarstellung ist, genauso wie im Isalm.

Und die ganzen malerischenDarstellungen Gottes, mit denen die christlichen Kirchen "geschmückt" sind, sind demnachein Verstoß gegen das 1. Gebot. Sind diese Kirchen also Orte der Gotteslästerung?

Daß die Institution Kirche und insbesondere die katholische Kirche viele Dingebetreibt, die nicht biblischen Ursprungs sind, ist wohl allen bewußt. Z.B. ist es keinWunder, daß die katholische Kirche es über Jahrhunderte geschafft hat, die Bibel vom Volkfern zu halten. Erst Luther (der Judenhasser!) hat die Bibel dann "übersetzt" und dankdes Buchdrucks verbreiten können. Luther, ist in der Geschichte der Menschheit auch einesehr "dualistische" Persönlichkeit, die "gut und böse" in sich vereinigt haben soll.

Die katholische Kirche betrieb den "Ablaßhandel". Z.T. auch heute noch, indem sie unseinredet, wir müßten einem Menschen, dem Pfarrer, unsere Sünden beichten, dann wäre unsvergeben. Wo bitteschön steht in der Bibel, daß wenn ich Geld bezahle oder einem Menschenmeine Sünden beichte, meine Sünden vergeben werden?

Die Kirche hat überJahrhunderte mit der Hexenverbrennung und angeblichen Christianisierung mehr Menschenumgebracht, als jede Regierung dieser Erde.

Und wo steht geschrieben, daß eseinen "Stellvertreter Gottes" auf Erden, einen Papst geben kann?

Aber zurück zuden 10 Geboten:

Ein weiteres Gebot, was weltumspannend gebrochen wird, ist das3. Gebot: "Gedenke des Sabbattages, daß Du ihn heiligest; sechs Tage sollst Du arbeitenund alle Deine Dinge beschicken, aber am siebenten Tag ist der Sabbat des Herrn, deinesGottes...."

Statt des Sabbats, dem 7. Tag der Woche, feiern wir den Sonntag, denersten Tag der Woche. Heidnische Kulturen hatten im Zusammenhang mit der Sonnenverehrungden Sonntag schon seit jeher als Feiertag auserkoren. So kam es , daß wir jede Woche aufsneue das 3. Gebot brechen.

Bei den anderen 8 Gebote sollte jeder selbst sichprüfen, inwieweit er sie einhält. Mit dem Einhalten der Gebote ist nicht nur das Handelnim Sinne der Gebote gemeint, sondern bereits das Aufkommen von Gedanken, die einenVerstoß darstellen.

Drum prüfe, wer frei von Schuld ist?

In Liebe

Re







Die beste Tarnung
ist die Wahrheit -
die glaubt einem keiner!
(Max Frisch)


melden
Anzeige

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 21:56
Kenn sie nicht mal alle, also wahrscheinlich nicht :|

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 21:57
Ich halte sie nicht absichtlich ein...da ich sie sowiso irgendwie unbewusst ausmenschlichekti und logik(für mich ist es logik) einhalte...

"Die Erbauung der Welt ist ein Merkmal der Griechen, die Vernichtung der gleichen Welt ist uns Türken vorbehalten."

"TÜRKEN KÖNNEN GETÖTET WERDEN, ABER KÖNNEN NICHT BESIEGT WERDEN!" Napoleon


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 21:59
@re

Ein kleiner Einwurf:
Warum wurde beim Karikaturenstreit, das erste Gebotgebrochen?

Anything that is worth doing should begin with:
Bismillah el-rahman el-rahim


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:01
Jesus hat sie ja aufgelöst und auf zwei wichtiuge Gebote beschränkt.
1. Gott isteiner und er ist Verehrungswürdig. (Gottesliebe)
2. Liebe deinen Nächsten wie dichselbst (Nächstenliebe)
Debei ergeben sich dann Gesetzentwürfe wie die 10 Gebote underGesetze eines ganzen Staates ganz von selbst (denn wer Gott liebt wird keine Götter nebenihm haben oder ihn verbildern und wer seinen Nächsten liebt wird ihn nicht töten oder ihnbeklauen usw.)

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:02
Mich hat keiner befragt, ob ich damit einverstanden bin !

Also warum sollteich.... ?

Was anderes wären Selbstverpflichtungen, weil man der Wert einer Sacheerkannt hat, aber das ist was anderes als dieses sklavenhafte "Du sollst ... "


Greetz

Alle Produkte sind unbeständig
Alles Befleckte ist leidhaft
Alle Phänomene sind leer und ohne Selbst
Nirvāna ist Frieden


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:02
@re,

wieso ist Sonntag, auf einmal der erste Tag der Woche? Auserdem erfüllt manim Prinzip das Gebot, denn man arbeitet sechs Tage und hat dann einen Tag frei. Denndarin liegt der Sinn der Sache.. oder hat jemand die Tage nach der Erschaffung der Weltgezählt?

"Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten."


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:03
stimmt sonntag is der 1 tag der woche schau mal die bibel durch:-) gebote halt ich netein


melden
wumbor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:04
Schauen wir mal...
1. Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst nicht andere Götterhaben neben mir.bla,bla... - ne ist mir egal
2. Du sollst den Namen des Herrn, deinesGottes, nicht unnützlich führen;blabla
ähemmm... drauf gesch....
3. Du sollst denFeiertag heiligen. Also Feiertage sind mir schon heilig aber irgendwie anders... ;-)
4. Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren,
Das unterschreibe ich...
5.Du sollst nicht töten.
Auslegungssache..
6.Du sollst nicht ehebrechen.
Hahahaha...
7. Du sollst nicht stehlen.
Auslegungssache...
8. Du sollstnicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.
Pfffff.....
9. Du sollst nichtbegehren deines Nächsten Haus.
Das widerspricht dem kapitalistischen System.
10.Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh oder alles, was seinist.
und überhaupt ist Neid die grösste Triebfeder...

Fassen wirzusammen.Ein Gebot lasse ich gelten und 3 sind irgendwo im Graubereich. Der Rest istSchrott...


Deus lo volt...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:04
Hehehe ...

"Warum wurde beim Karikaturenstreit, das erste Gebot gebrochen?"

Die Frage ist gut.

Wurde sie im diesem Sinne eigentlich auch nicht, essei denn Mohammad wäre der Gott für Muslime.

In der Kirche kann man sichgeschickt rausreden, da es nur Abbilder von Jesus gibt. Gottes Sohn halt, und nicht Gottselber !!


Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:05
@re,

wieso ist Sonntag, auf einmal der erste Tag der Woche?



Sieht man in jedem kirchlichen Monatskalender...

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:06
Nein ! Bin ich jetzt ein schlechter Mensch ?

Aber ich halte so gut wie es gehtdie Gebote der Menschlichkeit ein.

@mekkacola
Habt ihr auch welche ?


Madness
-=CIA=- $M.C$


melden

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:08
@wumbor

Sehr "billig" von dir die 10 Gebote als "Schrott" abzutun, ohne sie klarund deutlich zu kommentieren.
Außer "pfff" und "hahaha" ist dir wohl nicht vieleingefallen,was?
z.B. Was ist gegen Gebot nur 6.( Du sollst nicht Ehe brechen) zusagen?
Würdest du es wollen, wenn jemand eine Affäre mit deiner Frau hat? Egal unterwelchen Umständen...

Anything that is worth doing should begin with:
Bismillah el-rahman el-rahim


melden
re
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:08
@ snrs

hier ein Link: Wikipedia: Sonntag

Der Sonntagist erst seit dem 1. Januar 1976 nach DIN 1355 der siebente Wochentag. Da erfinden dieDeutschen eine DIN, um aus der Sünde des verstößes gegen das 1. Gebot sich heraus zuwinden?

Und morgen machen wir eine DIN, die besagt, daß Muttwoch der 7.Wochentag ist?

Gott läßt nicht mit sich handeln!

In Liebe

Re

Die beste Tarnung
ist die Wahrheit -
die glaubt einem keiner!
(Max Frisch)


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:10
@rinoa @Tommy137 ,

Namen, nichts als Namen. ;) Bezeichnungen sind leere Worte,wenn man den Sinn dahinter erkennt..

"Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten."


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:10
"Bin ich jetzt ein schlechter Mensch ??"

In den Augen streng Religiöser "ja"

Die Religion ist vielfältig und einfältig zugleich.


Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:11
--Und morgen machen wir eine DIN, die besagt, daß Muttwoch der 7. Wochentag ist? --

Was würde das ändern? Höchstens eine Zeit lang für Verwirrung sorgen.

"Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten."


melden
wumbor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:13
@yusuf...
Würdest du es wollen, wenn jemand eine Affäre mit deiner Frau hat? Egalunter welchen Umständen...

Hast du ein Problem da mit mit einer verheiratetenfrau eine Affäre zu haben ? Das ist nämlich auch Ehebruch...
und was das"Falschzeugniss reden" angeht ? Na da sollten sich hier doch mal viele an die eigene Nasefassen. (mal die Nase Richtung Mekka hält)...

Deus lo volt...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:13
Das mit dem 7ten Tag ist so oder Schwachsinn.

Wenn man die Bibel zitieren magheißt es dort "das tausend Jahre für Gott wie ein Tag sind" ......

Kann manalso sehen wie man will.

Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
brainski
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:14
ich halte nur einen ein, nicht töten


melden
Anzeige
re
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 10 Gebote; haltet Ihr sie ein?

06.03.2006 um 22:15
@snrs

Ist nicht gerade das der Sündenfall, daß wir meinen "wie Gott zu sein" unddeshalb seine gebote mißachten und usn unsere eigenen Gebote machen? Dann ist ebenMittwoch der siebente Tag der Woche heißt soviel wie "pfeif drauf, was Gott uns sagt,machen wir eben unsere eigenen Gebote". Es kommt schon nicht so drauf an, was Gott unssagt.

Ist das der Sinn der Gebote?

In Liebe

Re

Die beste Tarnung
ist die Wahrheit -
die glaubt einem keiner!
(Max Frisch)


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt