weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

159 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Vietnam, Afganistan

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

03.07.2008 um 16:47
Dachte der Irak sei schon nur zwei aber jetzt solltet Ihr euch mal langsam entscheiden !!
ansonst die Taliban werden verlieren ...


melden
Anzeige

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

03.07.2008 um 19:16
Und ob in Afghanistan gewonnen wird, bleibt abzuwarten, je länger das dort dauert umso geringer dürften die Chancen werden.
Denn wenn die Menschen dort keine Erfolge sehen, dann werden sie wieder anfällig für die Seelnfänger auf der anderen Seite!
------------------------------------------

naja entscheidetn ist die Sicherheitslage, sprich der Aufbau der Afgahnischen Polizei und Militär,


Der Zivile Wiederaufbau braucht allerdings wirklich verstärkte zuwendung.

-------------------------------------------------------------------
Wenn die Taliban damit aufhören die Opium-Felder zu zerstören, dann werden die NATO Truppen langsam wieder abgezogen, denn die Amerikaner sind ja Junkies, die brauchen ihr Zeuch. Damit da solche Fehlgeburten wie Bush auf die Welt kommen !
------------------------

Die Taliban zerstören die Opiumfelder aber nicht, das dass auch ihre Einnahmequelle war.und teilweise ist.

man zerstört die Felder allerdings nur zaghaft weil es die Existenzgrundlage der Bauern dort ist, und wenn die nicht mehr ihre Familien ernähren können sind sie anfällig für die Extremisten.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 10:52
Ich denke die USA wird in Afghanistan nicht unterlegen sein und auch keinen Holocaust wie in Vietnam oder wie die Russen seiner Zeit in Afghanistan erlebt haben, erleben.

Zum einen können sie noch kurzfristig Reserven mobilisieren, wenns eng werden sollte. Bislang gehen sie ja nur Halbherzig vor und ich denke das der Konflikt mit den Taliban sehr schnell beendet sein wird, wenn das Ami mal richtig Gas geben würde.

Zum anderen haben sie in Afghanistan eine Vielzahl von Verbündeten. Fast ganz Europa ist dort militärisch und humanitär tätig. Somit würde eine Niederlage der USA auch bedeuten, das jeder Staat, der bislang in Afghanistan eingesetzt war oder noch ist, auch verloren hätte. So weit lässt es Europa und die USA nicht kommen.

Man sollte auch bedenken, das das bisherige "überleben" der Taliban von der USA so gewollt ist, genauso wie man im 1. Irakkrieg auf die Festnahme von Sadam verzichtet hat. Schließlich ist die USA ein Land, das durch Kriege groß und mächtig geworden ist. Es liegt also im Interesse der USA Krieg (wo auch immer auf der Erde) zu führen. Welche Bedeutung ein Krieg für ein Land mit ausgeprägter Waffenindustrie hat, sollte jedem klar sein.

Warum sollte also der Krieg in Afghanistan von den Amis schnell beendet werden ?


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 11:20
@einar
einar schrieb:Zum einen können sie noch kurzfristig Reserven mobilisieren, wenns eng werden sollte. Bislang gehen sie ja nur Halbherzig vor und ich denke das der Konflikt mit den Taliban sehr schnell beendet sein wird, wenn das Ami mal richtig Gas geben würde.
Passend dazu hat Bush Gestern gesagt, man werde bis zum Ende des Jahres die Truppen in Afghanistan verstärken.

http://news.yahoo.com/s/ap/bush

Obama hat ja auch gesagt, dass wenn er Präsident werden sollte, er Truppen Schrittweise aus dem Irak abzieht und dafür die Truppen in Afghanistan verstärken will.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 15:06
Fedaykin schrieb:Schade die 10000Soldaten die im Irak stecken könnten in Afgahnistan mehr bewegen.
Wie Soll man genau gegen die Taliban vorgehen wenn jeder weiss das sie aus Pakistan rüberkommen Ihre Rückzugsgebiete haben sie dort !

Und wenn ich höre aus den Medien das die Taliban bald wieder Ihre Alte Stärke erreichen da frage ich mich ob jetzt die US Führung daran Schuld ist oder die Verbündeten Staaten die mit den USA gemeinsam dort kämpfen unter Amerikanischer Leitung ?


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 16:37
eher irak


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 16:42
einar schrieb:Zum einen können sie noch kurzfristig Reserven mobilisieren, wenns eng werden sollte. Bislang gehen sie ja nur Halbherzig vor und ich denke das der Konflikt mit den Taliban sehr schnell beendet sein wird, wenn das Ami mal richtig Gas geben würde
Hirga was denn nu???
Als wir 2006 da waren, ging gerade die Sommeroffensive los, muss so im mai gewesen sein. Da wurden mehr Luftangriffe geflogen als im Irak zu gleicher Zeit und die Amis haben mit den Tommies 21.000 Mann losgeschickt mit nem wesentlich grösseren Anteil an Afg Armee...
Also ich find das schon beachtlich, aber wenn die amis und die Engländer die einzigen mt robusten Mandat sind und der Rest erst den bevorstehenden Angriff abwarten muss isses eben doof


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 17:14
Faktisch hat bisher jede Militärmacht die in Afghanistan versucht hat das Land zu kontrollieren schwer auf die Nase bekommen. Erst die Briten, dann die Sowjets und jetzt eben auch wir.

Mich wundert nur immer das man scheinbar nichts daraus lernt. Diese bergige Region, mit ihren unzähligen Versteckmöglichkeiten, kann offensichtlich nicht gegen Guerillataktiken verwendende Widerstandskämpfer eingenommen und kontrolliert werden. Das wurde jetzt dreimal in der Geschichte versucht und hat nie funktioniert, völlig unabhängig vom Härtegrad des Vorgehens der Truppen. Selbst die rücksichtslose Brutalität der Sowjettruppen hat diesen Widerstand nicht brechen können, im Gegenteil, er wurde immer größer und hat sie letztlich aus dem Land gejagt.

Deswegen weiß ich nicht so recht, was ich davon halten soll, wenn die Mandate immer robuster werden. Natürlich, das die Bundeswehr faktisch erst warten muß, bis sie beschossen wird, um dann selbst zur Waffe greifen zu dürfen, ist ein Witz. Aber gerade die Bundeswehr hatte anfangs in der afghanischen Bevölkerung die größten Erfolge erzielen können. Weil man eben nicht als Kampftruppe, sondern vielmehr als Zivilhelfer aufgetreten ist.

Das die Zahl der Taliban immer größer geworden ist, hat als Hauptursache die hohen Zivilverluste die es immer wieder bei Militäraktionen der US Soldaten gab. Da fordert die dortige Kultur automatisch die Blutrache ein. So bringt man systematische einen Clan nach dem anderen gegen sich auf und hat sie in die Arme der Taliban getrieben.


Die Lösung soll nun sein, gegen diese noch mehr Soldaten zu schicken?


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 17:41
Ähm, es geht nicht darum das Land zu kontrollieren.
Es geht darum das auf die Beine zu bekommen. Diese Intention ist wohl eine andere als die, die bisherige Militärkräfte dort hatten.
Die Taliban allerdings kommen aus Pakistan, wollen aber Afghanistan kontrollieren.
Die Zivilverluste in Afghanistan rührt in erster Linie von den taliban nicht von den ISAF oder OEF Einheiten dort.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 18:09
Na klar geht es darum das Land zu kontrollieren, das meine ich im ganz praktischen Sinn, erst dann kann ein stabiler und nachhaltiger Wiederaufbau doch erst Erfolg haben. Welcher Investor würde Geld in Land stecken, wo die Hälfte des Gebiets von Warlords kontrolliert wird?


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

04.07.2008 um 20:41
Die Warlords sind wohl nicht diejenigen die dort irgendwelche Kriege führen.
Zumindest nicht mehr. Zruzeit freuen die sich einen Wolf, das die sich nicht mehr mit den Taliban die Köppe einhauen weils der Ami macht, stattdessen sitzen die mit ihrem fetten Arsch in ihren Prunkpalästen und überlegen wo sie nun noch ne schnelle Mark machen können.
Bei uns war es so, das mit denen zusammengearbeitet wurde, wenn man das so nennen will. Die haben uns in Ruhe gelassen, wir die....


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

20.11.2008 um 14:48
´tschuldigt bitte aber weinn solche:

http://de.youtube.com/watch?v=A-NpdoGkaEc&feature=related

Geschichten des öfteren passieren wird Afgahnistan das 2. Vietnam für die GANZE westlich Welt!!


melden
iamlegend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

20.11.2008 um 20:23
Sowas anzuschauen ist unertraeglich.
Das sind die groessten schweine die es gibt.Wie koennen die sowas machen? Es sind immerhin ihre Brueder. Und was ist mit den aufgeklaerten westlichen Soldaten die aus einer zivilisierten Welt kommen? Ich verstehe das wirklich nicht. Was will der Westen uns vormachen. Es ist einfach krank wenn Leute von Frieden und Werten reden und gleichzeitig die graumsamsten MOrde tolerieren. Wenn es nur Muslime sind dann ist alles in Ordnung. Man stelle sich vor die Opfer waeren Juden oder Tibeter gewesen, was haette es fuer ein Aufstand gegeben.
Das einzige was ich erkennen kann ist, bei manchen Menschen kann man ein Auge zudruecken und auf die Werte absehen.
Das ist 2 faced und eine Schweinerei der westlichen welt.


melden
holigan1903
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

20.11.2008 um 23:48
sie werden weder im irak noch in afghanistan gewinnen können sie werden abziehn und dann wird es wieder solche kommentare geben wie
wenn sie wollten würden sie gewinnen :D

wenn das wörtchen wenn nicht wär, wär ich millionär


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

20.11.2008 um 23:55
im irak können sie gewinnen, wenn sie mit den verschiedenen volksgruppen reden, afghanistan ist nicht zu gewinnen mit militärischen mitteln


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

22.11.2008 um 17:26
"im irak können sie gewinnen, wenn sie mit den verschiedenen volksgruppen reden, afghanistan ist nicht zu gewinnen mit militärischen mitteln"

Im Irak können sie auch nicht gewinnen, da sie es dort schon verschlampt haben und ihre Chance die Volksgruppen als Verbündete oder Helfer oder einfach als Nichtfeinde verloren haben.


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

23.11.2008 um 09:29
@ holigan1903:

Das ist ja die einzige Option die ihnen übrigbleibt: Man kann den Taliban ja nicht mit Gewalt die Gewalt austreiben und als selbstloser Helfer aufzutreten kann man ja mittlerweile nach dem ganzen vergoßenen Blut ja auch `stecken´.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

23.11.2008 um 13:48
Ich denke eher nicht, Afghanistan ist schon zu bekannt, und es gibt zu viele Soldaten
anderer Länder, die das missbilligen würden.


Der perfekte Kandidat wäre eigentlich der Iran, noch schön ruhig, unberührt, aber viel
Platz zum austoben. Außerdem zeigt Obama ja gerade auch, das er überhaupt nix mit
Change am Hut hat.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

06.10.2009 um 11:16
hallo alle.

um ein positives ergebnis in afghanistan erziehlen zu können muss der westen sehr viel reinstecken. mehr als er kalkulierte. auch mehr tote.
denn man weiß es erst hinterher oder wie in diesem fall mittedrin. das problem ist dass der westen da nicht mehr so einfach abhauen kann.

"das wespennest wurde jetzt geschlagen" die folgen müssen jetzt in den griff bekommen werden. ansonsten stechen die wespen alles nieder.

ein blaues auge hat der westen bereits jetzt. ich hoffe es bleibt dabei.

mfg


melden
Anzeige

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

06.10.2009 um 11:28
auch ... und man darf die zwei stellvertreterkriege (vietnam und udssr-afganistan) mit dem heutigen einsatz nicht vergleichen.

heute steht hinter afghanistan keine supermacht und versorg es mit mitteln. das einzigste was die feinde so erfolgreich macht ist das asymetrische verhalten, die ortskenntnisse und zum teil die unterstützung der bevölkerung.


melden
378 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden