weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

159 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Vietnam, Afganistan

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:05
@Velorium

Ja, vor allem führt es zu zivilen Verlusten und die wiederum können den Gegner weiter stärken oder die Unterstützung und Toleranz für sie vergrößern.


melden
Anzeige

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:07
@Lightstorm

Umso mehr Zivilisten sterben, desto mehr Zivilisten werden zu Widerstandskämpfern. Wie ich schon sagte: Es führt zu nichts ausser Leid. Aber was will man machen? Ich habe keine Lösung für das Problem :(


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:10
@tubeoot

Du bist nichts weiter als der immer gleichbleibende Rassist. Ich glaube auch eher, dass du ein pakistanischer Pachtune bist als ein afghanischer.

Tajiken und Uzbeken sind nicht ueber die Frauen hergefallen und beten auch keine Pfauengoetter an. Es sind zwar ueberwiegend die Amis und ihre Verbuendeten die Benzin ins Feuer giessen, aber auch Afghanen wie du, sind die jenigen, die Benzin durch diese nationalistsche und rassistische Art ins Feuer giessen. Du wirst wohl nie in deinem Leben lernen, dass die Pashtunen, Pakistaner und Inder, keine Uebermenschen sind.

Das Gebiet Nuristan wurde damals als Kafiristan bezeichnet, weil die Menschen dort isoliert waren und anscheinend auch mehrere andersartige Goetter angebetet haben.

Die Taliban haben die Kriminellen vertrieben und Sicherheit ins Land gebracht, aber sie haben auch richtig viel Scheisse gebaut (Frauenrechte).

Dich haetten die Taleban als erstes vertrieben, glaub mir.

Also ich werde fuer eine Woche gesperrt, nur weil ich der Meinung bin, dass ein gewisses Voelkchen eine rassistische Wahl getroffen hat und hier werden teilweise uebels rassistische Aussagen toleriert, da bekomme ich das Gefuehl, ihr Leute moegt misch net ;)


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:11
Für manche Konflike gibt es keine Lösung, man denke an Konflikte die mehrere Jahrzehnte andauern und regelmäßig aufflammen.

Wenn große Teile eines Volkes eine Besatzung ablehnen kann man dieses Volk nicht problemlos regieren, so einfach ist es.

Nationalismus, Globalisierung stärkten viele Völker so das die Menschen weniger Fremdherrschaft akzeptieren als in der Vergangenheit wo man viele Völker mit Brutalität und niedrigeren Steuern schnell überzeugen konnte, das geht heute nicht so gut.

Es gibt genug Iraker oder Afghanen die mit den Amerikanern arbeiten, aber eben auch viele die es nicht tun.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:12
Ein Unterschied zwischen beiden Kriegen besteht doch darin, dass der Abzug in Vietnam keine Folgen für die internationale Sicherheit nach sich zog. Ein Abzug aus Afghanistan und somit ein Sieg für die Taliban könnte ich mir riskant vorstellen, gerade in Bezug auf die Nähe zu Pakistan und den Atomwaffen.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:14
@Jero

Finde ich etwas überbewertet, man bedenke die globalen Terroristen waren Al-Qaida, nicht die Taliban.

Die Taliban ist nichts anderes als der extrem religiöse Teil Afghanistans die so radikal sind das sie bereit sind zu kämpfen.

Daher kann man sie auch nicht plätten, es ist schlichtweg das Volk das genügend radikale hervorbringt.


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:16
@Lightstorm

"Nationalismus" oder auch Rassismus tritt erst seit neustem extrem unter den verschiedenen afghanischen Volksgruppen verstaerkt auf.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:18
@Lightstorm

Nun, so ganz kenne ich mich auch nicht aus. Aber Pakistan spielt auch als Rückzugs- und Rekrutierungsgebiet eine immer größere Rolle für die Taliban. Und Al-qaida arbeitet doch auch mit Taliban zusammen?


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:19
@Lightstorm

Die Taliban ist nichts anderes als der extrem religiöse Teil Afghanistans die so radikal sind das sie bereit sind zu kämpfen.


Das stimmt auch nicht wirklich so ganz. Aber egal wie viele Beweise und logische Schluesse man bringt, man schwaetzt den Massenmedien immer hinterher...


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 20:30
@Jero

Die meisten Afghanen kennen keine Al Qaida. Sie kennen nur die verschiedenen Mujahedeengruppen, die Regierung und die Taleban. Es gibt keine Beweise fuer die Existens von Al Qaida. Warum also so tun als ob es schon bewiesen ist, dass es die Al Qaida gibt. Im Prinzip, wird jetzt jeder dumme Terrorist als Al Qaida bzeichnet. Wenn man in den arabischen Laendern schaut, dann ist jeder religioeser Regierungskritiker ein Al Qaida Mitglied und werden dementsprechend behandelt. Videos sind fuer mich persoehnlich als logisch denkender Mensch nicht Beweise.

Waffen bekommen die Taleban ohne Probleme ueberall. Was ich laut den Medien weiss, ist dass die Taleban OBL Asyl gewaehrten. Sie haetten OBL ausgeliefert, wenn die USA Beweise geliefert haetten, dass er der Drahtzieher oder der Finanzier von 9/11 gewesen war.

Wer sind die Taleban? Das ist nicht einfach. Aufjedenfall sind viele Talebananhaenger in Pakistan unterwegs, auch sind viele in der grossen Stadt Peshawar unterwegs. Man hoert ja auch immer wieder von Anschlaegen in Pakistan. Welche Menschen hinter den Anschlaegen stecken, dass kann man nicht wissen.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 23:43
@Hattaboy

Wieso soll das nicht stimmen. Gerade die Medien stellen die Taliban so vor als wäre sie kein Teil der afghanischen Bevölkerung sondern ein Fremdkörper das die Afghanen und andere stört.

Dem ist aber nicht so, hinter der Taliban steht auch die afghanische Bevölkerung, natürlich nicht alle, aber eben so große radikale Teile das die Taliban überleben kannst trotz immensen Verlusten an Männern. Immer wieder sterben mehrere zehn bis mehrere hundert Taliban in Gefechten mit den Besatzern, trotzdem verkraften die das anscheinend und sind sogar in der Lage Gebiete zu erobern.

Das ist eine ähnliche Dynamik wie in Vietnam, die Demografie Afghanistans stellt eine unglaublich große Anzahl an perspektivlosen jungen Männern zu Verfügung von denen ein Teil sich für die Taliban entscheidet.



@Jero

Meiner Meinung nach ist Al-Qaida vernichtet. Damit ist das ursprüngliche Al-Qaida gemeint bestehend aus Osama, seinen Gefährten und seinen Kämpfern seit dem Afghanistan Krieg gegen die Kommunisten.

Und von autonomen Al-Qaida Sympathisanten kann Al-Qaida nicht überleben.


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 23:48
@Lightstorm

Sicherlich hast du recht. Ich meinte, dass die Taliban nicht nur aus religioesen unwissenden Fanatiker besteht, sondern auch aus Menschen, die ihre Verwandten raechen wollen. Ich habe im anderen Afghanistan thread auch einen Artikel gepostet, da steht, dass viele Afghanen von den Taleban bezahlt werden um fuer die zu kaempfen. BEseitigt man die Armut, dann gibt es schon weniger Widerstand.


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 23:55
@Lightstorm

Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es Al Qaida nicht gibt (ist nur meine meinung). Was es aber for sure gibt, sind Muslime die mit der Al Qaida symathisieren. Habe es selbst auf youtube anschauen muessen. Haette nie gedacht, dass es welche gibt, die gebildet sind aber mit Al qaida symathisieren. Warum? Ich weiss es nicht. Die Religion ist klar gegen sowas. Ich denke es ist eher, dass sie die tote Muslime raechen wollen und dass sie sogar mit terroranschlaeggen zufrieden sind. es ist einfach das problem wie diese Menschen denken. diese unlogische art, wenn du verstehst was ich meine. Immer alles verallgemienern usw.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

09.12.2009 um 23:58
@Hattaboy

Sicher ist Armut eine Quelle wieso Männer zu Waffe greifen aber ich nicht das man es damit lösen kann.

Al-Qaidas Führer waren nicht arm. Iran oder Saudi Arabien würde den selben Widerstand produzieren wenn sie besetzt wären obwohl sie nicht besonders arm sind.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:01
Würde es keine Deutschen geben die kämpfen wenn ihr Land von einem Land besetzt wäre aus einem anderen Kulturkreis?

Da wäre es auch schwer dem ein Ende zu machen, auch in Deutschland fände man Leute die sich als Marionetten an die Macht bringen lassen.
Was nichts daran ändern würde das große Teile der Bevölkerung bzw. die Mehrheit dagegen ist.

Wäre Afghanistan nicht so arm würden die Menschen sogar noch mehr darauf bestehen das die Besatzer weg gehen, jetzt erhoffen sich viele Besserung, weswegen viele auch einfach mitmachen statt dagegen zu kämpfen.


melden
tubeoot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:02
Al Qaida ist ein synonym der weltlichen geheim Dienste irgend jemand mussten sie ja alles in die Schuhe schieben können und auch eine Organisation eröffnen ,damit sie einen Sünden Bock haben.
Drecks Spiel aber dieses Spiel haben sie von denn Engländer die so damals ihre macht stärkten in ihren kolonial reichen.
Nah denn Motto lasst die Hunde gegen seitig Zerfleischen un wenn sie sich zerfleisch haben kommen wir mit geringen Verluste.

Glaub mir al qaida hat man vorher nie gehört nur als die Medien so ein Frankenstein AL QAIDA verbreitet haben, benutzen es die mähte als hervorragende Waffe für dumme völkchen.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:12
@Hattaboy

Mehr als Geld oder Armut treibt viele die "Karriere" an. Im Israel-Palästina Konflikt werden die Kämpfer und Terroristen ja wie Helden gefeiert.

Ein Mujahedeen zu sein ist für manche als würde man einen sehr hohen beruflichen Rang erlangen. Man bekommt Ansehen, ist ein Kämpfer, das faziniert manche, egal ob reich oder arm.

Und wenn dann auch eine hohe Arbeitslosigkeit herrscht gibt es noch mehr die diesen Weg gehen wollen.


Wie glaubst du ist es für Millionen von 18 jährigen oder 20 jährigen jeden Tag Zuhause oder draußen zu sitzen, keine Arbeit, keine Ziele... kein Leben.

Man ist nicht genug gebildet oder es gibt einfach keine Arbeit weil die Wirtschaft am A ist.
Wie kann man Ansehen gewinnen und Ziele kriegen aus dieser Position heraus?
Ein Mujahedeen werden, ist eine Möglichkeit.


Das ganze passiert aber nicht nur in Afghanistan, auch in Saudi Arabien oder anderen Ländern, auch wenn die Arbeitslosigkeit dort geringer ist.


melden
tubeoot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:13
Die Taliban sind eigentlich verschieden quran schulen die mit saudischen Geldern unterstützt wurden und auch von lokalen reichen Geschäftmannern und Politiker unter stürzt werden und wurden durch Gelder und da werden dann dafür auch gefallen getan-

sie entstand eigentlich aus denn darululoom deoband, eine Bewegung die in Süd Asien starker zuwachst haben da sie die Tradition und werte wieder geben, da der Islam in Europa doch anders ist als in diesen drei eck wie Afghanistan und Pakistan und dort entstanden ist, Google doch mal..

IN England haben sie fast 80% zu wachs .was auch dazu führe das prostituierten und anders denke durch Straßen gejagt wurden, auch in Süd Afrika wie der Einfluss der Asiaten sehr hoch ist .ihre werte durch zu setzen.und die asiatischen Geschäftsmanner nun die Unterwelt beherrschen.
Hier eine web seite von dennen:

http://www.darululoom-deoband.com/


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:16
@Hattaboy

Vergleichbar mit arbeitslosen in Deutschland, viele junge Menschen driften deswegen in die Kriminalität.
Dabei ist das Bild eines coolen Gangsta ein Leitbild, es sagt einem auch mit Kriminalität kann man Erfolg und Ansehen erlangen.


melden
Anzeige
tubeoot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

10.12.2009 um 00:18
hier was interessantes was sie sidn

Wikipedia: Dar_ul-Ulum_Deoband


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden