Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

159 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Vietnam, Afganistan ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 12:08
Jemand schon mal Restrepor oder Hell and back again gesehen?


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 12:39
@SoloOFF
kann man gar nicht, wenn im Westen über jede Patrone nen Skandal gemacht wird.


ich sag ja Zäune Wachtürme Minenfelder zur Pakistanischen Grenze, und nur ein paar Gutkontrolierte durchgänge, den Fehler machten die USA schon in Vietnam,


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 13:32
@Fedaykin
1.Möglichst wenig zivile Opfer.
2.Mehr in der Fläche präsent sein.
3.Keine korrupte Regierung einsetzen.
4.Drogen Anbau unter binden und alternativen da für schaffen.
5.Bessere Entwicklungsarbeit liefern.


1x zitiertmelden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 13:42
.Möglichst wenig zivile Opfer.
------------------------------------------------

die meisten entstammen den Taliban.

--------------------
2.Mehr in der Fläche präsent sein.
--------------------------------------------

erfordert mehr Truppen


---------------------------------
3.Keine korrupte Regierung einsetzen.
-------------------------

Deine Alternative? Besatzungsregierung?


-------------------------------------------------
4.Drogen Anbau unter binden und alternativen da für schaffen.
---------------------------------------------------------------

Leichter gesagt als Getan.


----------------------------------
5.Bessere Entwicklungsarbeit liefern.
-------------------------------------

mehr Geld und mehr Sicherheit.

das alles wäre machbar sofern man die Bekloppten in den Pakistan eingekesselt hätte.

sofern die Taliban aber immer wieder wirken können ist es brotlos

und ein Land was wegen Tankwagen und dem damit verbundenen Opfern von Taliban + Sympatisanten einen aufstand macht, ist nicht in der Lage solche Konflikte für sich zu entscheiden.

ein Land was 20 Jarhe vom Krieg und BÜrgerkrieg beherrscht ist folgt nur erstmal nur dem der am meisten Autorithät ausübt.


1x zitiertmelden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:17
Wäre ja noch schöner wenn westliche Truppen im Namen der Demokratie rumwüten könnten wie sie lustig sind. Außerdem macht man solche Pläne vor einem Einmarsch. Aber das war wohl nicht wichtig und in den letzten 10 Jahren wohl auch nicht.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:20
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:.Möglichst wenig zivile Opfer.
------------------------------------------------

die meisten entstammen den Taliban.
Die USA hätten auch ihre Anzahl senken können.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:2.Mehr in der Fläche präsent sein.
--------------------------------------------

erfordert mehr Truppen
Genau
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:3.Keine korrupte Regierung einsetzen.
-------------------------

Deine Alternative? Besatzungsregierung?
Nicht so Korrupte, die haben zwar auch oft ihren eigenen Willen und machen nicht alles mit was der Westen will. Aber stabilisieren die Region.
Text
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:4.Drogen Anbau unter binden und alternativen da für schaffen.
---------------------------------------------------------------

Leichter gesagt als Getan.
Man hätte es zumindest mal ernsthaft versuchen können.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:5.Bessere Entwicklungsarbeit liefern.
-------------------------------------

mehr Geld und mehr Sicherheit.
Nicht mehr Geld sondern es besser einsetzten. Ich hatte mal auf Phoenix einen Bericht darüber gesehen. Deutschland hatte unter anderem 2 Wasserkraftwerke „gespendet“. Das eine hat man an einem Fluss gebaut der extrem Schlamm mit sich führt. Was da zu führt das das Kraftwerk große Zeit des Jahres stillliegt, wegen Reinigungsarbeiten. Das andere wurde zwar an einem vernünftigen Fluss gebaut aber die Firma die das Kraftwerk geliefert hat, hat sich vertraglich vorbehalten das Personal nicht in die ganze Technik ein zu Weisen.
Das heißt das auch dieses Kraftwerk oft außer betrieb ist, da auf deutsche Servicetechniker gewartet werden muss. Und so was nenne ich keine sinnvolle Entwicklungshilfe.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:und ein Land was wegen Tankwagen und dem damit verbundenen Opfern von Taliban + Sympatisanten einen aufstand macht, ist nicht in der Lage solche Konflikte für sich zu entscheiden.
Sympathisanten? Die meisten waren ja wohl ganz normale Menschen die sich nur Benzin ab zwacken wollten.
Es kommt doch darauf an wie es abgelaufen ist. Hätte man auf denn Piloten gehört und vor dem bombardieren einen Tiefflug darüber gemacht. Hätte es bei weitem nicht so viele Zivile Opfer gegeben.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:26
Die USA hätten auch ihre Anzahl senken können.
---------------------------------------------

mmh schwierig weil gegen Attentate auf Zivilisten wenig Gegenmaßnahmen wirken auser wie gesagt abschottung


"Nicht so Korrupte, die haben zwar auch oft ihren eigenen Willen und machen nicht alles mit was der Westen will. Aber stabilisieren die Region."

gibt es in Afgahnistan aber so gar nicht, jeder ist lokalherrscher und auf eine ARt korrupt, Ist ja nicht so als wäre Korruption nur oben, sowas zieht sich meist durch alle Ebenen.

Bliebe nur der König


"Sympathisanten? Die meisten waren ja wohl ganz normale Menschen die sich nur Benzin ab zwacken wollten."

ich weiß nicht mitten in der Nacht aus gestohlenen Tankwagen Benzin abzwacken nach Aufforderung ist für mich dann doch etwas leichtsinnig


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:43
Wenn es um leben und tot geht werden Menschen leichtsinnig. Ich schätze mal die werden ihre Gründe gehabt haben das Risiko einzugehen.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:48
naja gier ist auch nen Grund. Trotzdem unklug

ich glaub nicht das ein paar Taliban alle mit der AK gezwugen haben.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:50
Gier kann natürlich auch sein. Aber ich sehe es eher so, dass die damit den täglichen Überlebenskampf ein paar Tage Vorteil abringen wollten.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 14:57
hat ja toll geklappt. Steht im Koran nicht , du sollst nicht Stehlen


1x zitiertmelden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 15:01
Wenns ums nackte überleben geht vergessen selbst die meisten Muslime den Koran. Das würde ich wetten. Ansonsten würde der Westen von Selbstmordattentätern auseinandergenommen.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 15:04
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Steht im Koran nicht , du sollst nicht Stehlen
Das steht auch in der Bibel und schau dir uns Christen an ;)

Außerdem wenn man in Not lebt geht man auch solche riesigen ein. Sieht man ja auch in Afrika wo Menschen ganze Öl Pipelines an bohren.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 15:55
Wenns ums nackte überleben geht vergessen selbst die meisten Muslime den Koran. Das würde ich wetten. Ansonsten würde der Westen von Selbstmordattentätern auseinandergenommen.
----------------------

Dieselkraftstoff sorte Grob gehört ehe weniger zum Nakten überleben.


"Das steht auch in der Bibel und schau dir uns Christen an "

mmh die Religion domiert unseren Alltag eher weniger. Ich dachte doch nur weil die dort untern ja so super Gottgefällig sind


Es wäre bei dermaßen Akkuten Not dennoch Sinniger gewesen die lokalen ISAF und co nach Diesel zu Fragen statt um 2 Uhr Nachts festgefahrenen LKW zu schöpfen


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 16:02
Sollte aber ein gutes Tauschgut sein. Und Tauschgeschäfte sind dort wohl noch an der Tagesordnung.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 16:37
@Kotzi
Eher nicht.
Diesel ist schon fast schwer entflammbar.
Die LKWs die die fahren, sind fast ausschließlich ehemalige Russenlaster, die haben fast nur Benzinmotoren.
Zitat von SoloOFFSoloOFF schrieb:1.Möglichst wenig zivile Opfer.
2.Mehr in der Fläche präsent sein.
3.Keine korrupte Regierung einsetzen.
4.Drogen Anbau unter binden und alternativen da für schaffen.
5.Bessere Entwicklungsarbeit liefern.
1. Wie schon gesagt, ein Großteil geht zu Lasten der Taliban, interessanterweise wird das vernachlässigt.

2. Nur, dass die Anschläge und die Talibanhochburgen sich mit Ausnahme von Helmand und Kandaharr eher auf städtische Gebiete konzentrierten, aus denen sie so um 2003 herum auch komplett verdrängt waren.

3.. Egal, wen man da einsetzt, da ist sich jeder selbts der nächste. Wenn da keine Werte geschaffen werden, für die es sich zu kämpfen lohnt, dann ist klar, dass der Karren an die Wand gefahren wird.

4. Als wir da waren, wurden die Opiumbauern angelernt, dass sie Weizen anbauen können. Dafür sollten dann die Felder mit Mohn gerodet werden. Ich weiß auch, dass wir die gemeldet haben und die Tommies die Felder abgefackelt haben. Allerdings wurde nie wirklich Weizen angebaut, weils dann sofort vom Warlord was drauf gab.

5. Das ist leider das Problem der Hilfsorganisationen. Zu 85% bestehen die aus Hippies mit rosa Brille im Gesicht. Die haben Null Notwendigkeit darin gesehen, sich mit anderen Hilfsorgas zu vernetzen, mit den Streitkräften Rücksprache zu halten um da evtl Hilfe und Schutz zu bekommen etc. Folglich hat jeder ein wenig rumgefrickelt und sich im Ruhm des neu gebohrten Brunnen gesonnt. Fürn Arsch und nicht effektiv. Daran ist der Rückhalt in der Bevölkerung zerbrochen:

Wenn der Afghane 2001 Scheissen musste, dann hat er in den Garten geschissen.
Hätten die Hilfsorgas mal irgendwas auf die Reihe bekommen, dann würde der Afghane heute auf Keramik trohnen und sich die Hände waschen können.
Damit hätte er etwas, was sich lohnt zu verteidigen, einen Lebensstandart. Denn er hätte gesehen, junge, die Nato hat die Handtuchköpfe verscheucht, im Winter frier ich mir beim Kacken nicht mehr den Arsch ab. Also bin ich doch für den ganzen Zirkus hier und wenn mein Nachbar eine Bombe verbuddelt, dann verpetz ich ihn.
(Ist natürlich frei auf alle möglichen Güter und Lebensstandartsachen übertragbar)

Stattdessen kackt er immer noch in seinen Garten. So What?
Er hat nach 10 Jahren festgestellt, dass sich nichts ändert.
Also wird ist ihm egal, ob der Nachbar seinen Toyota mit ner Tonne PETN belädt und damit zur Nato kurvt....

Nun ist es zu spät


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 16:42
Nun ich schätze mal sein Leben war ihm lieber als der erhöhte Lebensstandard.


melden

Wird Afganistan das zweite Vietnam der USA?

02.02.2012 um 16:47
ob freund Taliban wohl geduldet ode noch einschüchtern könnte wenn die Dörfer alle ihre Porzellanschüsseln oder sonstigen Lebenstandtard haben?

ich sag ja schritt 1 wäre Dichtmachen gewesen, ja die Grenze ist rauh und kompliziert, aber ich glaube trotzdem das man einen DDR Grenze hinbekommen hätte.

und wenn der Tailben nirgendwo in Afgahnistan unterschlupf oder duldung findet dann ist es auch sein wirkenk sehr begrenzt.

Man sieht hier überigens wieder einen Konflikt wo die Politische Zielsetzung fehlte bzw die Konsequenz, dann nützt das alles nichts egal wieviel Taliban man erwischt ect


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Gefahr für den Weltfrieden im südchinesischem Meer?
Politik, 190 Beiträge, am 13.06.2019 von Glünggi
Wolfshaag am 11.08.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
190
am 13.06.2019 »
Politik: Massaker von My Lai und andere Kriegsverbrechen
Politik, 36 Beiträge, am 19.03.2007 von derDULoriginal
bolschewik am 16.03.2007, Seite: 1 2
36
am 19.03.2007 »
Politik: Eine "ernsthafte Gefahr für die nationale Sicherheit"?!
Politik, 11 Beiträge, am 16.02.2024 von Photographer73
OpLibelle am 14.02.2024
11
am 16.02.2024 »
Politik: Sofortige Vorbereitung auf einen Krieg?
Politik, 270 Beiträge, am 30.04.2024 von Fellatix
Fluidity am 17.12.2023, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
270
am 30.04.2024 »
Politik: Donald Trump: 45. Präsident der USA
Politik, 38.788 Beiträge, am 06.06.2024 von snowdon
neptuna am 21.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 1971 1972 1973 1974
38.788
am 06.06.2024 »