weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann kommt der "Volksaufstand"

696 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Zwänge, Volksaufstand

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:07
@greenline
OMG, auch wieder so einer,der sein Leben und seine Ortographie nichtauf
die Reihe kriegt und es der Gesellschaft anlastet.
Naja, dann organisiere malDeine
Revolution und sag Bescheid,wenn Du fertig bist.Aber plane denFeierabendverkehr,die
freien Wochenenden mit Brückentagen, diverse Fußball-WMs und denStau am Frankfurter
Kreuz mit ein, sonst wird das auch Anno 2150 nix .


melden
Anzeige
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:08
dann seid ihr selber schuld, bis man euch das blut aus denn adern saugt


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:22
jaa da hat greenline recht...ich kanns nich verstehen wie man das mit sich alles machenlassen kann

naja den meisten scheint es ja noch finanziel gut zu gehen oder derstaat hat die GEHIRNE schon so manipuliert , dass der BÜRGER nicht mehr realisiert was lsist...


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:32
Euer größtes Problem ist der Neid,euer zweit größtes Problem ist das ihr nicht einssehtdas ihr selbst der Staat seid.


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:46
Oje seid wann sind wir denn der "staat"?


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:48
seit


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:48
@DeadPoet

Ne differenzierte Meinung ist hier bei manchen nicht erwünscht,wereine hat ist schon automatisch ein Sklave des Systems;)


melden
kokain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 20:52
einen volksaufstand sehe ich, wenn überhaupt, in weiter ferne.
was ich fürwahrscheinlicher halte, ist das sich einige radikale gruppen bewaffnen und militarisierenwerden um mit gewalttaten gegen den staat zu kämpfen.
denke aber das es im endeffektzu keiner von beiden möglichkeiten kommen wird.


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:01
"Ne differenzierte Meinung ist hier bei manchen nicht erwünscht,wer eine hat istschon automatisch ein Sklave des Systems"

Ich kann nur betonen das ein Sklavedes Systems dem "Sytem" unterliegt.
Er ist gesättigt und genährt und stellt keineAnsprüche.
Eine Sklave des Systems klöagt über seinen Lohn aber stellt seinenLehnsherr nicht in Frage. Das ist ein Sklave.


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:17
Darauf dar man ruhigen Gewissens antworten. ;)


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:29
Übermorgen!


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:35
Übermorgen ist morgen und morgenwar gestern.


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:37
Richtig..Du hast es erkannt!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:37
@DeadPoet

Ich gebe dir durchaus recht,aber manche Leute,wie zum Beispiel@ralf1986 sind nicht in der Lage,sich eine differenzierte und reflektierte Meinung zubilden,weil ihr intellektueller Horizont nicht dazu ausreicht um gewisse Zusammenhänge zuverstehen,die über ihr simples Schwarz-Weiss Schema hinaus gehen.


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:47
Ja wir vergessen das Streik nicht bedeutet, die Gewerkschaft zu bilden.
Und vor dertotalen Kulturrevolution wird es Generalstreiks geben.

Wir sind sicher nichtorangene Trillerpfeifen.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:51
Die totale Kulturrevolution ist schleichend...wie bei 1984 unbemerkt.


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 21:53
Und Eurasien ist auch nicht mehr wirklich zu vergleichen.
Wir haben da was neues, undmüssen damit umgehen..


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 23:24
Ach, Eurasien kommt.Denk nur an Russland und GASPROM. Die Briten schliessen sich den USAan und China wird zur Supermacht...und schon kann man sagen,der alte Orwell hatsgewusst;)


melden

Wann kommt der "Volksaufstand"

04.06.2006 um 23:35
Du hast recht, diese Gedanken hat ich ebenso.
Europa ist schon stark an Asiengebunden, und evtl. wird dies zu einer Macht;
die ersten grünen Triebe wachsenbereits.

Die Usa verspielt sich ihren ruf im Rest der Welt, bis die eu dieMenschenrechte in den asiatischen raum hieinträgt.
nicht ohne Kompromisse.

Es wird eine Anpassung stattfinden, und die eu wird darunter leiden.
VielleichtJahrhunderte. Bis es einen gewachsenen Handel gibt ; zwischen Europa und Asien, und derMarkt gleich ist.

Wir sind ein Link zwischen dieser Zeit..


melden
Anzeige

Wann kommt der "Volksaufstand"

05.06.2006 um 15:43
OMG, auch wieder so einer,der sein Leben und seine Ortographie nicht auf
die Reihekriegt und es der Gesellschaft anlastet.
Naja, dann organisiere mal Deine
Revolution und sag Bescheid,wenn Du fertig bist.Aber plane den Feierabendverkehr,die
freien Wochenenden mit Brückentagen, diverse Fußball-WMs und den Stau am Frankfurter
Kreuz mit ein, sonst wird das auch Anno 2150 nix .



Welch einGenuss dies zulesen


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden