weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

432 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Mord, Psyche, Legalisierung

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:31
@HagbardCeline
Ich natürlich.Wer könnte es sonst sagen?


melden
Anzeige

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:32
@TundraLdbz

Also kurz gesagt, du bist wieder einmal einer der Erleuchteten, den halt niemand versteht, weil alle anderen noch auf einer niedrigeren Bewusstseinsstufe rumrennen.

Gibt's wie Sand am Meer hier.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:34
@TundraLdbz

achso...ähem - und wer bist Du? Oder besser gesagt, was bist Du? Weisst Du das eigentlich? was unterscheidet dich denn von(vom) CommonSense?(!sic! das passt jetzt aber gut). Jetzt mal speziell gesprochen. Ich sehe da nicht viel, was Dich irgendwie auszeichnet - gegenüber anderen Menschen...


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:34
@Thawra
Nein hier geht es einfach um ein subjektives Thema zu dem jeder eine eigene Meinung hat.Und du kannst nicht jedem deine Meinung aufzwingen.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:37
@HagbardCeline
Ich bin jemand der sie befürwortet.Ich kann mich auch gerne davon überzeugen lassen,dass meine Meinung falsch ist.Aber bei so etwas eben nur von betroffenen und soviel ich weiss ist commensense kein betroffener.Und wieso muss mich etwas spezielles auszeichnen damit ich mir eine Meinung bilden kann?


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:37
@TundraLdbz

Soll das jetzt etwa lustig sein, oder wie? Ich zwinge dir nicht meine Meinung auf. Ich erwarte lediglich, dass du meine Meinung als solche respektierst und sie nicht einfach abtust als 'ja du kannst ja keine Ahnung haben'... Wenn du das machst, zwingst du mir nämlich indirekt deine auf.

@TundraLdbz

das wird ja noch besser - offenbar muss man ja ein 'Betroffener' sein, damit man dir was sagen darf... was soll dann dieser Satz:

Zitat: Und wieso muss mich etwas spezielles auszeichnen damit ich mir eine Meinung bilden kann?


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:38
@TundraLdbz
warum muss sich commonsense durch etwas auszeichnen, um eine Meinung zu haben?


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:41
@Thawra
Wieso lustig?
@Thawra
@HagbardCeline
Commensense kann sich gerne seine Meinung bilden und sie mir auch mitteilen.Nur soll er meine nicht einfach lächerlig/schlecht machen.Und seine als die einzig mögliche hinstellen.Ohne wirklich betroffen zu sein.Und um die Rachebedürfnisse beurteilen zu müssen muss man betroffen sein.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:42
@TundraLdbz
Siehst du - geht doch... ;)


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:42
@TundraLdbz

Du redest einfach konstant am Punkt vorbei. Mir geht es nicht darum, über Rachebedürftnisse zu urteilen. Wie gesagt - die hätte ich wohl auch. Es geht mir darum, dass man denen eben nicht nachgeben kann, weil sonst unsere mühsam konstruierte Gesellschaft im Nu im Arsch ist.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:45
@Thawra
Das versteh ich und genau das kann man(wie ich finde)einfach nicht beurteilen wenn man davon betroffen ist.Und da lasse ich mich auch nur schwer vom Gegenteil überzeugen wenn man eben nicht betroffen ist.Verstehst du jetzt was ich meine?


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:50
@TundraLdbz

Mässig. Meiner Ansicht nach ist es so, dass die Gefahr von gesellschaftlichem Chaos bei Rache-Akten zu gross wäre. Das hat aber nicht mit den Betroffenen zu tun, sondern mit einer Einschätzung der Gesellschaft.

Dass ich mich als Betroffener rächen will und das für mein Recht halte, ist logisch. Das hab ich selber schon erlebt, wenn auch nicht mit so schwerwiegenden Sachen wie Mord. Aber ich darf nun mal auch keinem Dieb kalt- oder warmblütig in die Fresse hauen, er muss der Justiz zugeführt werden.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 19:54
@Thawra
Es ist ja nicht so,dass jetzt jeder zweite Verbrecher umbgebracht wird.Es gibt sehr wenig Fälle im Jahr die für die Todesstrafe in Frage kommen.Und es wird ja auch nicht jeder Mord bestraft da Morde mit Mildernden Umständen ja ausgeschlossen sind.Also wird das wohl kaum zu einem Chaos führen.Sieht man ja an Texas da gibts auch noch keins.
Thawra schrieb:Aber ich darf nun mal auch keinem Dieb kalt- oder warmblütig in die Fresse hauen, er muss der Justiz zugeführt werden.
Du bringst ja auch keinen um.Sondern die Regierung übernimmt das ausführen der Todesstrafe.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 20:07
@TundraLdbz

Ach, Du hast von der Todesstrafe gesprochen?

Warum sagst Du dann Rache? und erweckst bei uns allen den Eindruck, daß Du über Selbstjustiz sprichst?
Wenn Du etwas mehr argumentiert hättest, anstatt anderen den Mund zu verbieten, hättest Du dir glatt 2 Seiten Diskussion erspart!


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 20:09
@Commonsense
Ja dann liegt der Fehler natürlich meinerseits.(Mein ich ernst).Tut mir Leid.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 20:10
ich liebe euch beide für eure einsicht - geht den weg - ihr seid gut.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 20:12
In Notwehr und in gewissen Fällen bin ich definitiv auch für die Todesstrafe


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 21:48
Ich glaube wir verfehlen alle die Fragestellung des TE.
Was ich einige Seiten zuvor auch schon getan habe. Nur zur Info, braucht keiner suchen, der Eintrag wurde von den Moderatoren entfernt. Obwohl erstaunlicherweise meine Nachfolger sinngemäß selbiges Unterstützen.

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten DARF?

Laut gesetzgebung natürlich Nicht!!! Selbst in notwehr ist möglichst so zu handeln, das der Angreifer nur kampfunfähig gemacht wird bzw. man selbst fix der Lage entkommen kann.

Die Situation des Kriegszustandes ist eine völlig andere. Die frage ob man dann töten darf oder eher muss, sei mal hinten angestellt.

Das es hier zwei Seiten gibt, eine Unterstützt die Todesstrafe, die anderen nicht, ist unumstriiten.
Aber töten an sich, darf man nicht.
Es sei man ist beim SEK oder ähnlichen und bringt einen Attentäter öder ähnliches zu strecke.
Dennoch ist selbst hier zwischen dürfen und müssen zu unterscheiden.


melden

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 22:06
@Pikey

Ich hatte den TE so verstanden, daß die Frage mehr auf den moralischen Aspekt abzielt.

Um die strafrechtliche Frage zu besprechen, benötige ich doch keinen Thread, da genügt ein Blick ins Gesetzbuch!


melden
Anzeige

Gibt es Situationen, in denen man Menschen töten darf?

24.06.2011 um 22:19
Notwehr bedeutet für mich das ich mich verteidige wenn ich oder jemand anderes (Nothilfe) körperlich Attackiert wird. Dieses verteidigen schließt unter bestimmten gesichtspunkten nicht aus den Angreifer zu töten. Sagen wir der Angreifer ist in einer Kampfsportart geschult und wendet die zum Zeitpunkt des angriffs an. Welche andere Möglichkeit habe ich als ungeschulter diesen tobenden Menschen zu stoppen ausser ihm die Rübe ein zu schlagen. Wenn er es überlebt das er einen Stein o.ä. auf den Schädel geschlagen bekommt so ist das natürlich begrüßenswert. Sollte aber sein Ableben dadurch herbeigeführt werden so ist es zumindest legitim wenn auch nicht erfreulich.

Was Rache angeht bin ich zwiegespalten. Ich befürworte sie nicht, bin aber auch nicht völlig abgeneigt in gewissen Situationen selbst Rache zu üben.

Aktive Sterbehilfe sollte ganz klar über eine Patienten Verfügung regelbar sein. Liegt keine Verfügung vor so ist er mit allen mitteln am leben zu halten. Liegt jedoch eine Einwilligung zur Aktiven Sterbehilfe vor so ist der Patient von seinen Qualen zu erlösen.


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden