Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

N.Korea und die USA

603 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Nordkorea, Raketentest
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 12:59
LOL ich meinte sumpfding& vampirox tut mir leid

@derDULoriginal

Jakann
schon sein, aber das wird schon noch was. CHina kann sich auch nur in derÖffentlichkeit
so aussprechen auch wenn sie es nicht so meinen, man wird ja noch sehen


melden
Anzeige

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 13:06
Hmm, kann Alles auch nur eine geschickte Ablenkungsmission sein, um China, Japan,Russland etc regional an einen vermeintlichen Krisenherd zu binden um dann in Ruhe undohne Frendeinmischung wo anders losschlagen zu können, zum Beispiel im Iran....
Allesguckt jetzt nach Nordkorea - haltet also Ohren und Augen offen, wie sich die westlichenMächte, allen voran die USA, in den nächsten Tagen bewegen....


melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 15:43
Profit, Stärkung ihrer Politischen/Millitärischen Macht


ÄH, nein sonderneigentlich nen Haufen Toter, nen Wirtschafteinbruch und schäden der Infrastruktur.


melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 15:54
USA schleimt sich auch bei anderen ein, sie versuchen es ja auch bei China, denn wenn dieerstmal Wirtschaftsmacht nummer eins sind haben die Amisgar nichts mehr zu lachen.


Na ohne die USA als Chinas größten Handelspartner, dürfte das Schwerfallen.

Das ist der Witz an der Wirtschaft, sie funktioniert nicht nur in eine Richtung.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 15:57
@Fedaykin

Ja es kommt halt auch immer auf die Konzerne draufan, oder nicht??
Und genau die Amerikanischen helfen dem Land ungemein


melden
derpate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:04
Während der Uno-Sicherheitsrat über das Ausmaß der Sanktionen gegen Nordkorea berät,kommen aus Pjöngjang neue Drohungen: Man werde jede Strafe als Kriegserklärung auffassen.Auch weitere Atomwaffentests schließt das kommunistische Regime nicht aus.
(...)
"Je härter der Druck sein wird, desto schärfer wird unsere Reaktion sein", zitiertedie Agentur den Diplomaten weiter.


melden
derpate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:05
Jemand, der solche Ankündigungen macht, sollte sich schämen, den Titel "Diplomat" zuführen. Es ist völlig offensichtlich, daß Nordkorea nichts anderes als die Eskalationwill.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:06
@derpate

Da könntest du Recht haben, aber zu voreilig sollte man keine Schlüsseziehen


melden
derpate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:12
Ja es kommt halt auch immer auf die Konzerne draufan, oder nicht??
Und genau dieAmerikanischen helfen dem Land ungemein

Eben die USA sind größter importeur vonChineischen waren, aber wenn es hart auf hart kommt, dann kann man das auch einfach malstoppen


"Je härter der Druck sein wird, desto schärfer wird unsere Reaktionsein", zitierte die Agentur den Diplomaten weiter


Na bin mal gespannt obsie sich solche töne auch gegen China erlauben werden.

Sonst entgleist beimnächsten Staatsbesuch glatt Kim`s Privatzug.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:13
LOL, ja so kann es ja noch ausgehen
ISt aber irgendwie mehr Werbung auf der Seite


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:14
@Fedaykin

Ja das ist mir schon klar, aber warum sollten die Konzerne raus aus VRCHina??
Beim 3.Reich wars den amerikanischen Konzerne, also vielen, egal


melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:20
Beim 3.Reich wars den amerikanischen Konzerne, also vielen, egal


Nun daliegt ein entscheidener Unterschied vor, in dem Zeitraum betrieben die USA noch eineandere Außenpolitik, nämlich sich in die Dinge in Europa nicht einzumischen.

Außerdem gab es keine Spannungen zwischen Deutschland und den USA-

Alsallerdings der Krieg von Deutschland erkärt wurde, war halt alles hinfällig.



aber warum sollten die Konzerne raus aus VR CHina

Nun im Zweifelsfallkann man solche Auslandsgeschicten für die Konzerne unantraktiv gestalten.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:22
@Fedaykin

Wer weiss was da noch passieren wird, es kann noch sovieles kommen


melden
foo86
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:38
solln se nordkorea doch machen lassen. verdammte weltpolizei ....


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 16:39
Ja klar, ist halt alles nur Provokaton, auf beiden Seiten...


melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 17:43
Das Jahr 2006 neigt sich dem Ende also sollte doch langsam was passieren ;)


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 17:44
Ja aber hoffentlich nichts Schlimmes..


melden

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 17:51
Hoffen wir das beste


melden
Anzeige

N.Korea und die USA

11.10.2006 um 17:56
Oah Norkorea wirft mit seinen 500 Tonnen Bomben rum. wie lange kämen sie denn mit nerNuklaren Agression duch?

Was den kalten krieg auf temperatur hielt war dasGleichgewicht, das ist im falle von 1(nicht bestägtigten) Atomsprengkopf zu 9000 dochirgendwie nicht gegeben.

Der soll Reis kaufen und die klappe halten. Mit vollemMagen läßt sich besser denken.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt