Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raubkopien

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Illegal, Raubkopieren
mythonnos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 13:41
Geistiges Eigentum darf es nicht geben! Geist ist Gott und Gott gehörtallen.
Kapitalismus ist Drecke und alles was kapitalistisch ist, ist damit Dreck. Obdie
Industrie die Schöpfer des Geistes bestehlen oder ob Diebe die Industrie bestehlenmacht
keinen Unterschied. Alles was die Ungleichheit gekämpft ist gerecht und alleswas Geist
unter die Leute bringt ist gottgefällig.


melden
Anzeige

Raubkopien

07.07.2006 um 13:43
und dann sind dann die hosenscheißer,
die den banknachbarn bei der lehrerin beimabschreiben anscheißen.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 13:44
@kreis

Doch, es gibt einen gewaltigen Unterschied z.B. zwischen Lamborghini undCDs.

Ein Lamborghini ist eindeutig ein Luxusartikel für Superreiche.Informationen und Musik ist aber ein Teil der Kultur und damit auch Allgemeingut.Außerdem ist überhaupt nicht nachvollziehbar warum die Information (Musik) zu einemDatenträger (CD) gehört, da doch die Informationen definitiv nicht an eine bestimmteHardware gebunden ist. Es ist nicht nachzuvollziehen warum ich keine SicherungsCDserstellen "darf". Und die Tatache das dies "offiziel" zwar erlaubt ist, aber dieHersteller dies "offiziel" verbieten (durch Kopierschutz) und diese Tat dann NICHTstrafbar ist (das Anbringen eines Kopierschutzes) obwohl damit ein verbrieftes Recht denBürgern genommen wird. das ist überhaupt nicht einzusehen.

Kopierschutz gehörtverbotet, CD müssen erschwinglich sein, DANN und NUR DANN ist in meinen Augen eine"Raubkopie" Raub und nicht die Wahrung der eigenen, gesetzlich garantierten Rechte.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 13:50
der zu verkaufende artikel untersteht nunmal dem urheber bzw. vertreiber.
jedekopiergschützte cd ist gekennzeichnet und dass ist das gute recht dies auch zu tun.

wem es nicht passt, kauft sie sich halt nicht.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 13:56
Mal folgender Fall: Hier setzt sich jemand hin und schreibt ein Buch über die Geheimnissedieser Welt, daran wird mindestens ein Jahr recherchiert und das Schreiben daurt auchnoch mal ein halbes. Endlich fertig sucht man dann einen Verlag der das Werkveröffentlicht, was bestimmt auch noch mal ein halbes Jahr dauert.

So, jetzt hatman alles fertig und freut sich auf die Einnahmen die man mit dem Buch erzielen kann,schließlich hat man jetzt 2 Jahre dran gesessen und die Finanzierung vorgestreckt. Dannkommt man mal wieder zum Surfen hier ins Forum und sieht sogar einen Thread wo man überdas Buch diskutiert und freundlicherweise hat gleich jemand das eingescannte Buch alsDownload für jedermann angehängt.

Wie würden die Gegner des geistigen Eigentumsda bitte reagieren?


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 13:56
mhm,....
der künstler steckt ja acuh einen haufen arbeit rein,...
allerdingssollte man meiner meinung anch unterschiede beachten,.,..
wenn jemand eh schonmillionen macht (durch alles mögliche) und er eigentlich auf die cd's sch****en kann,dann finde ich raubkopien nicht wirkich schlimm - illegal aber doch irgendwie legitim...
wenn es aber künstler sind, die nichtt viel geld haben und noch unbekannt sind, istdas ganze mit den raubkopien nciht so pralle, die reißen sich den arsch auf und bekommennicht mal was dafür...

aber irgendwie hat ishc die industire da selbstreingeritten - erst werden brenner und rohlinge verkauft und die musik wirddigitalisiert, und dann wundern sie sich und finden es ungerecht das der ganze krempelauch benutzt wird - selbst schuld!!


melden
mythonnos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 14:08
Wie viel Energie steckt wohl ein Arme in die Eroberung eines fremden Landes? Die arbeitensich dabei auf! So viele Schlachten, soviel Schlachten. Nach all diesen großartigenLeistungen müssen die doch das Recht haben, dass fremde Land als ihr Eigentum verdient zuhaben. Was haben nicht die vielen Angestellten in den KZs gearbeitet und geschuftet, bisendlich soviel Menschen tot und verbrannt waren. Haben die sich nicht das Recht verdientüber denen zu stehen, die nichts gemacht haben? Niemals kann sich ein Mensch Rechtverdienen. Verdientes Recht ist immer nur Unrecht!


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 14:09
Statt dummem Gelabber bitte ich um eine konkrete Antwort auf meine Frage. Danke.


melden
mythonnos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 14:22
@darthhotz
Der Autor hat einen verbrecherischen Weg gewählt um sich zubereichern. Was Du ohnehin vergisst, ist, dass schon das schreiben des Buches Diebstahlwar und alle Recherchen waren Raubzüge. Das ist die Zukunft des Geistigeneigentums,selbst Gedanken werden dann Diebstähle sein.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 14:23
dummlaberlaber.

mehr gibts da wohl nicht zu sagen.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 14:31
Was ist eigentlich mit Oldies wo man zwar die alten Platten im Keller hat,sich aber dieMP3`s ausm netz zieht ? Ist das etwa auch ein verbrechen ? Ihr habt recht wenn ihr sagtdas die CD`s zu teuer sind.Bei teuren programmen wie der ganze windows mist ( den man jaleider braucht) ist das auch sch...e! warumbekommt man nicht gleich,wenn man einen neuenpc kauft,die "richtig gute" XP version.


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 14:39
@ kreis:
dito


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 15:12
Was ist eigentlich mit Oldies wo man zwar die alten Platten im Keller hat,sich aberdie MP3`s ausm netz zieht ? Ist das etwa auch ein verbrechen ?

ja ist es!Zumal di meisten Bands alle durch die GEMA geschützt sind. Auch wenn Du es auf Vinylbesitzen solltest, so steht es Dir nicht zu sie Dir auf illegalem weg aus dem Netz zuziehen!

Ihr habt recht wenn ihr sagt das die CD`s zu teuer sind.Bei teurenprogrammen wie der ganze windows mist ( den man ja leider braucht) ist das auch sch...e!warumbekommt man nicht gleich,wenn man einen neuen pc kauft,die "richtig gute" XPversion.

Ok ob CDs zu teuer sind oder nicht, darüber lässt sich streiten.Ich meine Ja.
Was die XP Version angeht, so musst Du ja nicht Windows benutzen! Esbesteht auch die Möglichkeit das Du Linux verwendest!
Hin und wieder gibt es ja auchPacket Preise wo auch schon Windows XP mit enthalten ist!


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 15:22
@mythonnos

Klasse Einstellung. Ich bitte um baldige Einladung in Deine Wohnung,um sie anschließend komplett leerzuräumen und dich und dein Gewissen so um das "Diebsgut"deines kompletten Hausstandes erleichtern zu können. Meine Kontonummer zur ÜberweiungDeiner (geraubten) Ersparnisse kommt auch bald.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 15:24
@Darth
Du glaubst doch nicht ernsthaft, daß bei mytünnes was zu holen wäre! In derWohnung und auf dem Konto ist es sicher ähnlich leer wie in seinem Schädel... :D


melden
indiona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 15:36
Der Unterschied zwischen materiellem und geistigem Eigentum ist eben, dass ich dasmaterielle nur 1 MAL verkaufen kann, geistiges Eigentum UNENDLICH OFT. Einmal gearbeitet,millionenfach abkassiert. Das steht in keinem Verhältnis !!

Durch das einfachekopieren von Informationen werden keine weiteren Kosten (abgesehen vom Strom) verursachtoder Anstrengungen getätigt. Man könnte meinen dieser Fortschritt wäre es wertunterstützt zu werden. Statt dessen versuchen die Nutznießer des "geistigen Eigentums"weiter ihr Monopol zu halten, und werden dabei vom Staat unterstützt.

Ichbehaupte einfach mal: Jedes Eigentum hat seinen Ursprung im Diebstahl.


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 15:48
JAAAAAAA, Linux hört sich ja ganz gut an,allerdings laufen wohl nicht alle spiele da.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 15:52
dann kauf dir eine playstation!


melden

Raubkopien

07.07.2006 um 15:58
ROFL,gute idee.Nur ich brauche den PC zum arbeiten und die kiddies zum spielen.
UndPC und Playstation iss ja wohl etwas zu teuer.


melden
Anzeige
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

07.07.2006 um 16:07
"Jedes Eigentum hat seinen Ursprung im Diebstahl."

Meistens behaupten dasdiejenigen, die selbst kein Eigentum haben. Vor allem beim geistigen welchen... :)


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Irakische Dinare27 Beiträge