Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raubkopien

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Illegal, Raubkopieren

Raubkopien

26.07.2007 um 08:43
in deutschland wird auf textilien für den endverbraucher ein zuschlag von
durchschnittlich 150% erhoben!!!

das muss man sich vorstellen.

30€ muss der
händler bezahlen
105€ muss der endverbraucher zahlen


melden
Anzeige

Raubkopien

26.07.2007 um 08:53
Irgendwas stimmt da nicht, entweder der Prozentsatz oder die Beispielrechnung.


melden

Raubkopien

26.07.2007 um 08:56
hast recht!! ups

=75€


melden

Raubkopien

27.07.2007 um 20:41
Der Händler muss auch Miete, Strom Wasser, Personalkosten, Sozialabgaben, Steuern usw.leisten und seinen eigenen Lebenshaushalt von dem was übrig bleibt bestreiten.

Damuß schon eine Gewinnspanne her, vor allem im hart umkämpften Textilmarkt. Boutiquen gibtes wie Sand am Meer.

Wer meint, die würden alle ja sooo viel verdienen, der solldoch mal selbst ein Geschäft aufmachen und die Kosten erwirtschaften.


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

28.07.2007 um 08:56
Da hat der DUL absolut Recht. Vom dem was nach Abzug aller Unkosten vom reinen Gewinnnoch übrig bleibt, ist wirklich nur noch ein Kleks wovon man so gerade noch leben kann.


melden

Raubkopien

29.07.2007 um 11:17
Das interessante ist doch, würde er nicht diesen Prozentsatz draufhauen, würde es alsRAMSCH gelten und niemand würde diesen Pröll kaufen.


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

29.07.2007 um 12:37
Das sehe ich ganz anders. Wer nur kauft, weil teuer, der ist doch dumm. Selbst dieWohlhabenden kaufen doch bewusst in Billigläden.


melden

Raubkopien

29.07.2007 um 12:47
Dann unterschätzt du einfach die Wirkung des Wortes "teuer", dann setzte man einfach z.Bdas Wort Bio,Trend, etc davor und schon wird es gekauft.


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

29.07.2007 um 12:55
Da ist was dran.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

29.07.2007 um 14:54
Das ist doch arm!

Ich lach mich immer schlapp, wenn ich eine junge Dame mit einerLV-Imitation durch die Gegend stolzieren sehe, das wäre dann "LuderVerarsche"!
:D:D:D:D:D:D:D:D
(Kopie oder Original ist in dem Falleschnurz:D:D:D:D:D:D)

Als Werbeträger rumrennen, ünerhaupt Accesoires alsStatussymbole...wer braucht das mit Selbstbewußtsein?

Qualität ist ein andererGesichtspunkt.


melden

Raubkopien

29.07.2007 um 15:28
Nun ich glaube wir entfernen uns was vonner Topic aber, ich habe auch meine Grundsätzebeim Konsum, so kaufe ich mir seit Jahren meine Basketballschuhe von einer Marke. Wasanderes kommt mir da nicht an die Füsse. Dann kostet ein Paar halt 130€ , mann kann esDekadent nennen, was mich jedoch dann nicht stört.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

29.07.2007 um 15:30
Wenns Qualität ist, dann ist es Qualität und hällt auch länger als die Kopie,oder?
Ich steh auch auf Wertarbeit.


melden

Raubkopien

29.07.2007 um 15:33
Eben und darum sollte man da schon drauf achten. Aber um auf das Ausgangsthema zu kommen,wenn ich mir heute ein Album anschaue und es steht im Regal für 15€ dann ist das einfacheine Frechheit.

Eine NicePrice Cd für 4,99€ ist eigentlich kein "NicePrice"sondern ein normaler , in meinen Augen.
Für mich jedoch keine Grund, zu kopieren etc,da muss man entweder verzichten und sparen.


melden

Raubkopien

29.07.2007 um 15:36
Obwohl, wenn ich mir eine CD kaufe, mache ich von dieser immer eine Kopie fürs Auto. Sehenicht ein eine original CD ins Autöchen mitzunehmen, da reicht eine Kopie.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

29.07.2007 um 15:58
Man kriegt doch fast alles auf Youtube oder sonstwo.
Früher hat man auch Kassetten ausdem Radio aufgenommen oder Filme auf Video kopiert.
Ich finds nur daneben, wennirgendwelche Hacker mit Raubkopien ihren Unterhalt besteiten, also die neuesten Sachenorganisiert verkaufen.
Und Kopien von seinem Eigentum machen, egal wie viele ist dochnicht verboten oder?


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubkopien

30.07.2007 um 06:37
Kopien sind immer so eine Sache. Jede Kopie ist eine Vervielfältigung des Originals. Unddas geift immer ins Urheberrecht ein. Denn der Urheber ist der ursprüngliche Erschafferdes Originals. Ob man dessen Werk vervielfältigen darf, müsste man eigentlich ersterfragen.

Allerdings bei vielen Waren ist das heute auch wieder so eine Sache. ObMarkenklamotten oder PC-Programme... Letztlich sind das ja alles keine Unikate, sondernindustriell gefertigte Massenware, die aufgrund einer Idee eines Urhebers dann von diesemselbst zur x-fachen Verfielfältigung freigegeben wurde, denn diese Waren sind jasozusagen alle Identisch und somit keine Unikate. Das was daran lediglich schützenswertsein kann, wäre demnach nur die Idee. Trotzdem, es ist wieder ein Unterschied, Kopien vondieser Originalidee anzufertigen, um sie zu imitieren mit oft minderer Qualität, oderlegal zu dublizieren.

Bei Musikstücken oder Filmen ist es zum privaten Gebrauchzumindest 1 - 2x erlaubt, soweit mir bekannt ist, aber auch nicht unbeschränkt. Undsobald man seine gebrannten Lieblinge verleiht, auch wenn´s nur ein Kumpel ist, oder erstrecht, wenn man sie dann auch noch verkauft, ist die Sache illegal. Wobei es auch hiersonderbar ist, dass es ja nicht um die ohnehin schon x-fach industriell verfielfältigtenSilberlinge geht, sondern um das, was da drauf ist. Und das ist wieder keine Sache,sondern eine Idee, die in Wort und/oder Schrift, ggf auch in Form von Kunst dort auf dieTrägersubstanz abgelegt wurde.

Und das eine Idee, ein Ausfluss des Geistes, seies durch Kunst oder geniale wissenschaftliche Erkenntnis, schützenswert ist, dafür binich auch.


melden

Raubkopien

31.07.2007 um 02:11
zuviel zum lesen^^

man kann lieder auch bei internetradios aufnehmen und wenn manso eine seite angeben kann is das ja legal^^

ehrlichgesagt KENNT ihr eineneinzigen fall in der umgebung wo das kontrolliert wird?


melden
Anzeige

Raubkopien

31.07.2007 um 04:36
naja ich halt nix von raubkopien
1.nimmt es der Firma das Geld fuer neue Projekteweg(waer zb scgade wen deswegen kein Transformer 2 gedreht werden koennte)
2.MieseQualitaet
3.kein Bonus
4.Cover sieht scheisse aus
Ok ich hab auch vieel koperteFilme noch auf Vhs aber hierbei bezieh ich mich nur auf Dvds und davon komen mir nurOrginale ins haus.davon man abgesehn das nicht alle DVD-Player Kopien lesen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt